Übergangsmantel – das IT-Piece für die Zwischensaison!

Übergangsmantel – das IT-Piece für die Zwischensaison!

Ob weiß, ob blau – der Mantel für jede Frau!

In den letzten Tagen zeigte sich der Sommer nochmals von seiner schönsten Seite. Sonne pur! Wenn ich morgens das Haus verlasse, ist der Herbst spürbar. Es ist etwas frischer als noch vor 4 Wochen und ohne Übergangsmantel geht es auf keinen Fall. Ich finde, es duftet morgens sogar schon nach Herbst.

Ohne Übergangsmantel geht es nicht mehr

Ein Übergangsmantel ist nicht zu lang und nicht zu kurz. Er reicht genau über den Hüftbereich. Der Übergangsmantel zählt zu den Klassikern in der Mode. Im Übergang zwischen Frühling und Sommer oder Sommer und Herbst, genau in dieser Zeit kommt er bei mir zum Einsatz.

Mein aktueller Übergangsmantel, den ich zur Zeit morgens trage, ist der dunkelblaue Doppelreiher. Nicht zu elegant, aber auch nicht zu lässig wirkt der Mantel. Ich habe ihn schon einmal mit einer dunkelblauen Hose vorgestellt – HIER. Die Wirkung ist immer stilvoll, zeitlos und unaufdringlich. Vor allem für den gepflegten Business-Look greife ich gerne zu diesem Mantel.

Weißer Look mit Übergangsmantel

Blau – Weiß – Rot

Diese drei Farben verstehen sich einfach genial, wenn der Look zeitlos sein soll. Unter meinem dunkelblauen Übergangsmantel kombiniere ich einen hellen Bleistiftrock von MONA. Der elegante Bleistiftrock ist ein gelungener Stylingpartner, wenn es um den femininen Stil geht. Durch den Elasthananteil ist er überaus bequem und selbst für lange Bürotage gut geeignet. Den Rock habe ich Euch schon einmal vorgestellt – und zwar kombiniert mit einem Boucle-Blazer. Du willst wissen wie der Rock dann wirkt? Mit einem Klick ist alles möglich  – HIER

Heller Bleistiftrock Highheels in Rot

Übergangsmantel in BlauAls Kombinationspartner für den hellen Rock greife ich heute zur helle Blusen mit halben, weitfallenden Ärmeln. Die Bluse von ZARA hat einen Taillengürtel, den ich zur Schleife binde. Eine weiße bzw. helle Bluse ist durch keine andere Farbvariante zu ersetzen. Immer clean, immer fesch und vor allem duftig leicht wirkt die Bluse mit dem Schößchen.

Weiße Bluse von Zara

Ein passendes Seidentuch, ebenfalls mit den Farben Rot, Weiss, Blau von CODELLO, lege ich mir morgens um den Hals. Das zarte Seidentuch sieht durch die Musterung mit Ketten, Gürtel und Schnallen sehr edel aus. Achte beim Kauf eines Seidentuchs immer darauf, dass Du es zu möglichst vielen Jacken, Mänteln und Blazer kombinieren kannst. Dein Outfit bekommt dadurch stets eine andere Wirkung.

Tuch von Codello

Ein heller Trenchcoat

Ich gebe zu, ein heller Trenchcoat ist pflegeintensiv. Bei meinem Trench von Madeleine Mode gar kein Problem. Der Vorteil an meinem hellen leichten Übergangsmantel ist, dass er maschinenwaschbar ist. Er lässt sich mit einem Bindegürtel ganz einfach schließen. Außerdem ist das Material mit Elastan ausgestattet. Bequemer und unkomplizierter geht es nicht. Deshalb bin ich immer wieder von diesem Mantel so begeistert.


Rote Highheels

Wer meinen Blog schon länger liest, kennt meine Vorliebe für schöne, bequeme und höhere Schuhe. Und was gibt es für eine Lady mit Stil schöneres als ein paar klassische rote Pumps? Ich habe einige davon im Schuhschrank, denn rot ist ja bekanntlich nicht gleich rot. Mein zeitloses und bequemstes Exemplar in ROT ist aus der Schuhmanufaktur XAVIER LUIS, aus dem bayerischen Rosenheim. Quasi Schuhe aus der Region.

