FESCH ZU WIESN 2016 – mein neues Wies’n Dirndl

FESCH ZU WIESN 2016 – mein neues Wies’n Dirndl

In genau 4 Wochen ist es soweit – das Oktoberfest in München startet am 17. September 2016. Die Schaufenster in München und im Umland sind bestens ausgestattet, mit den neuesten Dirndl-Trends für die Wies’n. Mein Wies’n Dirndl 2016 habe ich in diesem Jahr in einem renommierten Trachtengeschäft im Tegernseer Tal gekauft.

Wiesn Dirndl mit Tascherl am ZaunWiesn Dirndl in rose grau

Farblich haben es mir in diesem Jahr die Farben Rose mit Grau angetan. Denn der diesjährige Dirndl Trend ist die Wirkung eines Dirndls eher reduziert und traditionell.

Was ist in diesem Jahr der Trend für das Wies’n-Dirndl?

Zurück zur Natur – ist eines der Themen, die ich bei einigen Dirndl-Messen gesehen habe. Das gilt sowohl für die Farbigkeit eines Dirndls, als auch für das Material. Kein Bling-Blin, kein Tigerlook, kein Glanz-und-Glitzer, kein Tüllunterrock, keine wilden Kombinationen. Die Designer setzen auf zarte Zurückhaltung, Unaufdringliches ist angesagt.

Wiesn Dirndl am ZaunWiesn Dirndl mit Janker am ZaunWiesn Dirndl am Baum und Zaun

Das Dirndl orientiert sich 2016 an traditionellen Stilvorbildern. Eines gehört zum stilvollen Dirndl definitiv dazu – die Dirndlbluse mit Ärmeln. Die Carmenbluse beim Dirndl ist zwar beliebt, aber sie gehört nicht zum Dirndl getragen.

Welche Farben sind 2016 gefragt?

Der farbliche Dirndl Trend 2016 liegt bei zarten Pastelltönen. Möchtest Du mit einem Dirndl in den traditionellen Farben wie Rot, Blau oder Grün zum Oktoberfest gehen, dann bist Du perfekt gekleidet.

Für was habe ich mich in diesem Jahr entschieden?

Als Länge habe ich mir ein Dirndl in MIDI-Länge entschieden. Lange Dirndl habe ich bereits einige im Kleiderschrank. Ab und zu etwas Abwechslung passt in diesem Jahr auch in meinen Dirndl-Kleiderschrank. Zu kurz trage ich nicht, weil es einfach nicht zu einem Dirndl stilvoll ist.

Tascherl mit Hirsch

Mein Dirndl Tascherl in Rosé und das legendäre Hirsch-Motiv ist mit Swaroski-Stienen geschmückt. Das Material des Tascherls ist aus Filz und daher äußerst robust. Verschlossen wird das Tascherl mit einer groben Schnur – quasi back to the roots.

Wiesn Dirndl und Heu

Meine neue Schneewittchenbluse

Meine neue Bluse aus 100 % Baumwolle hat es mir besonders angetan. Schneewittchenbluse ist die Bezeichnung in der Umgangssprache. In der Fachsprache nennt sich dieser Kragen KELCHKRAGEN: Der Kelchkragen hat die Forme eines Kelches oder Trichters. Von der Schnittführung weitet er sich nach oben und wirkt dadurch sehr elegant und feminin.

Wiens Dirndl mit Kelchbluse

Mit meinem Dirndl möchte ich Dir Lust machen, Dir doch einmal ein Dirndl zu gönnen. Probiere es einmal aus, wie schön Deine Figur in einem Dirndl wirkt.

Ein Dirndl macht aus jeder Frau eine fesche Dame!

(Zitat: Martina Berg)

  • Hast Du schon ein Dirndl oder wird es demnächst Dein erstes Dirndl geben?

Ich freue mich auf Deine Kommentare.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

 

14 Kommentare

  1. 16. August 2016 / 18:38

    Oh Martina, you look absolutely stunning in your Dirndl! The colors are very flattering and it makes me so want to visit Bayern – although not during Oktoberfest time- too crowded. The scenic background is so beautiful I can smell the grass and fresh air. Although I won’t be wearing a Dirndl anytime soon, I do love them and very much enjoyed your post!
    Viel Spass!

    xx Britta

    • Martina Berg
      Autor
      16. August 2016 / 20:23

      Meine allerliebste Britta! Wie wunderbar sind doch immer Deine bezaubernde Komplimente – ich freue mich immer wieder so sehr, von Dir zu hören! Es wäre wirklich wunderschön, wenn wir uns einmal in Bayern treffen können. Ja, mit diesem Blog-Beitrag habe ich mir sehr viel Mühe gemacht, die richtige Location auszusuchen und mit einem neuen Fotografen die Bilder aufzunehmen. Ich bin auch ganz begeistert von den Fotos, ich hoffe, das klingt jetzt nicht eingebildet. Aber ich freue mich einfach so sehr, dass der Beitrag so gut ankommt. Er ist einer meiner meistgelesenen seit ich blogge. Also, weiterhin viel Freude mit meinen Post, meine liebe Britta – bis ganz bald – kisses and hughes – Martina

