Modetrends Frühling/Sommer 2020

Modetrends Frühling/Sommer 2020

8 Modetrends für echte Frauen – no Girlies

Trends kommen und gehen, so ist das eben in der Mode. Vor allem lassen sich nicht alle Trends für uns Frauen 50plus realistisch umsetzen. Denke ich dabei sofort an den Trend, BH-Oberteile und durchsichtige Outfits zu tragen. Wie bei allem ist es Geschmacksache, welchen Trend wir gut finden. Auf jeden Fall habe ich tragbare Modetrends Frühling/Sommer 2020 für Frauen wie Dich und mich zusammen gestellt.

Live Talk – unser Thema

Beim letzten Live Talk am letzten Dienstag habe ich euch die 8 Modetrends schon einmal kurz vorgestellt. Viele baten mich, dieses Thema in einem Blog-Beitrag zusammen zufassen. Kennst Du schon meinen regelmäßigen Live Talk via Instagram? Ich spreche übern Themen, die uns Frauen interessieren.

In meinen Instagram Stories und auf meinem Account gebe ich einen Tag vorher Bescheid, wann der nächste Talk stattfinden wird. Gerne kannst Du mir im Vorfeld Fragen zukommen lassen, die ich – falls realisierbar- während des Talks beantworte. Schau einfach beim nächsten Mal vorbei.

Mode 50plus – 8 tragbare Modetrends

Es gibt Trends, die sind fast in jedem Jahr aktuell. Manchmal weiß ich gar nicht mehr, ob sie jemals OUT waren. So geht es mir mit den beliebten Polka Dots – also dem Punktemuster.

Modetrend 1 – POLKA DOTS

Der Name verrät es schon: Die Polka Dots haben ihren Ursprung im Polka Tanz. Im 19. Jahrhundert kam der Tanz mit den Einwanderern aus Europa in die USA. Der Tanz war so beliebt, dass ich sogenannte Polka Clubs gebildet haben. Als Zeichen der Zugehörigkeit haben die Frauen Kleidung mit Punktemusterung getragen. So bekam das schöne Muster seinen Namen.

 

Styling Tipps:

  • Da zu viele verschiedene Punkte verwirren können, rate ich Dir Polka Dots mit dezenten Hinguckern zu kombinieren. Schließlich soll das Kleidungsstück mit den Polka Dots das Key-Piece des Looks sein.
  • Eine gute Kombinationsmöglichkeit ist ein gepunktetes Oberteil mit einer einfarbigen Hose. Natürlich geht es genauso gut umgekehrt, also einfarbiges Oberteil mit gepunktetem Rock oder Hose.
  • Ein Kleid mit Polka Dots ist ein wahrer Blickfang. Mit meinem Kleid mit schwarzem Hintergrund und weißen Punkten bekomme ich regelmäßig Komplimente.
  • Modemutige, wie ich, kombinieren eine gepunktete Hose mit einer gepunkteten Bluse. Bei einem schwarz-weiß Look lässt sich das am besten realisieren.

 

Modetrend 2 – HOSENANZUG

In dieser Saison wurde der Hosenanzug zum TREND ausgerufen. Es gibt sie in Karo, Nadelstreifen, Leinen, aus edlem Material, aus Seide, einfarbig, gemustert, mit Pastellfarben, in Knallfarben und mit total schrägen Musterungen. Ob wir den Hosenanzug modisch, klassisch oder in der Freizeit tragen, das ist Geschmacksache. Je nach Anlass und Situation ist der Hosenanzug ein Must-Have in wirklich jedem Kleiderschrank.

Vieles ist mit einem Hosenanzug möglich. Ehrlich gesagt, kreiere ich mit nur einem Zweiteiler mindestens 20 unterschiedliche Looks. Erst am letzten Donnerstag habe ich meinen aktuellen Liebling in PINK vorgestellt – HIER anklicken. Außerdem habe ich ein VIDEO auf meinem IG TV KANAL mit weiteren 6 unterschiedlichen Looks mit nur einem einzigen Anzug eingestellt – HIER anklicken.

