DAS ROTE KLEID: 3 STYLING TIPPS

Rotes Kleid für Frauen 50plus

Lady Like im roten Kleid

Was für ein Zufall! Am Dienstag habe ich seit längerem einmal wieder die Möglichkeit gehabt, kurz bei „Shopping Queen“ reinzuschauen. Ich musste wirklich lachen, als ich das Thema gehört habe – „Lady in red – style Dich in der angesagten Trendfarbe ROT!“ Da hatte ich meinen Beitrag bereits im Rohentwurf fertig gestellt. Du siehst, die Lady in red ist so spannend, dass sich sogar Guido Maria Kretschmer – der Shopping Queen King – damit beschäftigt. Umso mehr freue ich mich, Dich heute zu einem Look in Rot begeistern zu können.

Wir alle kennen das tolle Lied „Lady in Red“ von Chris de Burgh. Vor allem die Textzeile  “I’ve never seen you looking so lovely as you did tonight” ist mir im Gedächtnis. Und er hat absolut Recht: Eine Frau in einem roten Kleid sieht immer einzigartig aus.

In meinem Kleiderschrank gibt es sehr viele Kleidungsstücke in ROT. Ob das Hosen, Jacken, Hosenanzüge, Kleider, Pullis, Shirts und Schuhe sind – alles ist in Rot vorhanden. Ja, ich liebe diese Farbe, und zwar schon seit Kindheitstagen. Rot trage ich nicht nur für besondere Gelegenheiten, sondern vor allem dann, wenn ich Power für den vor mir liegenden Tag nötig habe. Ich habe auf meinem Blog schon häufiger rote Kleider vorgestellt. Der letzte Beitrag zum roten Kleid war im letzten Sommer – HIER drei Styling Tipps, die durchaus jetzt mit übernommen werden können.

Rot trage ich unter anderem, wenn ich ins Restaurant gehe. Das liegt nun schon einige Monate zurück. Nichtsdestotrotz trage ich ROT genauso zu Hause, und zwar wenn ich für die Familie oder für das Dinner zu Zweit mich besonders zurecht machte. Ja, auch in Corona-Zeiten ist mir das wichtig.

Meine drei Styling Ideen für ein Kleid in rot

Mit meinen verschiedenen Styling Tipps für ein rotes Kleid möchte ich Dich inspirieren, vielleicht am Valentinstag, am 14. Februar, Dich wieder einmal in Dein schickes rotes Kleid zu hüllen. Ich bin mir sicher, dass Du eines im Schrank hast. Stimmt’s?

Tipp Nr. 1 – Das rote Kleid mit rotem Mantel

Ganz klar, zu Hause laufe ich nicht mit Kleid und Mantel herum, selbstredend. Aber als Kombinationsmöglichkeit für „die Zeit danach“ ist es ein tolles Duo. Accessoires sind bei einem roten Kleid genauso wichtig. Ich trage zum roten Kleid einen schwarzen, schmalen Gürtel und eine schicke Perlenkette. Auf dem Mantel habe ich eine Brosche platziert.

Als Beinkleid – was für ein schöner Ausdruck – trage ich schwarze Overknees. Bin ich „In-House“ kann ich das rote Kleid mit blickdichten schwarzen Strümpfen kombinieren. Für mutige Fashionistas sehen Strumpfhosen mit Musterung sehr extravagant aus. Für den „ich bin zu Hause-Look“ passt ein schicker Cardigan oder Strickmantel ebenfalls zum roten Kleid.

 

 

 

Tipp Nr. 2 – Das rote Kleid für Leo-Fans

Rot und Leo ist eine Kombination, die definitiv nicht übersehen wird. Meinen Leo-Blazer trage ich mit einem Gürtel – kann, muss aber nicht. Meine Stiefeletten sind ebenfalls mit Leo-Musterung. Für mich ein gewagter Mix. Eigentlich sollte man nur ein Teil im auffälligen Print tragen. Ausnahmsweise wage ich es trotzdem.

 

Tipp Nr. 3 – Das rote Kleid und der Hahnentritt-Mantel

Für mich ist es die schönste Kombinationsmöglichkeit zu einem roten Kleid. Der Mantel verleiht dem Kleid eine gewisse Eleganz. Ein absoluter Ausgeh-Look für den ersten Restaurant-Besuch – wann das auch immer sein mag. Die schwarzen Leder-Handschuhe unterstreichen das elegante Styling.

Durch den breiten Gürtel wird die feminine Figur betont. Die schicke Silberkette unterstreicht den eleganten Stil.

