1 TEIL – 5 LOOKS: KLEIDER KOMBINATIONEN die gut aussehen!

Kleider Kombinationen

Klassisch. Business. Layering. Casual. Rockig.

Bei dem Foto-Shooting zum heutigen Beitrag schien mir die Herbstsonne noch richtig schön ins Gesicht. So mag ich den Herbst. Die Blattlaufverfärbung ist aktuell ein wahrer Augenschmaus. Schade ist es schon, dass wir unsere Sommergarderobe so langsam verstauen müssen. Aber keine Sorge: Zum Glück gibt es zauberhafte Kleider für den Herbst, die wir mit dem richtigen Styling lange Zeit tragen können. Die beliebte Blog-Serie 1 Teil – 5 Looks lässt Deine Garderobe noch vielseitiger werden.

1 Teil – 5 Looks: Meine Lieblingslooks für mein Kleid im Herbst

Mein feminines Midikleid habe ich mir im Urlaub auf Mallorca gekauft. Gesehen – verliebt – gekauft – ohne zu probieren. Ja, ich kenne meine Proportionen sehr genau und weiß, was passt und was nicht. Bevor ich einen Kauf tätige, überlege ich immer, wie viele Looks ich mit diesem Kleidungsstück kombinieren kann. Was soll ich sagen, mir sind sofort 4 Outfits eingefallen. Und der fünfte Look kam mir spontan beim Zusammenstellen der Outfits für das Foto-Shooting.

Mein Tipp: Bevor Du Dir ein neues Kleidungsstück kaufst, sollten Dir immer mindestens drei Kombinationsmöglichkeiten damit einfallen. Falls das nicht so ist, lass das Kleidungsstück hängen. Hast Du sofort tolle Styling Ideen, dann kannst du zugreifen und Dich an dem neuen „Schmuckstück“ oft erfreuen.

LOOK 1 – Midikleid mit Stiefel – perfekt für den Herbstlook

Edle Stiefel und stilvolles Midikleid mit extravagantem Print sind ein perfektes Match. Vor allem wenn die Stiefel noch nicht zu dick gefüttert sind und die helle Farbe gut zur Geltung kommt. Schwarze Stiefel sind eine weitere Alternative. Sie kommen bei mir erst zum Einsatz, wenn es von der Jahreszeit etwas fortgeschrittener Richtung Winter geht.

Rockteil mit Schwung

Midikleid mit Stiefeln

LOOK 2 – Midikleid mit Blazer 

Ein Blazer ist für mich immer ein genialer Kombipartner. Im Oktober können wir ganz einfach die Jacken aus dem Frühjahr mit einem Kleid für die Herbstsaison kombinieren. Es ist noch nicht zu kalt und die schönsten Styling Ideen ergeben sich daraus. Je nach Wetter und nach Stimmung greife ich zu farbigen Blazern. Diese können mit einem Gürtel oder offen getragen werden. Eines ist sicher: Die Wirkung ist immer anders.

LOOK 3 – Midikleid im gemütlichen Layerlook

Es geht doch nichts über eine kuscheliges und gemütliches Cape. Im Herbst stehen Outfits mit Pullis und Ponchos und Capes ganz groß im Kurs. Mit den richtigen Accessoires, wie zum Beispiel eine große lange Kette, wird das Cape zum Eyecatcher. Ich habe Euch schon häufiger Capes und Ponchos gezeigt. Und demnächst gibt es auf meinem Instagram-Account dazu etwas ganz Besonderes für Euch. Mehr wird noch nicht verraten.

1 Teil - 5 Looks Kleider

LOOK 4 – Midikleid mit zeitlosem Strickmantel

Nicht alle Ladys lieben Blazer so sehr wie ich. Das muss gar nicht sein, denn mit einem schicken Strickmantel oder Cardigan wird das zauberhafte Midikleid zum stilvollen Office Look getragen. Der leichte Strickmantel in ¾ Länge kann entweder offen, oder mit Gürtel getragen werden. Beides gefällt mir ausgesprochen gut.

