JUMPSUIT – festliches Weihnachtsoutfit – Teil III

Jumpsuit Abendlook

JUMPSUIT – nicht nur zur Weihnachtszeit

Passend zum 3. Adventssonntag präsentiere ich heute den dritten Teil der Serie. Heute dreht sich alles um den JUMPSUIT oder auch OVERALL genannt. Zwei unterschiedliche Looks aus meiner Serie „Festliche Kleidung zur Weihnachtszeit“ habe ich Euch an den letzten beiden Sonntagen vorgestellt.

Jumpsuit in black and whiteIm ersten Teil handelte es sich um den mit Stickereien verzierte Hosenanzug – Teil I – HIER. Am letzten Sonntag, im zweiten Teil, habe ich das kleines Schwarze mit Spitze präsentiert – HIER.

Der JUMPSUIT – ein Taussendsassa

Ein Jumpsuit passt zu vielen Anlässen. Nicht nur zur Weihnachtszeit kleide ich mich in schicker Garderobe. Es bieten sich viele Möglichkeiten, uns schick zu kleiden. Ob Theater, Oper, Casion-Besuch, Reise, Einladung und vieles mehr. Wie die meisten von Euch wissen, bin ich als Stil-Expertin und Knigge-Trainerin oft auf Luxus-Kreuzfahrtschiffen dieser Welt unterwegs. Dabei ist es immer wichtig, mindestens zwei edle Outfits im Koffer zu haben.

Jumpsuit in schwarz und weiß

Falls Deine nächste Kreuzfahrt geplant ist, denke bitte daran, das richtige „schicke Teilchen“ unbedingt mit einzupacken.

Auf Reisen kommt es immer häufiger vor, das Hotels einen GALA-Abend anbieten. Wunderbar, denn für diese Veranstaltungen trage ich gerne edle Kleidung. Da passt mein Jumpsuit perfekt in die Reisegarderobe.

Overall in schwarz und weiß für Frauen 40plusAber zurück zur Weihnachtszeit…

Zur aktuellen festlichen Zeit haben wir so viele Möglichkeiten, uns aufzuhübschen. Ein absolut unkompliziertes Kleidungsstück ist der JUMPSUIT. Er verleiht Stil und strahlt einen gewissen Glam-Effekt aus. Richtig kombiniert steht er vielen Ladies, die ihren Auftritt besonders gestalten möchten. Als Liebhaberin von Jumpsuits habe ich bereits einige davon im Kleiderschrank.

Für die Festtage schlägt mein Herz für einen Jumpsuit in Black & White aus weich fließenden Jersey-Material. Der Jumpsuit ist feminin tailliert und wirkt durch die Zweifarbigkeit vorteilhaft für die weibliche Silhouette. Durch sein flexibles Material ist er besonders angenehm im Tragegefühl.

Ein Jumpsuit oder Overall ist ein Tausendsassa. Im Handumdrehen lässt er sich neu in Szene setzen. Innerhalb kürzester Zeit bin ich stilvoll gekleidet. Egal, welcher Anlass, richtig kombiniert wirkt er elegant und überaus feminin.

5 Styling Tipps für den Overall

  • Ein kurzes Kasmir-Jäckchen versprüht eine edle Lässigkeit im Styling.
  • Ein edler Blazer mit Strass oder Pailletten lässt den Auftritt glamourös wirken.
  • Der Blazer in Boucle-Optik versprüht einen gewissen Touch von Chanel.
  • Mit einem kleinen Gürtel mit viel Bling-Bling wird die Taille hervorgehoben.
  • Highheels lassen die Beine länger wirken.

Jumpsuit in Black & White

Mit einer farblichen Kombination aus Black & White sind wir für unsere Garderobenplanung immer auf der richtigen Seite. Eine helleres Oberteil lässt die Blicke nach oben lenken. Der mit Glanzsteinen verzierte Rundhalsausschnitt wirkt edel und ersetzt quasi die Kette. Der leicht fließend Stoff im Oberteil schmeichelt der Figur, auch wenn sie etwas kurviger ausfällt.

Die Beinform ist schmal geschnitten. Der Abschluss hat einen leichten seitlichen Gummizug. Dadurch passt der Jumpsuit besonders vorteilhaft zu Highhels. Ein schicker Ballerina mit entsprechenden Glanzmaterialien ist ebenfalls eine Option. Mit den passenden Kombinationsmöglichkeiten begleitet mit der Jumpsuit elegant durch den Tag. Und falls der Abend glamourös wird, behalte ich ihn einfach gleich an.

