7 LOOKS für 7 TAGE – Styling Tipps für die neue Woche

7 LOOKS für 7 TAGE – Styling Tipps für die neue Woche

Wir starten in die neue Modesaison!

In meiner beliebte monatlichen Serie „7 LOOKS FÜR 7 TAGE“ stimme ich Euch auf die ersten Herbsttage ein. Morgens benötigen wir bereits eine Jacke, mittags sitzen wir in der Sonne und am Abend geht es ohne Kuschelfaktor nicht mehr.

Mach es Dir gemütlich, koche Dir eine Tasse Kaffee und genieße meine Inspirationen für den September. So einfach kann gutes Aussehen sein!

Mit meinen Stil Inspirationen bekommst Du Deine Stilberatung online nach Hause geliefert. Lass Dich auf Neues ein und kombiniere die Kleidung, die Du im Kleiderschrank hast, einfach etwas anders.

In München und Umgebung bereitet sich alles auf das Oktoberfest vor. Das größte Volksfest der Welt beherrscht unsere Region. Viele Touristen sind in der Stadt anzutreffen. Der ein oder andere „verkleidet“ sich bereits für DIE WIESN (so nennt man das Oktoberfest auf Bayrisch). Stilvoll sieht oft anders aus. Heute gibt es deshalb zwei Inspirationen für das Event des Jahres.

Montag

Um 6:00 Uhr läutet mein Wecker. Manchmal klappt das mit dem Aufstehen problemlos. Auf jeden Fall gibt es erst einmal eine Tasse Kaffee. Ich kann langsam in den Tag starten, da mein Termin um 11:00 Uhr auf mich wartet. Eine Styling-Beratung mit Personal Shopping Tour steht an. Wir fahren nach Rottach-Egern, da meine Kundin unbedingt noch rechtzeitig zur Wiesn ein neues Dirndl haben möchte.

Dienstag

Meine Outfits hänge ich mir am Abend zuvor schon zurecht. Ich habe mich für die Farbkombination Schwarz und Weiß entschieden. Die lange Tunika im auffälligen Muster kombiniere ich mit einer schwarzen Stoffhose. Dazu wähle ich meine silberfarbigen Highheels (big surprise) mit der roten Sohle.

Auf jeden Fall wird der weiße Blazer mitgenommen. Falls es kühler wird als angesagt, bin ich damit auf der sicheren Seite.

Mal schauen, was es so alles Neues in den Schaufenstern gibt. Nichts gibt’s – ein wichtiger Termin steht an. Ich lege größten Wert auf Pünktlichkeit.

Mittwoch

Im Herbst stehen einige neue Projekte mit interessanten Firmen an. Heute Abend treffe ich mich mit einem meiner Geschäftspartner zum Business Dinner. Ich greife zu meiner Lederleggings und zu meiner asymetrischen Tunika, die ich mir in Dubai gekauft habe. Es ist ein Abendlook, den ich wirklich häufig trage. Ich fühle mich durch den besonderen Schnitt des Oberteils immer perfekt gekleidet. Deshalb seht ihr diesen heute nicht zum ersten Mal.

Donnerstag

ROT spielt in dieser Saison so eine große Rolle. ROT spielt in meinem Kleiderschrank genauso eine große Rolle wie Schwarz. Ein absolutes MUSS ist für mich die rote Hose. Sie lässt sich genial kombinieren.

Heute bin ich modern und casual unterwegs. Mein langes weißes Blusenhemd kombiniere ich mit einem leichten Pulli. Die Musterung des Pullis ist ganz außergewöhnlich. Leichtes Material, das sich zu angesagten Streifen oder Karos perfekt stylen lässt. Sicherlich werdet ihr diesen Pulli noch häufiger an mir sehen.

Ausgefallene Accessoires spielen bei meiner Garderobenplanung eine große Rolle. Ich achte immer darauf, ob ich irgendwo etwas ganz besonderes sehe. Meine Kette ist absolut leicht, da die verschiedenen Steine aus weichem Material gearbeitet sind. Genau das richtige Outfit, um bei meinem Termin in der PR-Agentur stilvoll und modisch aufzutreten.

Freitag

DENIM ist längst nicht mehr nur der Freizeitlook. Jeans all over ist ein Thema, was im Herbst ganz vorne mit spielt. Gut, dass ich meinen Jumpsuit aus der Helene Fischer Kollektion immer noch habe. Vor 1,5 Jahren ist er in meinem Kleiderschrank eingezogen. Für meinen Wochenendeinkauf am Viktualienmarkt ist er das passende Outfit. Den Trenchcoat nicht zu vergessen, falls ein Lüftchen weht.

