ROCK MIT ANIMAL PRINT: 1 Teil – 3 Looks

ROCK MIT ANIMAL PRINT: 1 Teil – 3 Looks

Kaum ein anderes Kleidungsstück unterstreicht unsere Weiblichkeit mehr als ein Rock. Knieumspielend, lang, schwingend, gerade geschnitten, eng oder weit – die Schnitte und Formen haben eine unendliche Vielfalt. Röcke gibt es für jede Figur, viele Anlässe und Tragegelegenheiten haben wir viele. Woran es allerdings liegt, dass ich nur selten Röcke anziehe, kann ich gar nicht beantworten.  Einige von euch schreiben mir hin und wieder mit der Bitte, mehr Röcke zu zeigen. Heute stelle ich euch meinen neuen Rock mit Animal Print vor. Und zwar mit drei unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten. Mal rockig, mal casual und einmal mit leichtem Indoor-Mantel.

Und für den ersten Eindruck, wie der Rock in Bewegung aussieht,
gibt es ein VIDEO – hier anklicken.

1 Teil – 3 Looks: Rock mit Animal Print

Röcke gibt es für die Freizeit, im Business und für festliche Anlässe. Für die kühlere Jahreszeit sind klassische Faltenröcke aus einem festeren Material gefragt. Auch Plisseeröcke sind beliebte Kleidungsstücke. Allerdings trägt ein Plisseerock gerade bei der weiblichen Figur – der A-Figur – im Hüftbereich sehr stark auf. Deshalb besitze ich weder einen Plissee- noch Tüllrock. Diese Rockform trägt bei mir dazu bei, dass ich im Hüftbereich viel zu breit wirke. Deshalb ist meine liebste Rockform eher die gerade Schnittführung, der ausgestellte Rock oder wie heute die A-Schnittform. Midiröcke sind Klassiker und bei Damen unserer Generation sehr beliebt. Sie schmeicheln der Figur und können mit jeder Schuhform getragen werden.

 

Als modisch gelten Röcke mit Leoparden- oder Schlangenmuster, also alle Arten von Animal Prints. Etwas mutiger müssen wir schon sein, wenn wir einen Rock mit Animal Print anziehen. Gut sieht er auf jeden Fall aus, wenn wir ein paar Styling Tipps dabei berücksichtigen.

 

 

Look 1 – Mit Lederjacke wird es rockig

Empfehlenswert ist, dass wir bei einer Kombination mit exotischen Mustern entweder eine helle oder eine dunkle Farbe dazu kombinieren. Weitere Farben oder gar Muster sind vielleicht im Fashion Magazin oder auf Instagram schön anzusehen. Aber bei einer Lady mit Stilempfinden sollte auf die Basisfarbe des Rocks zurück gegriffen werden.

  • Lederjacke und Rollkragenpulli in Schwarz, dazu kombiniere ich helle Stiefel. Handschuhe sind im Winter ein unverzichtbares Accessoire. Mit einem breiten Gürtel lässt sich die Taille betonen. Zum Rollkrangenpullover kombiniere ich eine extravagante Statement-Kette in Silber.

 

 

Look 2 – Gemütlich mit Cardigan und flachen Stiefeln

Casual, leger und trotzdem schick ist der zweite Look. Der Rock wird mit einem kuscheligen Cardigan kombiniert, den ich in einer helleren Farbe gewählt haben, im Ton passend zum Rockgrundton. Zum  Casual Look darf es der flache Winterstiefel sein. Wenn ich in der Stadt flott unterwegs bin, trage ich auch mal einen flachen Stiefel.

  • Cardigan sind eine feminine Ergänzung zum Rock. Oft ist ein Cardigan beliebter als der klassische Blazer. Dadurch, dass es aktuell so viele Materialien an Cardigans gibt, findet jede Lady die richtigen Strickjacke nach ihrem Geschmack. Meine Tasche ist im Ton genau auf den Cardigan abgestimmt.

 

 

Look 3 – Business Look mit leichtem Mantel

Etwas eleganter wirkt der dritte Look, da der schwarze leichte Mantel den Hauptteil des Outfits darstellt. Die Musterung des Rocks rückt nicht so sehr in den Vordergrund, wie bei den anderen beiden Kombinationen.

  • Die hellen Stiefel lassen das Outfit nicht zu dunkel wirken. Klar, auch schwarze Stiefel sehen gut dazu aus. Als Tuchliebhaberin kombiniere ich im Oberteil einen farbneutralen Cashmere Schal. So kommt die helle Farbe in den Gesichtsbereich. Und falls Du Ideen zum Tuchbinden benötigst, findest Du auf meinem Instagram Account zahlreiche Video Anleitungen, um einen Schal zu binden.