LOOK 5 – Midikleid mit cooler Lederjacke

Richtig cool finde ich die Kombination von Midikleid mit einer rockigen Lederjacke. Dadurch erhält das Kleid eine total andere Aussage. Der breite Gürtel mit der auffälligen Schließe bringt die Figur optimal zur Gelten. Ja, ich habe Kurven, die damit vorteilhaft betont werden. Zu diesem Kleid passt fast alles. Ob mit Stiefel, Stiefeletten oder Highheels – Du kannst mit dem passenden Kleid für einen ganzen Monat neue Outfits gestalten.

 

Das sich das Kleid zauberhaft mit einem XL-Schal oder einem Oversize-Pulli tragen lässt, kannst Du Dir bestimmt vorstellen. Ich werde es in den nächsten Wochen das Kleid bestimmt auf Instagram mit weiteren Styling Ideen vorstellen. Kennst Du mein Instagram-Account schon?

Ein paar tolle Kleider habe ich für Euch in verschiedenen Online-Shops ausgesucht. Schau Dir mal in Ruhe die Kleider an, ob eines für Dich dabei ist, mit dem Du viele Ideen umsetzen kannst.

Mein Tipp für Dein gutes Aussehen: Abonniere meinen Blog und so bist Du wöchentlich mit tollen Styling Ideen versorgt – und zwar ohne monatliche Mitgliedschaftsgebühren. Meine Tipps sind und bleiben Profi-Tipps, und zwar kostenfrei. Als ausgebildete Stilberaterin ist mein Blog ein Mehrwert, den ich meinen Kundinnen und Leserinnen biete. Über eine Weiterempfehlung würde ich mich sehr freuen.

  • Trägst Du im Herbst gerne Kleider?
  • Welchen der vorgestellten Looks wirst Du bestimmt einmal ausprobieren?

 

„Schönheit beginnt in dem Moment,
in dem du beschließt,
du selbst zu sein.“

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

*) Beitrag enthält Affiliate Links

21 Kommentare

  1. Beate
    17. Oktober 2019 / 6:58

    Liebe Martina,

    das Kleid ist der Knaller und sieht richtig gut aus. Der Schnitt ist genial und ist wirklich vorteilhaft geschnitten. Deine Ideen das Kleid zu tragen sind klasse. Ich habe mich in das Kleid verliebt, bin mir aber nicht sicher ob mich das Muster erschlagen würde, aufgrund meiner Größe.

    Deine Serie 1 Teil – 5 Looks ist großartig.

    Einen schönen Tag

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      17. Oktober 2019 / 13:38

      Liebe Beate,
      danke für so viele positive Feedbacks. Das Kleide würde mir für Dich auch gut gefallen, da es nicht zu bunt ist. Die Musterung ist eher klein gehalten, so dass damit keinerlei Probleme auftreten würden in der Wirkung. Ich habe übrigens noch ein paar Ideen, das Kleid zu tragen – vielleicht hast Du es schon auf meinem Instagram TV Kanal gesehen? 🙂
      Die selbst liebe diese Serie auch, da es mich immer wieder zu neuen Kombinationen ermutigt und anregt. Zu diesem Kleid würden mir bestimmt noch weitere 5 Ideen einfallen 🙂
      Herzlichst
      Martina

      • Beate
        17. Oktober 2019 / 13:48

        Ja klar, ich habe es schon auf dem TV Kanal bewundert und habe mich gefreut es heute zu sehen. Ich denke ich werde es mir bestellen, da ich sonst alles habe. wie z. B. einen roten Blazer. Danke für den Tip.
        Viele liebe Grüße Beate

        • Beate
          28. Oktober 2019 / 13:39

          Liebe Martina,

          bestellt, anprobiert und für gut befunden. Ich habe einen roten Ledergürtel. Den haben wir gemeinsam bei Hallhuber gekauft und das Kleid mit dem Gürtel, roter Tasche und Schuhen will ich auch mal ausprobieren.