Samstag

WIESN WARM UP steht auf der Einladung eines bekannten Münchner Schmuckgeschäfts, zu dem ich eingeladen bin. Einige Bloggerinnen, Münchener Mädels und nette Ladies werden erwartet – ich bin schon gespannt, wen ich alles treffen werde. Tja, und zu einem Wiesn Warm up ist der Dresscode einfach DIRNDL – und für die Herren natürlich die Lederhose. Alles klar? Alles klar!

Sonntag

Ehrlich gesagt bin ich mal froh, dass keine Einladung oder Besuche anstehen. Sonntags schlafe ich gerne aus. Da in den letzten Tagen keine Zeit für Foto-Shootings war, hoffe ich, dass das Wetter mitspielt und wir mittags mit unseren neuen Aufnahmen starten können. Es dürfen 4 neue Looks für Euch fotografiert werden. Danach bin ich erschossen – und glücklich!

Make up

Ich werde oft gefragt, wie ich es immer schaffe, geschminkt und gleichzeitig natürlich auf meinen Bildern auszusehen. Mein Geheimnis: Ich mache gar nicht viel. Wichtig ist, dass Du Deine Make up Farben passend auf Deinen Farbtyp abstimmst.

Einen genialen kussechten Lippenstift von Horst Kirchberger habe ich seit einiger Zeit getestet. Er hält was er verspricht. In drei verschiedenen Farben ist er zu haben. Der CREAM LIPSTICK übersteht ein Dinner genauso gut, wie einen Kuss. Durch den integrierten Applikator kann ich ihn konturensicher auftragen. Die leichte cremige Textur enthält regenerierende Inhaltsstoffe.

Glücksgefühl

Meine Woche wird bunt – so wie das Leben eben ist. Ich bin dankbar dafür, was ich erleben darf. Es sind die kleinen Dinge, die mich in letzter Zeit Zufriedenheit und Glück verspüren lassen. Liegt es am Alter? Bestimmt nicht! Es liegt daran, dass ich mit meiner Arbeit als mehr und mehr Full-Time-Bloggerin immer glücklicher werde. Und Ihr alle tragt dazu bei – ich danke Euch!

Wandel und Wechsel liebt, wer lebt.

(Richard Wagner)

Ich bin gespannt, auf Deine Kommentare und Ideen für Dein Garderobenplanung in der neue Woche. Denke bitte an meine Empfehlung: Fotografiere Dich mit einem Stil, in dem Du Dich ganz besonders gut fühlst. So hast Du an unkreativen Tagen immer eine Idee, was Du anziehen kannst.

  • Mit welchem Look wirst Du in den September starten?
  • Hast Du schon ein neues Outfit gekauft?

Bleibt mir gewogen – einen feinen und gefühlvollen Sonntag!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

 

20 Kommentare

  1. Beate S.
    3. September 2017 / 7:21

    Guten Morgen Martina, das sind aber alles tolle Looks. Darin sind ganz viele Stilrichtungen enthalten und für jeden dürfte etwas dabei sein. Bei mir ist eine blaue Lederjacke eingezogen und ein Trachtenjanker. Die blaue Lederjacke hatte morgens und und abends schon Einsatz. Ich ziehe meine Lederjacken oft auch als Blazerersatz an. Der Trachtenjanker wird, sobald die Temperaturen entsprechend sind, ebenfalls zum Einsatz kommen. Ich habe mir Anfang des Jahres ein neues Dirndl gekauft und wir haben bald eine Einladung, bei der es seinen ersten Einsatz hat. Alles kleine Glücksmomente. Ich freue mich immer, wenn ich mich in meiner Kleidung wohl fühle. Es ist auch nicht immer erwas Neues, aber z. B. beim Saisonwechsel lerne ich meinen Kleiderschrank wieder neu kennen und schaue nach neuen Kombinationen. Einen wunderschönen Sonntag. Beate

    • Martina Berg
      Autor
      3. September 2017 / 10:24

      Liebe Beate,
      herzlichen Dank für die freundlichen Worte. Ich freue mich so, dass Du eine blaue Lederjacke und einen Trachtenjanker für Dich entdeckt hast. Schön, dass meine Tipps so gut ankommen.
      Viel Freude beim genießen der Glücksmomente – sie sind so wichtig im Leben.
      Einen wundervollen Sonntag, herzlichst Martina

  2. Eva
    3. September 2017 / 9:21

    Hallo Martina,
    ein Bild schöner als das andere! Der schwarz/weiss Look gefällt mir besonders gut.
    Der dunkle lipstick – eine hammerfarbe für uns wintertypen?
    Ich habe noch kein neues Herbst Outfit, werde aber mit Sicherheit eine weinrote Hose in meinen Kleiderschrank einziehen lassen.
    Hab noch einen gemütlichen Sonntag
    Und guten Start in die neue Woche
    Viele Grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      3. September 2017 / 10:22

