Frohe Weihnachten! Merry Christmas!

Ihr Lieben!

Dir, Deiner Familie und allen Menschen, die mit uns Weihnachten gemeinsam feiern, wünsche ich von ganzem Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest! Gemütliche Stunden, innere Zufriedenheit, ganz viel Herzenswärme und Liebe sollen das Weihnachtsfest zum schönsten Fest des Jahres werden lassen.

Ich bin dankbar dafür, dass Ihr alle mit so großer Begeisterung meinen Blog regelmäßig besucht. Dafür sage ich heute von ganzem Herzen DANKE! Mit Euren charmanten Kommentare und lieben Zeilen macht Ihr mich immer wieder glücklich.

Einen herzlichen Gruß an Euch alle, egal in welchem Teil dieser Welt ich Euch heute erreiche  – ich denke heute ganz bestimmt an Euch!

Es haben mich so viele Emails und sogar handgeschriebene Weihnachtskarten erreicht. So etwas schönes erfreut mich enorm. Bitte habt Verständnis, dass ich nicht allen persönlich zurück schreiben kann. Ich bedanke ich mich bei Euch von ganzem Herzen!

Mit einem Weihnachtsgedicht wünsche Euch und Euren Familien nur das Beste!

 Christbaum

Wie schön geschmückt der festliche Raum!
Die Lichter funkeln am Weihnachtsbaum!
O fröhliche Zeit! O seliger Traum!
Die Mutter sitzt in der Kinder Kreis;
nun schweiget alles auf ihr Geheiss:
sie singet des Christkinds Lob und Preis.
Und rings, vom Weihnachtsbaum erhellt,
ist schön in Bildern aufgestellt
des heiligen Buches Palmenwelt.
Die Kinder schauen der Bilder Pracht,
und haben wohl des Singen acht,
das tönt so süss in der Weihenacht!
O glücklicher Kreis im festlichen Raum!
O goldne Lichter am Weihnachtsbaum!
O fröhliche Zeit! O seliger Traum!

(Peter Cornelius 1824-1874 – Deutscher Dichter, Komponist)

 

Fröhliche Weihnachten – bleibt mir gewogen und bis nächste Woche – am 29. Dezember gibt es etwas zu feiern. Ich freue mich, wenn Du wieder vorbei schaust.

Herzlichst
Eure
MARTINA BERG