Animal Print stilsicher kombinieren

Jeans mit Leo Blazer kombiniert

LET’s GO WILD!

Ich und Leo? Eher weniger als zu viel! Bisher ziemlich selten als zu oft. Das trendige Muster ist ganz langsam bei mir angekommen. Vor drei Jahren habe ich mir den Blazer im angesagten Animal Print bei Hallhuber gekauft. Seitdem habe ich ihn nur sehr selten getragen. Let’s go wild war so gar nicht mein Ding!

 

Dinge ändern sich – Einstellungen auch

Ich muss kein Fashion-Statement mit meinem alltagstauglichen Looks setzen. Tragbare und stilsichere Mode sind mir viel lieber. Offene Fellsandaletten im Winter oder irgendwelche bunten Hoodies sind nicht meine Welt, egal wie trendig es gerade ist.

Immer, wenn ich meinen Blazer einmal im letzten halben Jahr getragen habe, gab es zahlreiche Komplimente. Vielleicht sollte ich über meinen Schatten springen und es mit einer dezenten Kombination mit Leo-Blazer, kombiniert mit schwarzem Rock oder Wildlederhose ausprobieren?

Angesagter Trend, und zwar schon über Jahre

Animal Print ist so angesagt wie noch nie. Ich habe den Eindruck, dass Leomusterung seit Jahren im „Trend ist“. Kein Wunder: Leo-Print ist vielseitig kombinierbar und eines der beliebtesten Motive für alle Altersgruppen. Zu vielen Anlässen im Alltag passt der Look und für das besondere Abend-Outfit kann er zu einem echten Hingucker werden.

Animal Print stilsicher kombinieren

Trägt man einen Look mit Animalprint, gibt das Muster den Ton an. Soll das Outfit nicht zu extravagant gestaltent werden, setzt man auf Kombinationen mit schlichten Basics und gedeckten Farben. Stilvoller Kombiparnter sind Denim- und Leder-Pieces. Tierische Accessoires in Form von Gürteln, Tüchern, Taschen und Schals eignen sich fürs Büro, die Freizeit und für den Alltag.

Look of the day

Bei meinen heutigen Kombinationen ist der Blazer eindeutig das Leoprint-IT-Piece. Er wird zum schwarzen Rock, zur Wildlederhose (Imitat) oder zur Jeans kombiniert. Unter dem Blazer trage kommt zur aktuellen Saison oft einer meiner schwarzen Rollkragenpullover zum Einsatz.

Animalprint und Jeans

Kombiniere ich eine Jeans zum Leoprint-Blazer, dann trage ich eine weiße Baumwollbluse unter dem Blazer. Vor längerem habe ich eine ähnliche Kombination bei der Sängerin NENA gesehen. Sie hatte anstatt einer Bluse allerdings ein Shirt mit extremen Schriftzug an gehabt. Als ich das Outfit sah, kam mir die Idee, Leo einmal mit Denim zu kombinieren. Jetzt habe ich mich endlich dazu entschlossen, diesen Look nach zu stylen. Ich finde, selbst mit Jeans ist Leo durchaus auch bei mir tragbar.

Die perfekten Stiefeletten habe ich ja schon. Klar, keine Stiefelette, die ich täglich tragen werde. Sie sind gehören eher zu der Stilrichtung, die ab und zu kombiniert wird. Ich habe sie Euch schon einmal zum Rock vorgestellt – dazu haben sie viele begeistert. Ich hatte sie in der Zalando Lounge entdeckt – leider sind sie bereits ausverkauft. Ich finde sie einfach nur genial – mehr muss man nicht dazu sagen, oder?

Mut tut gut!

Ganz besonders mutig, war ich beim Kauf dieses Outfits. Ich hatte auf Instagram schon geschrieben, dass dieser Look eine Belohnung für mich war. In einem meiner Lieblingsgeschäfte in München musste ich einfach dieses mutige Outfit kaufen. Und eines ist gewiss: Ich fühle mich rundum gut damit. Ja, ab und zu etwas mutiges wagen – ob im Outfit oder bei einer Entscheidung. Danach ist es das beste Gefühl, was man mit Worten nicht beschreiben kann.

