FELICITAS – meine Handtasche für gewisse Stunden

FELICITAS – meine Handtasche für gewisse Stunden

1 Tasche – 3 Looks: City Bag. Abendtasche. Clutch.

Werbung

FELICITAS vereint alle drei Begriffe in einer einzigen Tasche. Alles dreht sich um das zweite „Laster“ vieler Frauen – um die Handtasche. Einige Business Taschen habe ich Euch in den unterschiedlichsten Formen und Farben schon öfter einmal vorgestellt.

Heute handelt es sich um eine Form und eine Tasche, die es in dieser Variante in meinem Taschenschrank noch nicht gibt. Ein bisschen erinnert sie mich an die wunderbare 2.55 Tasche von Chanel.

Einigen von Euch ist meine Handtasche bereits meinem Outfit Beitrag vom Donnerstag aufgefallen. Einige haben mir sogar geschrieben, wo sie diese Tasche bekommen können. Etwas Geduld, denn heute wird das Abwarten belohnt. Ein großzügiges Schmankerl wartet am Schluss noch auf DICH!

FELICITAS stelle ich Euch in zwei Trendfarben vor – Bordeaux und Rot. Beide hatte mir die Designerin zur Auswahl überlassen. Ich konnte mich auf den ersten Blick einfach nicht entscheiden. Meine finale Entscheidung ist auf die Tasche in ROT gefallen. Welche Farbe ist Dein Favorit?

Wer steckt hinter Felicitas?

Die junge Designerin Aleksandra Dekic lebt in München. Sie stellt hochwertige und luxuriöse Ledertaschen her. Besonders wichtig ist ihr, die erstklassige Qualität und die präzise Verarbeitung ihrer Taschen. Taschen für jede Generation: Das ist ihr Motto. Das kann ich nur bestätigen, wenn ich die verschiedenen Modell in ihrem Online Shop betrachte.

Als Künstlerin wurde Aleksandra Dekic in Zagreb ausgebildet. Neben Tanz, Musik und Schauspiel war vor allem die Malerei ihre größte Leidenschaft.

Was hat es mit der Namensgebung auf sich?

Der Name des Labels von Aleksandra Dekic war quasi eine Eingebung. Denn die Bedeutung von Felicitas ist aus dem spanischen übersetzt und steht für Glück, Freude und Glückseligkeit. Wenn das kein gutes Omen für ein neues Label ist? Gleichzeitig bringt es der Trägerin ebenfalls Glück und Freude, man muss nur ganz fest daran glauben.

Ein Sammlerstück

Die Taschen von Felicitas werden in einer limitierten Anzahl hergestellt. Jede Farbe, Form und Model ist immer nur in geringer Stückzahl verfügbar. Jeder Tasche liegt ein Zertifikat bei, und zwar mit einer eigenen Seriennummer versehen. Keine Massenproduktion und keine Tasche, die in vielen Geschäften und an noch mehr Armen zu sehen ist. Ich bin absoluter Fan von besonderen Taschen und Einzelteilen, sowohl in der Kleidung als auch bei meinen Taschen.

Kleine Akzente machen den Unterschied

Die extravagante Form wird durch die feinen Nähte ergänzt. Das verleiht der Tasche eine besondere Note. Durch die modische Farbe unterstreicht es mein Styling und verleiht meiner Kleidung das gewisse Etwas.

Meine feine Kleine ist keine Tasche, in die ich alles einpacke, was ich den ganzen Tag benötige. Sie ist für die besonderen Stunden vorbehalten. Im Inneren haben Handy, Kalender, Schlüssel, Lippenstift und eine Geldbörse auf jeden Fall Platz. Das Innenleben ist wertig und mit Stoff verarbeitet.

Zu welchem Anlass trage ich Felicitas?

Für eine Einladung in ein Restaurant, für den Besuch im Theater oder zur nächsten Weihnachtsfeier – meine kleine in Rot ist das richtige Accessoire, um modisch unterwegs zu sein. Die stilvolle Optik lässt sie bei vielen Looks in den Mittelpunkt rücken. Sehr schön kommt sie zur Wirkung, wenn ich ganz in Schwarz gekleidet bin.

Auf meiner letzten Reise in einem noblen 4-Sterne-Hotel hat sie bereits zahlreiche Komplimente bekommen. Sie darf zur nächsten Weihnachtsfeierlichkeit auf keinen Fall fehlen.

Möchtest Du Dich selbst einmal belohnen, für die wunderbaren Herausforderungen, die Du in diesem Jahr schon gemeistert hast? Suchst Du nach einer edlen Tasche für viele Gelegenheiten? Oder ist Felicitas genau die Richtige, um sie einem lieben Menschen zu Weihnachten zu schenken?

Dann hat sich die Designerin und ich noch ein Schmankerl für Euch überlegt: Mit meinem Gutschein-Code MARTINA-17 bekommt ihr ganze 10% Rabatt im Online-Shop. Schaut doch einfach mal bei FELICITAS vorbei.

  • Hast Du eine Handtasche für gewisse Stunden?
  • Welche Farbe ist Dein Favorit?