Rote Pumps von XL

XAVIER LUIS meint: „Tradition, Moderne und Innovation müssen sich nicht gegenseitig ausschließen. Wir haben es uns zur Lebensaufgabe gemacht, schöne modische Schuhe mit unglaublich bequemer Passform zu einem einzigartigen Produkt mit „Seele“ zu vereinen.  Wir sind stolz darauf Traditionen hochzuhalten, aber den technischen Fortschritt und neue Innovationen nicht aus dem Auge zu verlieren. Zukunft braucht eine Herkunft.“

Meine tollen roten Pumps gibt es aktuell im SALE – vielleicht lohnt sich ein Blick in den Online-Shop, wenn Du so ein ROT-FAN bist wie ich.

Ob blauer oder weißer Mantel, es ist wohl die Zeit gekommen, wo wir ohne Übergangsmantel kaum mehr das Haus verlassen können. Was sagst Du dazu?

  • Bist Du Mantel-Fan?
  • Ist der weiße oder der blaue Übergangsmantel Dein Favorit, oder sind es sogar die roten Highheels?

Am Sonntag ist es wieder soweit – 7 Looks für 7 Tage – steht an. Besonders freut mich, dass die beliebte Blog-Serie so viele Leserinnen und Lesern Monat für Monat so sehr begeistert. Also, bitte wieder so fleißig vorbei schauen – und für eine Weiterempfehlung meines Blog sage ich Euch allen – DANKESCHÖN!

Bleibt mir gewogen – bis spätestens Sonntag!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

 

15 Kommentare

  1. Beate
    29. August 2019 / 6:11

    Guten Morgen Martina,

    ich finde es immer wieder faszinierend wie sich Outfits mit unterschiedlichen Accessoires verändern lassen. Ich bin jedesmal fasziniert wie gut du das beherrschst.

    Mein Highlight sind die roten Schuhe von Xavier Luis. Im Prinzip könnten allerdings die Outfits wieder in meinen Schrank wandern. Einfach klasse.

    So jetzt geht es zu den Schuhen.

    Einen tollen Tag

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      29. August 2019 / 8:10

      Guten Morgen liebe Beate,
      es freut mich immer wieder – und da wiederhole ich mich gerne – dass Du so früh am Morgen, bereits meinen Blog liest. Danke dafür!
      Ja, Du weißt ja, ACCESSOIRES, mein Steckenpferd mittlerweilen geworden. Wenn ich unterwegs bin, fremde Länder bereise, schaue ich immer, was zu mir und meinen Looks passt. Vor allem schaue ich mich um, was etwas aussergewöhnlicher ist als bei uns. Du wirst in der nächsten Zeit noch viele neue Accessoires an mir entdecken. In Portugal gab es so schöne Sachen!
      Liebe Grüße
      Martina

  2. Sabine
    29. August 2019 / 6:40

    Guten Morgen liebe Martina!

    Chic, elegant und zeitlos…..wunderschöne Kombinationen stellst Du uns wieder vor.

    Hier sind wir vom Mantel temperaturtechnisch weit weg …möge es kälter werden.

    @Beate: wie teilen wir die Kleidung auf? 😉

    Herzlichst

    Sabine

    • Beate
      29. August 2019 / 6:42

      Na klar 😁👍

    • Martina Berg
      Autor
      29. August 2019 / 8:11

      Liebe Sabine,
      was, noch Sommer in der Schweiz? Ich komme! Jetzt bist Du auf jeden Fall gut informiert, wenn der Herbst auch die Schweiz erreicht. Denn eines ist sicher, er kommt definitiv.
      Liebe Grüße
      Martina

  3. Evi
    29. August 2019 / 7:30

    Hallo Martina,
    Sehr schickes Outfit. Mein Favorit als Nordlicht ist natürlich der blaue blazermantel!
    Wie immer , tolle Accessoires hast du gewählt. Danke für diese wunderbaren Vorschläge.
    Viele Grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      29. August 2019 / 8:12

      Hallo Evi,
      ein blauer Mantel ist immer etwas Schickes, ich mag blaue Mäntel auch so gerne. Schön, dass Dir meine verschiedenen Vorschläge so gut gefallen.
      Beste Grüße
      Martina