Styling Tipps

  • Bist Du eine Fashionista und möchtest im Mittelpunkt stehen, kann Leo-Muster mit Rot zum extravaganten Outfit ein trendiges Statement sein.
  • Dezent und Leo ist eher meine Liga. Mit camelfarbiger Lederhose oder mit einem schwarzen Rock ist der Print in der Wirkung reduziert.
  • Schwarz und Leo: Damit sind Fans dieser Farbigkeit bestens bedient.

Eines ist gewiss, der große Leoprint-Fan werde ich nicht werden. Egal ob angesagt, modisch und trendy oder nicht. Aber das ein oder andere Teil lässt sich ganz gut zu meinem Stil kombinieren.

      • Hast Du schon tierische Motive im Kleiderschrank?
      • Welcher der vorgestellten Looks gefällt Dir besonders gut?

Einen wunderschönen und besinnlichen 3. Adventssonntag!
Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
MARTINA BERG 

 

 

PS: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

20 Kommentare

  1. Sabine
    15. Dezember 2019 / 7:31

    Guten Morgen liebe Martina!

    Leo? Leo ? Leo !!!

    An ein tierisches Muster habe ich mich bislang noch nicht getraut. Nun sehe ich, wie toll es aussieht….und Verlinkungen macht es einfach.

    Wunderschöne Kombinationen stellst du uns vor. Ichvachwelge in den schönen Möglichkeiten.

    Mein Kleiderschrank muss ergänzt werden!

    Wünsche dir einen schönen 3. Advent.

    Herzlichst

    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 18:16

      Liebe Sabine,
      zum Anfang mit Leo würde bestimmt ein Shirt, ein Schal oder ein paar schicke Schuhe bestimmt gut bei Dir aussehen. Es muss ja nicht gleich das Kleid im Leoprint sein. Mit kleinen Schritten neues beginnen – das macht einen Look spannend.
      Einen schönen 3. Advent
      Herzlichst Martina

  2. Renate
    15. Dezember 2019 / 8:35

    Guten Morgen Martina,
    ich finde Leo geht (fast) immer. Ich trage es seit Jahren, Bluse, T-Shirt, Schuhe, Gürtel, Tasche oder Schal befinden sich in meinem Schrank. Die Kombination wie von Dir gezeigt im schwarzen Rock oder Lederhose ist genau meins.
    Ich bin allerdings nicht so mutig Leo zusammen in einer Kombination mit Blazer, Stiefel, Tasche und Gürtel zu tragen. Dir steht es, ohne Frage.
    Im Winter kombiniere ich gerne mit schwarz und im Sommer gerne mit weiß.
    Ein Hingucker ist Leoprint immer!
    Danke für diese schöne modische Bilderstrecke. Vielleicht solte ich auch mal etwas mehr wagen?
    Einen schönen und gemütlichen 3. Advent.
    Liebe Grüße Renate

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 18:14

      Liebe Renate,
      da bist Du ja eine richtige Leo-Print-Lady. An manchen Frauen sieht es auch richtig Klasse aus. Die Kombination mit mehreren Leo-Prints trage ich wirklich nur ausnahmsweise, ganz gewiss nur in der Freizeit und niemals im Business-Bereich. Als Fashion-Bloggerin darf FRAU etwas mutiger sein, um zu zeigen, was in uns Mädels 50plus alles drin steckt 🙂
      Als „Mutmacherin“ sage ich Dir, probiere es aus – aber trage es nur, wenn DU DICH wohl damit fühlst.
      Einen schönen 3. Adventsabend,
      herzlichst Martina

  3. Roswitha
    15. Dezember 2019 / 9:24

    Liebe Martina,deine Leojacke könnte ich dir glatt vom Leib reissen, so gut gefällt sie mir. Alle Styles sind super, aber am Besten gefällt mir der Look zur beigen Hose, das sieht einfach klasse aus. So einen Blazer muss ich mir auch noch nähen, aber, als Erstes muss ich abnehmen.
    Wünsche dir einen erholsamen 3. Advent.
    LG Roswitha

