High Heels oder Ballerinas, Sneakers oder Birkenstock

High Heels oder Ballerinas, Sneakers oder Birkenstock

Warum wir Frauen gerne Schuhe kaufen!

Pretty in Pink - Pumps

DIAMONDS ARE THE GIRLS BEST FRIENDS! meinte Marilyn Monroe vor vielen Jahren.  SCHUHE SIND DIE BESTEN FREUNDE EINER FRAU! ist meine Meinung zum Thema Schuhe. Denn ehrlich gesagt, Ladies, wer von uns kauft nicht gerne Schuhe ein. Wisst Ihr auch warum das so ist? Füße verändern ihre Größe nicht. Meine Größe 37,5 bleibt immer, ob ich jetzt ein paar Kilos mehr auf die Waage bringe oder nicht.

SNEAKERS SIND IN, Birkenstock werden immer schicker und Ballerinas sind nicht mehr weg zu denken aus dem Modehimmel. Egal, ob IN, cool oder hipp – mein Favorit ist und bleibt der Pumps oder High Heels. Ich liebe sie einfach. Ich kann damit laufen. Ich kann den ganzen Tag damit ein Seminar abhalten und ich bewege mich einfach femininer mit hohen Schuhen.

Kleid-SW-Rock

Liegt es an der Abwechslung im Schuhbereich, dass mehr und mehr der flache Schuh Einzug hält in unseren Ankleidezimmern (welches ich immer noch nicht selbst besitze)? Liegt es am sportiven Look, den wir mit einem flachen Schuh ausstrahlen? Oder mögen wir es einfach bequemer, wenn wir 40plus sind?

Kroko-SchuheHelene-Fischer-Tasche-Schuhe

Black-Peter-Kaiser

Rote Stiefeletten Peter Kaiser

BALLERINAS sind nicht gleich Ballerinas. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben, Formen, mit und ohne Verzierung, bunt, einfarbig – alles was unser Schuh-Herz begehrt. In meinem Schuhschrank sind seit 2 Jahren einige Ballerinas eingezogen. Und ich fühle mich wirklich wohl damit, zumindest in Kombination zu einzelnen Looks.

Blauer Ballerina für die Damen 40plus


Meine Stylingtipps für Ballerinas

  • Ein Ballerina in bunten Farben trage ich zur weißen Jeans und einer schönen Tunika – der sportliche Stil für den casual Look.
  • Flache Schuhe und meine sommerliche leichte Leinenhose sind ein perfektes Duo.
  • Mit Straß verziehte Ballerinas sind mein aktueller Favorit. Dieser aufwendig gearbeiteten Schuhe mit Swarovski-Kristallen kann ich durchaus am Abend oder zur nächsten Sommerparty getragen werden.
  • Hast Du eine größere Schuhgröße, dann solltest Du auf zu spitze Varianten verzichten. Der Fuß wirkt unnötig noch viel größer.

Schwarze Abendschuhe mit Glitzer

Woran ich mich noch nicht so mit größter Überzeugung gewöhnt habe, sind SNEAKERS. Sie werden geliebt und gelobt. In allen Schaufenstern sind die so präsent, dass sie auch mich „überredet haben“. Ich habe mich vor einiger Zeit ebenfalls aufgerafft und mir 2 Paar Sneakers gekauft. Sie waren im Sale – nun gut.

Sneakers trage ich wirklich nur zu Jeans und zum Freizeitlook, wie zum Beispiel zu meinem Jumpsuit in Denim. Ich weiß noch nicht, ob ich mich noch daran gewöhne. Aber ich glaube, Sneaerks werden wohl eher die Ausnahme in meinem Schuhschrank bleiben. Wie gefallen Dir Sneakers?

Sneakers in Blau mit Straßsteinen

Meine aktuellen Lieblinge in Sachen Schuhe sind meine weißen High Heels. Ich habe sie mir im letzten Jahr in Bozen in einer kleinen Boutique gekauft. Ihr wisst ja vielleicht schon, ich kaufe gerne etwas an Orten wo ich einmal war. Das schöne daran ist, ich kann mich immer wieder an schöne Momente an anderen Orten erinnern.