Ich bin ganz gespannt auf die Wahl und Deinen Kommentar, ob ich mit der Roten Deinen Geschmack getroffen habe.

Bleibt mir gewogen – bis zum Sonntag, mit der beliebten Serie Frauen 50plus!
Herzlichst
Eure
Martina Berg

 

 

Für diesen Beitrag wurde mir ein Sample zur Verfügung gestellt –
vielen Dank an Felicitas.

 

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

 

10 Kommentare

  1. Eva
    24. November 2017 / 16:23

    Hallo Martina,
    die Tasche gefällt mir ausgezeichnet. Beide Farben sind total meins, wobei man das Rot sehr vielseitig kombinieren kann. Ein bisschen an Chanel erinnert sie mich auch.
    Für besondere Anlässe habe ich auch eine kleine Auswahl.
    Vielen Dank für den Link und special offer – sehr nette Idee wieder.
    Ein schönes Wochenende für Dich,
    viele Grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      24. November 2017 / 17:06

      Liebe Evi,
      schön, dass auch Du Fan von der ROTEN bist. Ich hoffe, Du kannst den besonderen Preis nutzen, oder kennst eine Freundin, die sich sicherlich darüber freut, wenn Du den Beitrag weiter leitest.
      Einen schönen Abend,
      herzlichst
      Martina

  2. Sylvia
    24. November 2017 / 16:32

    Liebe Martina,

    die Tasche gefällt mir sehr gut. Zeigst du noch ein Bild vom Inneren?

    Besonders die Rote gefällt mir sehr und ich bin erfreut, dass du dich für die rote Tasche entschieden hast. Ich finde rot steht dir einfach wunderbar.

    Dir einen schönen Abemd

    Sylvia

    • Martina Berg
      Autor
      24. November 2017 / 17:05

      Liebe Sylvia,
      das Bild von Innen haben wir leider vergessen 🙂 – vor lauter rot oder bordeaux – hin und her – nun ja, man kann es sich ja ungefähr vorstellen.
      Die Rote ist farblich einfach flexibler.
      Beste Grüße und schönen Abend,
      Martina

  3. Eva P.
    24. November 2017 / 19:24

    Liebe Martina,

    die Tasche Felicitas begeistert mich sehr. Vielleicht werde ich sie mir zu Weihnachten wünschen oder mich selbst damit beschenken. Insbesondere freut es mich, dass die Kette, wenn ich das auf den Fotos richtig sehe, silbern ist, denn da ich Silberschmuck trage, achte ich auch bei Taschen und sonstigen Accessoires sehr auf silberne Beschläge ;). Obwohl rot fester Bestandteil meiner Garderobe ist und somit die rote Variante für mich leichter zu kombinieren wäre, habe ich mich in den anderen tollen Farbton verguckt – die Entscheidung fällt mir schwer…

    Viele liebe Grüße,
    Eva

    • Beate S.
      25. November 2017 / 6:25

      Guten Morgen, ich hätte mich auch für die rote Tasche entschieden. Sie sieht toll aus und ist mit Sicherheit eine tolle Begleiterin für besondere Anlässe. Ich wünsche dir viel Spaß damit. Viele liebe Grüße Beate

      • Martina Berg
        Autor
        26. November 2017 / 7:27

        Liebe Beate,
        die rote Tasche lässt sich bei meiner Garderobe einfach besser kombinieren. So viele Looks und Outfits passen einfach perfekt dazu.
        Dir einen tollen Tag,
        herzlichst
        Martina

    • Martina Berg
      Autor
      26. November 2017 / 7:32

      Liebe Eva,
      FRAU findet meistens etwas, wenn sie gar nicht sucht. Die Tasche kann ich wärmstens empfehlen. Sie ist unaufdringlich und ohne großes Designer Logo (was ich persönlich nicht so mag) – und vor allem ein Einzelstück (was ich persönlich sehr mag). Mir ging es ähnlich wie Dir – ich konnte mich nicht entscheiden… – aber es wurde doch ROT. Die bordeaux Variante ist sehr hübsch, wenn ich realistisch denke, in meiner Garderobe kaum einsetzbar. Deshalb habe ich mich für ROT entscheiden. Die Kette ist nicht in silber – aber ein nicht hervorstechender Goldton. Durchaus kombinierbar mit Silberschmuck.
      Einen herzlichen Gruß
      Martina

  4. Ludmila Kapczyński
    25. November 2017 / 20:22

    Liebe Martina die rote Tasche ist wunderschön ich habe mich entschlossen Mich selbst zu beschenken.Diese rote Farbe harmonisierte so schön mit Dein rotem Lippenstift einfach klasse .liebe Grüße Ludmila

    • Martina Berg
      Autor
      26. November 2017 / 7:26

      Liebe Ludmila,
      schön, dass auch DU für die rote Tasche bist. WOW, Du willst Dir die Tasche selbst schenken? Da wird sich die Designerin sehr darüber freuen!
      Vielleicht bekomme ich ein Foto von Dir, wie Du sie trägst.
      Liebe Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.