 

Mein beliebteste Video mit 3 Schalbinde Tipps hat bereits
über 625.000 Aufrufe – HIER anklicken.

 

Rock mit Animal Print von TRVL DRSS

Durch das leichte Material schwingt der Rock beim Gehen ganz leicht mit. Der stilvolle Print macht den Rock zum echten Hingucker. Die Musterung ist absolut in Mode und wird es bestimmt lange bleiben. Bequem ist der Rock durch den Elastikbund außerdem.

Das Label TRVL DRSS ist aus den Niederlanden. Durch Instagram bin ich auf die Firma und die außergewöhnlichen Kleidungsstücke aufmerksam geworden.

Das sagt TRVL DRSS von sich:

„Das große Geheimnis von TRVL DRSS sind die einzigartigen Stoffe, die wir verwenden. Die Stoffe werden in einer Reihe von Gewichten und Qualitäten angeboten, sind knitterfrei und haben gerade genug Stretch, um sich mit Ihrem Körper zu bewegen. Genau das, was Sie für Ihren aktiven Lebensstil brauchen. Nicht ohne Grund lassen wir uns von Sportbekleidung, Straßenkleidung und Freizeitklassikern inspirieren. Indem wir Elemente und Produktionsverfahren dieser Stile mit den einzigartigen Eigenschaften unserer TRVL DRSS-Stoffe kombinieren, schaffen wir immer etwas Besonderes.

Deshalb haben die Kleidungsstücke von TRVL DRSS immer subtile Details, mit denen Sie sich vom Durchschnitt abheben. Spezielle Nähte, strategisch platzierte Taschen und Elemente aus der Herrenbekleidung verleihen Ihrem Look eine überraschend feminine Note. Unsere Kleidung wird so entworfen, dass sie Ihren Körper elegant umschmeichelt und gleichzeitig Ihre Seite und Ihren Rücken vervollständigt. Alle unsere Kollektionen werden in Europa hergestellt, in Werkstätten, in denen Geduld und die Liebe zur Kleidung hoch im Kurs stehen. Werte, die Sie in der Qualität der einzelnen Kleidungsstücke sehen und fühlen können.“

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Mehr Looks von TRLV DRSS habe ich auf Instagram schon gezeigt. Da nicht alle auf Instagram sind, hier ein paar Looks, die ebenfalls von diesem Label sind.

1 ROCK – 3 LOOKS: Inspirationen für viele Gelegenheiten!

Mir fallen zu dem Rock mit Animal Print noch einige Kombinationen ein, wie zum Beispiel der schwarze Cashmere Pulli, der zarte Cardigan oder eine helle Lederjacke. Möglichkeiten gibt es so viele. Vielleicht hast Du Lust auf einen Rock in Animal Print bekommen. Ehrlich gesagt, ich selbst habe lange gebraucht, um mich an dieses Muster zu gewöhnen. Und in der Zwischenzeit gefällt es mir ausgesprochen gut.

  • Welcher Look ist Dein Favorit?
  • Trägst Du im Herbst/Winter Röcke?
  • Wie stehst Du zum Thema Animal Print?

 

Bleibt glücklich – bleibt mir gewogen und einen schönen 2. Advent!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

 

*) Beitrag enthält Affiliate Links

 

 

26 Kommentare

  1. Mareile
    5. Dezember 2021 / 7:37

    Schönen 2. Adventssonntag!
    Du begeisterst mich jeden Sonntag. Deine Styling Tipps sind eine tolle Inspiration. Ich habe einen ähnlichen Rock, den ich immer gleich anziehe. Heute werde ich die Kombination mit Lederjacke oder Cardigan ausprobieren. Meine Tochter kommt zum Mittagessen, da wird sie Augen machen.
    Liebe Grüße und einen gemütlichen 2. Advent
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      5. Dezember 2021 / 21:01

      Liebe Mareile,
      ich hoffe, dass Deine Tochter von Deinem heutigen neuem Styling begeistert war :-).
      Es macht mir so viel Freude, meine Leserinnen zu inspirieren und neue Ideen mit euch zu teilen.
      Schönen Abend
      Martina

  2. 5. Dezember 2021 / 8:20

    Guten Morgen liebe Martina, ein Rock, genau nach meinem Geschmack: Animal Print. Mir gefällt die Kombination mit der Lederjacke am besten, aber auch den Look mit dem schwarzen Mantel finde ich sehr gelungen. Die Marke kannte ich noch nicht. Werde ich mir mal genauer anschauen.
    Ich war immer ein Kleidermädchen, ein Teil und angezogen. Mittlerweile habe ich aber auch viele Röcke im Schrank und was mir auffällt, der Schnitt ist bei den meisten gleich oder ähnlich wie bei Deinem hier. Und ich trage sie auch im Winter bzw. habe spezielle Winterröcke.
    Herzliche Grüße und einen schönen 2. Advent
    Sigrid

    • Martina Berg
      Autor
      5. Dezember 2021 / 21:00

      Liebe Sigrid,
      die Marke habe ich auf Instagram entdeckt, bzw. sie haben mich entdeckt :-).
      Das stimmt, mit einem Kleid ist man sofort angezogen, und zwar mit nur einem Teil. Außerdem kann man dieses mit Blazer und vielen anderen Teilen kombinieren. Wenn Du den richtigen Schnitt entdeckt hast, ist es richtig, sich immer an den Schnitt zu halten.
      Ich habe auch zwei spezielle Winterröcke aus einem festeren Material.
      Schönen 2. Adventsabend
      Martina

  3. Sabine Gartzke
    5. Dezember 2021 / 8:41

    Guten Morgen liebe Martina,
    ich wünsche dir auch einen schönen 2.Advent!

    Ich mag Animalprint sehr gerne und habe auch einen richtig in dem Muster.
    Danke für die weiteren Inspirationen!
    Ich trage ja am liebsten Kleider, doch Röcke dürfen nicht fehlen ! Ich werd es mal anders kombinieren.

    Hab einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      5. Dezember 2021 / 20:57

      Liebe Sabine,
      hast Du für Deinen Animal Print Rock neue Ideen bekommen? Dann ist mein Beitrag eine gute Inspiration, etwas anders zu kombinieren.
      Ich hoffe, dass Du mit den neuen Kombinationen viele Komplimente bekommst.
      Liebe Grüße und einen schönen Adventsabend1
      Martina

  4. 5. Dezember 2021 / 9:12

    I almost always wear skirts or dresses. And of course I do own a leopard one. I wear it with a print sweater or biker jacket. I think the leopard print is awesome and always in style.

    • Martina Berg
      Autor
      5. Dezember 2021 / 20:56

      Hello Nancy,
      I like biker jackets with a skirt with leopart print very much. A nice blazer in black is always a good styling tipp.
      Enjoy your evening!
      Martina

  5. Karen
    5. Dezember 2021 / 9:37

    Liebe Martina,

    Deine Styling-Tips sind immer wieder toll und sehr inspirierend. Ich mag die rockige Variante mit der Lederjacke sehr. In einer so reduzierten Art mag ich Animalprint gerne. Röcke/ Kleider werden auch im Winter getragen. Da ich als klassische X-Figur verkürzte Oberschenkel habe, sehe ich mit wadenlangen Röcke „gestutzt“ aus. Ich trage daher nur knielange Röcke. Aber auch die kann ich mir mit Lederjacke gut vorstellen.

    Hab einen schönen, kuscheligen (bei uns schneit es) 2. Advent
    Karen

    • Martina Berg
      Autor
      5. Dezember 2021 / 20:52

      Liebe Karen,
      Röcke mit Lederjacke sehen einfach gut und modisch aus. Animalprint trage ich nur reduziert. Die bunten Kombinationen, oder gar mit anderen Musterungen gemischt gefallen mir gar nicht. Aber alles ist ja bekanntlich Geschmacksache.
      Einen schönen 2. Adventssonntag,
      Martina

  6. Beate
    5. Dezember 2021 / 10:30

    Guten Morgen Martina,

    der Rock passt in mein Beuteschema :-))). Ich habe einige Röcke mit dem Schnitt im Schrank und trage sie alle gerne. Mir gefallen alle 3 Kombinationen und kann sie mir alle an mir vorstellen. Jedes deiner Outfits hat ein Highlight. Deine hellen Stiefel gefallen mir besonders gut, da sie ein heller Farbtupfer sind.

    Deine ganzen Looks von TRLV könnten in meinen Schrank einziehen. Das dunkelblaue Kleid ist auch auch ein Favorit vor mit.

    Danke für die Inspirationen und einen schönen 2. Advent.

    Viele liebe Grüße

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      5. Dezember 2021 / 20:50

      Liebe Beate,
      schön, dass Dir die Schnittführung gut gefällt. Ja, die hellen Stiefel gefallen mir sehr gut. Sie lassen das Outfit nicht nur dunkel erscheinen.
      Die Marke TRLV DRSS hat viele besondere Kleidungsstücke. Ich habe mich sofort in einigen Outfits „verliebt“.
      Schönen Abend
      Martina

  7. Gabriele
    5. Dezember 2021 / 19:09

    Liebe Martina! Ich bin kein großer Fan von Animalprint, aber ich muss zugeben, deine Stylingideen sind sehr ansprechend, gefallen mir ganz besonders gut und ich könnte mir sogar vorstellen, diesen Look doch einmal auszuprobieren. Noch einen schönen Sonntagabend. Gabriele

    • Martina Berg
      Autor
      5. Dezember 2021 / 20:49

      Liebe Gabriele,
      das freut mich, dass meine Styling Ideen Dich inspirieren. Mir ging es auch so, ich habe lange gebraucht, um mich an das Muster zu gewöhnen. Vielleicht fängst Du mit einem Schal erst einmal an – und vielleicht gefällt Dir das Muster dann etwas besser.
      Schönen Abend
      Martina

  8. 5. Dezember 2021 / 20:56

    Mir gefallen alle Looks sehr gut liebe Martina, aber besonders der rockige mit Lederjacke.