Kennst Du meinen IG TV KANAL schon?

 

Modetrend 3 – GÜRTEL

Gürtel werden längst nicht mehr nur getragen, damit die Hose nicht rutscht. Sie sind ein Trend Accessoire, das zu Kleid, zum Blazer, zur Hose und auch zur Bluse getragen wird. Mit dem neuen Modetrend kann man ein wirkliches Fashion-Statement setzen. Doch welcher Gürtel passt zu welcher Figur?

Figurtyp: Klein und schmal

Oft haben kleine Frauen Sorge, dass sie sich mit einem Gürtel zusätzlich verkleinern. Dieser Effekt wird vermieden, indem man einen dünnen Gürtel auswählt. Dieser sollte kein farblicher Kontrast sein, sondern die Farbe des Kleides, der Hose oder des Oberteils wiederholen.

Figurtyp: Groß – schlank – feminin

Große Frauen steht vor allem ein breiter XL-Gürtel, mit einer großen Schnalle. Ob in der Taille oder auf den Hüften getragen: Breite Gürtel ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Sie sorgen dafür, dass ein einfaches Outfit – wie zum Beispiel ein Strick- oder Jersey-Kleid, zum Hingucker wird.

Figurtyp: Curvy und Plus Size

Selbstverständlich können Frauen mit weiblichen Kurven ihre Figur mit einem Gürtel in Szene setzen. Vor allem sind Flechtgürtel oder auch dehnbare Gürtel aus einem stretchigem Material eine gute Möglichkeit zum Definieren der Silhouette. Bei einem Bäuchlein empfehle ich den Gürtel eher locker zu tragen, und zwar eher hüftig, als in der Taille.

 

Modetrend 4 – LEDER

Lederjacken, Lederleggings und sogar in Lederrock sind fester Bestandteil meiner Garderobe. Im Frühling/Sommer 2020 gibt es verstärkt Lederkleider und weite Lederröcke. Eine Lederjacke lässt sich nicht nur zur Jeans gut kombinieren. Für meinen Teil habe ich die Lederjacke als weiter Kombimöglichkeit für Kleider entdeckt, anstatt eines Blazers.

 

Schwarzes Kleid Sarah Kern

7 Looks für 7 Tage mit Lederjacke

Lederleggings, Lederhosen, Lederkleider und Lederrocke sind angesagt und werden oft mit luxuriösen Oberteilen aus Seide und Spitze kombiniert. Ich kombiniere die Lederleggings gerne mit einem XL-Pulli. Dieser Look eignet sich für einen kuscheligen Abend auf der Terrasse oder dem Balkon. Und vielleicht gibt es bald wieder die Möglichkeit, diesen Look bei einem schönen Abendessen im Freien zu tragen.

Black and White

Modetrend 5 – LONGBLAZER

Dieser Modetrend hat sofort mein Herz erobert. Mit einem Longblazer kann man wunderbar seine Problemzonen kaschieren, sofern wir überhaupt welche haben. Die Vielseitigkeit des Longblazers erfüllt quasi alle Anforderungen an ein praktisches Basis-Teil in jedem Kleiderschrank.

Wie definiert sich ein Longblazer: Der Saum des Blazers endet ungefähr auf der halben Strecke des Oberschenkels. Bei großen Ladys kein Problem. Allerdings empfehle ich kleinen Damen, eher einen kürzeren Blazer zu tragen. Ein Longblazer arbeitet bei einer kleinen Frau – also unter 1,63 m – eher gegen die Proportionen. Oft wirkt die Trägerin gedrungen und noch kleiner.

1 Teil 5 Looks Sommerhose mit Blütenprint

Modemutige tragen einen Longblazer zur Bermuda oder Short. Für die Kombination Bermuda und Longblazer kann ich mich im Urlaub evtl. begeistern. Im Office oder in der City würde ich persönlich diese Kombination nicht tragen.

Modetrend 6 – BLÜTENPRINT

Christian Dior sagte einmal: „Blumen sind nach Frauen das schönste Geschenk der Welt.“ Das Motiv der Blumen tauchte bereits im Barockzeitalter auf. Da war es hauptsächlich die Lilie, die vor allem der Adel und die Männerwelt getragen haben.

