Endlich schöne Hände: Behandlung in der Villa Bella München

Dr. Meyer Handrücken

Hände sprechen Bände!

Werbung – Schon im zarten Alter von Mitte 20 war ich mir sicher, sollten meine Hände einmal faltig und alt wirken, dann werde ich etwas dagegen tun. Schon meine Mutter sagte immer „Hände sprechen Bände“. Am Handrücken kann der Alterungsprozess quasi abgelesen werden. Auch meine Hände sind seit langem nicht so schön, wie ich sie gerne hätte. Ich habe mich in der VILLA BELLA bei Dr. Meyer beraten lassen und bin erstaunt, was heutzutage alles möglich ist.

Villa Bella Beratung

Schönheitschirurgie

Hände altern anders

Unsere Hände sind im Alltag so vielen Belastungen ausgesetzt. Unser Gesicht schützen wir täglich vor UV-Strahlen. Sogar die neuesten Make ups enthalten Lichtschutzfaktoren. Dagegen sind unsere Hände ungeschützt. Die Sonneneinstrahlung führt im Alter zu unschönen Falten und zu braunen Flecken. Der Handrücken wird schlaffer und die Haut hat keine Spannkraft mehr. Das liegt einfach daran, dass sich das Unterhautfettgebewebe zurück bildet. Es liegt u.a. auch daran, dass wir in jüngeren Jahren überhaupt nicht auf den direkten Sonneneinfluss geachtet haben – so ist es bei mir zumindest. Und jetzt habe ich das unschöne Ergebnis meiner Nachlässigkeit und der sichtbaren Hautalterung.

Faltige Hände

Ich gebe es zu

Ja, ich gebe es zu, ich habe meine unschönen Hände verschönern lassen. Mich stört mein alt wirkender Handrücken schon lange. Viele Stars und Sternchen schwören zwar auf ganz viel Wasser trinken und noch mehr Schlaf. Außerdem verzichten sie auf Alkohol und auf Nikotin – und mit der neuen Haarfarbe wirkt die Haut wie geglättet. Was haben wir nicht schon alles zu lesen bekommen. Warum ist es ein Problem zuzugeben, dass man einen kleine Verschönerung vorgenommen hat? Ich habe kein Problem damit. Außerdem möchte ich meinen Lesern zeigen, was heutzutage ohne großen Aufwand und ohne Ausfallzeit möglich ist.

Ewige Jugend muss nicht sein

Ich möchte gewiss nicht aussehen wie mit 30. Madonna und Co machen es uns vor, was ab und an zu viel ist. Und wenn die Lippen plötzlich überdimensional groß geworden sind, sieht es bestimmt nicht mehr altersgerecht aus. Es muss kein riesiger Eingriff sein, sondern ein kleinder Makel soll etwas verschönert werden. Bevor ich mich für einen „Eingriff“ entscheide, informiere ich mir sehr genau und recherchiere, über Vor- und Nachteile.

VILLA BELLA – der Arzt, dem ich vertraue

Bisher konnte ich konnte mir kaum vorstellen, dass man einen faltigen Handrücken optimieren kann. Gut, dass ich mich voll und ganz auf die ausführliche Beratung vom Inhaber der Villa Bella, Dr. Ludger Meyer, eingelassen habe. Es besteht eine Möglichkeit, dass Hände und Handrücken verjüngt werden, und zwar durch eine Unterspritzung mit Hyaluron, erklärt mir der langjährig praktizierende Schönheitschirurg. Er erklärt mir Schritt-für-Schritt wie der Eingriff funktioniert, welche Hyaluronsäure er einspritzen wird und welche Menge für meine Hand die richtige ist. Nicht für jeden wird immer das gleiche Produkt und die gleiche Menge verwendet. Dr. Meyer legt wert auf höchste Qualität, deshalb hat der für die Unterspritzung einen Restylane-Filler benutzt. Dieser zählt zu den besten Fillern auf dem Markt, erklärt mir Dr. Meyer.

Schöne Hände

Volumenaufbau – ist das Stichwort, damit meine Hände wieder schöner aussehen. Mit Hyaluronsäure lässt sich das schlaffe Gewebe aufbauen. Mit einer kleinen Spritze und drei kleinen Einstichen wird direkt in den Handrücken eine geringe Menge an Hyaluronsäure gespritzt. Ich habe enormen Respekt vor Spritzen! Aber es ist halb so schlimm. Ich spürte drei kleine Pikser und schon war die Sache erledigt. Die Struktur der Haut ist sofort sichtbar ebenmäßiger und glatter.

Hände sprüchen Bände

Das beste daran ist, dass ich keine blauen Flecken bekommen und ich keinerlei Ausfallzeit habe. Die Haut sieht glatter und straffer aus. Gleich nach der Behandlung ist eine Verschönerung des Handrückens zu sehen. Das endgültige Ergebnis sieht man nach einer Woche.

Pigmentveränderungen – Altersflecken

Einige braune Flecken sind auf meinem Handrücken zu sehen. Das unschöne Wort „Altersflecken“ liegt in der Luft. Ich spreche dieses Thema direkt an. Dr. Meyer empfiehlt mir eine Behandlung, die sich BBL Fototherapie (Broad Brand Light). Diese Behandlung wird ebenso bei unreiner Haut, Aknenarben, Hautrötungen und Pigmentveränderungen angewandt. Was mich begeistert ist, dass ich durch diese Behandlung keinerlei Schmerzen oder irgendwelche Einschränkungen hatte.

Bei mir reichte eine Sitzung aus, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Nach der Behandlung habe ich eine Woche lange häufiger Handcreme benutzt als sonst, um die behandelnden Stellen einzucremen. In den ersten Tagen war kaum eine Veränderung zu sehen. Aber nach 2 Wochen waren die Pigmentflecken restlos verschwunden. Hatte ich überhaupt welche? Klar, aber ohne Altersflecken sehen die Hände wirklich viel jünger aus. Mich hat sogar eine Bekannte vor kurzem gefragt, welche Handcreme ich benutzen würde, da ich überhaupt keine Altersflecken hätte. Ich war ehrlich und habe ihr gesagt, dass ich eine BBL Fototherapie Behandlung habe durchführen lassen – und zwar schmerzfrei. Sie war begeistert und überlegt nun selbst, diese Möglichkeit zu nutzen.

Wichtig zu wissen!

Wer sich für eine Optimierung, egal an welcher Körperstelle interessiert, sollte sich im Vorfeld gut informieren. Bei Dr. Meyer in der Villa Bella habe ich eine ausführliche Beratung erhalten. Alle meine Fragen wurden bis auf’s kleinste beantwortet. Außerdem wurde dokumentiert, welches Produkt und welche Menge an Hyaluronsäure in den Handrücken gespritzt wurde. Diese Dokumentation habe ich mit nach Hause bekommen. Das ist nicht selbstverständlich. Recherche und Aufklärung sind das A und O jeder Beauty-Behandlung. Ich weiß, dass ich bei Dr. Meyer in den besten Händen bin.

Hyaluronunterspritzung

Ich weiß, viele sprechen diese Themen nicht an – ich schon. Denn auf meinem Blog möchte ich aufzeigen, was wir Frauen in einem bestimmten Alter tun können, nicht müssen, aber können. Für die ein oder andere ist eine derartige Information wichtig. Ein Arzt dem man vertraut ist das Allerwichtigste, wenn es um die Schönheit geht.

Was mich ganz besonders interessiert:

  •  Hast Du schon einmal überlegt, das ein oder andere zu optimieren?

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich eure Meinung dazu erhalte. Gerne kannst Du mir direkte Fragen zur Behandlung stellen.

Bleibt mit gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
MARTINA BERG

 

 

26 Kommentare

  1. Sabine
    12. Januar 2020 / 6:36

    Guten Morgen liebe Martina!

    Faszinierend dieser Beitrag. Ich bin erstaunt, was heute in der kosmetischen Chirugie alles möglich ist.

    Danke dafür, dass Du alles so explizit beschreibst…..und das von Dir vorgestellte Institut macht einen sehr guten Eindruck auf mich.

    Was ich persönlich bei mir ändern würde: meine Marionettfalten. Der Zeit der Zahn und die Belastungen als berufstätige, alleinerziehende Mutter haben doch zwei dicke Falten hinterlassen.

    Schön, dass ich nun eine Anschrift habe!

    Herzlichst

    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      12. Januar 2020 / 7:42

      Guten Morgen liebe Sabine,
      es ist wirklich erstaunlich, welche Möglichkeiten es heutzutage gibt. Ich konnte mir das vor der Beratung gar nicht vorstellen. Ich beschreibe so etwas sehr gerne intensiv, so kann sich jeder Leser einen Eindruck darüber machen. Denn woher weiß man so etwas? In Deutschland spricht ja keine darüber… – warum auch immer.
      Da Du ja bald in München bist, kannst Du Dich einfach beraten lassen – ohne weitere Verpflichtung!
      Einen schönen Tag,
      Martina

      • Sabine
        12. Januar 2020 / 8:07

        Das ist eine gute Idee!
        Herzlichst
        Sabine

  2. Renate
    12. Januar 2020 / 8:06

    Guten Morgen Martina,
    danke das Du eine Möglichkeit einer Handverschönerung so genau dokumentiert und aufgezeichnet hast. Es ist schon erstaunlich was heute so alles geht!
    Ich persönlich mag expliziert meine Finger so gar nicht mehr.
    Früher schlank und rank weisen drei meiner Finger Verdickungen der Fingergelenke auf. Das Ergebniss von Entzündungen.
    Leider kann man an diesen Verformungen nicht mehr so viel machen, was auch das Tragen von Ringen erschwert.
    Da stören mich die kleinen Altersflecken auf meinem Handrücken weniger.
    Ich gehe regelmäßig zur Maniküre und lasse meine Hände mit einer Massage verwöhnen.
    Ausserdem habe ich im Dezember mit einer Collagenbehandlung angefangen, ob es was bringt wird sich zeigen.
    Einen schönen entspannten Sonntag
    Renate

    • Martina Berg
      Autor
      12. Januar 2020 / 19:57

      Liebe Renate,
      es ist großartig, was heutzutage alles möglich ist – und darüber bin ich froh. Jeder kann das für sich heraussuchen, was sinnvoll ist – und wozu der Arzt auch JA sagt. Sicherlich lässt sich eine Verformung nicht mit Unterspritzung behandeln, aber ich bin sicher, dass es auch hierfür eine Lösung gibt. Ich drücke Dir die Daumen, dass die Collagenbehandlung Deine Wünsche erfüllt.
      Maniküre ist nicht nur für die Hände gut, auch die Seele bekommt ein paar Streicheleinheiten 🙂
      Schönen Abend
      Martina

  3. Beate
    12. Januar 2020 / 8:37

    Guten Morgen Martina,

    auch ich habe schon mal über eine Behandlung meiner Nasiolabalfalte mit Hyaluron nachgedacht.

    Ich denke das ist legitim und warum sollte man es nicht machen. Schön das du den Arzt deines Vertrauens gefunden hast.

    Einen schönen Sonntag

    Beate

    P.S. Ich bin auf senden gekommen, bevor ich den Kommentar lesen konnte. Der Finger war zu dick. 😊

  4. 12. Januar 2020 / 9:54

    Is it like a sort of botox for the hands? Never knew there was something like that for hands. I also have hands that I don t like and I never liked them actually! However my nail stylist said they aren t ugly at all! Lol. Enjoy your ,,new,, hands! Happy Sunday!

    • Martina Berg
      Autor
      12. Januar 2020 / 19:59

      Hello Nancy,
      Thank you for your feedback. It’s an injection with hyaluron – that’s something completely different from Botox. I really enjoy my hands now more than before 🙂
      Happy Sunday my dear

  5. Roswitha
    12. Januar 2020 / 10:53

    Liebe Martina,
    mit Interesse habe ich deinen Bericht gelesen. Handunterspritzen habe ich auch noch nicht gehört. Das Alter einer Frau sieht man an den Händen und am Hals, das sind wirklich kritische Punkte. Meine Hände sind, trotz 64 Jahren noch einigermaßen glatt, aber diese Altersflecken stören mich gewaltig, das sieht nicht schön aus. Gibt es da auch eine Behandlung?
    Vor 12 Jahren habe ich mir die Oberlider liften lassen und bin sehr zufrieden damit, es sieht immer noch gut aus, das ist ein sehr dankbarer Eingriff, kann ich nur empfehlen.
    Deine Hände sind wieder wunderschön geworden.
    LG Roswitha

    • Gisela
      12. Januar 2020 / 17:02

      Hallo Martina,
      Interessanter Bericht!
      Frage: Wie lange hält das an, bzw wie oft muss/kann man es wiederholen?
      Ich bin glücklich das die Hände schmerzfrei sind. In meiner Familie gab es viel Gicht und Rheuma…. bisher habe ich nichts davon!
      Trotzdem, die vielen braunen Altersflecken sind nicht schön. Ich creme die Handrücken viel mit LSF 50 ein im Sommer, trage Handschuhe beim Radeln. Die Flecken werden wenigstens nicht mehr!
      LG Gisela

      • Martina Berg
        Autor
        12. Januar 2020 / 19:21

        Liebe Gisela,
        das freut mich, dass Dir mein Blog-Beitrag gefällt. Ja, wie bei allem hält es nicht ein Leben lang. Es kommt natürlich auf jeden individuell darauf an – aber meine Behandlung sollte ungefähr 3 Jahre halten. Ja, Altersflecken sind nicht so schön. Das ist sehr gut rechtzeitig mit LSF 50 vorzubeugen, darauf habe ich allerdings nie geachtet. Auch die Altersflecken lassen sich mit einem Laser bearbeiten und sie werden damit nicht „unsichtbar“.
        Beste Grüße
        Martina

    • Martina Berg
      Autor
      12. Januar 2020 / 19:53

      Liebe Roswitha,
      das stimmt, ich hatte früher auch noch nie etwas von der Optimierung von Handrücken gelesen oder gehört. Ich wundere mich auch, warum Madonna nicht schon längst ihre Hände hat machen lassen, denn alles andere ist so „geliftet“ aber ihre Hände…
      Altersflecken kommen dann auch noch dazu. Ja, mit einer Laserbehandlung lassen sich die Altersflecken entfernen, aber auch das hält nicht ewig, aber sie verschwinden mit dieser Behandlung.
      Klasse, dass Du offen über Deine Behandlung geschrieben hast – danke für Dein Vertrauen. Ich bin froh, was es heutzutage für Möglichkeiten für alle gibt – für Frauen und für Männer.
      Einen schönen Abend,
      Martina

  6. Claudia
    12. Januar 2020 / 10:53

    Liebe Martina,
    finde ich sehr gut, dass du uns dieses Schönheitssthema so offen mit Bildern dokumentiert hast. Natürlich sieht die Haut nicht mehr wie bei einer 30jährigen aus (überall) und die Altersflecken auf meinen Handrücken stören mich schon gewaltig. Deshalb habe ich sie auch schon einmal beim Dermatologen weglasern lassen. Leider kommen sie immer wieder. Würdest du uns noch etwas zu den Kosten erzählen? Damit wir einen ungefähren Anhaltspunkt haben.
    Eigentlich sollte man sich ja so annehmen, wie man ist, aber das ist oft nicht so einfach. Ich zumindest schaffe das nicht immer.

    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag mit viel Sonne, aber kalten Temperaturen.
    Liebe Grüße von Claudia aus Erlangen

    • Martina Berg
      Autor
      13. Januar 2020 / 19:38

      Liebe Claudia,
      auch Schönheitsthemen sollten offen „besprochen“ werden, das ist mir gerade für uns Frauen 50plus wichtig. Ich habe meine Altersflecken (ein schreckliches Wort) ebenfalls entfernen lassen. Ich hoffe, dass ich lange davon profitieren kann, aber es stimmt schon, sie kommen in ein paar Jahren wieder. Aber nun wissen wir ja, was wir dagegen tun können. Denn ohne sehen die Hände viel gepflegter aus, auch wenn ich sie bisher regelmäßig gepflegt habe.
      Bitte habe Verständnis, das sich über Kosten nichts schreibe. Jeder Arzt benutzt andere Materialien. Bei mir wurde der qualitativ hochwertigste Filler genutzt. Für jeden ist ein andere Produkt und eine andere Menge im Einsatz – und deshalb sind die Kosten für jede Behandlung und bei den meisten Ärzten total unterschiedlich.
      Ich nehme mich auf jeden Fall so an wie ich bin, nur wenn etwas verbessert werden kann, dann nehme ich das gerne in Anspruch, ohne dabei einem Jugendwahn nachzueifern.
      Schönen Abend und beste Grüße in die Heimat
      Martina

  7. Ralf
    12. Januar 2020 / 18:19

    Hallo liebe Martina,
    interessanter Bericht, sehr informativ. Ist schon toll, was man alles machen kann. Finde es gut, dass Du offen über dieses Thema sprichst, es ist ja nichts dabei, wenn man sich verschönern lässt und dazu steht. Man sollte sich vorher nur gut informieren und auch über die Risiken im Klaren sein. Eigentlich finde ich es schlimmer, es nicht zu tun und sich dann ärgert sich die Chance genommen zu haben.
    Ich habe mir die Zähne richten lassen.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      12. Januar 2020 / 19:18

      Hallo Ralf,
      so sehe ich es auch, es ist nichts dabei auch solche Themen anzusprechen. Aber die wenigsten tun es, auch wenn die Lippen plötzlich aussehen als wäre der Mund explodiert :-). Absolut richtig, die VORHERIGE Recherche und Information – denn auch in München gibt es nicht nur gute Ärzte.
      Finde ich Klasse, dass Du so ehrlich bist und auch von Deiner Optimierung erzählst.
      Schönen Abend,
      Martina

  8. 12. Januar 2020 / 18:37

    Sehr interessant! Es gibt tatsächlich Fälle, wo die Schönheitschirurgie helfen kann. Finde nur Schade, dass die Stars so unnatürlich übertreiben. Mit den Händen hast du recht, sie verraten manchmal zu viel… Liebe Grüße!

    • Martina Berg
      Autor
      12. Januar 2020 / 19:16

      Liebe Mira,
      danke für Dein Feedback. Man sollte immer noch natürlich aussehen, und dann sind Kleinigkeiten auch o.k.
      Schönen Abend!
      Martina

  9. Aurica Riedl
    12. Januar 2020 / 21:46

    Hallo Martina,
    Interessanter Bericht und ich finde toll von dir das du darüber berichtest. Habe schon darüber gehört und ich bin auch dafür das man was machen soll wenn man will .
    Liebe Grüsse 💕 😊

    Übrigens , ich lese alle deine Blog Beiträge aber ich kommentiere nicht ☹️😊

    • Martina Berg
      Autor
      13. Januar 2020 / 19:33

      Hallo Aurica,
      ja, mir ist es wichtig, dass wirklich Themen auf meinem Blog zu lesen sind, die Frauen 50plus betreffen. Nur Mode ist etwas eintönig auf Dauer. Mein Blog nennt sich deshalb auch Lifestyle. Beauty und Travel – alles Themen, die auf meinem Blog eine wirkliche Rolle spielen, und das nicht nur in der Überschrift. Und ich schreibe gerne persönliches, wie Gewichtsabnahme, Ernährungsumstellung oder Schönheitsoptimierung.
      Ich würde mich sehr freuen, wenn Du auch zukünftig einen Kommentar hinterlassen würdest.
      Liebe Grüße
      Martina

  10. Astrid S.
    13. Januar 2020 / 6:17

    Guten Morgen liebe Martina,
    das ist ein sehr interessanter Bericht. Ich wusste bisher nicht, dass man den Handrücken auch optimieren kann. Das vorgestellte Institut macht einen sehr kompetenten und seriösen Eindruck auf mich. Die Hände müssen so viel leisten und manchmal vergisst man, sie ordentlich zu pflegen. Noch sind meine Handrücken ok, aber sollte sich das ändern, hast du mir auf jeden Fall eine gute Adresse weitergegeben.
    Einen schönen Montag.
    Herzlichst
    Astrid

    • Martina Berg
      Autor
      13. Januar 2020 / 19:26

      Liebe Astrid,
      mir war es auch bis vor einigen Monaten überhaupt nicht bekannt, dass man den Handrücken „verschönern“ lassen kann. Was es nicht alles gibt. Dr. Meyer ist nicht nur in München, sondern sogar über die Grenzen Deutschlands hinaus ein bekannter Arzt – den nicht nur ich vertraue, sondern auch viele Prominente. Da Du noch einige Jährchen jünger bist als ich, hast Du noch etwas Zeit, um Deine Hände verjüngern zu lassen :-).
      Liebe Grüße
      Martina

  11. Beate
    13. Januar 2020 / 7:27

    Guten Morgen Martina,

    ich finde es gut das du mit dem Thema so offensiv umgehst. Ich habe mal drüber nachgedacht mir die Nasolabialfalte mit Hyaluronsäure unterspritzen zu lassen.

    Gut das du den Arzt deines Vertrauens gefunden hast.

    Viele liebe Grüße

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      13. Januar 2020 / 19:24

      Liebe Beate,
      ein Thema mit dem ich bereits Erfahrung habe :-). Da Du demnächst ja häufiger in München bist, kannst Du bestimmt ein Beratungsgespräch bei Dr. Meyer bekommen. Dann kannst Du weiter sehen, was realisierbar ist.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Martina

  12. Mareile
    13. Januar 2020 / 8:17

    Guten Morgen,
    ein tolles Thema, das Sie aufgreifen. Endlich spricht jemand mal darüber. Ihr Blog gefällt mir immer besser. Ich habe einige gelesen, aber nur immer von Mode zu lesen ist mir zu langweilig. Großes Lob an ihren Blog, der mir so viele neue Ideen gibt. Ich habe schon mal nachgedacht etwas zu verändern. Meine Lippen werden immer schmaler, aber ich weiß nicht ob man da was machen kann. Ich freue mich imemr schon auf den nächsten Beitrag, da Sie so unterschiedliche Sachen schreiben.
    Einen schönen Tag!
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      13. Januar 2020 / 19:22

      Hallo Mareile,
      vielen Dank für so charmante Worte und Ihr Kompliment, das freut mich sehr! Ich bin mir sicher, dass sich auch etwas an Lippen optimieren lässt. Schauen Sie sich doch einfach einmal auf der Homepage von Dr. Meyer um – und wenn Sie nicht fündig werden, können Sie eine Email schreiben und Ihre Frage klären lassen.
      Schönen Abend,
      beste Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.