1 TEIL – 5 LOOKS: Styling Kombinationen mit Jeans

5 Styling Tipps, die immer gut aussehen

Ohne Jeans kommt niemand mehr aus. In jedem Kleiderschrank hängt mindestens eine Jeans. Das ist bestimmt untertrieben, denn ich zähle auf die schnelle 6 verschiedene Jeansmodelle, die ich im Kleiderschrank habe. Ich greife zwar häufig eher zur Anzug- oder Stoffhose. Nichts desto trotz ist und bleibt die Jeans ein Allrounder. Sie ist bequem, meistens auf jeden Fall. Und außerdem passt sie zu vielen Anlässen.

Da gerade Home Office, Stay at home und Home Schooling angesagt ist, ist die Jeans bei vielen ein Basisteil der täglichen Garderobe. Man kann sie immer wieder anders stylen. Ob schick, leger, lässig oder Business like – es ist so vieles möglich mit dem Liebling vieler Frauen.

Oft muss es schnell gehen, man hat keine Lust großartige Stylings zusammen zustellen oder man steht vor dem Schrank und hat „einfach wieder nichts anzuziehen“. Speichere Dir einfach Deine liebsten Looks mit Jeans, dann bist Du immer auf der richtigen Seite. Natürlich kannst Du Dir meine Outfitinspirationen in die Innentür des Kleiderschranks hängen, dann bist Du im Handumdrehen gut angezogen: Je nach Anlass, Gelegenheit, Lust und Laune.

 

Meine 5 Styling-Favoriten für eine Jeans

Favorit Nr. 1 – Jeans und Strickpullover

Der Pullover ist mein persönlicher Favorit, wenn es um den Wohlfühl-Look für das Wochenende oder einen gemütlichen Abend geht. Das Modell ist im Oversize-Look geschnitten. Der weiche, kuschelige Pulli sieht besonders gut zu einer Skinny Jeans aus. Da es Jeans in so vielen Farbnuancen gibt, kann eine Jeans in schwarz oder grau genauso gut dazu kombiniert werden.

Jeans kombiniert mit XL-Pullover

Für kurze Erledigungen und die Einkäufe um die Ecke schlüpfe ich in meinen camelfarbigen Mantel. Dazu trage ich gerne einen Hut. Fertig ist ein zeitloser und stilvoller Look für viele Anlässe.

Favorit Nr. 2 – Jeans mit Schluppenbluse und Blazer

Meine liebste Kombination mit einer Jeans besteht aus Bluse und Blazer. Diese Kombination ist perfekt für den Casual Friday im Büro. Die Schluppenbluse gibt dem Look einen gewissen femininen Touch.

Jeans mit Blazer und Bluse

Aktuell ist es meine Business-Look-Empfehlung, wenn ein Video-Call ansteht. Ein großer Fehler im Home Office ist es, dass viele die Wirkung via Kamera unterschätzen. Wer im Home Office Kontakt zur Außenwelt hat, und zwar mittels Bildübertragung, der sollte sich für einen Business Termin genauso kleiden, wie wenn er/sie im Büro sitzen würde. Das richtige Make up, ein dezenter Schmuck und der richtige Look für einen guten Eindruck ist damit garantiert.

 

 

Favorit Nr. 3 – Jeans mit Rollkragenpullover und Mantel

Der Look lässt sich im Handumdrehen realisieren. Jeans und Rollkragenpullover in Blautönen ist eine Kombination, die bei den meisten Menschen richtig gut ankommt. Blautöne sind bekanntlich die beliebtesten Nuancen. Wenn ich zu Hause bin, kann ein leichter Schal oder ein Seidentuch zum Rollkragenpullover kombiniert werden. Ebenso sieht eine große Statementkette in dieser Kombi-Möglichkeit stilvoll aus.

Wenn ich das Haus verlasse, schlüpfe ich in den Karomantel, der ebenfalls in Blaunuancen gemustert ist. Ein stilvolles Barett gehört aktuell fast zu jedem Outdoor-Look bei mir dazu. Die schicke Business Tasche und die Stiefeletten unterstreichen meine Wirkung im monochromen Look. Übrigens, ein Outfit in monochromen Farben, also Ton-in-Ton, lässt uns immer schlanker wirken. Ist nach den Feiertagen gar nicht so verkehrt.

