Winteroutfit mit floralem Kleid und edlem Cape

Cape für den Winterlook

Lady like im Winteroutfit

Schnee in München? Das ist aktuell kein Thema. Das Wetter erinnert eher an die ersten Frühlingstage. Aber ich bin sicher, der nächste Schnee kommt bestimmt.

Im Winter gibt es genauso viele Möglichkeiten ein Kleid zu tragen, wie zu allen anderen Jahreszeiten. Ob das kuschelige Strickkleid mit Overknees – HIER – das edle Spitzenkleid in schwarz – HIER – oder das feminine Kleid mit farbharmonischen Strümpfen – HIER.  Wir Frauen sollten häufiger Kleider tragen, denn kein Kleidungsstück unterstreicht unsere Weiblichkeit mehr.

Cape mit Kleid

Florales Kleid im Winter

Mein heutiger Look ist feminin und wird mit einem edlen Accessoire, wie einem stilvollem Cape, kombiniert. Um sich aus der Masse abzuheben, sind Eyecatcher bei der Zusammenstellung eines individuellen Looks nicht zu unterschätzen.

Ich mag den eleganten Stil, den ich bei vielen Anlässen tragen kann. Mein Look mit Kleid und edlem Cape ist an Weiblichkeit kaum zu übertreffen. Für viele meiner weiblichen und männlichen Leser habe ich meine Beine – extra für Euch – in Strümpfe mit 40den von meiner Lieblingsstrumpfmarke Bataillon Belette gehüllt. Es ist eine absolute Geschmacksfrage, ob blickdichte oder leicht durchscheinende Strümpfe schöner sind. Was sagst Du dazu?

Stümpfe 40den

Der Hingucker

Ich sage es ohne Umschweife: Sorry, Ladies – ich habe das Cape vor kurzem auf der Messe in München erstanden. Das Cape nirgends zum Nachkaufen, laut Hersteller. Quasi mein Einzelstück. Aber keine Sorge, ich habe tolle Eyecatcher für den Frühling exklusiv für meine Leser gekauft. Mehr verrate ich noch nicht. Bald werdet Ihr auf meinem Blog sehen, was ich mir habe einfallen lassen, damit auch DU einen ganz besonderen Eyecatcher im Schrank hast.

Cape – mein aktuell liebstes Accessoire

Es war Liebe auf den ersten Blick. Ich habe mich total in die Farbe verliebt. Denn im Frühling lässt sich das Cape genauso gut tragen wie im Winter. Stell Dir bitte ein Outfit in weiß vor und dann das Cape darüber. Auch zu schwarz und dunkelblau, sowie zu allen Rosetönen – ich schwärme schon.

Der edle und gleichzeitig stilvolle Charakter des Capes passt perfekt zur modernen Garderobe. Viele Designer haben ebenfalls das Cape als Must Have entdeckt. Die eleganten Hüllen lassen viele Looks immer wieder in einem neuen Licht erscheinen.

Der schöne Kontrastakzent bei diesem Cape liegt am Kragen. Ein schmückender Blickfang, der dem Cape einen leicht mondänen Touch vermittelt.

Heute Lady like mit Kleid. Aber wie kann ich es noch kombinieren? Lege ich Wert auf den schicken casual Look, greife ich zur stilvollen dunkelblauen Denim. Selbst zum Abendlook passt das Cape hervorragend. Egal zu welchem Anlass ich das Cape kombiniere, es ist ein angesagtes Einzelstück, auf das ich richtig stolz bin. Genug geschwärmt!

Gerne zeige ich Euch, wie unterschiedlich ein Look wirkt, wenn man Schuhe, Stiefel oder Strümpfe in verschiedenen Stilrichtungen kombiniert. Mein Outfit ist sowohl mit Strümpfen als auch mit Overknees tragbar. Ich möchte wissen, was Dir besser gefällt – ich bin gespannt.

Bald gibt es NEUES

Im Februar steht ein großes Projekte an, das darauf wartet, mit Euch gemeinsam entdeckt zu werden. Ich kann es kaum erwarten, meine Ideen, Fashion Inspirationen und Wissen als Stil-Expertin zu präsentieren. Es erwartet Euch etwas ganz NEUES, was nach quasi 9 Monaten Reifezeit das Licht der Welt erblickt. Seit schon mal gespannt!

  • Wie gefällt Euch mein Winter Outfit mit Kleid?
  • Welche Strümpfe gefallen Dir besser – blickdicht oder durchscheinend?