Egal, in welcher Schnittführung Du ein rotes Kleid trägst. Du wirst damit Komplimente bekommen, die Aufmerksamkeit auf Dich ziehen und Deine Weiblichkeit voll ausleben können. Eine ist gewiss, egal welcher Farbtyp Du bist, es gibt für jede Frau das richtige rote Kleid. Das wusste sogar schon Audrey Hepburn

 

„THERE IS A SHADE OF RED
FOR EVERY WOMAN“

(Audrey Hepburn)

 

 

IN CORONA ZEITEN NEUE IDEEN ENTWICKELN

Einige von Euch haben schon häufiger an einem LIVE-TALK via Instagram teilgenommen. Ich spreche und bekomme schriftliche Fragen von euch, die ich dann beantworte. So ist die Vorgehensweise bei einem LIVE-TALK.

Nun habe ich die Idee, drei von Euch individuell im LIVE-TALK mit ihren Kombinationsfragen zu beraten. D.h., wir beide unterhalten uns, bzw. ich beantworte Deine Fragen, wie Du was kombinieren kannst und die anderen können zusehen und natürlich zuhören. Wer hätte Lust von Euch, dies einmal mit mir durchzuführen?

Für Dich entstehen keinerlei Kosten. Gib mir in den Kommentaren Bescheid, wenn Du mitmachen willst. Als Termin ist ein Montag im Februar und März (je nach freier Kapazität), ab 19:00 Uhr für ca. 1 Stunde angesetzt.
Melde Dich einfach an! Sollten sich mehr als drei Ladys dafür anmelden, entscheidet das Los über die Teilnahme.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

*) Der Beitrag enthält Affilate Links

 

18 Kommentare

  1. Mareile
    11. Februar 2021 / 6:43

    Guten Morgen,
    einfach Klasse! Ich würde es gerne mal wieder anziehen. Ein rotes Kleid in Spitze habe ich. Evtl. ziehe ich es mal an- nur so um mich wieder mal als Frau zu fühlen. Mir gefällt Tipp 3 am besten – schick.
    Schönen winterlichen Donnerstag
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      12. Februar 2021 / 13:06

      Hallo Mareile,
      sich einfach mal für sich selbst schick anziehen, das tut so gut! Vielleicht am kommenden Wochenende?
      Dazu ein schönes Abendessen kochen und ein Gläschen Champagner trinken – der Abend wird gut werden :-).
      Beste Grüße
      Martina

  2. Gisela Schäfer
    11. Februar 2021 / 7:38

    guten Morgen,
    ich liebe Tipp 2, obwohl ich ja schon Ü60 bin, aber ich bin und bleibe halt eine Löwin.
    Aber Tip 3 ist wirklich elegant und nicht zu toppen.
    Danke für die tollen Ideen.
    Lieber, aber kalter (-15°) Wintergruß
    Gisela

    • Martina Berg
      Autor
      12. Februar 2021 / 13:04

      Hallo Gisela,
      das ist völlig egal ob Ü40, Ü50 oder Ü60 – wenn Du eine Löwin bist, muss es einfach Leo sein.
      Danke für die lieben Worte.
      Sonnige Wintergrüße
      Martina

  3. Sabine
    11. Februar 2021 / 8:13

    Guten Morgen liebe Martina!

    Rot ist ein tolle Farbe. Du siest einfach hinreißend aus.

    Gerne springe ich in den Lostopf…in Zeiten der heutigen Technik geht Beratung auch in der Schweiz.

    Bis März habe ich mich auch von der 1. COVID-Impfung erholt (sliege mit der Bekämpfung der Nebenwirkungen im Bett.

    Gerne bin ich beim Livetalk dabei!

    Herzlichst
    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      12. Februar 2021 / 13:04

      Liebe Sabine,
      ROT steht auch Dir wunderbar.
      Du bist fest gebucht als mein Live-Talk-Gast – und zwar am 1. März, 18:00 Uhr. Ich freue mich!
      Ich hoffe, dass Du Deine Impfung gut überstanden hast!
      Beste Grüße
      Martina

  4. Beate
    11. Februar 2021 / 8:39

    Guten Morgen,

    du bringst mich auf Ideen. Für den Look Nr. 3 ist alles vorhanden und ich werde deine Tips bei der ersten Gelegenheit zum Ausgehen umsetzen.

    Deine Kombinationen finde ich wieder alle klasse und ich werde noch mal tiefer tauchen, ob noch etwas im Kleiderschrank vorhanden ist.