Favorit Nr. 4 – Jeans im Casual Look kombiniert

Wenn es die Zeit und das Wetter zulässt, verbringe ich meine Freizeit in der Natur. Es gibt so viele schöne Spazierwege direkt vor meiner Haustür. Zur Jeans kombiniere ich ein kuschelige Oversize-Jacke mit auffälligem Karo-Muster. Meine Jeans hat eine gerade Schnittführung, die für alle Figurtypen geeignet ist.

Jeans im Casual Style

Karo-Jacke mit Jeans kombiniert

Zu diesem Styling können genauso gut derbe Boots kombiniert werden. Allerdings habe ich gar keine in meinem Schuhschrank. Sie sind zwar extrem angesagt, aber eben nicht mein Stil.

 

Favorit Nr. 5 – Es muss nicht immer die Blaue sein

Jeans gibt es in so vielen Farben. Schwarz für den Abend, weiß für den Sommer, rot für modemutige und wollweiß für alle, die im Winter nicht nur trübe Farben tragen. Die Kombination in hellen Farben trage ich gerne im Winter. Viele kleiden sich in dunklen Farben. Ich gebe zu, ich liebe Schwarz. Aber ab und zu können wir in die helle Farbkiste greifen, sogar im Winter.

Helle Jeans mit Strickweste

Zur nudefarbigen Jeans kombiniere ich einen Look von Kopf bis Fuß in diesen Farben. Sie passt perfekt für das Home Office. Diese Kombination, bestehend aus Strickweste, leichtem Pulli und Tuch oder Schal. Für weitere Kombinationsideen gefällt mir die helle Jeans hervorragend zu allen Pastelltönen wie Hellblau und Rosé.

Mit den vorgestellten Looks lassen sich viele tolle Outfits zusammen stellen. Egal, ob es für das Home Office, die Freizeit oder den ganz normalen Büroalltag ist.

  • Wie sieht Dein Look im Home Office aus?
  • Bist Du der große Jeans-Typ, oder kommt der Allrounder eher selten bei Dir zum Einsatz?

 

„Jeden Tag bekomme ich die Gelegenheit,
etwas Neues zu lernen.“

 

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

 

*) Der Beitrag enthält Affiliate Links.

 

 

26 Kommentare

  1. Sabine
    10. Januar 2021 / 8:01

    Guten Morgen liebe Martina!

    Wunderschöne Kombinationen, raffiniert miteinander verbunden!

    Besonders die caramelfarbige Kombi gefällt mir sehr gut.

    Herzlichst
    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:14

      Liebe Sabine,
      vielen Dank für Deinen charmanten Kommentar. Ich freue mich, dass Dir die Kombinationen wieder gut gefallen. Hoffe, dass auch für Dich etwas zum Nachstylen dabei ist.
      Hab einen tollen Abend!
      Martina

  2. 10. Januar 2021 / 8:16

    Liebe Martina, mittlerweile greife auch ich immer mehr zur Jeans, war aber nie der richtige Jeans-Fan. Aber so ändern sich die Zeiten, habe ich früher nie oder kaum Jeans getragen, fange ich mit Mitte 50 damit an. Deine Kombis sind alle wieder sehr interessant und nachstylebar. Mir gefällt am besten das Outfit mit der Schluppenbluse und dem Blazer, obwohl ich selbst ja eher einen eher lässigen Style pflege. Lässig aber nicht nachlässig geht es bei mir auch ins Home Office. Richtig angezogen (inkl. Schuhen), geschminkt und mit Schmuck behängt. Ich mache das ja für mich und ich finde man telefoniert doch auch anders als im Schlafanzug.
    Schönen Sonntag für Dich.
    Viele Grüße
    Sigrid

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:13

      Liebe Sigrid,
      ja, die Outfits und die Zeiten haben sich stark verändert – auch bei mir :-). Jeans, Blazer, Bluse – meine liebste Kombination mit einer Jeans. Wenn ich es gemütlich mag, dann der Kuschelpullover für zu Hause vor dem Kamin. Das ist die richtige Einstellung für das Home Office! Eben, das stimmt, man macht sich für sich zurecht und nicht für andere – so geht es mir ebenfalls.
      Hab es fein heute – und grüße nach Franken
      Martina