  4. Waltraud
    29. August 2019 / 11:00

    Guten Morgen Martina,
    beide Outfits sind sehr schick, vor allem in Kombination mit der roten Handtasche und den roten Highheels.
    Die Pumps von Xaver Luis habe ich mir bestellt -bei meiner Größe habe ich den 6,5 cm Absatz gewählt.
    Ich bin begeistert, wie bequem diese Pumps sind!
    Jetzt freue ich mich auf Sonntag, 7 Looks für 7 Tage ☺!
    Sonnige Grüße
    Waltraud

    • Martina Berg
      Autor
      29. August 2019 / 14:18

      Liebe Waltraud,
      vielen lieben Dank, dass Dir meine Kombinationen zusagen. Ja, mit ROT lässt sich vieles in Szene setzen.
      GROSSARTIG, dass Du mir Vertrauen schenkst und die tollen Schuhe bestellt hast. Ich bin mir sicher, dass Du genauso viel Freude daran hast wie ich. Deine Feedback zu meiner Empfehlung wäre mir wichtig. Bitte gib mir Bescheid, wenn Du sie getragen hast, wie das Gefühl für Dich ist. Das wäre mir sehr wichtig – und auch den anderen Leserinnen.
      Wir sehen uns auf jeden Fall am Sonntag – zumindest auf meinem Blog :-).
      Herzliche Grüße
      Martina

  5. Neumann Gabriele
    31. August 2019 / 13:13

    Danke für die wunderbaren Vorschläge und Kleidung.
    Habe persönlich eine Frage welche Schuhe kann man noch zu der
    Kleidung tragen da ich keine Absatz Schuhe mit -Höhe- Hüfte seit Geburt
    kaputt.

    • Martina Berg
      Autor
      31. August 2019 / 16:43

      Guten Tag Gabriele,
      danke, dass Du meinen Blog für Dich entdeckt hast.
      Da ich keine gesundheitlichen Aussagen beantworte, müsste Du einen Facharzt dazu befragen. Auf meinem Blog stelle ich immer wieder unterschiedliche Schuhe vor. Wenn man keine Schuhe mit Absatz tragen kann bleiben nur die Alternative nach flachen Schuhen.
      Beste Grüße
      Martina

  6. Ralf
    31. August 2019 / 16:46

    Hallo Martina,
    ich finde beide Mäntel klasse. Zur Bluse und Rock, beides in Weiß, würde ich den blauen Mantel tragen. Finde dazu die Pumps und Tasche in Rot, wirklich toll, ich mag die Kombination von blau, weiß und rot auch.
    Die Pumps aus Veloursleder sehen wirklich sehr schön aus, zum Verlieben.
    Freu mich schon auf “7 Looks für 7 Tage“, dann bis Sonntag.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      31. August 2019 / 16:59

      Lieber Ralf,
      gerade ist der Beitrag für morgen final fertig geworden 🙂 – deshalb kann ich Dir gleich zurück schreiben. Danke Dir für Deinen Favoriten und Du beweist wieder einen ausgesprochen guten Geschmack.
      Die Schuhe sehen nicht nur gut aus, sie sind wirklich so bequem, mit weichem Fußbett und an der Verse mit weicher Verstärkung.
      Wir sehen uns also morgen – ich freu mich schon!
      Einen schönen Sommerabend, es soll ja quasi der letzte sein…
      Beste Grüße
      Martina

  7. Martin
    31. August 2019 / 22:55

    Hallo Martina,

    Schön. Ich kann nur sagen: Schön. Schöne klassische Kleidung.

    Elegant! Ich finde es fantastisch, wenn sich Damen klassisch kleiden.

    Auch hier der rot-weiß-blaue Schal, der das Ganze komplett macht. Danke und viele Grüße aus den Niederlanden.

    HG,
    Martin

    • Martina Berg
      Autor
      1. September 2019 / 17:13

      Hallo Martin,
      herzlichen Dank für so ein Kompliment. Ich freue mich, dass meine Community auch aus Herren mit Stil besteht.
      Weiterhin viel Freude auf meinem Blog.
      Herzlichst
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.