Heute würde man Blumen in der Mode oft der romantischen Stimmung zuordnen. Ein fließendes Seidenkleid mit Blütenprint kann zwar romantisch wirken, aber es kommt immer auf die Kombination an, welchen Gesamteindruck man damit vermittelt. Das Spiel mit Kontrasten und Gegensätzen lässt zum Beispiel ein Kleid mit Blütenprints immer wieder anders wirken.

Vor kurzem habe ich einen Blog-Beitrag zum Thema Kleid mit Blütenprints präsentiert. 1 Kleid – 5 Looks war sofort einer der beliebtesten Beiträge in diesem Jahr – HIER anklicken. Du bekommst bestimmt noch weitere Ideen, wie Du Blütenprints kombinieren kannst.

 

Modetrend 7 – HÜTE

Mehr Mut zum Hut, liebe Ladys. „Habe ich eigentlich ein Hutgesicht?“ – diese Frage höre ich häufiger, wenn meine Styling Empfehlung lautet: Tragen Sie mal wieder einen Hut. Jede Frau kann einen Hut tragen. Es kommt natürlich auf die Kopfform und das Material eines Hutes an.

Strohhut beige schwarz

 

Hut Seeberger

Styling Tipps:

  • Der sommerleichte Strohhut lässt sich von jeder Frau gut tragen. Hast Du ein zartes Gesicht, sollte der Hut entsprechend kleiner ausfallen.
  • Große Hüte stehen großen gut. Kleinere Ladys sollten auf einen Hut in Wagenradgröße verzichten.
  • Je festlicher der Anlass ist, desto eleganter sollte der Hut sein. Der Strohhut und die Baskenmütze sind wundervolle Accessoires für den Alltag und den stilvollen Citylook. Organzahüte oder der Fascinator passen zu allen festlichen Anlässen wie Hochzeit, Taufen, kirchliche Feste.

 

Modetrend 8 – TÜCHER

Endlich wurden sie von den angesagten Designern wieder entdeckt – Tücher und Schals. Das Tuch ist wandelbar geworden und wird nicht nur um den Hals getragen. Es ist als Haar-Accessoire ideal für den Sommer, wenn es um den Kopf gewickelt und geknotet wird. Kleine Tücher werden außerdem als Armband-Ersatz am Handgelenk getragen. Und das ein oder andere Tuch verziert unsere Handtaschen oder Shopping-Bags. Dem Ideenreichtum sind keine Grenzen gesetzt – Hauptsache TUCH!

Tuch von Codello

Tragbare Modetrends 2020 für Frauen 50plus

Mode kommt und geht – Stil bleibt – ein bekannter Spruch! Due kannst Dir auf jeden Fall ein Bild davon machen, was für uns Frauen 50plus für tragbare Modetrends im Frühling/Sommer 2020 angesagt sind.

  •  Sind Dir Modetrends wichtig?
  •  Welcher Trend 2020 gefällt Dir besonders gut?

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald – und vielleicht bald einmal bei meinem LIVE TALK!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

 

*) Beitrag enthält Affiliate Linke

 

43 Kommentare

  1. Sabine
    17. Mai 2020 / 6:25

    Guten Morgen liebe Martina

    Die vorgestellten Modelle können 1:1 in meinen Kleiderschrank einziehen, dann bin ich chic und elegant in jeder Situation!

    Du bist Inspiration pur!