  3. Renate
    10. Januar 2021 / 8:23

    Guten Morgen liebe Martina,
    Deine Jeanskombinationen kann ich 1:1 umsetzen)))) Jeans: ein schönes Thema in dieser Zeit. Mit einem veränderten Accessoires von lässig auf schick umgestylt.
    Ich habe mindestens 30 Stück im Schrank in allen Farben und Passformen. Für mich persönlich ist die Jeans das wandelbarste Kleidungsstück überhaupt.
    Im Büro habe ich es genau in der von Dir angesagten Kombination Bluse und Blazer getragen.
    Ich finde das geht immer.
    Diese Woche hatte ich einen Arzttermin: in grauer Jeans, weißer Longbluse und grauweißrosa Rundstrickpullover.
    Als ich den Mantel auszog sprach mich eine Dame direkt auf das Outfit an. Da hat man doch direkt gute Laune!
    Deinen blauen Mantel hast Du wieder gut in Scene gesetzt. Mir gefällt das Blau in der Kombination mit Karo!
    Auch die nudefarbene Kombination sieht in diesen grauen Tagen absolut frisch aus.
    In diesem Sinne wünsche ich Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße aus dem nebligen NRW.
    Renate

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:11

      Liebe Renate,
      ja, ich hatte auch den Eindruck, dass die Outfitfragen mehr und mehr in die Jeansrichtung aktuell gehen. Das hat ich inspiriert, den Beitrag zu schreiben.
      30 Jeans im Schrank – ich bin sprachlos! Unvorstellbar, aber toll, dass Du so ein großer Jeans-Fan bist.
      Graue Jeans, weiße Longbluse und dann der passende Pullover – ich sehe es quasi vor meinem geistigen Auge – Du warst der Hingucker der Praxis – Klasse hast Du das gemacht.
      Ich wünsche Dir einen tollen Tag,
      herzlichst
      Martina

  4. Mareile
    10. Januar 2021 / 8:59

    Guten Morgen!
    Ein schönes Thema. Ich trage häufiger Jeans. Im Büro ist das bei vielen das Hauptoutfit. Eine Jeans kombiniere ich gerne mit Cardigan oder Blazer. Im Winter mit Pulli und Bluse. Farbige Jeans gefallen mir gut. Habe eine in rot. Die trage ich mit weiss und blau.
    Schönen Sonntag!
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:09

      Hallo Mareile,
      ja, der Looks der Bürooutfits hat sich sehr verändert, leider für meinen Geschmack nicht nur zum Vorteil – aber es ist ja alles Ansichtssache.
      Klasse, Jeans in rot, davon habe ich sogar eine, die allerdings schon in die Jahre gekommen ist.
      Schönen Abend,
      Martina

  5. Beate
    10. Januar 2021 / 9:04

    Guten Morgen Martina,

    ich finde Jeans gehen immer und du hast wieder einmal eindrucksvoll bewiesen, das man in Jeans auch richtig schick aussehen kann. Dieses mal kann ich mich auf kein Outfit festlegen, da sie mir alle gut gefallen und einiges kann ich aus meinem Kleiderschrank kombinieren.

    Ich werde mir die Bilder speichern und freue mich schon auf das tragen die nächste Woche.

    Du bringst einem mit deinen Outfits bei diesem Wetter die gute Laune.

    Viele liebe Grüße Beate

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:08

      Liebe Beate,
      vielen Dank für Dein großes Lob zu meinen Looks :-). Einfach alles nachstylen und selbst an sich feststellen, welcher Look zu einem am besten passt.
      So soll es sein, gute Laune möchte ich immer verbreiten. Wir haben Sonnenschein seit einigen Tagen – und ganz viel Schnee.
      Einen angenehmen Nachmittag,
      herzlichst Martina

  6. Sabine Gartzke
    10. Januar 2021 / 9:16

    Guten Morgen liebe Martina,
    wieder sehr schöne Inspirationen. Für mich geht Jeans tatsächlich immer und in vielen Farben, wie du schon sagtest es muss nicht immer blau sein. Bei deinen 5 Styles gefällt mir am Besten, der beige Look. Alle anderen sind natürlich auch toll.
    Also bitte weitermachen ich liebe deine Looks und Tipps.
    Schönen Sonntag!
    Lg Bine