Was zu allen besonderen Anlässen und aussergewöhnlichen Looks gehört, ist das passende Make up. Ein bisschen Rouge, ein zarter Lippenstift und die typgerechte Betonung der Augen lassen jede Lady erstrahlen. Dafür hat Horst Kirchberger eine bezaubernde Palette mit verschiedenen Lidschatten und passendem Rouge für meine Leserinnen zur Verfügung gestellt. Hast Du Dich schon für das Gewinnspiel eingetragen? HIER alle Details.Schicke diesen Beitrag an liebe Freundinnen, Bekannte, Schwester, Schwägerin, Mutter und Ladies, die sich gerne stilvoll kleiden. Sie sind bestimmt happy über Deine Empfehlung.

  • Hast Du einen Jumpsuit in Deinem Kleiderschrank?
  • Welches Weihnachtsoutfit wirst Du in diesem Jahr tragen?

Bleibt mir gewogen – einen wundervollen und stimmigen 3. Adventssonntag!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG 

 

Der Jumpsuit wurde mir als Sample für diesen Beitrag
von Betty Barclay zur Verfügung gestellt.

 

23 Kommentare

  1. Beate S.
    17. Dezember 2017 / 7:27

    Guten Morgen Martina, der Jumpsuit ist meins. Von allen Outfits, die alle toll waren, wäre er mein Favorit. Über das Material ist er mit Sicherheit sehr bequem und man kann ihn mit verschiedenen Accessoires mit in jede Richtung stylen. Ich habe mir letztes Jahr ein grünes Spitzenkleid gekauft und das will ich evtl. anziehen. Einen schönen 3. Advent Beate S.

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 7:44

      Liebe Beate, einen schönen guten Morgen,
      war das grüne Spitzenkleid meine Inspiration aus dem letzten Jahr? 🙂
      Ich bin begeistert, wenn Dir mein heutiger Beitrag so gut gefällt. Das Material ist wirklich so super zu tragen. Gerade wenn man etwas mehr essen möchte, länger sitzt und gleichzeitig gut aussehen will. Voilá!
      Dir ebenfalls einen schönen 3. Advent,
      herzlichst Martina

      • Beate
        17. Dezember 2017 / 8:13

        Hallo Martina, ja das grüne Kleid ist eine Inspiration von dir aus dem letzten Jahr und grüne Strümpfe und Schuhe gibt es auch. ? Viele liebe Grüße Beate

        • Martina Berg
          Autor
          17. Dezember 2017 / 8:46

          Das freut mich sehr! 🙂

  2. Sabine
    17. Dezember 2017 / 7:41

    Guten zMartina und guten Morgen Beate !

    Dieser Look ist hinreißend, Eleganz verbunden mit bequem! Ein toller Jumbosuit wird in 2018 sicher bei mir einziehen. Längentechnisch wird er angepasst., damit er mit Länge und Masse harmoniert.

    Wünsche Dir/ Euch einen schönen Sonntag und einen harmonischen 3. Advent!

    Herzlichst Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 7:46

      Liebe Sabine, einen wunderschönen guten Morgen!
      ich kann den Jumpsuit wirklich empfehlen. Auch jenseits von Größe 0 lässt er sich stilvoll kombinieren. Ein Blazer, eine edler Cardigan oder eine schicke Jacke – alles ist möglich, je nach Anlass, Situation und Figur.
      Dir, meine Liebe, einen wundervollen 3. Advent.
      Herzlichst Martina

    • Beate S.
      17. Dezember 2017 / 8:41

      Hallo Sabine dir auch einen schönen Sonntag und genieße den 3. Advent. Viele liebe Grüße Beate

      • Sabine
        17. Dezember 2017 / 12:53

        Danke, dito, liebe Beate!

