MONA: Welcher Look passt zum Valentinstag?

Outfit zum Valentinstag von MONA

Was ziehe ich am Valentinstag an?

Werbung – Der Valentinstag rückt immer näher. Für manche ist er ein Tag wie jeder andere. In Amerika ist das ein Tag mit einem riesigen Hype um das Verliebt sein. Ganz egal wie wir in diesem Jahr den Tag verbringen, ich habe mir einen tollen Look von MONA ausgesucht, um für den Tag der Verliebten das passende Outfit griffbereit zu haben.

Warum ich MONA trage

Mit MONA arbeite ich viele Jahre erfolgreich zusammen. Das hat einen ganz einfachen Grund: Mode von MONA ist für Frauen wie Du und ich. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt und die Modelle sind nicht nur für eine Saison konzipiert. Mich freut es, dass viele von Euch bereits zufriedene MONA-Kundeninnen durch meinen Blog geworden den.

MONA Kostüm zum Valentinstag

Der richtige Look für den Valentinstag

Wie kann man den Valentinstag verleben? Wie wäre es mit einem ausgiebigen Frühstück im Lieblingscafe? Vielleicht liegt das Café außerhalb der gewohnten Umgebung. Mit einem kleinen Ausflug in die nahe Umgebung lässt sich ein toller Tag abseits vom Alltagstrott verleben.

Ich mag es gerne, am Tag der Verliebten schick Essen zu gehen. Ein Theater- oder Konzertbesuch steht genauso auf meiner Hit-Liste, um den Valentinstag in trauter Zweisamkeit zu verleben. Der Valentinstag fällt in diesem Jahr auf einen Freitag. Das passt ideal, um ein verlängertes Wochenende in einem schönen Wellness-Hotel zu verbringen. Wie wäre es mit einer spontanen Überraschung für Deinen Partner oder Partnerin?

Im MONA LOOK zum Candle Light Dinner

Edel und ladylike mag ich es, wenn ich zum Candle Light Dinner eingeladen werde. Mein Look setzt sich aus einem Rock aus Lederimitat und dem passenden Blazer zusammen. Das Lochmuster und die Cut-Outs lassen den Rock zum Hingucker werden. Der Rock sitzt perfekt in der Taille und er wird mit einem Reißverschluss geschlossen. Dieser Look kann zum Business-Meeting genauso getragen werden wie zur edlen Abendeinladung. Die Rocklänge ist knieumspielend, was für die meisten Beinformen von Vorteil ist.

Valentinstag Outfit von MONA

Der schwarze Blazer, der ebenfalls aus Lederimitiat hergestellt ist, ist mit seitlichen Heavy Jersey Einsätzen gearbeitet. Durch die schlanke Silhouette wirkt der Blazer absolut figurschmeichelnd, so dass auch Damen mit einer größeren Konfektionsgröße eine tolle Figur mit dem Blazer machen. Von Größe 38 bis Größe 52 ist der Blazer erhältlich. Das ist ebenfalls ein großer Vorteil von MONA. Es gibt so gut wie alle Modelle in diesem Größenbereich.

Zusammen getragen ergibt sich ein modisches Kostüm daraus. Einzeln lässt sich der modische Blazer zu anderen Röcken, Kleidern oder Hosen kombinieren. Der feminine Rock mit Lederimitat ist an den Seiten mit elastischen Einsätzen verarbeitet. Das schmeichelt der Figur und bringt die weibliche Proportion vorteilhaft zur Geltung. Ein schwarzer Bleistiftrock ist so vielseitig einsetzbar, dass ich sogar darüber bereits einen Blog-Beitrag mit 5 verschiedenen Looks zusammen gestellt habe – HIER anklicken und weitere Inspirationen anschauen.

Blazer Lederimitat von MONA

Unter meinem modischen Zweiteiler kombiniere ich ein Blusenshirt mit floraler Spitze. Es ist an der Vorderseite mit femininer zarten Spitze und blickdicht verarbeitet. Das Blusenshirt hat kurze überschnittene Ärmel und passt unter jede Jacke. Spitze steht für Weiblichkeit pur. Ich bin gerne Frau und an Tagen wie den Valentinstag kleide ich mich in diesem Jahr gerne weiblich.

Tücher sind wieder IN

In diesem Jahr sind Tücher wieder zum Modetrend ausgerufen. Ohne Tücher kann ich mir viele Looks gar nicht vorstellen. Ich trage häufig, gerne und vielfältig Tücher. Zu meinem Look habe ich mir ein Schaltuch in schwarz-weiß ausgesucht. Das Tuch hat eine Länge von 1,60 m. Das ist eine ideale Länge, um es in den unterschiedlichsten Varianten zu binden. Es ist duftig, leicht und sowohl für kühlere Tage als auch im Sommer tragbar.

Styling Tipps für das modisches MONA Kostüm

Wer meinen Blog schon einige Zeit liest weiß, dass ich als ausgebildete Stil-Expertin immer mehrere Styling Tipps für Euch als Anregung weiter gebe. Denn wir sollten uns immer mindestens DREI STYLING MÖGLICHKEITEN einfallen lassen, bevor wir ein neues Kleidungsstück in den Kleiderschrank einziehen lassen.

