Moderne Umgangsformen bei Tisch – Knigge Tipps

Moderne Umgangsformen bei Tisch – Knigge Tipps

Tischetikette – Knigge Tipps für alle Genießer

DSC03189

Vielleicht wissen es noch nicht alle meine Leser, ich bin IHK-zertifizierte Business- und Knigge-Trainerin und Vorstandsmitglied der Deutschen Knigge Gesellschaft. Mit meinem Blog möchte ich so viele wie möglich erreichen, um sich in jeder Situation authentisch zu bewegen.

Am letzten Wochenende fand die diesjährige Vorstandssitzung der Deutschen Knigge Gesellschaft in München statt, an der ich als Vorstandsmitglied teilgenommen habe.

Was wird bei einem solchen Board Meeting überhaupt alles gemacht? Wir haben die vorhandenen Knigge Regeln auf den Prüfstand gestellt. Einige Änderungen wurden beschlossen, einiges wurde den neuen Gegebenheiten angepasst, und die ein oder andere Regel ist geblieben.

DSC03195

Eines meiner Hauptthemen sind die aktuellen Umgangsformen bei Tisch. Ja, ja, ich weiß schon – viele sagen jetzt, was kann man da schon falsch machen. Glaubt mir, wenn ich ins Restaurant gehe, könnte ich danach ein Buch schreiben, was mir alles so an Fauxpas aufgefallen ist. Aber versteht mich jetzt bitte nicht falsch – ich möchte niemanden maßregeln. Gerne möchte ich Euch in die Welt der guten Umgangsformen „entführen“. Wie geht es überhaupt richtig?

WOHIN NUR MIT DER SERVIETTE?

In guten Restaurants gibt es eine Stoffserviette, die meistens kunstvoll auf dem Platz dekoriert ist. Aber wann kommt sie wohin?

Kaltenbrunn30-Serviette-Single

Kaltenbrunn29-Serviette

Kaltenbrunn28-Serviette-G

Die Serviette wird aufgebrochen – das ist der Fachbegriff um eine Serviette aufzufalten – und dann auf den Schoss gelegt. Viele glauben, dass die Serviette ins Hemd oder die Bluse gesteckt wird, was aber nicht korrekt ist. Es gibt nur einen Platz, wo die Serviette während dem Essen liegt – und das ist der Schoß. Nach dem Essen wird die Serviette dreifach leicht gefaltet links neben dem Teller abgelegt.

DSC03184

Im Frühjahr stehen immer viele Feste an wie Ostern und Hochzeiten. Damit Du beim nächsten Auftritt punkten kann, freue ich mich, wenn Euch meine Profi Tipps weiter helfen und Euch Sicherheit bei Tisch geben.

  • Hast Du Fragen rund um das Thema Tischsitten?
    Dann schreibe mir, ich freue mich auf DICH!

Bleibt wir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
MARTINA BERG

 

 

 

 

4 Kommentare

  1. 1. März 2016 / 11:49

    Liebe Martina, gute Tischmanieren sind für mich auch ein absolutes MUSS. Ich mag es an einem schön gedeckten Tisch zu sitzen und gut zu speisen. Deine Seminare finde ich wirklich spannend, das wäre auch etwas was mir gefallen könnte.
    LG Petra

    • 1. März 2016 / 14:12

      Liebe Petra, toll, dass Du so positiven dem Thema Stil und Etikette gegenüber stehst. Heutzutage ist das – leider – nicht mehr selbstverständlich. Meine Kurse tragen dazu bei, dass wieder mehr auf die Werte geachtet werden, aber ohne steif zu wirken, oder etwas vorzuschreiben. Vielleicht bist Du ja mal dabei, wenn ich demnächst in München ein Knigge Dinner veranstalte – ich würde mich sehr freuen. Herzlichst Martina

  2. 1. März 2016 / 18:03

    Vielleicht können wir einmal gemeinsam eines in Düsseldorf veranstalten 😉 das wäre doch toll. Ich wäre dann quasi deine Zweigstelle in Düsseldorf.
    LG Petra

    • 1. März 2016 / 19:22

      Liebe Petra, 🙂 nette Idee! Herzliche Grüße Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.