Fesch zur Wiesn 2017 – Blogger-Parade mit 6 Dirndl

Fesch zur Wiesn 2017 – Blogger-Parade mit 6 Dirndl

6 Dirndl – 6 Ladies – 6 Tage

Es ist soweit – in 6 Tagen startet das größte Volksfest der Welt. DAS OKTOBERFEST. Da die ganze Welt auf München schaut, ist es für mich Grund genug, meine erste BLOGGER-PARADE mit sechs bezaubernden Frauen aus Bayern und Österreich ins Leben zu rufen.

Dirndlliebhaberinnen präsentieren in den nächsten 6 Tagen ihre liebsten Dirndl. Die Altersgruppe meiner Teilnehmerinnen ist so unterschiedlich, wie unsere Wiesndirndl. Von Fortgeschritten bis Youngster – alle sind dabei bei der Blogger-Parade für Dirndllieberinnen und die, die es noch werden wollen.

Wir zeigen Euch, welches GWAND (= Kleidungsstück) eine Frau in unserer Region so richtig in Szene setzen kann – unabhängig von der Konfektionsgröße. Ein Dirndl macht einfach aus jeder Frau eine fesche Dame (Zitat: Martina Berg).

Fesch zur Wiesn

Dass ich Dirndl-Fan bin, wissen alle, die meinen Blog lesen. Das Dirndl ist eines meiner Kleidungsstücke, welches ich regelmäßig trage. Sich nur zum Oktoberfest in ein Dirndl zu zwängen, ist nicht meine Ding. Deshalb gibt es für mich nicht nur das eine und einzige Oktoberfestdirndl.

Seit dem ich in München lebe, hat sich mein Kleiderschrank um einige Dirndl erweitert. In der Zwischenzeit sind es sage und schreibe 15 Dirndl, die ich mein eigen nennen kann. Theoretisch kann ich jeden Tag ein anderes Dirndl tragen, wenn ich zur Wiesn gehe. Aber ganz im Ernst, wer geht denn schon jeden Tag zum Oktoberfest?

Gelbes Dirndl mit grüner Seidenschürze

Die „neue“ Dirndllänge variiert jedes Jahr. Nach einer alten überlieferten Regel sollte das Dirndl einen Maßkrug hoch über dem Boden enden. Die Dirndllänge kann nach Anlass und Vorliebe getragen werden. Das klassische, kurze Dirndl hat eine Länge von 70cm. Das richtige Dirndl endet niemals über dem Knie.

Zum ersten Wiesnbesuch am kommenden Samstag – 16. September 2017 – trage ich mein Dirndl in der aktuellen Midi-Länge. Vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Das passende Tascherl aus Samt mit dem Hirschmotiv mit Swarovski-Kristallen hat genau die richtige Größe, um problemlos mit auf die Wiesn genommen zu werden. Rucksäcke und große Taschen sind aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Um nicht zu zugeknöpft zu wirken, nehme ich mein gelbes Tuch Ton-in-Ton als wärmenden Jackenersatz mit. Aus kuscheligem Material mit kleinen Bommeln am Abschluss, schmiegt es sich ganz leicht um Arme und Oberkörper.

Der Blusen-Trend ist in diesem Jahr eher hochgeschlossen. Carmen-Blusen sind zwar beliebt, aber unter ein klassisches Dirndl gehören sie nicht. Eines ist wichtig: Dass unter ein Dirndl immer eine Bluse gehört.

Meine 6 Dirndl

In bayerischen und österreichischen Regionen nennt man nicht nur das Kleidungsstück Dirndl, sondern ebenfalls die Trägerin. Eine Blogger-Parade lebt von verschiedenen Teilnehmerinnen. Meine 6 Dirndl (also Frauen) sind liebe Blogger-Freundinnen, die sich jeden Tag auf ihrem eigenen Blog mit ihrem Look vorstellen. Du bekommst bis zur Wiesn täglich neue Wiesn Looks und Inspirationen.

Die 6 Dirndl in 6 verschiedenen Dirndl sind:

Sonntag: Martina – Lady 50plus (meinen Beitrag liest Du gerade)
Montag: Sabine – Alpini Bayern
Dienstag: Susanne – Misssuziloves
Mittwoch: Cornelia – Cochastyle
Donnerstag: Nadine – Femmeblonde
Freitag: Verena – Avaganza

Schau unbedingt auf den Blogs meiner feschen Dirndlliebhaberinnen vorbei – jede eine Augenweide.