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:06

      Liebe Sabine,
      klar mache ich weiter mit vielen Ideen, Tipps und Looks.
      Danke für Deinen netten Kommentar.
      Herzliche Grüße
      Martina

  7. Ralf
    10. Januar 2021 / 12:07

    Hallo Liebe Martina,
    tolle Jeanslooks die du uns vorstellst, mir gefallen alle gut.
    Mein Favorit ist Look 2, mit der Schluppenbluse und Blazer, ich mag diese Art von Blusen. Die Jeans hat auch eine tolle Waschung, wie ich sie gerne trage und dazu die super schönen Snake Print Stiefeletten kombiniert, macht es zu meinem Lieblingslook.
    Was mir auch sehr gut gefällt ist das Outfit, welches außer Konkurrenz läuft, mit dem pinken Blazer und dem Barett.
    Ich besitze einige Jeans, trage aber lieber Kleider und Röcke.
    Liebe Grüße

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:05

      Lieber Ralf,
      Du wurdest von einer meiner Leserinnen sogar schon vermisst – von mir natürlich auch :-). Schön, dass ich wieder einen so charmanten Kommentar von Dir erhalten habe.
      Ja, Bluse und Blazer – das hat immer Stil zur Jeans. Die Snake Print Stiefeletten sind wirklich ein Hingucker. Ich gehe auch ganz vorsichtig mit ihnen um, damit ich lange Freude daran habe :-).
      Einen tollen Nachmittag, bis ganz bald!
      Martina

  8. Claudia
    10. Januar 2021 / 12:13

    Liebe Martina,
    ja, ich trage auch gerne Jeans. Leider habe ich für den Winter noch keine nude farbige Jeans und genau dieses Kombination gefällt mir bei dir besonders gut. So eine Jeans werde ich mir definitiv demnächst noch zulegen- wo auch immer???
    Kombinationen, die mir bei dir besonders gut gefallen, kopiere ich und lege mir einen kleinen Ordner an. Diesen kann ich dann anschauen, wenn ich mal wieder vor dem Kleiderschrank stehe und überlege, was ich wohl anziehen kann.
    Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Sonntag und schicke dir liebe Grüße aus Erlangen.
    CLAUDIA

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:04

      Liebe Claudia, Grüße in die Heimat!
      meine nudefarbige Jeans hatte ich vor einiger Zeit einmal vorgestellt. Ich war damit im Jubiläumskatalog von MONA – schau Dir mal die letzten Beiträge an, da findest Du die Jeans mit dem kompletten Look auf jeden Fall.
      Klasse, wie voll ist der Ordner schon ? 🙂
      Wünsche Dir eine schöne Woche,
      herzlichst
      Martina

  9. Renate
    10. Januar 2021 / 14:12

    Liebe Martina,

    Jeans in Kombination mit Blazer oder schicker Lederjacke trage ich gerne, aber eigentlich mehr Kleider und Röcke. Zu Hause bin ich bequem, aber gepflegt gekleidet und NIE ungeschminkt anzutreffen – Schicksal der hellen Typen: ich werde im Alter immer farbloser…
    Übrigens teile ich deine Meinung zu derben Boots; gerade heute habe ich wieder eine sehr hübsche junge Frau gesehen: sehr schick, aber diese klobigen Schuhe. Ob wir die in einem Jahr noch auf den Straßen sehen?

    Ralf ist ja wieder dabei, hatte ich schon vermisst.

    Guten Start in die neue Woche,
    Renate aus München

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:02

      Liebe Renate,
      danke, dass Du Dich dem „Schuh-Thema“ anschließt – das freut mich.
      Ja, Ralf ist wieder dabei – Klasse, dass meine Community so aufmerksam ist :-).
      Jeans und Lederjacke eine coole Variante. Ehrlich gesagt, das habe ich in dieser Kombination noch niemals getragen, soweit ich mich erinnern kann. Sollte ich direkt mal ausprobieren :-).
      Liebe Grüße von Haus zu Haus
      Martina