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 18:11

      Liebe Roswitha,
      oh, das freut mich, dass Dir der Blazer so gut gefällt. Danke für das positive Feedback. Toll, dass Du nähen kannst – dafür beneide ich Dich sehr! Meine Mutter wollte es mir immer zeigen, aber damals wollte ich nicht – und jetzt ist es zu spät…
      Abnehmen, auch ein Thema für Dich – ich hoffe, dass Dir meine letzten Blog-Beiträge dafür etwas weiter geholfen haben.
      Einen schönen und besinnlichen 3. Adventsabend,
      herzlichst
      Martina

  4. Beate
    15. Dezember 2019 / 9:29

    Guten Morgen Martina,

    ich habe einige Leoteile im Schrank und kombiniere sie gerne mit schwarz oder beige. Ich muss mich diesen Teilen in meinem Kleiderschrank wieder mit mehr Aufmerksamkeit zuwenden. Wenn ich mir deine Bilder betrachte bekomme ich Lust darauf.

    Meine absoluter Lieblingslook ist die Leohose mir dem roten Pullover. Das ich bereits auf Instagram geschrieben. Der könnte sofort bei mir einziehen.

    Ich wünsche dir und allen deinen Leser/innen einen schönen 3. Advent.

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 18:08

      Liebe Beate,
      es genügt ja schon, wenn man sich den Leo-Teilchen ab und zu widmet. Vielleicht an Tagen, wo Frau vielleicht nicht weiß, was sie anziehen könnte, wäre der Griff zu Leo-Print durchaus eine Option – oder?
      Auch mein Favorit ist ebenfalls das rote Oberteil, was durchaus ab und zu ein Blazer ist, und die schwarz-weiße Leoprint-Hose. Mit schwarzem Oberteil ist die Hose genauso genial.
      Einen schönen 3. Advent-Abend und beste Grüße
      Martina

  5. 15. Dezember 2019 / 9:55

    I have always loved the Leopard print. But now that it is so hot I dont wear it! I like it the best with black or like you with the brown trousers. Stylish and elegant. But I have to say that it looks very good with red too!

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 17:40

      I agree with you – I don’t wear it to often. Some days yes, and mostly not. I just felt like showing another side of me. It should encourage my readers to try new things.
      XO Martina

  6. 15. Dezember 2019 / 15:26

    Mir geht es ähnlich… ich muss immer wieder mit Animal Print warm werden. Es ist nicht mein Stil aber ab und zu erwischt mich eine Phase, wo ein „kleines Tierchen“ zum Vorschein kommt. Du hast es sehr gut kombiniert!Übrigens, ich liebe diese weiße Bluse! Liebe Grüße und einen wunderschönen 3 Advent!

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 17:37

      Liebe Mira,
      eines ist doch sicher, wir müssen nicht bei allen Trends „HIER“ rufen. Man sollte sich auch abheben von der Masse, die alle in Animalprints herum laufen. Ab und zu ist es eben so, dass ich mir denke – und da geht es mir wie Dir – heute könnte ich mal wieder zu diesem oder jenem Stück mit dem beliebten Motiv greifen.
      Ja, die weiße Bluse ist ein tolles Teilchen.
      Liebe Grüße
      Martina

  7. Ralf
    15. Dezember 2019 / 15:48

    Hallo Martina,
    Dir steht der Leoblazer sehr gut, Du solltest ihn öfter tragen. Egal ob zum Kleid, zur Jeans oder zum Rock, alle drei Looks sehen bezaubernd aus. Die Snake Print Stiefeletten und die Tasche mit Leomuster sind sehr schön und passen prima zu den Outfits.
    Auch die weiße Leohose mag ich sehr und sieht zu dem Strickpullover toll aus.
    Ich habe einige Accessoires und Shirts in Animal Print in meinem Schrank.
    Liebe Grüße und einen schönen dritten Advent.
    Ralf

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 17:35

      Hallo Ralf,
      einen schönen 3. Advent wünsche ich Dir erst einmal. Es freut mich, auch mit dem heutigen Beitrag so viele positive Feedbacks zu erhalten. Ja, die Stiefeletten sind natürlich extravagant und es bedarf viel Mut sie zu tragen – ab und zu bin ich sehr mutig :-).
      Der Strickpulli in rot mit der schwarz-weißen Leohose ist mein Favorit zum Thema Animalprint. Ich trage die Hose auch gerne mit einem schwarzen Blazer oder einem schwarzen Oversize Pullover.
      Beste Grüße und einen schönen Abend
      Martina

  8. Claudia
    15. Dezember 2019 / 16:59

    Guten Abend, Martina,
    auch ich habe bereits einige Animal Print Teile im Kleiderschrank und ziehe sie auch sehr gerne an.
    Die Farbkombination beige/schwarz gefällt mir dabei am besten.
    An dir sieht der rote Strickpulli mit der weiß-schwarzen Leohose und den roten Schuhen einfach
    genial aus. Das ist absolut deine Farbe.
    Ich wünsche noch einen schönen 3. Advent.
    Mit herzlichen Grüßen aus Erlangen
    CLAUDIA

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2019 / 17:33

      Liebe Claudia,
      danke für so ein charmantes Feedback – über das ich mich sehr freue. Der Blazer sieht gut aus, aber er wird weiterhin nicht so häufig getragen werden. Es ist zwar schön, aber wirklich mein Lieblingsblazer wird es nicht. Anders sieht es mit der schwarz-weißen Leohose aus. Diese trage ich häufiger mit rot oder schwarz und es gibt extrem viele Komplimente.
      Auch Dir einen wunderschönen 3. Advent.
      Herzlichst
      Martina

  9. Mareile
    22. Dezember 2019 / 8:51

    Hallo Frau Berg,
    in Leo habe ich sie noch gar nicht gesehen. Das steht ihnen sehr gut. Selbst bin ich kein Fan von tierischen Mustern. Mir gefällt die schwarzweiße Hose mit dem roten Oberteil besonders gut. Ich würde es mich nicht trauen anzuziehen – gefallen tut es mir schon!
    Einen Gruß aus der Ferne
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      26. Dezember 2019 / 16:20

      Liebe Mareile,
      vielen Dank für die lieben Worte. Leo ist nicht mein liebstes Muster in meiner Kleidung – einfach nur ab und zu – und dann muss ich Lust dazu haben. Ja, die schwarz-weiße Hose ist meine Lieblingshose zur Zeit. Demnächst zeige ich sie bestimmt noch mit anderen Kombinationen.
      Beste Grüße und einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag,
      Martina

  10. Gisela R.
    27. Dezember 2019 / 12:25

    Liebe Martina,

    der Look mit Leo-Blazer, Jeans und weisser Bluse hat mich umgehauen! Die Kombination ist einfach wunderschön und steht Dir ausgezeichnet. Um Deinen tollen Leo-Blazer beneide ich Dich. Bei mir im Kleiderschrank tummeln sich mehrere Blusen, Schals, eine Hose und ein Gürtel jeweils im braun beigen Leo-Look. Ich habe übrigens kürzlich einen Jeans-Overall mit einem brauntonigen Leo-Schal kombiniert und war sehr zufrieden damit.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz und alles Gute für das Neue Jahr

    Gisela

    • Martina Berg
      Autor
      28. Dezember 2019 / 9:14

      Liebe Gisela,
      das finde ich großartig, dass Dir der Look mit Leo-Blazer so gut gefällt, freut mich. Ich hatte auch zwei Blusen mit Leo-Print, aber daran konnte ich mich einfach nicht gewöhnen und habe sie vor kurzem gespendet (mit vielen anderen Kleidungsstücken :-)). Jeans-Overall ist was trendiges und gleichzeitig sehr modisch. Dazu einen Leo-Schal zu kombinieren hat ganz bestimmt sehr gut ausgesehen!
      Grüße in die Schweiz und hoffe, dass wir uns am Sonntag wieder auf meinem Blog sehen!
      Es wird spannend – Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.