    Herzlichst

    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:25

      Lieber Schweizer Early Bird,
      Polka Dots könnte ich mir bei Dir unwahrscheinlich gut vorstellen – unbedingt ausprobieren, meine Liebe!
      Hab einen schönen Sonntag Abend
      Martina

  2. Renate
    17. Mai 2020 / 7:38

    Guten Morgen liebe Martina,
    6 Deiner vorgestellten Modetrends könnte ich auch in meinem Kleiderschrank wiederfinden.
    Bei Longblazer (Größe) und Hut (Gelegenheit) muss ich leider passen.
    Deine Kombinationen sind einfach wieder stylisch unterwegs und werden in den kommenden Wochen ähnlich umgesetzt.
    Gestern traf ich mich nach langer Zeit zu Kaffee und Kuchen mit Freundinnen und habe dank Deiner guten Beratung mein Outfit ausgewählt. Und was soll ich sagen: ich wurde bewundernd darauf angesprochen. Da freut man sich doch!
    Einen wunderschönen Sonntag.
    Liebe Grüße Renate

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:24

      Liebe Renate,
      Du bist ja bestens mit den Trends versorgt. Muss ja nicht alles vorhanden sein, 6 Trends sind ja schon eine ganze Menge.
      Das ist so schön, dass Du sogar Komplimente bekommst, weil Du schon einige Inspirationen und Styling Ideen von mir umsetzen konntest – DANKE für so ein tolles Feedback!
      Einen sonnigen Abend,
      Martina

  3. 17. Mai 2020 / 7:52

    Liebe Martina,
    wieder einmal ein sehr schöner Beitrag. Deine Looks sind trendy und sehr stylisch, aber auch „altersgerecht“ umgesetzt und inspirierend. Ich habe eingangs des Artikels gleich an bauchfrei denken müssen…
    Die Trends Tücher, Leder und Blütenprints gefallen mir am besten. An Hüte muss ich mich mal ranwagen und bei Gürteln fehlt mir die Auswahl, da habe ich Nachholbedarf. Aber jetzt hast Du mich inspiriert und vielleicht sieht man mich bald ja mit Hut.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Sigrid

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:22

      Liebe Sigrid,
      ja, ja – bauchfrei – mit 20 schön, aber Ü50 eher weniger. Es ist mir immer wichtig bei meinen Trend-Berichten unser Alter zu berücksichtigen, nicht dass es lächerlich aussieht. Quasi Mutti zieht die Outfits der Tochter an – das finde ich absolut unpassend. Ich habe noch nie gelesen „Tochter zieht Outfits von Mutti an“…
      Hüte: Unbedingt, taste Dich langsam heran, wenn man es nicht gewöhnt ist, dauert es etwas. Von Kommentaren der Familie nicht abhalten lassen, sich einen Hut zu gönnen :-).
      Beste Grüße und einen schönen Sonntag Abend
      Martina

  4. Gisela
    17. Mai 2020 / 8:14

    I ABSOLUTELY LOVE THE POLKA DOTS!!!!

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:20

      Thank you for your Feedback! I love them too 🙂
      XO Martina

  5. 17. Mai 2020 / 8:33

    Liebe Martina, jedes mal wenn ich Deinen Blog lese bin ich total begeistert. Er macht einfach Lust auf den perfekten Style. Dankeschön 😘💄

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:19

      Liebe Heike,
      wie schön, Deine Zeilen erfreuen mein Herz! Dankeschön!
      Herzliche Grüße
      Martina

  6. Beate
    17. Mai 2020 / 9:10

    Guten Morgen Martina,

    der Blogbeitrag ist mal wieder Inspiration pur. Ich liebe dein gelbes Tuch und liebäugle damit es mir zu bestellen.

    Viele Themen kann ich aus meinem Kleiderschrank umsetzen und es ist klasse wie du den Looks deinen persönlichen Stempel mit den Accessoires gibst.

    Toller Beitrag.

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:19

      Liebe Beate,
      Tücher sind immer eine gute Investition. Man kann sie immer kombinieren und zu fast allen Looks tragen. Du weißt ja, dass ich so gerne mit Accessoires spiele und meinen Ladys zeige, was damit alles möglich ist.
      Schönen Sonntag Abend
      Martina

  7. 17. Mai 2020 / 9:23

    I didn t know you were live on IG! I will look for that so I can join next time! Have a good and Sunny Sunday!