        • Martina Berg
          Autor
          17. Dezember 2017 / 15:29

          Ach Ladies, Ihr seit so süß 🙂

  3. Ludmila Kapczyński
    17. Dezember 2017 / 10:49

    Liebe Martina ich Grusse Dich an 3 Adwenstsonntag und wunsche Dir und deine Familie einen schonen Tag .Ich habe mich riesig gefreut Als ich Dich in diesem wunderschonem Jumpsuit sah .Da ich auch ein besitze in schonen dunkel blau werde denn an Neuem Jahr anziehen .Meins hat aber halb arm ,dazu werde ich blaue Schmuck tragen .Liebe Martina Du hast sehr schöne Haare und egal ob locker oder Hochgesteckt steht Dir alles ausgezeichnet.Ich habe leider etwas dünnere Haare .Einige Zeit spielte ich mit Gedanken die Haare abschneiden da ich dachte mit 60 passt das nicht mehr ,jetz habe mich entschlossen einfach schöne Hochsteckfriseur zu tragen,Du bist für mich das schönste Beispiel.Liebe Martina viele liebe Grüße Ludmila

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 15:34

      Liebe Ludmila,
      Du schreibst immer so bezaubernde Zeilen – herzlichen Dank! Lass Dir die Haare nicht abschneiden, sondern stecke die Haare hoch. Warum sollte man immer die Haare abschneiden, nur weil man über 40 ist? Auf keinen Fall. Hochsteckfrisuren sind so einfach, ein bisschen üben und dann klappt das – wie bei allem.
      Dir einen bezaubernden Sonntag.
      Herzlichst Martina

  4. Sabine Karrer
    17. Dezember 2017 / 11:50

    Guten Morgen Martina,
    Dieser Look begeistert mich wieder sehr. Du weisst ja, ich liebe Overalls. Dieser hier ist sehr besonders durch die Zweifarbigkeit. Und Du präsentierst ihn sehr sehr edel. Bei mir ist vor kurzem ein dunkelgrüner Samtoverall zu meinen bereits vorhandenen mit eingezogen. Ich hatte ihn schon einmal zu einer Weihnachtsfeier an und er war der Ankommer. Ich kann Dir nur zustimmen, Overalls sind richtige Tausendsassas … ob fein oder im Handumdrehen auch mal lässig kombiniert … „Frau“ ist einfach gut angezogen ? Dir noch einen schönen 3. Advent und ich hoffe, Dein Tag am Tegernsee war eben so schön wie meiner!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 15:32

      Liebe Sabine,
      ein grüner Samtjumpsuit – WOW, der steht Dir bestimmt ausgezeichnet. Ich danke Dir für die lieben Worte.
      Ja, ich hatte einen schönen Tag am Tegernsee 🙂 – wie so oft. Einen tollen Sonntag, mit vielen netten Gedanken.
      Herzlichst
      Martina

  5. Sylvia
    17. Dezember 2017 / 12:04

    Guten Morgen liebe Martina,

    du siehst wieder sehr bezaubernd und elegant aus. Von den drei festlichen Outfits gefällt mir dieser und das schwarze Kleid besonders gut.

    Ich werde am Heiligen Abend eines meiner Sonntagskleider tragen, da mein Mann und meine erwachsenen Kinder in Jeans und T-Shirt sein werden. Aber am 12.01.18 gehe ich mit meinen Ladys in die Staatsoper unter den Linden, in ihr frisch renoviertes Gebäude und nicht mehr in das Ausweichquartier im Schillertheater. Da werde ich mich besonders aufhübschen.

    Dir einen schönen 3. Advent

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 15:31

      Ich grüße Dich herzlichst, liebe Sylvia,
      schade, dass Deine Familie nichts daran hat, sich an Weihnachten etwas schöner als in Jeans und T-Shirt zu kleiden. Du hast völlig recht, wenn Du Dich aufhübschst. Und beim Ausgehen mit den Ladys fühlt man sich besonders gut, wenn Frau alles gibt.
      Dir einen tollen Sonntag, mit netten Menschen,
      herzlichst Martina

  6. Astrid S.
    17. Dezember 2017 / 19:40

    Liebe Martina,
    dieser Jumpsuit ist bezaubernd, er steht dir großartig. Da habe ich gleich auf der Internetseite gestöbert. Leider gibt es ihn in meiner Größe nicht mehr. Aber macht nichts, da halte ich mich an deinen Teil II für das perfekte Weihnachtsoutfit, ein schwarzes Kleid mit rotem oder magentafarbigem Blazer aus meinem Kleiderschrank. Ich wünsche dir eine schöne und besinnliche Woche, hoffentlich bei guter Gesundheit, und freue mich auf weitere Inspirationen.
    Herzlichste Grüße
    Astrid