      Liebe Eva,
      ganz herzliches DANKESCHÖN für die lieben Zeilen. Den schwarz-weiß Look werde ich demnächst etwas detaillierter vorstellen.
      Als Wintertyp haben wir ja viele Entfaltungsmöglichkeiten – auch in Sachen Make up. Eine weinrote Hose ist eine sehr schöne Idee. Bin gespannt, wie Du sie kombinieren wirst.
      Einen feinen Sonntag, mit vielen guten Gedanken,
      herzlichst
      Martina

  3. Annette
    3. September 2017 / 10:12

    Guten Morgen liebe Martina,
    Das sind ja mal wieder tolle Bilder und machen richtig Lust auf den Herbst. Die Lederleggings mit der Tunika sieht ja Hammer aus. Ich habe auch noch kein Herbstoutfit. Mir gefällt ROT sehr gut und somit kommt bestimmt etwas davon in den Schrank. Danke für die schönen Ideen.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich. LG Annette

    Ke

    • Martina Berg
      Autor
      3. September 2017 / 10:20

      Liebe Annette,
      sehr gerne lass ich mir immer wieder Stil Tipps für meine lieben Leserinnen einfallen. Die Lederleggings trage ich gerne zum Abendlook. Aber demnächst werde ich sicherlich mal tagestauglich stylen. ROT – einfach eine wundervolle Farbe. Wir Ladies sehen damit immer hinreisend aus.
      Liebe Grüße und schönen Sonntag,
      Deine Martina

  4. Sabine Karrer
    3. September 2017 / 10:36

    Guten Morgen meine Liebe,
    wieder ganz aparte Looks! Ich habe tatsächlich noch nichts für den Herbst gekauft.
    Irgendwie wehre ich mich noch dagegen … Aber Du machst Lust. Meine rote Hose darf mich auch wieder in die kältere Jahreszeit begleitet. Mir gefällt der weiße Pulli sehr gut und Jumpsuits bzw. Overalls liebe ich ja auch. Heute werde ich mal stöbern, was mein Schrank noch an Kombinationsmöglichkeiten für den Herbst hergibt. Inspirationen habe ich ja Dank Dir jetzt genügend!
    Einen schönen Sonntag für Dich, lass es Dir gut gehen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      3. September 2017 / 10:43

      Liebe Sabine,
      was für ein tolles Kompliment von Deiner Seite – ich freue mich überaus darüber. Auch ich bin noch nicht so ganz auf Herbst eingestellt. Die Übergangszeit fällt mir nicht leicht. Aber mit den richtigen Looks und tollen Farben freue ich mich auf Neues. Der weiße Pulli ist neu – aus dem letzten Urlaub in Österreich mitgebracht 🙂 – demnächst kommt er ganz separat zur Wirkung.
      Einen feinen Sonntag, herzlichst Martina

  5. rita schulze
    3. September 2017 / 10:45

    Liebe Martina

    Du hast wieder super Tipps für die Woche erstellt. Werde die Dirndltage durch Trachten Bluse und Jeans Kombi’s ersetzten.
    Mach weiter so.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag und einen guten Start in die Woche
    Grüsse aus Esslingen
    Rita

  6. Giselind Langhans
    3. September 2017 / 14:12

    Liebe Martina,
    Die asymetrische Tunika aus Dubai ist mein absoluter Favorit. Hast du sie in der Mall gekauft ? Ein richtiger Hingucker . Mich würde interessieren, ob es sich um ein arabisches Label oder ein europäisches handelt.
    Ich wünsche dir einen gelungenen Wochenstart.
    Einen lieben Gruß aus der Oberpfalz
    Giselind

    • Martina Berg
      Autor
      3. September 2017 / 17:37

      Liebe Giselind,
      ja, die Tunika zieht immer alle Blicke auf sich. Ich habe sie in einem Geschäft in Dubai gekauft wo es typische arabische Kleidung gab. Ich mag es besonders gern, auf Reisen besondere Einzelstücke zu kaufen. Sicherlich kennst Du das Gefühl, wenn man dieses Teil dann trägt, denkt man sofort an die Reise, also mir geht es zumindest so.
      Einen herzlichen Gruß in die Oberpfalz, Martina

  7. Sylvia
    4. September 2017 / 7:49

    Guten Morgen liebe Martina,

    heute habe ich etwas früher Zeit.

    Deine sehr schönen Bilder sind eine gute Inspiration. Du siehst einfach bezaubernd aus.
    Mir gefällt am Besten der Abendlook.

