Werbung

Herbstlook – Monochrom und Klassisch 

Zugegeben, die Zeiten, in denen die steife und strenge Businesskleidung ein MUSS war, gehört langsam der Vergangenheit an. Das Bedürfnis nach Kleidung, die Flexibilität und Komfort zulässt, ist längst Bestandteil vieler Business Looks geworden. Outfits, die sich vielfältig kombinieren lassen finden im Office Look ihren Platz. Mein Look in Blau von HEINE lässt so viel Spielraum für Deine Kreativität – ob für Büro, Freizeit oder City Schick Look.

Mit HEINE modisch in BLAU

Die Farbe BLAU ist der Star vieler Fashion Shows. Designer haben sich dieser wundervollen Farbe voll und ganz verschrieben. Es liegt auf der Hand, denn BLAU ist die Lieblingsfarbe vieler Menschen – das ist wissenschaftlich bewiesen.

BLAU kann vor allem eines – mit sehr vielen anderen Farbtönen einen schicken Look entstehen lassen.

Look mit Tasche und Brosche

GEHROCK für den Übergang

Mein Gehrock ist ein klassisches Kleidungsstück, welches durch die goldfarbigen Knöpfe zum Hingucker wird. Darauf stimme ich meine weiteren Accessoires, wie Tasche, Uhr und Sonnenbrille ab. Der Gehrock kann als Kombipartner zum Etuikleid gute Dienste leisten. Zu jeder Jeans oder dem beliebten Bleistiftrock lässt er sich stilvoll überziehen.

LEDERLEGGINGS 

Ehrlich gesagt, hättest Du mir vor 2 Jahren gesagt, dass ich für ein schickes Styling auf eine Lederleggings zurück greife, hätte ich nur mit dem Kopf geschüttelt. Als Fashionbloggerin habe ich meinen Stil leicht optimiert und bin mutiger geworden.

Eine Lederleggings ist äußert bequem und lässt sich im Business für einen gekonnten Auftritt perfekt in den Look integrieren. Besonders gut gefällt mir an meiner Lederleggings in blau, dass sie mit einem Jersey-Einsatz verarbeitet ist.

Tasche und Schuhe blauSchuhe und HoseDadurch wirkt die Hose smart und gleichzeitig trendig. Ich bin von den Lederleggings von HEINE wirklich so begeistert und habe Euch mein erstes Modeerlebnis HIER im Frühjahr vorgestellt.

STATEMENT-SHIRT

Das Rundhalsshirt sagt alles: LADYLIKE – gibt es einen besseren Schriftzug für uns Ladys? Ich war total begeistert, als ich  dieses Shirt gesehen habe. Mein erster Gedanke: MEINS! Für alle, die sich ebenfalls als LADY sehen ist es DAS SHIRT schlecht hin. Zu dem Shirt gibt es noch eine Ansteckblume in rosé dazu. Und das besondere Schmackerl: Aktuell ist es im SALE zu bekommen.

Shirt Ladylike

SCHUHE UND TASCHE

Das tolle im HEINE-Online-Shop ist, dass ich einen Look komplett zusammen stellen kann. Ich muss nicht zahlreiche Shops durchstöbern, sondern habe mit ein paar Klicks alles was ich brauche. Eine kleinere Handtasche habe ich in blau schon lange gesucht. Bei den Accessoires fällt mir die formschöne Handtasche mit dem modischen Umhängeriemen sofort auf.

Tasche mit Umhängeriemen

Die Pumps in grau werde ich zu vielen anderen Outfits genauso gut kombinieren können. Zu grau werden sie genauso oft zum Einsatz kommen, wie zu einem schwarzen Look.

 

NIE OBEN OHNE

Kopfbedeckungen sind für mich keine Notlösung für einen Bad-Hair-Day. Für mich ist ein Hut, eine Mütze oder ein Barett das sogenannte Pünktchen auf dem i. Der modische Elbsegler mit Kettenband oder auch Schiffermütze genannt, ist neu in meinem Sortiment an Kopfbedeckungen. Er unterstreicht den maritimen Look perfekt und lässt sich durch die dezente Farbe zu all meinen Jacken und Mäntel kombinieren.

Blauer Übergangslook Heine

 

An meinem heutigen Look gefällt mir so gut, dass ich alle KEY-Pieces zu ganz vielen anderen Outfits immer wieder neu in Szene setzen kann. Neue Kombinationen damit zu kreieren ist so einfach. Ich zeige Dir mit acht Styling Tipps wie einfach es sein kann.

8 STLYING TIPPS für neue Outfitinspirationen

  • Die blaue Hose sieht trendig zum Oversize Strickpullover in Knallfarben aus.
  • Ein modischer Blazer in rot oder in Glencheck-Musterung ergänzen die Hose zu vielen Anlässen.
  • Unter dem Gehrock kann ich genauso gut einen Rollkragenpullover in ecru, rot, rose oder grün tragen.
  • Für den offizielleren Anlass trage ich unter dem Gehrock eine Bluse mit einer Schluppe.
  • Der blaue Gehrock ist eine stilvolle Ergänzung über ein Strickkleid.
  • Mein rotes Etuikleid werde ich sicherlich mit dem Mantel zum nächsten Meeting tragen.
  • Blauer Mantel, Jeans und kuscheliger Rolli – mein Weekend-Look ist damit komplett und unkompliziert.
  • Schiffermützen sind im Trend und sehen frisch und schick aus – trau Dich doch mal und probiere es einfach aus.

Schiff und See

Mein Profi-Tipp:
Bei all den Farben und Musterungen, die aktuell angeboten werden, ist es gar nicht so leicht, das richtige Outfit für sich selbst zu finden. Trage nur Farben, in denen Du Dich wirklich wohlfühlst. Achte auf Deine individuellen Farben, die zu Deinem Teint passen. Es geht nicht darum, alles, was Trend und als Mode angeboten wird zu kopieren. Es geht darum, den eigenen Stil weiterzuentwickeln.

Investiere in vielseitige kombinierbare Fashion-Pieces, die Du lange Jahre anziehen kannst. Blau ist immer und bleibt immer eine absolute Trendfarbe. Mit einem Outfit in Blau machst Du alles richtig – Trend hin oder her.

Gutes Aussehen kann so einfach sein! Abonniere meinen Blog und Du erhältst regelmäßig und unkompliziert realisierbare Styling Tipps für Frauen in unserem Alter in Dein Postfach geliefert – ohne Kosten und ohne Abo-Preis.

  • Trägst Du gerne BLAU?
  • Welches meiner vorgestellten Key-Pieces gefällt Dir besonders gut?
  • Würdest Du meinen Look 1:1 auch für Dich tragen?

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG