Werbung

Endlich ein glatterer Hals

Besondere Aufmerksamkeit legte ich bisher auf meine Gesichtspflege. Ehrlich gesagt, die Halspartie kam etwas zu kurz. Den Hals habe ich eher vernachlässigt. Die vielen Aufenthalte in den Bergen und das Sonnenbaden im Sommer haben ihre Spuren hinterlassen. Was eine Faltenbildung zusätzlich belastet ist, dass ich Bauchschläferin bin. Das begünstigt ebenfalls eine Fältchenbildung im Hals- und Dekolleté-Bereich.

Ich muss zugeben, dass mit Ü50 die Halspartie eher schlaff ist und einige Lebenslinien aufzeigt. Da ich meine Fotos auf meinem Blog nicht mit aufwendiger Filterbearbeitung verändere, sondern mich zeige, wie ich wirklich aussehe, stört mich die Halspartie immer mehr. Eine Lösung muss her!

Die neuartige Halscreme Renew Neck Creme hat mich bei der Beschreibung und den Testergebnissen von Probandinnen sehr angesprochen. Verjüngende und straffende Halscreme, beschreibt Dr. Grandel die Creme. Dazu wollte ich mehr wissen, das muss ich ausprobieren.

Meine Erwartungen

Da ich seit vielen Jahren die Produkte von Dr. Grandel gerne selbst nutze und regelmäßig darüber auf meinem Blog berichte, hatte ich hohe Erwartungen. Klar, es wird wohl kaum eine Creme geben, die meinen Ü50-Hals glätten kann. Aber die Hoffnung, eine positive Veränderung zu sehen habe ich schon.

Halscreme Dr. Grandel

Wirkstoffe der Halscreme

Voller Erwartungen habe ich mich erst einmal mit den Wirkstoffen auseinander gesetzt.

  • Schneealgen Extrakt – dieses Extrakt sorgt für ein verfeinertes Hautbild.
    Edelweiß Extrakt – es stärkt die Zellregeneration und sorgt für einen festigenden Effekt auf die Haut.
    Tarastrauch Extrakt – natürliche Biopolymere schützen wie eine zweite Haut vor Schadstoffen. Sie straffen und mildern Fältchen durch den dadurch erzielten Tensoreffekt.


Aktion Brustkrebs

DR. GRANDEL hilft! Von jedem Aktions-Produkt, das bis 29.10.2018 gekauft wird, fließt je 1 Euro an die Brustkrebs-Patientinnen-Initiative mamazone e.V.

Mein Fazit

Als ich die Halscreme ausgepackt habe, wurde ich durch das reduzierte und klare Design positiv überrascht. Die Renew Neck Creme ist mit einem Spender einfach aufzutragen und hat einen dezenten, unaufdringlichen Duft.

Spender HalscremeNatürlich nutzt eine Creme nichts, wenn sie nur dreimal aufgetragen wird. Und dass eine einzige Creme Wunder bewirken soll, das kann niemand erwarten. Seit vier Wochen trage ich die Renew Neck Creme täglich nach der Gesichtsreinigung, morgens und abends, auf Hals und Dekolleté auf. Sie ist sehr ergiebig, so dass ich gar nicht viel benötige, um die Halspartie gut zu versorgen. Auf jeden Fall habe ich nach dieser Zeit bereits den Eindruck, dass mein Hals wesentlich weniger Fältchen aufweist, wie noch vor einigen Wochen.

Empfehlenswert ist das ERKLÄRVIDEO, welches Dr. Grandel speziell zum Auftragen für die neuartige Halscreme aufgenommen hat. Warum wir das Hals pflegen so wichtig nehmen? Ein schöner, glatter Hals wirkt auf die gesamte Gesichtspartie verjüngend. Also, nichts wie ran, an die Halsstraffung.


Meine Haut wirkt straffer und ist fühlbar fester. Das Hautbild im Halsbereich wirkt entspannter und die kleinen Knitterfältchen sind wesentlich weniger geworden. Eines ist sicher, die Renew Neck Creme möchte ich definitiv nicht mehr missen. In Verbindung mit meinen anderen Pflegeprodukten von Dr. Grandel sorgen sie gemeinsam für eine positive Ausstrahlung meiner Haut.

  • Kennst Du das Problem mit den Halsfältchen auch?
  • Was ist Dein Beauty-Geheimnis für eine glatte Halspartie?

Suche nicht nach Fehlern,
suche nach Lösungen.

(Henry Ford)

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG