1 Teil – 5 Looks: Clever gestylt mit einem Rock

1 Teil, 5 Looks mit Rock

Hab Spaß an der Verwandlung!

Es kommt vor, dass ich ein ganz besonderes Kleidungsstück eines angesagten Labels im Schaufenster entdecke und mir überlege, ob sich die Investition wirklich lohnt. Ich bleibe stehen und kreiere vor meinem geistigen Auge bereits zwei Looks, die ich auf jeden Fall damit kombinieren kann. Die meisten IT-Pieses sind auf den zweiten vielseitiger, als wir es uns beim ersten Blick vorstellen können.

1 Teil - 5 Looks mit rotem BlazerViele Leserinnen schreiben mir, dass sie sich selten mehr als zwei Kombinationen, wenn überhaupt, für ein Kleidungsstück vorstellen können. Da es meine Berufung als Styling Expertin ist, meinen Leserinnen und Kundinnen, quasi „die Augen zu öffnen“ zeige ich Euch heute, was mit einem einzig Kleidungsstück, dem Rock, alles möglich ist. Ganze 5 Styling Tipps habe ich mit einem einzigen Rock zusammen gestellt.

Die besten 5 Styling Tipps

Streifen sind IN und beliebt. Es muss nicht immer nur das Ringelshirt sein, um mit dem Trendthema Streifen einen Look zu kombinieren. Wie wäre es mit einem Streifenrock?

Tipp 1 – Für das Büro – der Office Look

Mein IT-Piece Rock vom MARCCAIN sieht für den offiziellen Business Termin mit dunkelblauem Blazer perfekt aus. Darunter kombiniere ich ein qualitativ hochwertiges Shirt. Meine rote Brille nutze ich gezielt als Accessoire.

1 Teil - 5 Looks mit dunkelblauem Blazer1 Teil - 5 Look Business Look1 Teil - 5 Looks AccessoiresDie Highheels in rot sind klassisch, zeitlos und  elegant. Ein Schuh, der in keinem Schuhschrank fehlen sollte. Der Schmuck ist reduziert und als Eyecatcher dient eine Brosche am Blazer.

Tipp 2 – Für das Wochenende – der Casual Look

Weiße Sneakers lassen an meinen freien Tagen einem Hauch von Urlaub freien Lauf. Damit der casual Look gelingt, trage ich einen leichten Baumwollpulli über ein weißes Shirt. Sollte es die Sonne richtig gut mit mir meinen, wird der Pulli locker über die Schultern gelegt.

Casusal Look mit gestreiftem Look
Sneakers zum gestreiftem Rock1 Rock 5 Look Casual Style Für einen kleinen Bummel durch die Stadt nehme ich auf jeden Fall meinen langen Strickmantel mit. Ein längerer Strickmantel ist gut zum Rock kombinierbar. Styling Tipp: Bist Du kleiner als 1,64 m achte auch die Proportionen, denn ein zu langer Mantel lässt Dich sonst zu gedrungen wirken.

Langer Strickmantel in dunkelblau

Tipp 3 – Für den Stadtbummel – der City Look

Wer sagt denn, dass Streifen nur in eine Richtung funktionieren? Längsstreifen in der Bluse sind der angesagte Blickfang für den Streifenlook. Die Musterung ist extravagant und erfordert einen mutigen Griff in den Kleiderschrank, wenn man Längs- und Querstreifen kombiniert.

Gestreifte Bluse - 1 Rock 5 Looks1 Teil - 5 Looks mit gestreifter Bluse1 Teil 5 Look gestreifte BluseWer einen Gürtel dazu trägt, sollte einen Bindegürtel aus weichem dunkelblauen Leder wählen. Als Accessoires wähle ich Brosche, Brille, Schuhe, Handtasche, die jeweils mit Rot eine „Farbklammer-Effekt“ herstellen.

Tipp 4 – Für den Kundentermin – der Marine Look

Ein Styling im Marine Look lässt sich für den Alltag mit dem roten Blazer und weißer Baumwollbluse  im Handumdrehen umsetzen. Du bist zu einem wichtigen Termin unterwegs? Rot ist die Farbe, mit der Du in der Menge niemals untergehen wirst. Mit der passenden roten Brille habe ich definitiv den Durchblick.

Roter Blazer mit gestreiftem RockGestreifter Rock mit rotem Blazer und HighheelsRoter Blazer und weiße Bluse Business Look mit gestreiftem RockDu triffst Dich mit Freundinnen zum Nachmittagskaffee? Der rote Blazer hebt die gute Stimmung.  Ein kleines Nickituch mit maritimen Motiven ist eines meiner beliebtesten Accessoires. Das Tuch lässt sich außerdem an die Tasche oder als Armband um das Handgelenk binden.

Tipp 5 – Für das Date – der Ausgehlook

Für ein Date, eine Einladung, ein Dinner oder zur Familienfeier passt der weiße Longblazer perfekt zum Rock. Das Accessoire ist mein zartes Seidentuch, welches ich schräg geknotet um den Hals trage.

Weißer Blazer mit gestreiftem Rock Weißer Longblazer mit Rock und Nickituch1 Teil - 5 Look mit weißem BlazerFarblich stimme ich die kleine Handtasche und die Schuhe auf die Farbeffekte des Tuches ab. So wiederhole ich die Farben, die dem Look eine gewisse Klasse verleiht. Fertig ist der unkomplizierte Streifenlook, der Spaß auf den eigenen Stil macht.

Bunter Blumenstrauß

Realisierbare Styling Tipps die Du ganz einfach Nachstylen kannst sind der Mehrwert auf meinem Blog. Denn ich habe mein Handwerk als ausgebildete Farb- und Stilberatung (u.a. in den USA und Deutschland) gelernt. Tipps von mir als wirklicher Profi bekommst Du ganz einfach in Deine Postfach geliefert – abonniere meinen Blog und erhalte konkrete Tipps zu den Themen Styling, Mode, Beauty und Reisen. Und das ohne monatliche Kosten! Hast Du meinen Blog schon abonniert? Empfehle ihn Deiner Freundin und Deinem Lieblingsmenschen. Dadurch habt ihr immer eine gute Grundlage für das nächste Shopping-Thema.

1 Rock 5 LooksJetzt bin ich total gespannt, wie Dir meine 5 Styling Tipps gefallen.

  • Hast Du einen Rock, mit dem Du einige Tipps realisieren kannst?
  • Vielleicht wird das eine neue Serie – 1 Teil – 5 Looks – was meinst Du dazu?

Allen Müttern wünsche ich einen wunderbaren Muttertag – lasst es Euch richtig gut gehen!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

26 Kommentare

  1. Beate
    12. Mai 2019 / 8:07

    Guten Morgen Martina,

    ich bin gerade sprachlos. Ich habe einen Streifenrock und ich habe 80 % der Sachen du du vorstellst in meinem Schrank.

    Jetzt werde ich mir erst mal die Bilder für mein Lookbook kopieren und dann geht es an den Schrank. Bei dir kann man wirklich nur lernen. Seit ich deinen Blog lese habe ich die doppelte Freude an Mode und meinem Kleiderschrank. Die Accessoires sind wieder klasse und dazu habe ich einiges am letzten Mittwoch einiges gelernt.

    Das ist wäre eine gute Idee für eine neue Serie.

    So jetzt bin ich mal weg an meinem Kleiderschrank.

    Viele liebe Grüße und einen tollen Sonntag

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 9:46

      Liebe Beate,
      Dein Kleiderschrank scheint sehr gut bestückt zu sein. Finde ich genial, dass Du einen Streifenrock hast – so hast Du ganz bestimmt 3 Looks, die Du damit gestalten kannst. So bekommt der Kleiderschrankinhalt einen ganz neuen Stellenwert und bestimmt werden Stücke gefunden, die schon länger nicht mehr getragen wurden. Vielleicht kannst Du zu Deinem Streifenrock Deinen neuen Blazer in Royalblau kombinieren oder die schicke Lederjacke? Wären das weitere Styling Tips für Dich?
      Dann schaue ich mal, wie die neue Idee ankommt – und vielleicht wird es eine Serie 🙂
      Hab einen fröhlichen Sonntag,
      herzlichst Martina

      • Beate
        12. Mai 2019 / 15:12

        Liebe Martina, Danke für die Tips. Ich werde sie in meine Planungen einbeziehen. Ich bin schon am probieren. Danke für deine Inspirationen. Viele liebe Grüße Beate

        • Martina Berg
          Autor
          12. Mai 2019 / 15:54

          Liebe Beate,
          das freut ich sehr!
          Herzlichst Martina

  2. Sabine
    12. Mai 2019 / 8:08

    Guten Morgen liebe Martina!

    1 Teil – 5 Looks ! Wie wunderbar Du aus einem Teil neue Looks kombinierst. Sensationell!

    Mir gefällt diese Rubrik sehr gut und ich freue mich sehr auf die Fortsetzung.

    Wünsche dir einen wunderschönen Tag!