Ich freue mich auf Deine Meinung und auf einen regen Kommentaraustausch.
Auf was kannst Du Dich in der neuen Woche freuen? Auf den moderne Business Look – ein angesagtes Thema. Lasst Euch von neuen Stylings und aussagekräftigen Farbkombinationen inspirieren.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
MARTINA BERG

 

 

34 Kommentare

  1. Sabine
    14. Januar 2018 / 7:51

    Guten Morgen liebe Martina

    Ein wunderschönes Kleid und das Cape ist der Eyecatcher…..die Farbe schmeichelt ungemein. Schade, das Du das Unikat hast.

    Strümpfe sind das Accessoire der Dame.

    Freue mich darauf, Deine Projekte kennen zu lernen und werde Dich aus der Ferne unterstützen.

    Wünsche Dir und allen Lesern und Leserinnen einen wunderschönen Sonntag Sonntag!

    Herzlichst Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:18

      Liebe Sabine,
      was warst Du wieder früh aktiv! Der Look wäre auch etwas für Dich – sowohl für den Business Bereich, als auch für eine bezaubernde Einladung.
      Also, demnächst gibt es mehr und mehr Informationen über das was kommt! Sei schon mal gespannt 🙂
      Liebe Grüße in die Schweiz
      Martina

  2. Jan_der_Gentleman_77
    14. Januar 2018 / 8:04

    Hallo und einen wunderschönen guten Morgen, liebe Martina!

    Der Appetitanreger auf Instagram von gestern Abend hat mich heute am frühen Sonntagmorgen sogleich an den PC rennen lassen, um dir einen Kommentar in deinen Blog zu schreiben, denn – ich bin total begeistert!!!

    Martina, du schaust überragend und überwältigend aus, so wunderschön, attraktiv, charmant, edel, mondän und ladylike – dein heutiger Look ist feminine Eleganz in Perfektion!
    Das ist Weiblichkeit, wie ich sie schätze und verehre. Eine Frau muss Frau sein – und dies schreibe ich nicht als Macho, sondern als bewundernder, frauenachtender und verehrender Gentleman!

    Das schöne Kleid im floralem Muster und das farblich so anmutige Cape stehen für deine Eleganz, die du auf charmant-charismatische Art verkörperst.
    Und dazu dann deine Strümpfe: schwarz, durchschimmernd, in der Stärke 40den – einfach wundervoll!
    Ich schätze, ja, liebe schwarze Strümpfe und hätte – wenn du nicht die Stärke explizit genannt hättest- durchaus auf eine geringere den-Stärke getippt, nämlich auf 20den…

    Bin auf jeden Fall super begeistert und freue mich sehr darüber, dass du deine schönen Beinen auf diese Art inszenierst und so deinen FollowerInnen eine spezielle Freude bereitest!
    Dazu dann klassische Pumps – wundervoll!

    Das Cape ist ebenfalls wunderschön und sehr elegant. Nicht nachzukaufen, sagst du!?
    Ein einzigartiges Cape für eine einzigartige Dame – so soll es sein!
    Klasse Farbe, tolles Styling, schöner Fellkragen; sehr edel, anmutig und dich ladylike kleidend.

    Liebe Martina, ich bewundere und verehre dich. Du bist eine tolle Frau von 50plus. Schöne attraktive elegante reife Damen, die ich generell sehr schätze!

    Einen schönen Sonntag für dich
    LG, Jan:)

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:22

      Lieber Jan,
      auf Instagram war ich schon ganz hin und weg von Deiner außergewöhnlichen und stilvollen Wortgewandtheit. Einfach einmalig! Dafür und für den wundervollen Kommentar, möchte ich Dir DANKE sagen. Deine ausgezeichnete Beschreibung zeigt mir, wie intensiv Du Dich mit meinen Beitrag befasst. Nicht nur schnell mal ein kurzes „schöne Outfit“, sondern mit Bedacht ausgewählte Worte. Schön, dass Du auf meinem Blog und auf Instagram so bezaubernd schreibst. Das wertet jeden Beitrag auf. Ich finde es sehr schmeichelhaft, dass ein Gentleman auf meinem Blog seinen Charme und seinen Stil preis gibt.
      Herzliche Grüße und einen schönen Abend,
      Martina

      PS: Ganz gesund bin ich noch nicht – habe heute einen ersten Versuch an frischer Luft unternommen. Oh je, jetzt bin ich k.o. – und liege auf der Couch mit Ingwertee und einer Aspirin.