Wiesn-Wissen

Möchtest Du Dein Wiesn Wissen vertiefen? Dann musst Du am Samstag – rechtzeitig zum Wiesn-Start – unbedingt meine 7 Tipps für einen gelungenen Wiesn-Besuch auf meinem Blog lesen.

Ich bin bereit

Jetzt hoffe ich auf grandioses Wetter und beste Stimmung, wie sie nur zum Oktoberfest möglich ist, wenn Du mit dem Tischnachbarn sofort auf Du und Du bist. Auf eine friedliche Wiesn 2017!

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

Fotos: Theresia Berger

 

 

 

20 Kommentare

  1. Beate S.
    10. September 2017 / 7:41

    Guten Morgen Martina, fesch schaust du aus. Ich finde es toll das du öfters Dirndl tragen kannst. Bei uns wirkt das eher unpassend, aber ich finde es schade. Da werde ich mal die nächsten Tage auf den anderen Blogs lesen. Ich wünsche dir einen schänen Sonntag. Viele liebe Grüsse Beate S.

    • Martina Berg
      Autor
      11. September 2017 / 12:46

      Liebe Beate,
      klar, ein Dirndl muss zur Tradition und zur Region passend gewählt werden. Aber Du hast ja bald die Gelegenheit, Deines in Bayern auszuführen. Darauf freue ich mich schon sehr!
      Beste Grüße und einen tollen Tag,
      Martina

  2. 10. September 2017 / 10:09

    Sehr schön Martina, du strahlst immer mit Deinen Dirndl um die Wette! Hoffe, wir sehen uns mal auf der Wiesn.

    Liebe Grüße
    Sabine
    Alpini-Bayern

    • Martina Berg
      Autor
      11. September 2017 / 12:45

      Liebe Sabine,
      schön, dass Du dabei bist, bei meiner ersten Blogger-Parade. Deine Präsentation muss ich mir unbedingt ansehen, bin schon ganz gespannt.
      Liebe Grüße und bis bald auf der Wiesn,
      Martina

  3. Sabine
    10. September 2017 / 11:32

    Liebe Martina !

    Fesch schaust Du aus. Bin gespannt auf die Dirndlparade !

    Herzlichst, Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      11. September 2017 / 12:44

      Liebe Sabine,
      danke Dir, schau einfach jeden Tag bei den anderen Ladies vorbei – dann bekommst Du zahlreiche Inspirationen.
      Und nächstes Jahr willst Du es live erleben, stimmts?
      Liebe Grüße
      Martina

      • Sabine
        11. September 2017 / 18:04

        Stimmt, das ist mein Projekt:

        Abnehmen
        Dirndlkauf mit Martina
        und Hendl essen im Festzelt

        Oktoberfest 2018

        Herzlichst, Sabine

        • Martina Berg
          Autor
          12. September 2017 / 14:15

          Liebe Sabine,
          ich freue mich schon, wenn es so weit sein wird!
          Herzlichst Martina

  4. 10. September 2017 / 19:54

    Meine liebe Martina,

    was für ein Traum von einem Dirndl!!
    Du siehst „sakrisch fesch“ darin aus und ich habe schon bemerkt, dass du deine Schleife auf „der sicheren Seite“ trägst.
    Das man als bayrisches Madl gern Dirndl trägt kann ich nur zu gut nachvollziehen, denn ein derartiges Kleid zaubert einfach jeder Frau eine traumhafte Figur und betont die Vorzüge. 🙂
    Ich freue mich schon sehr auf die Wiesn und hoffe natürlich, dass uns das Wetter zum Auftakt nicht enttäuscht.

    Allerliebste Grüße,
    Deine Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • Martina Berg
      Autor
      11. September 2017 / 12:44

      Meine liebe Susa,
      WOW, da bekomme ich ja Komplimente – danke Dir! Ich freue mich schon auf Deine Präsentation des Wiesn-Dirndls. Kann mir sehr gut vorstellen, dass Du SUPER darin aussehen wirst.
      Wir sehen uns auf der Wiesn?
      Liebe Grüße
      Martina

  5. Christine Grund
    10. September 2017 / 21:46

    Guten Abend, liebe Martina!

    Sehr sehr schön siehst du aus in deinem Dirndl, das Grün mit dem zarten Gelb steht dir hervorragend!
    Ich wünsche dir eine schöne „Wiesn-Zeit“ mit hoffentlich gutem Wetter. Bin gespannt auf die anderen.