          Es trägt sich angenehm und ist wirklich mit den entsprehcenden Accessoires schnell verwandelt.

          Danke für die Inspirationen.

          Beate

          • Martina Berg
            Autor
            28. Oktober 2019 / 18:39

            Liebe Beate,
            das ist ja ein tolles Feedback – SUPER! Ich freue mich, dass Du meine Styling Tipps so erfolgreich in die Tat umsetzt.
            Herzliche Grüße
            Martina

  2. Anke Kirst
    17. Oktober 2019 / 7:21

    Liebe Martina, sehr schönes Kleid. Das hätte ich mir auch gekauft😍
    Mir persönlich gefallen der Look mit dem Capepullover und der Lederjacke am besten. Einfach toll.
    Deine Stylingideen – einfach genial.
    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Glg Anke

    • Martina Berg
      Autor
      17. Oktober 2019 / 21:14

      Hallo Anke,
      freut mich wirklich sehr, dass das Kleid so gut ankommt. Dass das Cape so gut ankommt, hätte ich niemals gedacht – WOW, ich bin begeistert. Die Lederjacke mit Kleid gefällt mir persönlich (fast) am besten. Danke Dir, dass meine Styling Ideen so gut ankommen – ja, FRAU hat das alles mal gelernt 🙂 – und das bleibt eben. So unterscheide ich mich ein bisschen von der Masse.
      Herzlichst Martina

  3. 17. Oktober 2019 / 7:56

    Very nice! That is a super dress! And it looks elegant and very stylish! Love the print!

    • Martina Berg
      Autor
      17. Oktober 2019 / 21:11

      Hello Nancy,
      Thank you for your kind comment. The different looks are always so popular on the blog series. The dress ist currently my favorite!
      XO Martina

  4. Jana
    17. Oktober 2019 / 8:55

    Hallo Martina,

    auch mir gefallen Deine heutigen Looks richtig gut. Der Capepullover sieht toll aus. Den hätte ich auch gerne. Wo bekommt man so etwas?
    Das ich mir überlege, wie ich etwas Neues zu bereits „altem“ kombinieren kann, praktiziere ich seid kurzem auch.
    Was mich auch noch interessieren würde, wie sieht das Kleid ohne Gürtel aus? Ist es eigentlich ohne Gürtel gedacht und auch tragbar?
    Lieben Gruss Jana

    • Martina Berg
      Autor
      17. Oktober 2019 / 13:36

      Hallo Jana,
      so etwas bekommt man in kleinen unscheinbaren Boutiquen auf der Insel Mallorca. Demnächst werde ich das Thema Poncho und Cape bestimmt vertiefen, da wir Ladys diese Teile alle lieben – und dann gibt es auch eine Verlinkung dazu.
      Ohne Gürtel kann das Kleid selbstverständlich auch getragen werden, mir persönlich hat es aber nicht so gut gefallen – ich empfehle immer die optische Unterbrechung. Der Look kann sonst schnell langweilig aussehen.
      Einen schönen Tag
      Martina

  5. Aphro
    17. Oktober 2019 / 12:40

    Hallo, jede Woche bin ich gespannt auf deine neuen Stylingtipps. Und ich finde, du kombinierst die Teile wirklich sehr ansprechend. Allerdings würde ich mich freuen, wenn du die gezeigten Teile auch verlinken würdest. Ich hätte gerne gewusst, wo der tolle Poncho zu haben ist. Das wäre echt klasse! Und ich denke, so manch einer wäre dafür dankbar.