  3. Beate
    14. Januar 2018 / 8:46

    Guten Morgen Martina, toll siehst du aus.

    Die Frage nach dem Cape hast du schon beantwortet. Die Farbe ist toll und man kann es mit Sicherheit das ganze Jahr anziehen.

    Mir persönlich gefällt die Kombination mit den Overknees am besten. Das wäre meine persönliche Stylingvariante. Es ist weniger ladylike und moderner. Das ist meine persönliche Interpretation. Bei den Strümpfe mag ich persönlich sehr gerne blickdichte, aber ich betrachte mich vorher und mache Bilder und erst danach treffe ich die Entscheidung, ob blickdicht oder nicht.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:17

      Liebe Beate,
      ich freue mich, dass Du mir wieder so einen charmanten Kommentar geschrieben hast. Danke Dir! Das Cape werde ich bestimmt noch im laufe des Jahres zu mehreren Looks präsentieren.
      Die Overknees sind auch meine persönlichen Favoriten, aber – wie schon geschrieben – Flexibilität ist angesagt und Inspirationen möchte ich allen bieten.
      Dir einen angenehmen Sonntag-Abend,
      herzlichst
      Martina

  4. Gisela
    14. Januar 2018 / 9:54

    Hallo Martina,
    Cape und Kleid stehen dir sehr gut, einfach wunderschön! Als Winter-Outfit würde ich unbedingt Stiefel dazu tragen. Du hast aber schöne Beine und die zarten Strümpfe stehen dir auch gut!

    Ein sehr schöner Platz am Messe See für die Mode Aufnahmen!
    Bei der Messe 66 habe ich dich 2017 zum ersten Mal gesehen und lese seitdem dein Blog.
    Bist du dieses Jahr wieder dort?

    Lieben Gruß
    Gisela

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:15

      Liebe Gisela,
      haben wir uns auf der Messe Die 66 denn persönlich getroffen? Es ist noch unklar, ob ich in diesem Jahr dabei sein kann, da der Termin mit einer anderen Planung kollidiert. Aber ich werde sehen…
      WOW – ich habe schöne Beine, so habe ich es selbst noch gar nicht gesehen, danke Dir.
      Herzlichst
      Martina

      • Gisela
        14. Januar 2018 / 18:14

        Nein, wir haben uns nicht persönlich kennengelernt auf der Messe. Du hast eine Modenschau dort moderiert und ich saß im Publikum! Da wurde ich neugierig auf dein Blog….
        LG Gisela

        • Martina Berg
          Autor
          14. Januar 2018 / 18:27

          Danke Dir für die Aufklärung – beim nächsten Mal unbedingt auf mich zukommen 🙂
          Liebe Grüße
          Martina

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:13

      Thank you my Highheel-Queen for your comment and your warm words.
      XO Martina

  5. Roswitha S.-T.
    14. Januar 2018 / 11:19

    Liebe Martina,
    so ein Cape macht schon was her und ist ein vielseitiger Combipartner. Ich bin ganz deiner Meinung, Frauen sollten mehr Kleider tragen. Deine Kombinationen gefallen mir alle sehr gut. Was die Strümpfe anbelangt, finde ich durchscheinend schöner, machen das Bein schlanker. Am Besten gefällt mir der Look mit den Overknees.
    Schönen Sonntag wünsche ich dir noch.
    LG Roswitha

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:12

      Liebe Roswitha,
      danke Dir für Deinen Kommentar und die Meinung, was Dir besser gefällt. Die Overknees sind auch mein Favorit. Meine Anregungen sollen Inspirationen sein, um etwas anderes auszuprobieren, als das gewohnte. Dir einen angenehmen Sonntag,
      mit den besten Grüßen
      Martina

  6. Christine Grund
    14. Januar 2018 / 11:19

    Guten Morgen, liebe Martina!

    Das wunderschöne Cape ist wahrhaft ein Eyecatcher und passt perfekt zu dem Kleid! Es steht dir ausgezeichnet und es ist mal etwas anderes als der klassische Mantel oder die Jacke. Im Winter finde ich blickdichte Strumpfhosen prima, sonst können sie gern durchscheinend sein. Die Stiefel finde ich auch fantastisch zu dem Kleid und dem Cape. Einfach genial!
    Bin gespannt auf deine Neuigkeiten, die du angekündigt hast!

    Ich wünsche dir einen sonnigen Sonntag,
    liebe Grüße,
    Christine

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:11

      Liebe Christine,
      schön, wieder von Dir einen charmanten Kommentar zu bekommen – es freut mich. Ich trage auf jeden Fall zu dem Look gerne die Overknees. Aber Du weißt ja, ich bin flexibel und möchte meinen lieben Ladies so viel wie möglich Inspirationen geben, Neues auszuprobieren. Ja, sei schon mal gespannt, ich hatte Dir bei unserem Treffen schon etwas anklingen lassen 🙂
      Herzliche Grüße
      Martina und noch einen angenehmen Sonntag, bei uns war es leider nicht sonnig und ich kämpfe noch mit meiner Erkältung 🙁

  7. Rowi
    14. Januar 2018 / 13:22

    Hallo Martina,
    was bist Du wieder fesch!!! Das Kleid in Kombi mit dem Cape – tres chic!!! Welche Strümpfe gefallen mir besser? Remember – mein Kommentar im Herbst – (Jan hat es damals nicht so gefallen ??) ich bin absoluter Fan von Strümpfen, die Bein zeigen ? und Du hast wirklich Megabeine. Ich bin schon sehr gespannt, was Du Dir wieder Neues einfallen lässt, wünsche Dir einen wunderschönen Restsonntag und schicke liebe Grüße aus dem in heurigen Jänner sehr kalten Kärnten.
    Roswitha

    • Martina Berg
      Autor
      14. Januar 2018 / 17:07

      Liebe Roswitha,
      ja, ich erinnere mich gut über die Diskussion, ob blickdicht oder durchschimmernd. So unterschiedlich ist der Blick: Ich finde meine Beine gar nicht so schön… – aber gut, dass meine lieben Leserinnen und Leser das anders sehen 🙂
      Grüße aus dem kalten München
      Martina

  8. Ralf
    14. Januar 2018 / 22:12

    Hallo Martina,
    wirklich ein schönes Cape, da hast Du einen tollen Fang gemacht. Schöne Farbe und sieht auch sehr kuschelig aus.
    Mit den Overknees, wird es zu einem schönen Winteroutfit, steht dir gut.
    Ich mag durchscheinend und blickdichte Strümpfe, hab da keine Favoriten, kommt aber auch auf den Anlass an.
    Dir stehen die durchscheinenden auch gut, sonst trägst Du doch meist blickdichte.
    Wünsch Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      15. Januar 2018 / 13:24

      Lieber Ralf,
      dank Dir für Deinen charmanten Kommentar. Stimmt, ich bin der Fan von blickdichten Strümpfen. Aber auf vielfachen Wunsch einiger Leser/Leserinnen habe ich den Wunsch aufgegriffen.
      Beste Grüße
      Martina

    • Martina Berg
      Autor
      15. Januar 2018 / 18:19

      Liebe Yvonne,
      das freut mich sehr, dass Dir mein Look so gut gefällt. Ich bin auch total überwältig, wie gut er auch auf Instagram ankommt.
      Beste Grüße
      Martina

  9. 15. Januar 2018 / 18:31

    Hello Martina!
    What a beautiful light in your photographs and such elegant style too! your cape looks very warm and cosy!
    bestest wishs
    Ashley x

    • Martina Berg
      Autor
      15. Januar 2018 / 18:52

      Hello Ashley,
      thank you so much for your warm words. Yes, the cape is really cosy and a eyecatcher.
      Best wishes xo Martina

  10. Ludmila Kapczyński
    16. Januar 2018 / 10:24

    Liebe Martina ich melde mich etwas verspätet,wie immer gefällt mir Deine Presentation ausgezeichnet.Das Du immer mit eine Erkältung zu kämpfen hast und trotzdem sieht man das Dir nicht an ,bewunderst wert.Liebe Martina es ist schön Deine Bilder zu sehen aber aber diese miese Wetter gehörts Du auf Sofa,Du kannst uns auch mit Deine Mode für Zuhause überraschen .Viele liebe Grüße bleibt gesund

    • Martina Berg
      Autor
      16. Januar 2018 / 14:01

      Liebe Ludmila,
      die Fotos wurden aufgenommen, bevor mich meine Erkältung erwischt hat. Ja, ich liege und erhole mich, aber antworten wollte ich Dir trotzdem 🙂
      Ich freue mich, dass Dir mein Outfit so gut gefällt. Trägst Du auch gerne Kleider mit Blumenprints?
      Liebe Grüße
      Martina, bleib auch Du gesund!

