Mr. Goodiebag bittet zu Tisch!

Essen und Genuss – ein schier unerschöpfliches Thema. Vor einigen Tagen war ich in München zum TRENDMEISTER FOOD of 2017 eingeladen. Ein Event, welches von Mr. Goodiebag aus Amsterdam organisiert wurde.

In einer sagenhaften Location im SKYLOFT STUDIO des MTC in München gab es auf der 170 qm großen Dachterrasse einen fantastischen Blick über München und an die angrenzende Bergwelt. Vielversprechende Leckereien für den Gaumen und interessante Firmen sorgten für eine abwechslungsreiches Programm. Aber immer schön der Reihe nach…

Über den Dächern der City
In der obersten Etage angekommen, war ich doch ganz erstaunt, wie viele junge Blogger zu diesem Event eingeladen sind. Ich muss es zugeben: Ich war mit Abstand die Älteste, aber das hat auch etwas. So bleibe ich definitiv immer in Erinnerung!

Am Eingang erwartete mich bereits die bezaubernde HANNA von Mr. Goodiebag. Im Anschluss an die Veranstaltung hat sie sogar mit mir ein Interview geführt, welches sie für Ihre Bachelor Arbeit benötigt. Zum Start der Veranstaltung erhält jeder Teilnehmer eine wundervoll gefüllte GOODIEBAG überreicht. Im Laufe des Tages wurde diese noch mit verschiedenen Präsenten gut gefüllt.

Food-Unternehmen präsentieren ihre Spezialitäten

Namhafte Firmen stellen ihre Neuigkeiten im Bereich Food und Lifestyle vor. Firmen wie Weihenstephan, ALFI und Zentis sind mir schon seit Jahrzehnten bestens bekannt. Urban Soup oder Verival kannte ich bisher noch nicht.

WEIHENSTEPHAN
Zum Stand von Weihenstephan führt mich mein erster Einkehrschwung. Da ich Joghurt und Butter dieser Marke fast täglich nutze, wollte ich mich informieren, was es Neues gibt. Die streichzarte Butter wurde besonders hervorgehoben. Durch die Verarbeitung mit Rapsöl, lässt sie sich innerhalb kürzester Zeit quasi „butterweich“ aufstreichen, erklärt mir die charmante Dame am Stand.

Eine weitere Geschmacksverfühung erlebte ich mit dem Joghurt mit cremigem Mascarpone. Ja, ja – ich zählte bei dieser Verkostung keine Kalorien. Ein cremiger Joghurt, der mit frischem Obst besonders lecker schmeckt.

ZENTIS
Bestimmt kennst Du die zahlreichen Marmeladen, die ZENTIS anbietet. Verschiedene Sorten konnte ich probieren. Die neuen Sorten, die mit 75 % Frucht verarbeitet sind, haben einen fruchtigen Geschmack und sind definitiv nicht zu süß. Erdbeere und Waldfrucht sind meine Favoriten.

ALFI
Jeder Besucher wurde mit einem Thermo-Mug – auf deutsch Thermo-Becher – und einem frischen Kaffee versorgt. Ideal für alle Coffe-to-go-Fans. Der große Becher in den verschiedensten Farben eignet sich genauso gut für Tee und Kaltgetränke. Bisher hatte ich gewisse Zweifel, ob die Becher wirklich dicht sind. Ein sofortiger Test am Stand zeigte mir, dass alles perfekt abgedichtet ist. Der Mug wird ganz bestimmt mein Begleiter bei der nächsten längeren Reise.

Mir ist sofort die Kühltasche in der tollen MAGENTA-Farbe am Stand von ALFI aufgefallen. Das Beste daran: 2-in-1 Bag – ein Shopper mit entnehmbarer Kühltasche! Ein Bereich der Tasche ist als Kühltasche nutzbar. Der zweite Teil kann separat als Einkaufstasche zum Einsatz kommen. Tragegurte sind für den sicheren Transport auch bei voller Beladung eingearbeitet.

Eine überaus sinnvoll Kombination, die für ein Picknick am Wochenende bald zum Einsatz kommt. Aktuelle besteht sie den ersten Test für meine Reise in den Süden. Mein Reiseproviant war selbst nach Stunden noch frisch. Tolle Tasche!

JOY.FOODS
Bestimmt
kannst Du Dir vorstellen, dass es auf der ganzen Etage ganz lecker nach den verschiedenen Genüssen gerochen hat. Mmmmmhhhh – ich rieche Waffeln! Das war der Stand, an dem so viele Blogger anstanden. Ich habe mich auch eingereiht, denn ich wollte so gerne Waffeln aus Kokosmehl und Kokosblütenzucker probieren. Was soll ich sagen – ein Genuss ohne Reue.

HELLO FRESH
Bei HELLO FRESH konnten warme leckere Gerichte probiert werden. Reis mit Curry, Bulgursalat, überbackene Zuccini und vegetarische Gemüse. Begeistert hat mich, dass HELLO FRESH einen Lieferservice anbietet. Eine komplette Box bestückt mit 3 Gerichten für 2 Personen – frisch verpackt und mit den passenden Rezepten versehen. Ein Lieferservice, der seines Gleichen sucht. So einfach ist heutzutage gesundes Kochen!

Blogger-Treffen – Netzwerken

Eine weitere positiver Aspekt bie diesem tollen Event ist der Kontakt mit anderen Bloggern. Durch Zufall habe ich auf der großzügigen Dachterrasse zwei bezaubernde Jung-Bloggerinnen kennen gelernt. SUSA von MISSSUZIELOVES mit ihrer charmanten Freundin Meli. Wir hatten mächtig Spaß und verstanden uns auf Anhieb. Sicherlich gibt es bald ein gemeinsames Wiedersehen in München!

Herzlichen Dank!

Ein großes Dankeschön für die Einladung TRENDMEISTER Food 2017 – es war eine rundum gelungene Veranstaltung. DANKE an alle Aussteller, auch die, die ich nicht alle aufführen konnte. Ich habe noch lange viel Genuß mit den tollen Produkten, dich ich in meiner Goodiebag am Abend auspacken konnte.

Kennst Du eine Freundin und Bekannte, die sich für Genuss und gutes Essen interessiert? Dann teile diesen Beitrag mit ihr – sie freut sich sicherlich über einige neue Ideen. Und falls Du meinen Blog regelmäßig erhalten möchtest, abonniere ihn einfach. So bekommst Du regelmäßig meine Inspirationen direkt per Email. Rechts in der Side-Bar kannst Du Dich unkompliziert eintragen.

Lasst Euch von den nachfolgenden Bildern noch etwas in Genusslaune versetzen!

Bleibt mir gewogen – bis bald!
Herzlichst
Martina Berg