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 20:40

      Liebe Astrid,
      das ist ja ärgerlich, dass dieser tolle Jumpsuit nicht mehr in Deiner zierlichen Größe vorrätig ist. Ich bin mir sicher, da haben heute viele Ladies ihr Weihnachtsoutfit bestellt 🙂
      Ich bin mir sicher, dass Du im schwarzen Kleid mit dem passenden Blazer einen wundervollen Auftritt an Weihnachten machen wirst.
      Ja, ich bin Gott sei Dank wieder völlig gesund! Ich hoffe natürlich Du auch.
      Eine schöne Adventszeit,
      herzlichst Martina

  7. Eva
    17. Dezember 2017 / 19:45

    Hallo Martina,
    ein overall der Spitzenklasse. Raffiniert das Oberteil. Gefällt mir ausgezeichnet.
    Toll in Szene gesetzt.
    Schick und elegant – du siehst toll aus.
    Eine schöne letzte adventrswoche
    Viele grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 20:38

      Liebe Evi,
      ich danke Dir vielmals für die vielen Komplimente und den charmanten Kommentar. DANKESCHÖN!
      Eine schöne Adventszeit,
      liebe Grüße
      Martina

  8. Jan_der_Gentleman_77
    17. Dezember 2017 / 20:51

    Hallo, liebe Martina,

    auch mit dem dritten Teil der festlichen Weihnachtsoutfits begeisterst du mich sehr.
    Der Jumpsuit ist eine wundervolle Garderobe für die elegante stilvolle Frau, die du in Perfektion verkörperst.

    Besonders in der Kombination aus schwarz und weiß verströmt dieser eine faszinierende Eleganz und Stilsicherheit, wirkt edel und mondän.
    Tolle Accessoires in Form des Schmucks, den schicken Pumps und deinem anmutigen Hairstyling runden deine charmante Gesamterscheinung auf wundervolle Art ab.

    Anlässe, diesen Jumpsuit zu tragen, gibt es viele -du hast die Beispiele genannt- und lösen sicher immer den berühmten „Wow-Effekt“ aus, mit der frau beweunderung und Verehrung zugleich erntet.

    Für mich, als Liebhaber der klassischen femininen Eleganz, möglichst inszeniert durch die attraktive reife Dame von 50plus, ein ganz besonderes Highlight und willkommener Augenschmaus!

    Bin froh, dass ich eine faszinierende reife Dame wie dich in diesem Jahr „kennenlernen“ durfte und dass dir meine viele Kommentare (vielleicht manchmal zu lang und inhaltsschwer) hier sowie auf Instagram gefallen. Es war und ist mir eine Ehre, Madame!

    Ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes 2018!

    LG, Jan:)

    • Martina Berg
      Autor
      17. Dezember 2017 / 21:04

      Lieber Jan,
      bevor mein PC in die wohlverdiente Nachtruhe geht, habe ich Deinen unvergleichlich charmanten und wieder einmal hinreisenden Kommentar gelesen. DANKE DIR!!!
      Eines gleich vorweg: Deine Kommentare sowohl auf meinem Blog als auch auf Instagram sind NIEMALS zu lange oder zu inhaltsschwer – ganz im Gegenteil. Ich bin ein großer Liebhaber des Wortes – und so ausgewählte Kommunikation wie Du sie ausübst, ist einzigartig.
      Ich danke Dir für die wünsche zum Weihnachtsfest – aber…. – am Mittwoch oder Donnerstag kommt noch ein Beitrag, der sicherlich Dein Herz höher schlagen lässt. Es hat mir Stiefel zu tun… – sei schon mal gespannt!
      Einen wunderschönen guten Abend – und die besten vorweihnachtlichen Grüße in den hohen Norden,
      Martina 🙂 – ebenfalls meine Verehrung

  9. 19. Dezember 2017 / 7:58

    Liebe Martina,
    Der Jumpsuit ist toll, und ich wollte ihn mir gerade bestellen. Aber leider: in meiner Größe ausverkauft 🙁
    Schade… Es gibt ihn zwar noch in 38 in anderen Farbkombinationen. Aber am schönsten ist er in Creme/schwarz.
    Liebe Grüße
    Birgit
    Fortyfiftyhappy

    • Martina Berg
      Autor
      19. Dezember 2017 / 17:35

      Liebe Birgit,
      das ist wirklich sehr schade, der Anzug fällt aber großzügig aus. Vielleicht hast Du Glück mit Größe 36??
      Liebe Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.