  11. Astrid S.
    16. Januar 2018 / 19:01

    Liebe Martina,
    dein gezeigter Look ist wunderschön. Das Cape ist richtig edel und steht dir hervorragend gut. Deine Bilder sind mal wieder ein Traum. Dass die Strümpfe 40 den sind, hätte ich nicht gedacht. Sie sind schön durchscheinend. Dir steht das sehr gut, bei deinen schlanken Beinen. Im Winter bevorzuge ich eher blickdichte Strümpfe, weil sie einfach wärmer sind.
    Ich bin schon gespannt, was für Neuigkeiten du uns präsentieren wirst.
    Hoffentlich geht es dir mit deiner Erkältung schon etwas besser. Pass auf dich auf und esse viel Hühnersuppe, das hilft immer.
    Schöne Woche und gute Besserung.
    Herzlichst
    Astrid

    • Martina Berg
      Autor
      17. Januar 2018 / 9:22

      Liebe Astrid,
      danke für die großartigen Komplimente, die mich immer wieder sehr glücklich machen. Ja, 40den, denkt man wirklich nicht. Ich habe extra nochmals auf die Packung geschaut, wirklich 40den. Die Strümpfe werden nämlich in einer wunderschönen Schachtel geschickt in der ich sie immer aufbewahre 🙂
      Eigenbild und Fremdbild – ich trage meistens blickdichte Strümpfe, da ich meine Beine dick und nicht ganz schön finde… – sollte ich darüber nochmals nachdenken?
      Erhole mich immer noch… – und hoffe auf die nächste Woche, dass alles wieder gut ist.
      Liebe Grüße und eine bezaubernde Woche
      Martina

  12. 16. Januar 2018 / 20:06

    Liebe Martina,
    du siehst immer perfekt aus. Das Cape ist toll und die Farbe steht dir ganz hervorragend. Interessant ist es wie der Look mit Pumps und mit Stiefeln wirkt. Beides gefällt mir sehr gut!
    GLG Natascha

    • Martina Berg
      Autor
      17. Januar 2018 / 9:23

      Liebe Natascha,
      vielen herzlichen Dank für die lieben Worte. Ja, das Cape… – ein Eyecatcher und ein edles Stück. Das ist mein Ansinnen, Looks meinen Leserinnen zu zeigen, die immer wieder anders wirken und verschieden kombiniert werden können.
      Liebe Grüße
      Martina

  13. 20. Januar 2018 / 12:38

    hallo Martina,
    erst jetzt habe ich deinen Post entdeckt, hatte durch eine Fehlmanipulation auf dem Computer Dich und eine andere Bloggerin desabonniert und mich gewundert keine Mails zu erhalten, tztztz. Aber jetzt hab ich Dich wieder und war gleich hin und weg von Deinem tollen Outfit.
    Ich bin kein Fan von Kleidern, eventuell mal im Sommer, aber Dein Styling ist überzeugend. Mir gefällt Dein Cape besonders gut und dass es die Farbe aus der Blüte wiederholt finde ich das i-tüpfelchen. Das sind die Details wo ich auch liebe und probiere zu arrangieren bei einem Outfit.
    Die Strümpfe durchscheinend machen schöne Beine, so gefällt mir das Outfit am besten.
    Nachträglich noch gute Besserung, mach es Dir gemütlich und erhole Dich.
    liebe Grüsse
    Romy

    • Martina Berg
      Autor
      20. Januar 2018 / 18:41

      Liebe Romy,
      das stelle ich bei mehreren Leserinnen fest, die mich bereits angeschrieben haben. Keine Ahnung, was da wieder im Hintergrund los ist 🙁 – sorry!
      Das Cape, Liebe auf den ersten Blick! Schön, dass Dir die durchscheinenden Strümpfe so gut gefallen. Ich bin eher immer skeptisch, da mir meine Beine gar nicht so gut gefallen. Du weißt ja, Eigenbild und Fremdbild. Danke für die Genesungswünsche, ich bin heute wirklich das erste Mal so richtig fit. Upps, das war hartnäckig.
      Liebe Grüße
      Martina

  14. 25. Januar 2018 / 10:04

    Liebe Martina, du siehst einfach umwerfend aus!
    Mir gefällt das Cape sehr gut, besonders der schöne Farbton hat es mir angetan!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag und ganz liebe Grüße an dich
    Nicole
    http://alnisfescherblog. com

    • Martina Berg
      Autor
      25. Januar 2018 / 18:54

      Liebe Nicole,
      das Cape ist schon etwas ganz Besonderes. Gesehen und geliebt!
      Einen wundervollen Tag, bis ganz bald,
      herzlichst Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.