    Liebe Grüße und morgen einen guten Wochenstart!
    Christine

    • Martina Berg
      Autor
      11. September 2017 / 12:42

      Liebe Christine,
      danke Dir – ich habe mal eine andere Farbe gewählt. Da GELB in diesem Jahr eine so große Rolle spielt, dachte ich mir ein gelbes Dirndl ist mal etwas Neues.
      Jetzt muss das Wetter noch passen und dann kann es los gehen.
      Herzliche Grüße
      Martina

  6. 11. September 2017 / 10:30

    Die Bilder sind wirklich klasse. Das Outfit steht dir unglaublich gut. Dirndl kannst du auf jeden Fall super tragen.

    • Martina Berg
      Autor
      11. September 2017 / 12:41

      Liebe Silvia,
      herzlichen Dank für die lieben Worte. Ich fühle mich im Dirndl einfach rundum wohl – und das sieht man bestimmt auch auf den Fotos 🙂
      Herzliche Grüße
      Martina

  7. sylvia
    12. September 2017 / 13:39

    Liebe Martina,

    das Dirndl steht dir ausgezeichnet, du siehst wunderschön aus. Die Parade gefällt mir sehr gut, jeden Tag einen anderen Beitrag zu dem Dirndl finde ich sehr spannend.

    Ich hoffe du zeigst uns noch dein schwarzes Dirndl, du hattest es in deiner Antwort zu meinem Kommentar zu dem Beitrag „Im Abenddirndl zu JEDERMANN – Dresscode in Salzburg“ vom 24.07.17
    angekündigt.

    Herzliche Grüße

    Sylvia

    • Martina Berg
      Autor
      12. September 2017 / 14:12

      Liebe Sylvia,
      vielen Dank für die lieben Zeilen, die Du mir und meinen Leserinnen hinterlassen hast. Ich freue mich, dass die Blogger-Parade so gut angenommen wird.
      Mein schwarzes Dirndl ist „fototechnisch“ noch in Arbeit – meine Fotografin hat gerade alle Hände voll zu tun. Aber ich bin guter Hoffnung, dass es noch zum Wiesn-Start zu sehen sein wird 🙂
      Einen herzlichen Gruß
      Martina

  8. Birgit
    13. September 2017 / 12:50

    Hallo Martina, oh ja eine Mega Ausstrahlung hast du! Dein Dirndl gefällt mir auch super gut! Am besten find ich allerdings deine Bluse, dieses halb hochgeschlossene ist wirklich sensationell! Ich habe mir ein Dirndl bestellt auch mit einer hochgeschlossene Bluse. Ich freu mich sehr auf die Wiesn dieses Jahr und wünche euch allen viel Spaß! Vielleicht sieht man sich ja?
    Viele Grüße Birgit

    • Martina Berg
      Autor
      13. September 2017 / 18:54

      Liebe Birgit,
      schön, dass Dir mein Dirndl so gut gefällt. Ich habe so einige im Kleiderschrank hängen – und heute ist ein Herbstdirndl eingezogen. Blusen machen ein Dirndl zum Hingucker. Ich habe eine ganz besondere Bluse, zwar hochgeschlossen, aber mit einem Herzausschnitt – bestimmt bald auf meinem Blog zu sehen. Ich freue mich ebenfalls auf die Wiesn. Am Sonntag zum Mittagessen bin ich definitiv auf dem Oktoberfest. Jetzt muss nur noch das Wetter ein bisschen besser werden.
      Herzliche Grüße
      Martina

  9. 14. September 2017 / 23:54

    Liebe Martina,

    Du hast eine tolle Dirndl Sammlung! Wow! Ich bin echt beeindruckt 🙂 … hab mir aber schon gedacht dass du einige zu Hause hast. Du postet ja immer wieder Bilder von schönen Dirndln. Also dir steht Trachtenmode wirklich ausgezeichnet <3! Danke dass ich bei deiner Blogger Parade dabei sein darf.

    Ich freue mich schon auf deine Beiträge von der Wiesn!
    Liebe Grüße aus Österreich
    Verena

    • Martina Berg
      Autor
      16. September 2017 / 6:38

      Liebe Verena,
      Dein Dirndl ist ja auch ein absoluter Hingucker – schön, dass Dir meine Dirndl gefallen. Ich trage Dirndl einfach so gerne – und das nicht nur zum Oktoberfest, sondern häufig in der „Nicht-Seminarzeit“. Toll, dass Du mitmachst.
      Einen wundervollen Tag, meine Liebe,
      herzlichst – Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.