LADY 50plus hat nach München eingeladen

Schon länger habe ich mit dem Gedanken gespielt, meine ganz besonders treuen Blog-Leserinnen einmal nach München einzuladen. 4 Monate Vorbereitungszeit waren nötig, um am letzten Sonntag, 24. Februar 2019, mein Meet & Greet mit acht zauberhaften Ladies zu veranstalten. Als erste Fashionbloggerin 50plus bin ich stolz darauf, dieses Event veranstaltet zu haben.

Ladys 50plus Meet and Greet

Wie alles begann

Der Gedanke, meinen lieben und treuen Blog-Leserinnen einmal DANKE zu sagen, hat mich schon lange bewegt. Nur die richtige Idee fehlte mir noch! Manche Dinge brauchen eben ihre Zeit, bevor sie reif sind.

Anlässlich meines 4. Blog-Geburtstages im Dezember 2018 hatte ich rechtzeitig die geniale Idee. Eine Verlosung auf meinem Blog rief über 50 Frauen auf, sich für die Teilnahme an meinem Meet & Greet zu bewerben. WOW, ich war total überwältigt, wie viele Ladys mich live kennen lernen wollten. Mit diesem Ansturm hatte ich ehrlich gesagt gar nicht gerechnet.

Ich stellte mein Konzept zusammen, was ich mit den Ladys alles unternehmen möchte. So etwas geht nicht von heute auf morgen – einige Ideen wurden mehrmals überdacht und andere kamen Schritt für Schritt dazu. Da Konzept stand fest – nun konnte mit der Tiefenplanung begonnen werden.

Woher die Teilnehmerinnen alle kamen?

Kaum vorstellbar ist für mich, dass die Ladys 50plus aus allen Regionen des Landes und sogar aus dem Ausland angereist sind: Aus der Schweiz, Offenbach, Köln, Chiemgau, Ingolstadt, Esslingen, Oberpfalz und eine Dame aus München. Drei Damen 50plus haben die Zeit genutzt und sind einige Tage in München geblieben. Ich bin sicher die ein oder andere hat ein paar neue Accessoires mit im Reisegepäck gehabt, als sie zurückgefahren ist.

Meet and Greet – der Ablauf

Der große Tag ist gekommen – Sonntag, 24. Februar 2019.
Treffpunkt war um 10:30 Uhr im renommierten Restaurant Brenner’s – Maximilianstraße. Die Begrüßung meiner Ladys war überwältigend. Ich wurde umarmt, geküsst, gedrückt und von ganzem Herzen wert geschätzt, was mich immer noch nachhaltig beeindruckt. Die Sympathie auch unter den Damen spürte ich sofort. Es war eine Herzlichkeit, die sich über den Tag hinaus noch steigerte. Freundschaften sind entstanden und die Damen stehen auf Instagram im regen Austausch.

Champagner EmpfangMünchen Meet and Greet

Wir starteten mit einem Champagner Empfang und stimmungsvolle Gespräche entstanden. Damit die Ladys eine ungefähre Vorstellung hatten, was ich für sie alles geplant hatte, erläutere ich den Ablauf des Tages. Nach ein paar Gläschen Champagner gingen wir zu Tisch, um unseren Brunch einzunehmen.

Goodiebag

Am Tisch konnte ich die Damen mit einer großen Überraschung begeistern. Die gutgefüllte Goodiebag warete auf jede Teilnehmerin. 8 außergewöhnlich bestückte Goodiebags habe ich verteilen dürfen. Die Taschen habe ich extra für die Veranstaltung anfertigen lassen und es sind 10 Unikate entstanden. Ich erklärte den Damen 50plus, was die Goodiebag alles beinhaltet. Ein „Ah“ und „Oh“ war zu hören, als ich die wirklich großzügigen Präsente meiner Kooperationspartner vorgestellt habe. An dieser Stelle möchte ich mich, auch im Namen meiner Meet & Greet Teilnehmerinnen, bei meinen Kooperationspartner vielmals bedanken.

Zum Gelingen des Meet and Greet haben beigetragen:

Da die Ladys zur Erinnerung an diesen wundervollen Tag Fotos bekommen werden, ging es zwischen dem Essen zum ersten Foto-Shooting ins Freie. Die Sonne schien, allerdings war die Temperatur etwas kühler. Aber das störte uns nicht – eine Fashionista 50plus setzt sich für schöne Fotos über die Temperaturen hinweg. Ein kleines Posing war schnell geübt und die Ladys haben es sofort verstanden, sich entsprechend zu präsentieren. Toll! Wie gefallen Euch die Ladys im Alter zwischen 50 und 70?

Gruppenbild Lady 50plus

STYLING QUEEN 50plus

Ein besonderes Highlight beim Meet and Greet war die Wahl zur Styling Queen 50plus. Alle 8 Damen haben in geheimer Wahl ihren Favoritin aus den Teilnehmerinnen nach dem Punktesystem bewertet – quasi wie die Bewertungen bei Shopping Queen (ich hoffe, dass diese Sendung jede Leserin kennt?). Die Wahl war wirklich sehr knapp!