Meine drei Styling Tipps

  1. Kombiniere den Blazer mit dem leichten Biker-Stil zu einem Deiner Maxi- oder Midikleider. Ein kleiner Stilbruch wirkt oft Wunder. Damit wird das ein oder andere Kleid in einem anderen Licht erscheinen.
  2. Der schwarze Lederimitatrock sieht zu einer hellen oder weiße Seidenbluse hervorragend aus. Darüber kannst Du eine Kaschmir- oder Boucle-Jacke in starken Farben, wie Rot, Pink oder Classic Blue, kombinieren. Bist Du lieber dezenter gekleidet, sieht eine Jacke in wollweiß sehr edel zu dieser Kombination aus.
  3. Wird der Zweiteiler als Kostüm getragen, werde ich in nächster Zeit bestimmt ein Statement-Shirt darunter kombinieren. Je nach Farbigkeit des Musters auf dem Shirt, wähle ich die Accessoires wie Schuhe, Handtasche und Sonnenbrille farbharmonisch dazu.

Bestimmt hast Du Lust bekommen, Dich für den Valentinstag besonders schick zu kleiden. Aber nicht nur der Valentinstag gibt Anlass mal wieder richtig Frau zu sein. Ob im Geschäfts-, Berufs- oder Privatleben – ich bin gerne Frau und wir sollten das viel häufiger leben. In einem kleinen VIDEO zeige ich Dir das Kostüm in Bewegung – HIER ANKLICKEN.

 

„Alter schützt vor Liebe nicht.
Aber Liebe vor dem Altern.“

(Coco Chanel)

Es ist ganz egal, ob wir aktuell verliebt sind oder nicht. Tage wie der Valentinstag lassen sich zu zweit genauso verbringen wie mit sich alleine. Wichtig ist nur, dass es ab und zu solche Tage gibt, wo wir uns wertschätzen – gemeinsam oder alleine! Und für die, die es nicht wissen: Valentinstag ist am 14. Februar – und zwar in jedem Jahr!

  •  Hast Du am Valentinstag etwas besonderes vor?
  •  Wie gefällt Dir mein Kostüm?
  •  Wirst Du Deinen Partner mit etwas Besonderem überraschen? (diese Frage richtet sich an weibliche und männliche Leser!)

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

Ein paar Bilder möchte ich Euch nicht vorenthalten – wir hatten so viel Spaß beim Foto-Shooting. Deshalb zeige ich Fotos, die sonst nicht veröffentlicht werden. Heute gibt es eine Ausnahme.

Makeing off 

 

 

 

16 Kommentare

  1. Beate
    9. Februar 2020 / 6:32

    Guten Morgen Martina,

    du bist perfekt gekleidet für den Valentinstag. Das ist wirklich ein vielseitig einsetzbares Kostüm und für eine Reise ist es der ideale Begleiter. Das Kostüm sieht an dir anz toll aus und ich bin mir sicher, dass du uns noch viele Kombinationen damit zeigst. Die Accessoires sind wieder das Sahnehäubchen.

    Ich wünsche dir und deinen Leserinnen ein schönes Wochenende.

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      9. Februar 2020 / 20:35

      Liebe Beate,
      das Kostüm hat mir auf den ersten Blick gefallen. Das stimmt, für die Reise ein idealer Begleiter – danke für die Anregung.
      Du weißt ja – ich und Accessoire – ein Steckenpferd in der Zwischenzeit – durch Dich!
      Einen feinen Abend
      Martina

  2. Sabine
    9. Februar 2020 / 6:58

    Guten Morgen liebe Martina !

    Mona-Mode habe ich durch Dich kennengelernt und seitdem sind viele schöne Kleidungsstücke dieser Marke bei mir eingezogen.

    Der neue Katalog ist immer ein Highlight!

    Schals und Tücher mag ich sehr und auf Kombinationsratschläge und Bindetechnicken freue ich mich besonders.

    Herzlichst

    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      9. Februar 2020 / 20:34

      Liebe Sabine,
      das ist ein großes Kompliment für mich, dass Du mir Dein Vertrauen in Sachen MONA MODE geschenkt hast. Klasse, dass auch Du damit sehr zufrieden bist.
      Ja, der neue Katalog macht Lust auf die neue Mode – Klasse Kollektion finde ich.
      Eine Bindemöglichkeit habe ich in meinen Stories heute vorgestellt – ich hoffe Du hast es entdeckt.
      Einen feinen Abend,
      Martina

  3. 9. Februar 2020 / 9:42

    I am beginning to appreciatie scarfs more and more! They really are so much more to a outfit! My partner is the hole week away for his work so we will have a quite Valentine at home when he returns!