    Ein rotes Kleid habe ich noch nicht, aber ich war vor Kurzem mal wieder bei Betty Barclay und kaufte mir dort zwei wunderschöne Kleider.

    Damit du eine Vorstellung hast:
    1. Kleid: https://www.bettybarclay.com/de/cartoon-kleid-87237247.html?farbe=grau-weiss&groesse=34
    2. Kleid: https://www.bettybarclay.com/de/cartoon-kleid-87237247.html?farbe=schwarz-weiss&groesse=34

    Ich liebe Betty Barclay Kleider sehr, da diese auch in Größe 42 einfach perfekt sitzen und ich mir meistens weder die Länge noch die Ärmel kürzen lassen muss.

    Wünsche dir eine schöne Woche.

    Herzliche Grüße

    Sylvia

    • Martina Berg
      Autor
      5. September 2017 / 6:04

      Liebe Sylvia,
      das ist ja ein wunderbarer Kommentar. Der Abendlook ist auch eines meiner Favoriten. Deine Kleider von Betty Barclay sind wunderschöne Kleider. Da bekommt Frau Lust, sich wieder ein neues Kleid zu kaufen 🙂 – ich bin großer Betty Barclay-Fan, das weißt Du sicherlich.
      Ich wünsche Dir eine angenehme Woche,
      beste Grüße Martina

  8. Christine Grund
    4. September 2017 / 13:09

    Liebe Martina!

    Das Wochenende ist vorbei und nun zieht auch so langsam der Herbst in unsere Region, d. h., ich habe bereits Teile meines neuen Outfits spazieren getragen! Deine 7 Looks gefallen mir sehr gut, ich kann gar nicht sagen, welches ich am besten finde. Den hellen Pulli mit weißer Bluse und die rote Hose, sehr schön und frisch, auch das asymethrische graue Oberteil,
    „Chic für den Alltag“! In diesem Sinne,

    einen schönen Wochenstart und
    liebe Grüße,
    Christine

    • Martina Berg
      Autor
      5. September 2017 / 6:07

      Liebe Christine,
      das Wochenende geht immer so schnell vorbei – das kenne ich. Bei uns war nur Regenwetter angesagt. Der helle Pulli ist neu bei mir eingezogen – aus dem letzten Urlaub mitgebracht. Meine Tunika aus Dubai ist mein großer „Liebling“ – unkompliziert und eine absoluter Hingucker.
      Bei mir ist gerade etwas unangenehmes passiert – mein Instagram Account wurde gehackt. Falls Du also Bilder suchst, 860 sind verschwunden. 2 Jahre Arbeit ist verloren…. – ich glaube, Du kannst Dir vorstellen, was gerade bei mir mental los ist. Also, nicht wundern, wenn die Bilder rechts in der Sidebar augenblicklich nicht mehr zu sehen sind.
      Herzliche Grüße
      Martina

      • Christine Grund
        5. September 2017 / 8:51

        Guten Morgen, liebe Martina!

        Ja, du hattest es gestern schon auf facebook geschrieben, das ist ja ein Riesen-Mist! Ich habe Matthias schon gefragt, ob man da gar nichts machen kann, ich habe bloß noch keine konkrete Antwort bekommen, da er gestern erst spät nach Hause kam. Die Bilder können doch nicht einfach weg sein! Nein, die Arbeit war nicht umsonst, Martina, viele, viele Personen haben sich die Bilder angeschaut und sich daran erfreut.

        Liebe Grüße,
        Christine

        • Martina Berg
          Autor
          5. September 2017 / 14:13

          Liebe Christine,
          danke Dir, Matthias hat geantwortet und ich werde seine Empfehlung jetzt „abarbeiten“. Es ist eigentlich eine „Sauerei“ (bitte endschuldigt alle diesen Ausdruck – aber es ist so) – 2 Jahre tägliche Arbeit sollen einfach so verwunden sein? Keiner weiß wo es im Netz liegt, herumschwirrt oder wer nun meine Bilder für sich nutzt. Ich hoffe immer noch, dass alles wieder auftauchen wird. Drück mir bitte die Daumen. Herzliche Grüße Martina

  9. jodie filogomo
    5. September 2017 / 19:53

    Martina!! I loved reading this recap of your week!
    You have such wonderful style!!
    And thanks for linking up with the Ageless Style group!
    XOXO
    Jodie
    http://www.jtouchofstyle.com

    • Martina Berg
      Autor
      5. September 2017 / 22:06

      I’m so happy, to be a part of your wonderful LINK UP PARTY – your blog ist wonderful. I love it, to see so many diffenet ageless styles.
      XOXO Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.