Herzlichen Glückwunsch an Gabriele zur 1. Styling Queen 50plus! Sie hat eine Stylingberatung mit Shopping-Tour mit mir in München gewonnen. Ich freue mich heute schon auf einen ereignisreichen und spannenden Tag mit Gabriele, wenn sie den Gutschein einlösen wird.

Styling Queen 50plus

Sightseeing-Tour im exklusiven Shuttle-Service

Das nächste Highlight wartete auf uns auf der Maximilianstraße, und zwar Herr Schmidt, der Inhaber des Munich Business Service, der mich als Kooperationspartner beim Meet & Greet unterstützt hat. Eine 2stündige Stadtrundfahrt zu den Hot Spots von München stand auf dem Programm. Von der Oper, über das Maximilianeum, dem Friedensengel, am Haus der Kunst vorbei, eine Fahrt durch die Strassen von Schwabing, mit Foto-Stop am Siegestor bis zum Königsplatz – um nur einige unsere markanten Plätze der Sightseeingtour zu nennen.


Meet and Greet Friedensengel

Es schien zwar die Sonne, allerdings war die Temperatur noch auf Februar eingestellt. Einige Teilnehmerinnen waren ihrem schicken Stil treu. Ladylike in Highheels und Strümpfen haben sie sich zu allen Shootings präsentiert. Ich gebe zu, dazwischen habe ich von Highheels auf Sneakers – ausnahmsweise – umgestellt. Es machte uns wirklich riesigen Spaß, da die Damen immer lockerer beim Posing wurden.

Den Damen wurde klar, dass so ein Foto-Shooting ganz schön viel Aufwand ist. Alle waren erstaunt, wie viel Zeit, Outfitplanung und Locationsuche mit einem Blog-Beitrag verbunden ist.

Kaffee und Kuchen – das geht immer

Der Nachmittag war angebrochen und wir haben uns entschlossen, in eine Kaffeehaus zu gehen. Bei Apfel- und Topfenstrudel, Käsekuchen und Cappuccino saßen wir gemütlich zusammen und im regen Austausch haben wir uns über die unterschiedlichsten Themen unterhalten. Wie bist Du zum Bloggen gekommen? Wie funktioniert Instagram überhaupt? Wie gestaltet man ein Stylebook auf dem Smartphone? Wie groß ist eigentlich dein Kleiderschrank? – und vieles mehr waren Themen, die meine Ladys von mir wissen wollten.

Apropos Instagram: In den Stories unter der Rubrik Highlights kannst Du unseren Tag noch mit vielen Eindrücken LIVE nachvollziehen. Klick doch einfach mal rein – HIER

Wer hat an der Uhr gedreht

Kaum zu glauben wie die Zeit verging. Gegen 17:30 Uhr mussten die meisten Damen zum Zug, um wieder Richtung Heimat zu fahren. Verständlich, bei der weiten Heimreise sind manche erst gegen 24:00 Uhr zu Hause angekommen.

Bye, Bye – es war schön mit Euch!

Resümee

Es war für mich das Highlight in den letzten Monaten. Ich bin wirklich stolz darauf, welche tollen Frauen 50plus meinen Blog lesen, regelmäßig sinnvolle und qualitativ hochwertige Kommentare schreiben und mir ab und zu eine persönliche Email schicken. Ohne diese Damen wäre mein riesiger Erfolg auf meinem Blog nicht möglich. Mit dem Meet & Greet wollte ich allen DANKE sagen! Danke, dass es Euch gibt, Danke, dass ihr so treue Leserinnen seit und Danke, dass ihr in meinem Leben seit.

Während ich diesen Text schreibe bin ich immer noch sehr gerührt über so viel Zuspruch und Motivation, den ich durch meine acht Ladys am letzten Sonntag erhalten habe. Der Austausch mit Euch ist mir überaus wertvoll und zeigt mir, dass ich auf einem guten Weg bin, Damen 50plus Mut zu machen, selbst mutiger, modischer und selbstbewusster zu werden.

Gruppenbild Lady 50plus

Stimmen der Teilnehmerinnen

„… Du bist wandelbar und modemutiger geworden. Du zeigst, dass auch du deinen Stil immer wieder neu interpretierst…“

„… Deine Bilder sind lebendig und zeigen dich immer wieder in anderen Posen. Das ist schön, dass deine Fotos immer eine neue Seite von dir zeigen…“

„… Wo hast Du nur immer die ganzen Styling Ideen her? …“

„… Du steckst wirklich viel Energie in deine Blogbeiträge…“

„… Du hebst dich durch deine Professionalität ab…“

„… Deine Styling Tipps zeigen, dass du eine wahre Stil-Expertin bist. Du erfüllst deinen Job mit Herzblut…“

DANKE für diesen tollen Tag!

Bleibt mir gewogen – mit vielen guten Gedanken wünsche ich Euch einen schönen Sonntag!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

In eigener Sache:
Heute wäre eigentlich der Tag für 7 Looks für 7 Tage an der Reihe. Aus gegebenen Anlass wird die beliebte Blog-Serie am nächsten Sonntag erscheinen.

 

Fotos:
Danke an Rebecca von pineapplesandpumps