  10. Astrid S.
    11. Januar 2021 / 6:50

    Guten Morgen liebe Martina,
    früher habe ich Jeans nur in der Freizeit getragen, heute ist es eines meiner liebsten Kleidungsstücke für den Büroalltag. Da ich im Moment nicht im Home Office arbeite und den ganzen Tag gelüftet werden muss im Büro, schätze ich Jeans und edle Strickjacken immer mehr, Kleider und Röcke sind nicht mehr praktisch wegen der eisigen Kälte. Da kommen mir deine Styling Tipps gerade recht. Ich habe inzwischen Jeans in vielen verschiedenen Farben und Ausführungen. Deine Kombination mit dem pinkfarbigen Blazer gefällt mir besonders gut. Auch ich teile deine Meinung mit den klobigen Schuhen, für mich sind sie nichts, aber das ist natürlich Geschmackssache.
    Einen guten Start in die neue Woche.
    Herzlichst
    Astrid

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 17:01

      Liebe Astrid,
      ja, wie sich doch die Zeiten ändern. Outfittechnisch hat sich auch bei mir so einiges verändert. Bei geöffneten Fenstern ist das mit dem Rock und Kleid etwas ungünstig, auch wenn man eine Thermostrumpfhose trägt, reicht das nicht aus. Ja, Farbe und Jeans, das gehört für mich zusammen. Danke, dass auch Du eine Lady mit Stil bist, die gerne schöne Schuhe trägt und die klobigen Boots niemals tragen würde.
      Einen tollen Tag, und bleib gesund!
      Martina

  11. Kristin
    11. Januar 2021 / 8:27

    Guten Morgen Martina,
    Jeans ist das Kleidungsstück, das in meinem Kleiderschrank einen großen Platz einnimmt. Zwar arbeite ich in der Bank, trage ab und zu Jeans im Büro, wenn ich weiß, dass ich keinen Kundenkontakt habe. In der Freizeit gerne mit einem dicken Pullover, deshalb gefällt mir Deiner in Pink richtig gut. Klobige Schuhe – einfach fürchterlich was sich manche Frauen an den Füssen trauen. In keinem anderen Land sieht man so viele hässliche Stiefel wie bei uns. Hoffe, dass das irgendwann wieder vorbei sein wird. Dir eine schöne Woche – ich genieße heute meinen freien Tag und lese Deinen Blog beim ausgiebigen Frühstück – mein Montagsritual :-).
    Liebe Grüße Kristin

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 16:59

      Hallo Kristin,
      danke für die lieben Worte. Besonders freue ich mich, dass auch Du klobige Schuhe nicht für tragbar hältst. Ich denke schon immer, ich bin alleine mit dieser Meinung, wenn ich sehe, was die „Damenwelt“ an den Füssen trägt.
      Schön, dass Du mit mir in den Montag startest – zumindest virtuell :-).
      Die eine erfolgreiche Woche,
      beste Grüße
      Martina

  12. 11. Januar 2021 / 17:53

    How pretty these all are, Martina. My favorite is the plaid coat with the cobalt blue beret. I’ve got to try my first beret…

    • Martina Berg
      Autor
      11. Januar 2021 / 21:52

      Hello Mary Katherine,
      thank you so much for your comment and your warm words!
      XO Martina

  13. Brigitte
    12. Januar 2021 / 6:21

    Liebe Martina
    Deine Looks mit Jeans gefallen mir ausgesprochen gut. Ich trage gerne Jeans, mir fehlt aber oft die Inspiration zum femininen Styling und dann wird es gleich sportlich. Einfach toll, die Kombi mit Schluppenbluse und Blazer.
    Beim schönen Nude-Look sind mir die tollen Goldohrringe direkt ins Auge gestochen – gibt es die irgendwo zu kaufen oder stammen sie aus Deinem Fundus?

    Ich wünsche Dir eine gute Woche.

    Liebe Grüsse, Brigitte

    • Martina Berg
      Autor
      16. Januar 2021 / 14:32

      Liebe Brigitte,
      sorry, dass ich erst heute antworte, habe aktuell einige PC-Probleme :-(.
      Jeans bekommt mit Blusen immer einen schicken Touch. Ob Schluppenbluse oder normale Hemdbluse – damit wird die Jeans einfach aufgewertet.
      Die Goldohrringe habe ich aus Baden-Baden – und zwar vom Schmuckdesigner De Temple – findest Du bestimmt, wenn Du in Google auf die Suche gehst. Kannst Dich gerne auf mich beziehen, solltest Du Dich dort melden.
      Beste Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.