  2. Eva P.
    17. August 2016 / 13:30

    Liebe Martina,
    in Deine neue Location möchte man sich natürlich gleich hineinversetzen lassen und Dein Dirndl passt perfekt dazu.
    Es ist klassisch und hat trotzdem Pep und eine tolle Wirkung. Diese Art Dirndl gefällt auch mir besser als die Bling-Bling Variante.
    Viele liebe Grüße
    Eva

    • Martina Berg
      Autor
      17. August 2016 / 15:48

      Liebe Eva, ja, für besonders Foto-Shootings suche ich immer besondere Locations aus – es soll ja alles passend sein. Auch ich bin kein Fan von viel Bling-Bling auf dem Dirndl. Aber, Du weißt ja, Geschmäcker sind eben verschieden. Für mich gilt eher: weniger ist mehr. Vielen Dank für Deine lieben Worte – sei mir herzlichst gegrüßt Martina

  3. 17. August 2016 / 15:37

    Ich muss immer wieder feststellen, das du sehr schöne Dirndl hast. Ich hoffe das ich es dieses Jahr auch zur Wiesen schaffe.
    LG Petra

    • Martina Berg
      Autor
      17. August 2016 / 15:49

      Meine liebe Petra, schön, dass Dir meine Dirndl alle so gut gefallen. Und wenn Du zur Wies’n gehen solltest, dann meldest Du Dich bitte rechtzeitig. Es ist immer eine Zeit, wo sich viel Besuch ankündigt – denn alle wollen zum Oktoberfest. Sei mir herzlichst gegrüßt – Martina

  4. 18. August 2016 / 0:05

    Das Dirndl sieht so schön an Dir aus. Dir stehen Dirndl ausgesprochen gut. Die Farben treffen vor allem ganz meinen Geschmack. Die Fotoaufnahmen sind zudem wirklich toll geworden. Ich bin begeistert.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE

    • Martina Berg
      Autor
      18. August 2016 / 17:37

      Liebe Ari, ich bin ein absoluter DIRNDL-Fan, schon als Kind. Langsam habe ich alle Farben was die Dirndl-Welt so her gibt. Ja, meine Fotos haben sich etwas verändert – ich habe jetzt einen männlichen Fotografen, der vielleicht vieles mit anderen Auge sieht 🙂 – Danke Dir für Deine lieben Zeilen! Herzlichst Martina

  5. 25. August 2016 / 17:27

    Hallo Martina,
    ein sehr hübsches Dirndl! Steht Dir ausgezeichnet! Ihr Bayerinnen seid zu beneiden, denn in Eurer Heimat kann man oft und fast überall ein Dirndl tragen. Bei uns in der Kurpfalz leider nur sehr selten. Ich habe auch zwei Dirndl im Schrank, aber leider werden diese nur selten ausgeführt!
    Liebe Grüße und viel Spaß auf der Wies´n.
    Birgit
    von fortyfiftyhappy.de

    • Martina Berg
      Autor
      26. August 2016 / 16:31

      Liebe Birgit, danke Dir für das charmante Kompliment, was mich natürlich sehr freut, dass mein Dirndl so gut ankommt. Ja, Kurpfalz und Dirndl – ich hatte vor vielen Jahren ein Dirndl-Erlebnis in Kaiserlautern, aber egal, sicherlich bei vielen Menschen in Erinnerung geblieben. Herzliche Grüße Martina

  6. 26. August 2016 / 14:12

    Oh, sooo schön! So ein schöner und klassischer Dirndl-Look! Steht dir echt wunderbar, chic und stylisch aus!
    Ich lieeebe Dirndl! Dirndl steht einfach jeder Frau! Schade eigentlich, dass man es so selten tragen kann.
    Aber…wird es Zeit für ein erstes Dirndl-Event ! 🙂
    LG
    Claudia

    • Martina Berg
      Autor
      26. August 2016 / 16:35

      Meine liebe Claudia, ja, ich bin ein absoluter DIRNDL-Fan, ich trage das Dirndl so häufig. Unabhängig vom Oktoberfest fühle ich mich damit einfach immer gut und stilsicher gekleidet. Rundum wohlfühlen, sobald ich ins Dirndl steige – bin heute auch wieder im Dirndl unterwegs. Herzlichst Martina

  7. 30. August 2016 / 14:13

    Hallo! Das sind sehr schöne, geschmackvolle Fotos, du sieht in dem Dirndl hervorragend aus, ich besitze leider noch immer keines, ich trage gerne Trachten- Lederhosen, aber ich bin schon sehr am Überlegen ob ich mir nicht doch eines zulegen werden!
    Ganz liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    • Martina Berg
      Autor
      31. August 2016 / 7:02

      Liebe Alnis, ich freue mich sehr, dass Dir mein Dirndl und die Fotos dazu so gut gefällt. DANKE! Jetzt wird es aber Zeit für ein Dirndl. Trachten-Lederhosen sehen sehr gut aus, wenn die Trägerin noch jünger ist (als ich :-). – Viel Freude weiterhin auf meinem Blog – herzlichst Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.