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:17

      Yes, I’m live on IG – sometimes! Hope to see you next time on IG when I talk with my followers 🙂
      Happy Sunday
      Martina

  8. Lady6.0
    17. Mai 2020 / 9:58

    Liebe Martina,
    das ist eine fast perfekte Aufstellung!
    Ergänzen möchte ich nur, dass transparente Kleidungsstücke durchaus bei Frauen über 50 zum Einsatz kommen können. Ich zum Beispiel kombiniere gerne transparente Blusen mit langen oder 3/4 Ärmeln zu ärmellosen Etuikleidern….
    Viele Grüße Deine Modefreundin Astrid aus Bonn

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:16

      Liebe Astrid,
      das ist ja das schöne an der Mode – jeder kann sich den Trend aussuchen, wo er/sie sich wohl fühlt und für gut befindet. Eine schöne Kombiidee, die Du uns mitteilst. Ja, so kann ich mir transparent auch vorstellen. Ich meinte eher transparente Blusen, wo man sofort alles sieht. Vor allem die schrecklichen schwarzen BH’s unter weißen durchsichtigen Blusen :-(. Wer hat das nur ins Leben gerufen?
      Beste Grüße nach Bonn
      Martina

  9. Waltraud
    17. Mai 2020 / 11:32

    Liebe Martina,

    mir gefällt heute jedes Deiner Outfits, stylisch und schick wie immer!
    Bis auf einen Hosenanzug ist alles vorhanden.
    (Mein Problem bei einem Hosenanzug ist die Hosenlänge – immer zu kurz 😏).

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag mit viel Sonnenschein.
    Viele Grüße Waltraud

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:14

      Liebe Waltraud,
      dann bist Du modetechnisch total up to date :-). Und vielleicht findest Du mal einen Hosenanzug, wo es extra lange Beine gibt.
      Schönen Sonntag und viele gute Gedanken!
      Martina

  10. Konstanze
    17. Mai 2020 / 12:29

    Einfach wunderbar! Danke für die vielen neuen Ideen, es ist mir immer wieder eine Freude, Ihren Blog zu lesen.

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:13

      Liebe Konstanze,
      danke für so charmante Zeilen, dann wünsche ich weiterhin viel Freude und Inspirationen auf meinem Blog.
      Beste Grüße
      Martina

  11. 17. Mai 2020 / 16:58

    Hui was für wundervolle und lebensfrohe Bilder das von dir sind!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:12

      Das ist ja ein schönes Kompliment – DANKESCHÖN!
      Beste Grüße
      Martina

    • Martina Berg
      Autor
      17. Mai 2020 / 19:11

      Liebe Luisa,
      danke für Dein Feedback.
      Beste Grüße
      Martina

  12. Ralf
    17. Mai 2020 / 23:55

    Hallo Martina,
    tolle Trends, die Du vorstellst, die Looks die Du trägst gefallen mir sehr.
    Longblazer, Blütenprint und Polka Dots finde ich klasse. Das Kleid kombiniert mit blauem Mantel, Schuhe, Tasche und Barett sieht einfach umwerfend aus.
    Ein Fan von Tücher und Gürtel bin ich auch, seit ich den Tipp von Dir bekam, werte ich Looks immer mit Gürtel auf.
    Den Trend Leder brauchst Du mir nicht schmackhaft machen, den liebe ich, egal ob Lederleggings, Lederhosen, Lederkleider, Lederröcke oder Lederjacken finde ich alles toll. Schöne Auswahl Deiner Lederlooks.
    Auch auf Hosenanzüge stehe ich, man ist damit einfach gut gekleidet.
    Was ich noch nicht probiert habe sind Hüte, bin nicht sicher ob die zu mir passen.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      18. Mai 2020 / 18:15

      Hallo Ralf,
      ja, Deine Ledervorliebe habe ich irgendwie in meinem Köpfchen gespeichert :-). Danke für die lieben Zeilen. Ich bin ja großer Hutfan – deshalb kann ich es jedem nur empfehlen es auszuprobieren. Starte doch mit einem leichten Strohhut für den Sommer. Vielleicht ist das ein erster Schritt in die Hut-Richtung.
      Sonnigen Abend!
      Martina