    Liebe Grüße Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      7. Dezember 2021 / 19:57

      Hallo Sabine,
      danke Dir für Deine Favoriten-Wahl. Der Lederjacken-Look kommt am besten an :-).
      Schönen Abend
      Martina

  9. Kristin
    6. Dezember 2021 / 13:41

    Hallo,
    der Look mit dem Mantel ist mein Favorit. Die flachen Stiefel sind ein ungewohntes Bild bei Dir.
    Liebe Grüße Kristin

    • Martina Berg
      Autor
      7. Dezember 2021 / 19:55

      Hallo Kristin,
      danke Dir für Deinen Kommentar. Ja, ab und zu trage ich flache Stiefel, und zwar wenn ich flott unterwegs sein muss und wenn es glatt ist – und das ist es zur Zeit häufiger in MÜnchen.
      Schönen Abend
      Martina

  10. Grit Thomas
    6. Dezember 2021 / 14:24

    Liebe Martina
    es gibt Menschen die eine positive Ausstrahlung haben – Und genau das spiegeln Ihre Fotos wieder
    da schaut man gerne doppelt hin.
    Mir gefallen alle 3 Modestile sehr gut, obwohl die schwarze Lederjacke mit weißen Stiefeln was für sich hat.
    Der Rock hat eine schöne Länge und schwingt. Durch die Farben Kombination schwarz/weiß ist er wunderbar flexibel zu kombinieren und in jede Jahreszeit mitzunehmen.
    Ich wünsche Ihnen noch eine gute besinnliche gesunde Vorweihnachtszeit! LG Grit aus Chemnitz Sachsen

    • Martina Berg
      Autor
      7. Dezember 2021 / 19:55

      Liebe Grit,
      willkommen auf meinem Blog, schön, dass Du mir einen so charmanten Kommentar hinterlassen hast.
      Ich trage den Rock sehr gerne mit kuscheligem Pulli in schwarz und einem schönen einfarbigen Cape darüber, gerade wenn es etwas kühler geworden ist.
      Ebenfalls eine gemütliche und besinnliche Vorweihnachtszeit nach Sachsen,
      Martina

  11. 6. Dezember 2021 / 16:17

    Liebe Martina,

    das ist ein ganz toller Rock und Du hast ihn wunderbar kombiniert.
    Ich könnte mir aber durchaus eine weitere Farbe dazu vorstellen – vielleicht ein rostbrauner Pulli zu den Stiefeln in derselben Farbe?

    Liebe Grüße
    Erika

    • Martina Berg
      Autor
      7. Dezember 2021 / 19:53

      Liebe Erika,
      das ist eine weitere gute Farbkombi. Da ich mich allerdings nur an entweder hell oder schwarz „traue“, bleibe ich in dieser Farbkombi. Da ich Animal Print sowieso eher reduziert trage, überlasse ich farbmutigen Ladys weitere Farbkombis :-). Vielleicht sehe ich bald bei Dir die von Dir erwähnte Kombination?
      Schönen Abend
      Martina

  12. 7. Dezember 2021 / 11:39

    Ich gebe zu, ich tue mich recht schwer mit Animal Print. Kleine Details oder Accessoires sind ok. Du zeigst uns aber, sehr schöne Kombis. Der Look mit der Lederjacke gefällt mir am besten! Liebe Grüße!

    • Martina Berg
      Autor
      7. Dezember 2021 / 19:51

      Hallo Mira,
      danke Dir, ich habe auch länger gebraucht, um mich an Animal Print zu gewöhnen, bzw. dass es mir gefällt.
      Der Look mit Lederjacke ist der Favorit :-).
      Schönen Abend
      Martina

  13. Isabella
    8. Dezember 2021 / 18:09

    Hallo meine Liebe;)

    Wie schön das aussieht, die drei Looks stehen dir alle ausgezeichnet. Ich liebe Animalprints. Der Rock ist super schick;)

    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    http://www.label-love.eu

    • Martina Berg
      Autor
      12. Dezember 2021 / 19:13

      Liebe Isa,
      das freut mich sehr, dass so eine junge Bloggerin meine Outfits toll findet. Ja, der Rock ist wirklich wunderschön.
      Liebe Grüße nach Stuttgart
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.