    Herzlichst
    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 9:48

      Liebe Sabine, einen schönen guten Morgen,
      ich hoffe, dass Du den ein oder anderen Look auch für Dich umsetzen kannst. 5 Looks sind eine gewisse „Herausforderung“ 🙂 – ich schaue mal, wie es bei meinen lieben Leserinnen ankommt und dann lasse ich mir etwas einfallen.
      Hab einen schönen Sonntag,
      liebe Grüße Martina

  3. Evi
    12. Mai 2019 / 8:36

    Hallo Martina,
    mich haut es gerade vom Sofa – einfach grandios deine Kombinationsvorschläge!
    Dein dunkelblaues Tuch hat es mir besonders angetan. Ist mir sofort ins Auge gestochen. Ein ausgefallenes Design – sehr schick.
    Ein Look – fünf Styles, das wäre eine großartige Serie.
    Einen wunderschönen sonnigen Muttertag für alle,
    Viele Grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 9:50

      Liebe Evi,
      das hoffe ich doch nicht, dass es Dich vom Sofa „gehauen“ hat, die Verletzungsgefahr ist zu große 🙂
      Spaß muss ein! Danke für Dein Kompliment, so etwas erfreut mich immer, gerade wenn ich eine neue Idee ausprobiere und sie vorstelle.
      Tücher sind so vielfältig und können ein Outfit immer wieder neu wirken lassen. Gerade das dunkelblaue Tuch sieht zum Casual Look genauso gut aus wie zur Jeans oder zum Office Look.
      Die einen zauberhaften Muttertag (ich bin keine Mutter),
      mit vielen schönen Begegnungen.
      Herzlichst
      Martina

  4. Sigrid
    12. Mai 2019 / 8:52

    Guten Morgen ? liebe Martina,
    Ich bin begeistert! Genau meine Farben und so klasse kombiniert.
    Du siehst in allen Varianten klasse aus! Ich schließe mich Beate an. seit ich deinen Blog lese, macht Mode wieder Spaß. Danke dafür und Gerne als Serie?
    Lg Sigrid

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 9:52

      Liebe Sigrid,
      viele Looks kannst Du quasi für Dein Streifenkleid umsetzen, welches Du zum Meet & Greet getragen hattest – stimmt’s?
      Die Farben sind vielseitig und das macht die Kombinationsmöglichkeit immer aus. Nicht zu viel durcheinander und alles farbharmonisch zusammen gestellt. Das ist ein großartiges Kompliment, dass Du durch meinen Blog wieder Lust auf Mode bekommen hast – vor allem für uns Frauen Ü50 tragbare Mode.
      Hab einen feinen Sonntag,
      herzlichst
      Martina

  5. 12. Mai 2019 / 9:09

    Stripes are so easy to style! They look good on anything! It s a perfect skirt Martina. Though I would love to see it with a floral blouse or tee too!

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 9:53

      Hello Nancy,
      that a great idea – strips and floral blouse would be a Fashion Statement. Maybe I will try it too 🙂
      Happy Mothersday!
      XO Martina

  6. Gisela
    12. Mai 2019 / 10:18

    Good morning, you look fantastic Martina!
    I like nr.1 and 2 best, but all are so lovely. Just what I need to see on this horrible rainy day.
    Yes, I think the „one piece, five looks“ is a great idea. Please continue!
    Best greetings,
    Gisela

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 13:40

      Hello Gisela,
      thank you for your warm words and your Voting 🙂 – the best inspiration for such a rainy day and the next sunny days.
      Which you a Wonderful Sunday with a lot of love!
      Beste greetings
      Martina

  7. Sylvia
    12. Mai 2019 / 12:18

    Hallo liebe Martina,

    wie unterschiedlich du den Rock präsentierst ist einfach großartig. Durch die unterschiedlichen Blazer und Blusen siehst du jedes Mal anders aus, zudem sind die Details wieder die Hingucker. Als Serie wäre es grandios.

    Wünsche dir und deinen Leserinnen einen schönen Sonntag

    Sylvia

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 13:42

      Liebe Sylvia,
      aufgrund der vielen positiven Resonanz werde ich mal in mich gehen und mir ab und zu ein spezielles Kleidungsstück für ein Styling aussuchen. Ich kombiniere ja so gerne :-).
      Die Details und Accessoires machen einen Look einfach einmalig und optimieren den eigenen individuellen Stil.
      Hab einen tollen Sonntag, auch wenn gerade Dauerregen angesagt ist…
      Herzliche Grüße
      Martina

  8. 12. Mai 2019 / 14:57

    Hallo Martina,
    ich bin noch nie auf die Idee gekommen, mir einen Streifenrock zu kaufen. Deine Stylingtipps haben mich überzeugt, zumal der maritime Look im Sommer im wunderbar frisch aussieht.
    Liebe Grüße
    Karin

