MAXIKLEID – Weiblichkeit im Sommerkleid

MAXIKLEID – Weiblichkeit im Sommerkleid

Warum ich Maxikleider so liebe!

Weibliche Eleganz spielt in diesem Sommer bei meinem Maxikleid eine große Rolle. Mein LIEBLINGSKLEID dieses Sommers trage ich bereits seit 2 Jahren. Für mich ist es auf meinem Blog wichtig, nicht nur neue Outfits zu präsentieren. Wichtig ist mir, dass vorhandene Kleidung immer wieder neu kombiniert und interpretiert werden kann.

Beim Einkauf neuer Kleidung lege ich sehr viel Wert darauf, meine Kleidung längere Zeit zu tragen. Ab und zu greife ich selbstverständlich zu einem IT-Piece. Da ich bei meiner Garderobe Wert auf Qualität lege, wird ein Outfit mehr als nur 1 Saison getragen. Deshalb ist mein Kleiderschrank so voll!

Mein Lieblingskleid spiegelt meine Lebenseinstellung wieder. Durch den weichen Fall des Materials schmiegt es sich der Körpersilhouette vorteilhaft an. Der raffiniere Ausschnitt erzielt eine besonders feminine Wirkung.

Die Sommermode begeistert uns mit Blütenmuster, Tupfen, Streifen, Pastelltönen und besonderen Farben. Maxikleider sind einfach überall angesagt. Egal, ob bunt, einfarbig, dezent, günstig, teuer oder auffällig in der Gestaltung der Schnittführung. Wie gefallen Dir die Maxikleider?

Wichtig ist immer, dass Du ein Kleid mit den verschiedensten Jacken, Kaschmircape, Tüchern oder Blazer kombinieren kannst. Meine Inspirationen zeigen Dir auf, was alles möglich ist.

Meinen Sommerliebling habe ich in Starnberg in einer kleinen Boutique in der Nähe des Sees gekauft. Als ich vor einigen Wochen in Starnberg war habe ich die Boutique leider nicht mehr entdeckt. Schade, dass immer mehr kleine feine Geschäfte verschwinden.

Darf es FARBE sein?

Der auffällige Print erregt schon das ein oder andere Aufsehen. Und Komplimente bleiben mit meinem Kleid nicht aus. Durch das schwingenden und weiter geschnittene Rockteil des Kleides lässt bei leichtem Wind die feminine Seite in den Mittelpunkt rücken.

Durch die Farbigkeit lässt mein SOMMERLIEBLING viele Möglichkeiten zu, es zu variieren. Ob edel zum City-Besuch, elegant zur Gartenparty oder mondän für die Abendeinladung – ein Tausendsassa für den Sommer.

Das Foto-Shooting haben wir gegenüber von einem Knaben-Internat aufgenommen. Selbst die Teenager waren begeistert und haben das Shooting mit vielen positiven Zurufen tatkräftig unterstützt. Es darf gelacht werden!

Der Sommer ist zurück, zumindest für zwei bis drei Tage. Trage Dein schönstes Sommerkleid und Deine Weiblichkeit wird voll zur Wirkung kommen. Und das Wichtigste ist, bei einem Kleid Dein schönstes Lächeln aufzusetzen.

  • Ich bin ganz gespannt, ob Du Liebhaberin von Maxikleidern bist.
  • Was sagst Du zu meinem Look?

Ich freue mich immer über Deine Kommentare – und gerne tausche ich mich mit Euch aus. Hast Du meinen Blog schon abonniert? Trage Dich rechts ein und erhalte automatisch alle Tipps und Inspirationen per E-Mail.

Bleibt mir gewogen – sonnige Grüße!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

Der Beitrag enthält Affiliate Links

 

 

18 Kommentare

  1. Beate S.
    1. August 2017 / 6:10

    Hallo Martina, du trägst mein Lieblingskleid :-)). Durch dich und deine Inspiration habe ich viele neue Kombinationsmöglichkeiten gefunden. Ich wünsche dir einen schönen Tag und gute Gedanken Beateü S.

    • Martina Berg
      Autor
      1. August 2017 / 12:34

      Liebe Beate,
      ja, Du erstaunst mich jeden Morgen 🙂 – ich freue mich immer darauf, dass Du mir schon so früh den Tag verschönerst mit Deinen bezaubernden Kommentaren. DANKESCHÖN dafür! Wünsche Dir einen sonnigen und sommerlichen Dienstag – herzliche Grüße – Martina

  2. Christine Grund
    1. August 2017 / 9:49

    Guten Morgen, liebe Martina!

    Ein wunderschönes Kleid, was du in deinem Beitrag vorstellst, das könnte auch mein Lieblingskleid sein! Mit einer sehr schönen, sommerlichen Farbkombination im Stoff. Sehr gut passend natürlich auch die Schuhe dazu, der rosé-farbene Blazer und der rosa Schal. Ich bin mir nicht so sicher, ob ich bei meiner Größe (1,62m) Maxikleider tragen kann, oder sie mich noch kleiner erscheinen lassen? Das wäre ein „offener Punkt“ für unser Treffen.

    Liebe Sommergrüße,
    Christine

    • Martina Berg
      Autor
      1. August 2017 / 12:33

      Liebe Christine,
      einen sonnigen Dienstag – das mit dem Maxikleid werde ich mir live bei Dir ansehen. Ich bin sicher, dass auch DU das richtige Kleid mit mir gemeinsam finden wirst. Ich freue mich schon darauf, mit Dir gemeinsam die schönen Geschäfte zu erkunden. Sei herzlichst gegrüßt – Martina

  3. Gabriele
    1. August 2017 / 14:21

    Liebe Martina,
    zauberhaft schön,
    liebe Grüße Gabriele

    • Martina Berg
      Autor
      1. August 2017 / 21:30

      Ein herzliches DANKESCHÖN, liebe Gabriele – ich freue mich über Deinen positiven Kommentar. Herzliche Grüße Martina

  4. Eva
    1. August 2017 / 16:18

    Hallo Martina,
    herrliche Sommerfotos und Dein fröhliches Lachen immer.
    Ich hatte es schon einmal geschrieben, in ganz Hamburg gibt es so einen ausgefallenen Print nicht.
    So etwas gibt es nur in Boutiquen, die immer weniger werden. Schade.
    Tolle Kombis dazu – gefällt mir super.
    Maxikleider sind ideal im Sommer – herrlich luftig durch die Länge.
    Viel Spaß in CATS – auch wenn schon alt, aber die Katzen begeistern einen immer wieder.
    Viele Grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      1. August 2017 / 21:30

      Liebe Evi,
      ich musste beim Shooting so herzlich lachen, da die Jungs vom Internat mich tatkräftig mit Ihren positiven Zurufen motivierten. In kleinen Boutiquen findet ich ab und zu immer wieder etwas ganz besonderes; tja und dann greife ich zu. Diese Einkäufe habe ich noch nie bereut. Danke Dir für die lieben Wünsche für CATS – ich kann es gar nicht oft genug sehen – kann schon mitsingen 🙂 – liebe Grüße Martina

  5. 2. August 2017 / 7:00

    WOW Martina, I love the flowers and print of that beautiful maxi dress and it looks so nice and elegant with your pink pumps and pink wrap. I am Ada by the way, nice to meet you. =)

    I welcome you to stop by my blog as well. Welcome by Thursday and linkup with me beautiful lady! <3 Ada.

    • Martina Berg
      Autor
      2. August 2017 / 15:43

      Dear ADA, thank you so much for visiting my blog – and nice to meet you too. I love your link up party. I’m sure, I will be party of it often – if you like? 🙂 – Greetings XOXO Martina

  6. Geli
    2. August 2017 / 8:44

    Liebe Martina,

    das ist ein ganz tolles Kleid, um das ich Dich sehr beneide. Mir gefällt der Blazer und der Schal gut dazu, wobei der Schal mein Favorit ist. Bisher habe ich noch kein Maxikleid, könnte mir das bei einer Größe von 1,78 m bei mir aber gut vorstellen. Da hast Du den Jungs sicher eine schöne Abwechslung geboten mit dem Fotoshooting…

    Liebe Grüße für einen schönen Tag

    Geli

    • Martina Berg
      Autor
      2. August 2017 / 15:41

      Liebe Geli,
      danke Dir, dass Dir mein Kleid so gut gefällt wie mir 🙂 Ein Blazer gibt dem Kleid die Möglichkeit, es auch am Abend oder zum Meeting zu tragen. Ein Schal, ja der gehört bei mir zu jedem Look, das ist Dir bestimmt schon aufgefallen.
      Und bei Deine Model-Größe MUSST DU DIR ein Maxikleid zulegen – damit siehst Du großartig aus.
      Ja, ich hatte viel Spaß mit den Heranwachsenden – ich glaube, das spiegelt sich in den Bildern wider – hab einen wundervollen Tag – herzlichst Martina

  7. 2. August 2017 / 8:52

    Dieses Maxikleid steht dir gut. Vielen Dank, dass du zur Ageless Style Party gelinkt hast. Entschuldige das schlechte Deutsch.

    • Martina Berg
      Autor
      2. August 2017 / 15:39

      Hello Nicole, your german ist perfect – thank you so much for your warm words. XX Martina

  8. 2. August 2017 / 17:53

    Liebe Martina,
    das Kleid steht dir ganz besonders gut. Die Farben sind ein Traum. Deine Fotos sind aber auch immer sehr ansprechend und ich weiß gar nicht welches ich besser finde. Ich glaube das mit dem Hut wo du in der Türe stehst. Echt top!
    Selber bin ich nicht so der Kleid Typ. Ich weiß nicht, mir steht das einfach nicht. Aber bei anderen bewundere ich den Style immer!
    GLG Natascha

  9. 14. August 2017 / 15:20

    Zu deinen Fragen:

    – Ich bin ganz gespannt, ob Du Liebhaberin von Maxikleidern bist.
    Geht sooo. Ich mag eher figurbetonte Kleider. So weitgeschnittene Kleider finde ich an mir unpassend. Ist aber ok, wenn andere GEfallen daran finden.

    – Was sagst Du zu meinem Look?
    Für mich trägst du hier ein typisches Sommerkleid mit tollem Muster und vielfältigen Farben. Das breite Schaltuch ist super (ich LIEBE Schaltücher…) und passt farblich super zu den Pumps. Ein wirklich sehr farbenfroher Auftritt.

    Liebe Grüße

    Jennifer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.