Das Dirndl – zeitgemäß und zeitlos

Trachtenoutfit

ENDLICH WIEDER DIRNDLZEIT! 

Das Dirndl ist nicht nur für Volksfeste ein schönes Gwand für eine Frau. Ein Dirndl ist zeitgemäß und gleichzeitig zeitlos. Das schöne an einem Dirndl ist, dass wirklich jede Frau damit gut aussieht. Gerade Damen mit schönen Rundungen kommen in einem Dirndl besonders vorteilhaft zur Geltung. Also, meine Ladys, ruhig mutig sein und zum Dirndl greifen – und zwar nicht nur zum Volks- oder Oktoberfest.

Das Dirndl

Das moderne Dirndl hat mit der ursprünglichen Tracht, die unsere Mütter oder Großmütter getragen haben, kaum mehr etwas zu tun. Das traditionelle Gwand strahlt mit zeitlosem Design und in traditionellen Farben die Verbundenheit der Region in der man lebt aus. In Tracht machen wir durch die zeitlosen Schnitte bei jedem Anlass eine gut Figur. Ob Hochzeit, Geburtstagsfeier, Firmenjubiläum, Gartenparty – mit einem Dirndl bin ich immer gut angezogen.

 

„Ein Dirndl macht aus jeder Frau
eine fesche Dame.“

(Zitat Martina Berg)

 

In vielen Regionen südlich von München gewinnt die Tracht mehr und mehr Einzug in den Alltag. Viele tragen ein Dirndl als Arbeitskleidung. Im Sommer gibt es leichte Baumwoll- oder Leinen-Alltagsdirndl. Das traditionelle Tegernseer Spenzerdirndl ist mit einem „Schösserl“ gearbeitet. Der Herr mit Sinn für den Trachtenstil trägt die Lederhose mit Gilet und Joppn (= Jacke).

Viele Damen haben ihr Dirndl von der Mutter vererbt bekommen. Denn bei guter Pflege hält ein qualitativ hochwertiges Dirndl über Generationen hinweg. Ebenso werden für die Herren die Lederhosen über mehrere Generationen weiter vererbt. Reinigung oder Waschen ist hier nicht angesagt, ganz im Gegenteil. Eine Lederhose soll Gebrauchsspuren haben, nur so ist sie authentisch.

 

Endlich ist es wieder soweit

Es ist wieder soweit im Tegernseer Tal. Die beliebten Wald- und Seefeste finden am Tegernsee wieder statt. Ein Ereignis, das man sich nicht entgehen lassen soll. Nach zwei Jahren dürfen wir uns wieder auf diese beliebten Feste freuen. Sie sind bekannt weit über die Grenzen vom Tegernseer Tal hinaus. Viele Urlauber planen ihre Reise an den Tegernsee genau in diese Zeit, was verständlich ist, hat man einmal so ein zünftiges Fest erlebt. Das Schöne ist, es hat überhaupt nichts mit dem Niveau des Oktoberfests zu tun – und das ist gut so.

Die Seefeste sind gemütlich, man ratscht, tanzt, isst einen Steckerlfisch oder regionale Speisen und unterhält sich ungezwungen mit den anderen Leuten am Tisch – auch wenn man sich gar nicht kennt. Kurz um: Es ist einfach schee!

Dirndl in schwarz rot

Termine für die beliebten Wald und Seefeste am Tegernsee

  • 19.06.2022 – Waldfest der Gebirgsschützenkompanie Tegernsee
  • 26.06.2022 – Trachten-Waldfest der Hirschbergler, Kreuth
  • 08.07. – 10.07.2022 – Waldfest des Skiclub Kreuth
  • 12.07.2022 – Seefest Rottach-Egern – auf dem ich sicherlich anzutreffen bin
  • 26.07.2022 – Seefest der Stadt Tegernsee – ich plane auf jeden Fall dabei zu sein

Es gibt noch viele weitere Trachten- und Waldfeste. Meine Favoriten sind die beiden Seefeste, zum einen in Rottach-Egern und zum anderen in der Stadt Tegernsee.

 

Ohne Dirndl geht es nicht

Eines ist ganz gewiss: Ohne Dirndl sollte man nicht auf einem der vorgenannten Feste gehen. Es gibt im Tegernseer Tal so viele qualitativ hochwertige Trachtengeschäfte, da findet jede Dame und jeder Herr das richtige Outfit für einen stilvollen Auftritt bei einem der beliebten Seefeste. Schließlich kommen die Urlauber nicht nur einmal in die schönste Region des Landes – stimmt’s? Da lohnt sich die Anschaffung von einem ganz besonderem Outfit auf jeden Fall.

 

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

 

*) Dieser Beitrag enthält Affiliate Links

 

14 Kommentare

  1. Sabine
    12. Juni 2022 / 7:24

    Guten Morgen liebe Martina!

    Mit einem Dirndl ist Frau immer gut angezogen. Es steht in jeder Kleidergrösse jeder Trägerin. Auch ich besitze ein Dirndl, welches zu einem besonderen Anlass getragen wurde. Es war damals Deine Empfehlung und ich habe es nicht bereut.

    Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag!

    Herzlichst, Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      13. Juni 2022 / 20:42

      Liebe Sabine,
      es freut mich total, dass Du Dich gut in Deinem Dirndl fühlst – und wer weiß, vielleicht gibt es mal ein „Dirndl-Treffen“ – wo auch immer das sein wird.
      Herzliche Grüße
      Martina

  2. Renate
    12. Juni 2022 / 8:14

    Liebe Martina,
    in keinem anderen Kleidungsstück fühle ich mich so weiblich, wie in einem Dirndl. Leider passt mir mein Lieblingsdirndl nicht mehr….
    Meine langjährige Heimat, der Tegernsee! Als junge Frau war ich bei jedem Fest vertreten 😉
    Deine Dirndl sind wunderschön und machen Lust auf einen Einkauf am Tegernsee.

    Herzliche Grüße und nochmals alles Gute zum Geburtstag,
    Renate

    • Martina Berg
      Autor
      13. Juni 2022 / 20:41

      Liebe Renate,
      Du bringst es auf den Punkt – in einem Dirndl ist eine Frau einfach ein weiblicher Hingucker.
      Stimmt ja, Du hast ja lange am Tegernsee gelebt – ich beneide Dich immer wieder darum. Meine Dirndl sind aus ganz unterschiedlichen Geschäften und unterschiedlichen bayerischen und österreichischen Regionen.
      Danke für die nachträglichen Geburtstagswünsche!
      Herzliche Grüße
      Martina

  3. Sabine Gartzke
    12. Juni 2022 / 8:32

    Liebe Martina,
    das ist ausnahmsweise mal nicht meins.
    Ich würde mich absolut verkleidet vorkommen, so als ginge ich zu einer Karnevalsparty.😃
    Du sagst ja immer, man muss nicht alles mitmachen. Also schau ich sie mir an anderen Damen an!
    Denn eins muss ich sagen, ich glaube ich kenne keine Frau, der ein Dirndl sooo hervorragend steht, wie dir!
    Eins schöner als das andere.
    Einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      13. Juni 2022 / 20:39

      Liebe Sabine,
      verkleidet sollte man sich niemals in seinem Outfit fühlen; das verstehe ich gut. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich in Birkenstock durch’s Leben laufe.
      Denn genauso ist es – Frau muss nicht alles mitmachen – und das ist gut so.
      Herzlichen Dank für so ein schönes Kompliment in Bezug auf meine Dirndl – das freut mich sehr.
      Beste Grüße
      Martina

  4. Beate
    12. Juni 2022 / 10:29

    Guten Morgen Martina,

    du siehst im Dirndl immer phantastisch aus und du hast ja auch viele Gelegenheiten es zu tragen.

    Wir sind im Juli in Garmisch-Partenkirchen und ich werde auch 1 Dirndl einpacken. Ich freue mich schon drauf es zu tragen.

    Viele liebe Grüße

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      13. Juni 2022 / 20:38

      Liebe Beate,
      sehr lieb von Dir – DANKESCHÖN!
      Auf jeden Fall kommt Dein Dirndl in Garmisch zum Einsatz – da sollten wir uns doch beide im Dirndl mal treffen. Na, was hältst Du davon? 🙂
      Beste Grüße
      Martina

      • Beate
        14. Juni 2022 / 11:40

        Das wäre eine super Idee. Ich schreibe dir noch mal von über Instagram. 🙋‍♀️🙋‍♀️🙋‍♀️🙋‍♀️

        • Martina Berg
          Autor
          19. Juni 2022 / 20:46

          Das machen wir – aber mein Zeitplan ist aktuell sehr voll – aus bekannten Gründen.
          Liebe Grüße
          Martina

  5. Renate
    12. Juni 2022 / 21:18

    Liebe Martina,
    Du hast wirklich sehr schöne Dirndl und sie stehen Dir phantastisch gut.
    Leider sind wir hier in NRW nicht auf Dirndl eingestellt.
    Meine Liebe habe ich vor Jahren schon zu den Trachtenjacken und Blazern entdeckt und auch den Westen.
    Diese kann ich schön mit Jeans kombinieren und sie fallen hier immer auf.
    Würde ich in Bayern leben, würde ich natürlich auch Dirndl tragen.

    Liebe Grüße aus dem sonnigen NRW
    wünsch Renate

    • Martina Berg
      Autor
      13. Juni 2022 / 20:37

      Liebe Renate,
      das verstehe ich sehr gut, dass man in NRW nicht unbedingt im Dirndl passend unterwegs ist :-).
      Das machst Du genau richtig – mit einer Jeans eine Trachtenjacke zu kombinieren trage ich selbst ebenfalls sehr gerne.
      Beste Grüße
      Martina

  6. Annette Krüger
    3. Juli 2022 / 10:42

    Wow – die Kombination mit der Lederjacke ist ja toll. Danke für die Inspiration!

    • Martina Berg
      Autor
      3. Juli 2022 / 19:30

      Einfach mal etwas anderes als Trachtenjacke oder Strickspencer.
      Freut mit wirklich sehr. DANKE!
      Beste Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.