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 15:50

      Hallo Karin,
      das freut mich natürlich sehr, dass meine Inspirationen auf fruchtbaren Boden bei Dir gefallen sind. Der maritime Look gefällt mir schon seit vielen Jahren so gut, es lässt sich eine große Anzahl von Kombinationen damit gestalten.
      Toi, toi, toi, dass Du einen schicken Streifenrock für Dich findest.
      Liebe Grüße und einen glücklichen Sonntag,
      Martina

  9. Waltraud
    12. Mai 2019 / 15:07

    Liebe Martina,

    du hast alles wunderbar kombiniert ?, und auch ich stelle fest, dass sich diese Kleidungsstücke in meinem Schrank befinden (selbst der Pulli kommt mir bekannt vor?)!

    Über eine Fortsetzung von 1Teil – 5 Looks würde ich mich sehr freuen!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Viele Grüße Waltraud

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 15:51

      Liebe Waltraud,
      vielleicht ist es ja der gleiche Pulli, den wir haben – meiner ist von OPUS und sommerleicht.
      Da werde ich mir etwas einfallen lassen für die 5 Looks 🙂
      Einen fröhlichen Sonntag,
      beste Grüße
      Martina

  10. Martina
    12. Mai 2019 / 15:22

    Liebe Martina,

    sehr schöne Ideen, die ich versuchen werde mit meinem Streifenkleid mit identischem Muster umzusetzen. Einiges ist mir dazu schon eingefallen. Die Idee 1 Teil 5 Looks ist toll!

    Liebe Grüsse von Martina aus Hildesheim (grade zurück von der Kreuzfahrt)

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 15:53

      Liebe Martina,
      lässt sich prima mit einem Streifenkleid umsetzen, ich habe ebenfalls 2 Streifenkleider.
      Das freut mich, dass meine neue Idee so viel Zuspruch bekommt. Da werde ich mir wohl häufiger etwas einfallen lassen 🙂
      Ich hoffe, dass Deine Kreuzfahrt voller neuer Eindrücke und vieler Erlebnisse war.
      Herzlichst
      Martina

  11. Jutta
    12. Mai 2019 / 17:36

    Liebe Martina,
    Deine Rubrik “Aus 1 mach 5“ finde ich sehr inspirierend, sodass ich heute schon eine Session vor meinem Kleiderschrank absolviert habe?. Bitte mehr davon! Mich begeistert vor allem immer wieder, wie raffiniert Du “rote Akzente“ setzt!
    Einen schönen sonnigen Sonntag noch und liebe Grüße Jutta

    • Martina Berg
      Autor
      12. Mai 2019 / 19:10

      Liebe Jutta,
      aus 1 mach 5 klingt auch spannend. Ich hoffe Du konntest den regnerischen Tag sinnvoll vor und mit dem Inhalt des Kleiderschrankes verbringen. Viele neue Ideen werden Dich in den nächsten Tagen ganz bestimmt immer wieder schick aussehen lassen. Rot Akzente sind frisch, lebendig und stehen (fast) jedem Look und jeder Frau – einfach ausprobieren und nachstylen.
      Schönen Sonntagabend,
      liebe Grüße Martina

  12. Astrid S.
    13. Mai 2019 / 8:37

    Liebe Martina,
    deine neue Serie „1Teil- 5Looks“ gefällt mir sehr gut. Deine Tipps lassen sich sowohl für einen Rock oder auch ein Kleid mit Streifen perfekt umsetzen. Beides habe ich im Schrank. Jedoch hätte ich nie so viele Kombinationsmöglichkeiten gefunden. Ich bin gleich zum Schrank und habe gestöbert. Es würde mich sehr freuen, wenn du daraus eine neue Serie machen würdest. Einen schönen Start in die neue Woche, hoffe, bei dir scheint auch die Sonne!
    Herzlichst
    Astrid

    • Martina Berg
      Autor
      14. Mai 2019 / 7:47

      Liebe Astrid,
      das ist genial, dass Du meine Inspirationen sofort für Dich und Dein Streifenkleid in die Tat umsetzen kannst. Dafür gibt es ja mich, denn nur sehr selten haben die meisten Menschen mehr als zwei Stylingideen. Mein Job als echte Stil-Expertin ist es ja, jeder Frau aufzuzeigen, was sie eigentlich im Kleiderschrank hat – neu kaufen kann jeder, aber stylen muss man können (ich hoffe, das klingt jetzt nicht zu sehr nach Eigenlob). Werde wohl demnächst ab und zu 1 Kleidungsstück fünfmal umstylen 🙂
      Einen tollen Tag, liebe Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.