    Einen tollen Tag

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      12. Februar 2021 / 13:03

      Liebe Beate,
      am besten am kommenden Wochenende schon mal „Probe-tragen“ – Dein Gegenüber wird Augen machen :-).
      Ich bin ganz sicher, dass Du tolle Kombinationen zaubern wirst.
      Liebe sonnige Grüße
      Martina

  5. Kristin
    11. Februar 2021 / 9:11

    Guten Morgen,
    immer wieder eine Freude am Vormittag so schöne Bilder und Kombinationen zu sehen. Rot ist einfach immer wieder eine tolle Farbe. Einen ähnlichen Mantel habe ich im Kleiderschrank. Wann ich das nächste Mal eine Gelegenheit habe, liegt noch in den Sternen.
    Einen sonnigen Winterag
    Kristin

    • Martina Berg
      Autor
      12. Februar 2021 / 13:02

      Hallo Kristin,
      freut mich immer wieder, wenn ich Freude bereiten kann – DANKE DIR!
      Einfach positiv denken – das wird schon wieder werden – Hauptsache gesund.
      Liebe Grüße
      Martina

  6. 11. Februar 2021 / 18:54

    Liebe Martina,
    Du hast so recht – rote Kleidung ist immer etwas Besonderes und wir alle fühlen uns immer besonders, wenn wir rote Kleidung tragen. Du siehst toll aus in Deinem roten Kleid und die Styling-Tipps sind echt super. Ich habe ein tolles rotes Kostüm, welches ich auch gerne bei einem Restaurantbesuch getragen habe. Darin habe ich mich wirklich wie die „Lady in Red“ gefühlt.
    Liebe Grüße, Marie-Christine

    • Martina Berg
      Autor
      12. Februar 2021 / 13:01

      Liebe Marie-Chrstine,
      Du erinnerst mich an etwas – an mein rotes Kostüm. Schon lange nicht mehr getragen, das muss ich ändern. Rot ist so ein wundervolle Farbe – und weiblicher kann keine Lady aussehen, als in einem schicken Outfit in ROT!
      Liebe Grüße
      Martina

  7. Astrid S.
    11. Februar 2021 / 19:43

    Guten Abend liebe Martina,
    mir gefallen alle 3 Looks. Das rote Kleid, da erinnere ich mich gerne an das gleichnamige Buch von Guido Maria Kretschmer.
    Du hast mich damit auch auf eine tolle Idee gebracht. Ich werde mein rotes Kleid am Samstag beim virtuellen Treffen mit unseren Freunden tragen. Wir haben das letzte Woche mal ausprobiert. Man sieht sich seit Monaten nicht mehr und via Internet einen Talk privat zu veranstalten, ist eine wunderbare Abwechslung und macht richtig Spaß. Gerne wäre ich auch bei deinem Live-Talk auf Instagram dabei.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und morgen einen sonnigen Tag.
    Herzlichst
    Astrid

    • Martina Berg
      Autor
      12. Februar 2021 / 13:00

      Liebe Astrid,
      ja, Du hast völlig Recht, es gibt dazu ein Buch – und sogar ein Modegeschäft in Berlin :-).
      Das ist eine prima Idee, da wirst Du beim virtuellen Meeting bestimmt zum Hingucker des Abends werden. Alle werden sich an Dich erinnern – schön!
      SUPER, Du bist eine der drei Ladys für den Live Talk. Wollen wir den 22.02., 18:00 Uhr, fest einplanen?
      Liebe Grüße
      Martina

  8. Ralf
    14. Februar 2021 / 15:52

    Hallo Martina,
    mir hat das rote Kleid schon bei „7 LOOKS FÜR 7 TAGE“ sehr gut gefallen und auch die beiden anderen Looks sehen toll aus. Mit den Overknees gefällt mir das Kleid besonders gut, egal ob zu dem roten oder dem Hahnentritt-Mantel.
    Tolle Idee, ein rotes Kleid zu tragen am Valentinstag, werde ich umsetzen. Hatte ich schon fast vergessen, dass ich auch zwei habe, eines für Herbst/Winter und eines Frühjahr/Sommer. Durch Deine Anregungen ist mein Kleiderschrank viel farbenfroher geworden und ich greife gerne Deine Stylingtipps auf.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      15. Februar 2021 / 15:51

      Hallo Ralf,
      ja, die Farbe der Liebe ist ROT – ich hatte mein Kleid am Samstag Abend getragen. Es freut mich sehr, dass ich Dich mit meinen Styling Tipps und farblichen Ideen inspirieren konnte. Danke – das ist genial.
      Beste Grüße
      Martina

  9. 16. Februar 2021 / 15:37

    Oh wow, red is such a wonderful color on you! What a gorgeous dress. I love all three ways you have styled a red dress. The leopard blazer is brilliant and I love that you paired it with leopard booties. And I always love a bold houndstooth print paired with vibrant red! All gorgeous looks! Thanks for joining the Stylish Monday link party.

    Shelbee
    http://www.shelbeeontheedge.com

    • Martina Berg
      Autor
      16. Februar 2021 / 20:25

      Hello Shelbee,
      thank you s much for your warm words. A red dress is wonderful for every woman. I like you Stylish Monday link party!
      XO Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.