Look of the week – Kontrastreiches Design

Look of the week – Kontrastreiches Design

Extravagante Bluse – jedes Teil ein Unikat

Die Optik hat mich sofort fasziniert. Neue Wege gehen, mit einer extravaganten Bluse, das was mein Gedanke, als ich diese Bluse entdeckt habe. Sie ist neu in meiner Kollektion und ein für mich eines der außergewöhnlichsten Designs, wie ich finde.

extravagante Bluse

Die grafische Musterung war bisher in meinem Kleiderschrank kaum vertreten. Die traumhafte schöne Wirkung der Farben haben mich überzeugt, dass diese Bluse enorme viele Kombinationsmöglichkeiten bietet. Rot, Weiß, Schwarz sind die Hauptfarben in meiner Garderobe. Die Bluse, die eher einer Tunika gleicht, trage ich heute mit meiner roten Hose. Rot – eines meiner liebsten Farben.

grafische Bluse mit roter HoseEgal ob für Business, für den Urlaub oder die nächste Happy Hour, die Bluse ist für mich das ganze Jahr über tragbar. Mit einer schwarzen oder grauen Hose präsentiert sie sich in einer weiteren stilvollen Wirkung.

Die Ärmel sind ganz witzig gearbeitet. Sie haben einen Schlitz in der Außennaht, einen weiten Fall und werden mit einem Bändchen geschnürt.

Musterung der Bluse

Besonders extravagant ist, dass beide Seiten der Bluse unterschiedlich in der Musterung gearbeitet sind. Eine Seite ziert eine kleine Musterung, auf der anderen Seite sind diese dagegen extrem groß gestaltet. Die Bluse ist für warme Tage traumhaft auf der Haut zu tragen. Sie ist luftig, und zart wie Seide. Die supersofte Qualität ist angenehm leicht und schenkt mir ein extrem gutes Tragegefühl.

Mein It-Piece

In diesem Jahr haben es mir Hüte extrem angetan. Woran das liegt, kann ich Euch gar nicht sagen. Ein Hut kann ein Styling unwahrscheinlich hervor heben. In dieser Saison ist er einfach ein Accessoires, welches ich für mich entdeckt habe. Geht es Dir auch so, dass Du plötzlich ein spezielles Accessoire besonders bevorzugst?

grafisches Muster der Bluse mit Hut

Bluse und Hut

Ich bin ein Blazer Fan

Für mich gibt es kaum einen Look, den ich ohne Blazer style. Ein Blazer ist für mich eine Statement, eine Stilaussage. Ein Blazer lässt meine Outfits zum „Dress for Success“ werden. Ein Blazer wirkt stilvoll und wunderbar. Er kann in der Kurzform eine anderen Auftritt zulassen, als der Longblazer – und natürlich auch umgekehrt.

Ich habe mich heute für einen weißen LONGBLAZER entschieden. Er gibt meinem heutigen Outfit ein individuelles Styling und gleichzeitig wirkt die Bluse nicht zu dominant.

Grafische Bluse mit Blazerweißer Blazer

Meine kleine rote Clutch ergänzt sich perfekt als Eyecatcher. Eine Clutch nehme ich gerne, wenn ich ins Restaurant gehe oder zum Theaterbesuch. Tagsüber benötige ich eine größere Tasche.

Komplettlook mit grafischer Bluse

Wir dürfen uns ab und zu ein extravagantes Kleidungsstück durchaus gönnen. Wichtig dabei ist immer, dass es nicht nur einen Look ausmacht, sondern vielseitig kombiniert werden kann. Achte bei grafischen Musterungen immer darauf, dass  die Farben zu Deiner bisherigen Garderobe ideal harmonieren.

  • Welches ist Dein extravagantes Kleidungsstück in diesem Sommer?

Auf Deine Kommentare freue ich mich schon sehr.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

Dieser Beitrag erhält Affiliate Links

7 Kommentare

  1. 3. August 2016 / 9:53

    Liebe Martina diese Bluse ist wirklich schick. Würde auch in meinem Kleiderschrank Platz finden genau wie der Long Blazer.
    LG Petra

  2. Rowi
    3. August 2016 / 18:03

    Hallo liebe Martina,

    wieder einmal ein absolut gelungenes Outfit. Die Bluse ist der Hammer – die gezeigte Kombination dito.
    Was mir aber nicht gefällt ist der Hut – ich finde, er nimmt Dir Dein Strahlen und macht Dich „dunkel“. Schau noch mal!!!
    Anyway – meine Lieblingsbloggerin, alles Liebe Dir und eine wunderschöne Restwoche.
    Ganz liebe Grüße aus Kärnten (da ich nicht mehr im Arbeitsmodus stecke, geht’s jetzt ab zum See).
    Deine Roswitha

    • Martina Berg
      Autor
      3. August 2016 / 20:44

      Meine liebe Roswitha, vielen Dank für Deine charmanten Zeilen und Dein schönes Kompliment. LIEBLINGSBLOGGERIN – ho, ho! Das schneide ich mir aus und klebe es auf meine Schreibtischlampe. Ich habe absolutes Verständnis, wenn Dir der Hut an mir nicht gefällt. Geschmäcker sind einfach unterschiedlich – ehrlich gesagt, ich fühle mich richtig wohl mit einem Hut. Ich hoffe, dass Du einen schönen Tag am See hattest. Sei ganz lieb gegrüßt Martina

  3. Eva P.
    3. August 2016 / 21:52

    Liebe Martina,
    diese Bluse ist für mich wirklich eines der Highlights in Deiner Garderobe. Wenn ich eine ähnliche finden könnte, würde ich sofort zugreifen. Ich liebe solche ausgefallenen Teile und wie Du schon sagst, durch die kombinationsfreudigen Farben, wird diese Bluse trotz aller Extravaganz bestimmt oft zum Einsatz kommen. Mit einer engen Jeans in dunkler Waschung und roten Ballerinas z.B. könnte ich sie mir auch gut vorstellen.

    Liebe Grüße
    Eva

    • Martina Berg
      Autor
      3. August 2016 / 21:55

      Liebe Eva, Dankeschön für Deine lieben Worte – ich freue mich wirklich sehr, dass meine EXTRAVAGANZ auch bei meinen lieben Leserinnen und bei Dir so gut ankommt. Auch auf Instagram hatte ich heute enorm viele LIKES. Deine Kombinationslösung kann ich mir ebenfalls sehr gut vorstellen, tolle Idee! Ich ziehe die Bluse demnächst mit einer engen schwarzen Hose an, denke dabei auch an meine Lederleggings für den Abend. Ganz liebe Grüße – Martina

  4. 3. August 2016 / 23:33

    Sehr hübsch liebe Martina. Die Bluse ist wirklich ein Hingucker.

    Liebe Grüße Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      4. August 2016 / 20:27

      Liebe Sabine, freue mich über Deine lieben Zeilen und dass Dir die Bluse so gut gefällt wie mir. Herzliche Grüße Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.