  13. Mareile
    18. Mai 2020 / 9:01

    Guten Morgen,
    Trends sind mir gar nicht so wichtig. Wenn ich die Trends so anschaue, bin ich direkt trendig. Ich trage gerne Punktemuster, Blütenprint und Hüte. Ich bin ein großer Hut Fan und habe sie in vielen Größen und Farben in schicken Hutschachteln vorrätig. Da bringt mich auf die Idee, endlich mal wieder einen Hut zu tragen. Sehr schöne Fotos haben Sie immer. Und Sie schreiben wirklich toll für uns Frauen über 50. Da fühlte ich mich auf Augenhöhe angesprochen.
    Beste Grüße
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      18. Mai 2020 / 18:14

      Liebe Mareile,
      ich danke für Ihre stets charmanten Worte und das schöne Kompliment. Ja, ich wollte ja schon als 9jährige ein Buch schreiben, denn schreiben ist eines meiner Leidenschaften. „Beratung auf Augenhöhe“ nenne ich es immer, wenn ich Damen meiner Generation berate – und das ist wichtig. Eine 30jährige kann schlecht eine Ü50-Lady beraten, sie kennt oft gar nicht unsere „Problemchen“, die irgendwann kommen und beim Styling berücksichtigt werden sollten.
      Einen angenehmen Abend
      Martina

  14. Geli
    18. Mai 2020 / 16:58

    Liebe Martina, bis auf den Hosenanzug befindet sich alles in meinem Schrank. Polka dots als Hose und Nickytuch, Gürtel in verschiedenen Farben und Breiten, Lederjacken, Tücher und Schals in unzählbarer Menge… Hüte nur als Sonnenhut, aber mit mittlerweile längeren Haaren gefällt mir das sehr gut, hab ich ausprobiert, als ich diesen Beitrag gelesen habe. Longblazer hab ich auch mehrere. Wenn ich mich auf einen Trend festlegen müsste, dann wären es Tücher. Die trage ich aber, ob sie Trend sind oder nicht…

    Einen sonnigen Tag und liebe Grüße

    • Martina Berg
      Autor
      18. Mai 2020 / 18:11

      Liebe Geli,
      mit den Tüchern sind wir der gleichen Meinung. Tücher gehören immer zu einem schicken Look dazu – ich trage sie so lange ich denken kann. Du bist also bestens mit Trends versorgt, Du sparst enorm viel Geld, denn es ist ja alles vorhanden.
      Danke für Deine lieben Worte, einen sonnigen Abend!
      Martina

    • Martina Berg
      Autor
      20. Mai 2020 / 15:59

      Thank you so much for this nice complimente!
      Welcome to my blog.
      XO Martina

  15. 19. Mai 2020 / 16:32

    I absolutely love all of these outfits! You have such fabulous style. I’m a big fan of pants suits, polka dots, florals and hats. I need to add a few more belts to my collection though. Thanks so much for joining the Style With a Smile link up!

    Emma xxx
    http://www.style-splash.com

    • Martina Berg
      Autor
      20. Mai 2020 / 15:58

      Hello Emma,
      thank you so much for your warm words. I like your blog and you have Wonderful Pictures.
      XO Martina

  16. 20. Mai 2020 / 17:38

    You look amazing in all of the trends you’ve featured. I think leather really suits you and I love the ruffled cuffs on the black jacket!

    • Martina Berg
      Autor
      21. Mai 2020 / 19:02

      Thank you so much my dear for your warm words.
      Welcome on my blog.
      XO Martina

    • Martina Berg
      Autor
      24. Mai 2020 / 20:19

      Hello Jess,
      thank you so much for your warm words and your Voting! The White suit is one of my favorites too.
      XO Martina

    • Martina Berg
      Autor
      26. Mai 2020 / 19:54

      Hello,
      yes, polka dots are a wonderful design. I like your link party so much!
      XO Martina

    • Martina Berg
      Autor
      26. Mai 2020 / 15:14

      Thank you so much for your warm words.
      XO Martina

    • Martina Berg
      Autor
      26. Mai 2020 / 19:50

      Thank you so much.
      XO Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.