    • Martina Berg
      Autor
      17. Oktober 2019 / 13:34

      Hallo liebe „Aphro“,
      das ist ein sehr netter Hinweis. Ich mache das sehr gerne, wenn die Teile in einem Geschäft gekauft werden können. Der Poncho ist aus einer kleinen Boutique aus Mallorca, was weder einen Online-Shop noch einen Instagram-Account hat – ja – so etwas gibt es noch 🙂 Kleid ist ebenfalls aus Mallorca.
      Es freut mich, dass Dir meine Styling Tipps und Ideen so gut gefallen – demnächst gibt es bestimmt wieder ganz viele Looks, die mit einer Verlinkung versehen sind. Dann kannst Du nach Lust und Laune online shoppen.
      Beste Grüße
      Martina

  6. Mary Katherine
    17. Oktober 2019 / 14:48

    I can see why it’s your favorite! My favorite look is with the grey boots, and I really like the pink poncho. What a great photo location!

    • Martina Berg
      Autor
      17. Oktober 2019 / 21:08

      Hello Mary Katherine,
      thank you for the nice comment. I like the boots too. They have a Wonderful Color. The location is one of my favorites. 🙂
      XO Martina

  7. Evi
    17. Oktober 2019 / 18:06

    Hallo Martina,
    Welch ein ausgefallener print. Ein ganz tolles Kleid! Deine Styling Vorschläge sind einfach grossartig.
    Mit dem Roten blazer u der Lederjacke – das gefällt mir sehr gut. Mit dem Cape eine aussergewöhnliche Kombination – super Idee.
    Viele Grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      17. Oktober 2019 / 21:05

      Hallo Evi,
      ja, der Print hat mich sofort begeistert. Danke Dir, dass die Styling Tipps so gut angekommen. Ich hatte wirklich gedacht, dass der Styling Tipp Lederjacke am besten ankommt. Aber das Cape macht sozusagen Platz 1 – da bin ich total überrascht. Mir gefällt es auch sehr gut, da es mich so sehr an Mallorca erinnert.
      Liebe Grüße
      Martina

  8. Claudia
    18. Oktober 2019 / 14:35

    Hallo, liebe Martina,
    das Mallorca-Kleid finde ich super: genau richtige Länge und immer wieder anders kombiniert.
    Deinen Vorschlag, immer 3 Kombinationsmöglichkeiten zu überlegen, werde ich auf jeden Fall aufgreifen.
    Kleider trage ich sehr gerne, aber bisher meistens im Sommer. Du hast mich davon überzeugt, Kleider
    zukünftig auch im Herbst/Winter zu tragen. Ich persönlich würde zu dem Kleid den Poncho oder einen
    Strickmantel tragen.

    Liebe Grüße aus Erlangen von Claudia

    • Martina Berg
      Autor
      18. Oktober 2019 / 18:58

      Liebe Claudia,
      schön, dass ich Dir ein paar Inspirationen für das neue Shopping-Glück geben konnte. Es gibt für Herbst und Winter so schöne Kleider, vor allem Strickkleider finde ich genia. Dazu blickdichte Strümpfe, schöne Accessoires, Stiefel, Stiefeletten und fertig ist der feminine Look.
      Der Poncho kommt ja so gut an – ich bin total überrascht. Der Strickmantel ist gut, wenn es etwas frischer ist.
      Liebe Grüße in die Heimat
      Martina

  9. Ralf
    19. Oktober 2019 / 19:55

    Liebe Martina,
    tolle Stylings die Du uns wieder zeigst. Mein Favorit ist das Outfit mit dem kuscheligen Cape und den hellen Stiefel, aber auch die anderen Looks sind klasse. Die Lederjacke bewundere ich bei jedem Look, bei der Du sie trägst.
    Ich trage im Herbst gerne Kleider, in Kombination mit Lederjacke oder Cape.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      21. Oktober 2019 / 14:40

      Liebe Ralf,
      das kuschelige Cape kommt ja so gut an – ich bin total überwältigt. Als ich es auf Mallorca entdeckt habe, hatte ich mir schon fast gedacht, dass meine Leserinnen/Leser davon begeistert sein werden. Aber zum Thema kuschelige Capes gibt es bald was Tolles auf meinem Instagram Account – wahrscheinlich nächste Woche.
      Danke für Deine tollen Kommentare!
      Herzlichst
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.