    • Martina Berg
      Autor
      9. Februar 2020 / 20:32

      Hello Nancy,
      scarfs are such a Wonderful Accessoire for many styles. Celebrate a Wonderful Valentine when your partner comes home for the next weekend – maybe with a wonderful outfit?
      XO Martina

  4. Monika M
    9. Februar 2020 / 11:43

    Hallo Martina,
    ein sehr schönes Kostüm stellst du vor.
    Mona Mode ist bei mir auch eingezogen, durch Dich.
    Der Schal und Dein Schmuck sind wieder ein toller Augenschmaus.
    Am Valentinstag habe ich für meinen Mann auch eine Überraschung geplant.
    Danke für die zusätzlichen Bilder.
    Einen schönen, hoffentlich nicht zu stürmischen Sonntag
    Gruß Monika

    • Martina Berg
      Autor
      9. Februar 2020 / 20:30

      Hallo Monika,
      das freut mich, dass Dir meine Empfehlung mit MONA so gut gefällt – tolles Feedback.
      Klasse, dass Due eine Überraschung geplant hast – leider tun wir das viel zu selten.
      Die Makeing off-Bilder haben mir so gute gefallen, dass ich diese einfach einmal zeigen musst :-).
      Schönen ruhigen Abend, hoffentlich ohne Sturm!
      Martina

  5. Ralf
    9. Februar 2020 / 13:50

    Hallo liebe Martina,
    mir gefällt die Kombination von Rock und Blazer mit dem tollen Muster in Lederimitat, dazu der Hahnentrittmantel, schönes Outfit. Ich trage auch gerne Tücher, die sind vielseitig einsetzbar und zu stylen, sie verändern einen Look total.
    Wünsch Dir einen schönen Valentinstag.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      9. Februar 2020 / 20:28

      Hallo Ralf,
      danke Dir für das bezaubernde Feedback. Ich bin ebenfalls ein so großer Tücher-Fan – und das bereits seit über 30 Jahren :-).
      Einen feinen Sonntagabend
      Martina

  6. Mareile
    9. Februar 2020 / 19:34

    Hallo Martina,
    ich bin zur Zeit alleine lebend und es wird mich leider niemand zum Valentinstag einladen. Vielleicht wird es mal wieder anders, aber mit Ü50 ist es so schwer jemanden zu finden.
    Die Kombination ist wieder sehr ansprechend und ihre Bilder sind so lebensfroh, das gefällt mir immer so gut bei ihnen. Und die Bilder ganz unten bringen mich zum lächeln.
    MONA kenne ich noch nicht, ich schaue mmich mal um, da ich eine größere Kleidergröße trage.
    Einen schönen Sonntag
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      9. Februar 2020 / 20:27

      Hallo Mareile,
      man kann sich auch alleine einen schönen Tag machen, das ist immer wichtig auch an sich zu denken.
      Danke für so schöne Worte zu meinen Fotos – Lebensfreude – das ist das Schönste was es gibt.
      MONA bietet für alle Konfektionsgrößen eine große Auswahl – und vor allem passen die Modelle wirklich.
      Beste Grüße
      Martina

  7. Renate
    10. Februar 2020 / 9:03

    Guten Morgen liebe Martina,
    das Kostüm von Mona ist sehr schick! Es steht Dir sehr gut und ist nicht nur am Valentinstag ein Hingucker.
    Und in der Kombination mit dem Hahnentrittmantel und den Accessoire ein echter Eycatcher.
    Kostüme habe ich leider gar keine mehr, irgendwann habe ich mich davon getrennt und jetzt im „Unruhestand“ habe ich noch weniger Gelegenheit sie zu tragen.
    Einen windgeschüttelten Gruß aus dem stürmischen Rheinland wünscht euch allen
    Renate

    • Martina Berg
      Autor
      10. Februar 2020 / 20:28

      Liebe Renate,
      das geht mir genauso – ein schickes Kostüm ist immer ein tolles Basis-Teil im Kleiderschrank. Ich mache es bei diesem Zweiteiler wie beim Hosenanzug – Jacke mal zum Kleider oder zur Jeans, Rock mal zum Pulli und casual Style für das Wochenende. Deshalb finde ich Kostüme einfach eine Klasse Sache.
      Hoffe, dass „Sabine“ uns bald nicht mehr durch die Lüfte fegt.
      Einen schönen Abend ins Rheinland (schon in Karnevals-Stimmung?)
      Martina

  8. Martina
    11. Februar 2020 / 16:32

    Liebe Martina,
    Deine making of bilder sind richtig süss, man sieht den Spaß den du beim shooting hattest. Ich bewundere immer die Qualität der Bilder. Du bist ausgesprochen fotogen und wirkst stets elegant und locker. Kompliment!
    Liebe Grüsse Martina aus Hildesheim

    • Martina Berg
      Autor
      11. Februar 2020 / 19:54

      Liebe Martina,
      ja, manchmal möchte ich noch ein bisschen Spaß in einen Beitrag mit integrieren. Um locker zu werden, hat mein Fotograf einen tollen Trick, dabei muss ich immer lachen und komme richtig gut in Schwung – es ist die richtige Musik, die mir immer ein Lächeln auf’s Gesicht zaubert :-).
      Danke für Dein wunderbares Kompliment!
      Herzlichst
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.