High Heels in weiß mit Hose

  • Trägst Du lieber hohe oder flache Schuhe?
  • Wie gefallen Dir persönlich Sneakers?

Ich bin schon ganz neugierig, welches Deine Lieblinge im Frühling sind!

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

Black-Peter-Kaiser-Leggings

Meine Schuhe:
High Heels einfarbig – PETER KAISER
High Heels schwarz-weiß – MADELEINE Fashion
Ballerinas mit Strasssteinen – MADELEINE Fashion
Ballerinas in silber – ZARA
Sneakers – TAMARIS
weiße High Heels – privat / Boutique Italien

6 Kommentare

  1. 23. Mai 2016 / 16:01

    Liebe Martina,

    ich bin auch bekennende High Heel Liebhaberin, aber ich habe auch den Komfort von flachen Schuhen entdeckt. Bei meinem letzten Fotoshooting musste ich auf High Heels ständig über Kopfsteinpflaster stöckeln. Nach 5 Stunden war ich froh diese gegen Sneakers tauschen zu können. Ich mag es mitlerweile. In diesem Sinne wünsche ich dir komme gut zu „Fuss“ durch die Woche.

    LG Petra

    • Martina Berg
      Autor
      23. Mai 2016 / 17:37

      Liebe Petra, ja, Du als Lady mit Stil, da gehören High Heels einfach dazu! 5 Stunden Foto-Shooting – da hast Du ganz schönes Durchhaltevermögen, großes Lob! Ich werde nach 2 Stunden immer unruhig. Ich freue mich immer sehr, über Deine Kommentare. Auf Instagram habe ich Deine tollen Turnschuhe schon bewundert und meinen Kommentar dazu abgegeben. Sie herzlichst gegrüßt meine Liebe – Martina

  2. Liebe Martina, so wie bei dir gehören Highheels von Peter Kaiser in jeder Variante in meinen Schrank und auch Madeleine bietet so schicke Absatzschuhe. Deine Variante der Ballerinas ist sehr hübsch, vor allem in blau. Das ist ja bei mir Programm. *g* Doch flache Schuhe stehen in Schick da nicht zurück, es kommt halt auf das Styling an wie du schreibst und dann gehen auch Birkenstock wie ich gerade im Blog gezeigt hatte. Schönes Wochenende und LG Sabina

    • Martina Berg
      Autor
      28. Mai 2016 / 16:13

      Liebe Sabina, DANKESCHÖN für Deinen schönen Kommentar. Da sehe ich schon, dass wir einen ähnlichen Geschmack haben. Aber Birkenstocks habe ich bis dato noch nicht getragen 🙂 – aber Frau weiß ja nie – Spaß. High Heels sind und bleiben auch meine Nummer 1 in Sachen schicke Schuhe. Dir einen schönen Samstag. Herzlichst Martina

  3. Gila
    28. Mai 2016 / 11:21

    Liebe Martina,

    chice Schuhe! Meine absoluten Favoriten sind Stiefeletten, auch im Sommer. Wenn`s zu warm wird, gerne auch Sandaletten mit wedges. Ballerinas und auch Sneakers sind mir zu flach (obwohl einige davon in meinem Schuhschrank ihr Schattendasein fristen) , und high heels finde ich ganz große Klasse, aber ich glaube, dafür müsste ich einen Laufkurs – ach, was sage ich, erstmal einen Stehkurs absolvieren…

    liebe Grüße
    Gila

    • Martina Berg
      Autor
      28. Mai 2016 / 16:16

      Liebe Gila, DANKESCHÖN! Stiefeletten sind bei mir im Winter ein Thema. Im Sommer habe ich sie noch nie getragen. Bei Ballerinas sollte FRAU darauf achten, dass sie nicht ganz flach sind und vor allem nicht zu groß an den Seiten ausgeschnitten sein sollten. Sonst sehen sie einfach nicht vorteilhaft am Fuß aus. Das mit dem Stehkurs sollten wir in Angriff nehmen 🙂 – ja, ich habe auch ein paar Stehschuhe. Herzlichst Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.