Naturtöne im Herbst: Klassisch und Zeitlos

Naturtöne im Herbst

Ton-in-Ton im Naturton – mit Video

November Wetter bedeutet Nebel, Kälte und für mich zu viel Dunkelheit. Der Herbst bietet ganz neue Möglichkeiten, in Sachen Mode dem Blouse gegenzusteuern. Nicht nur die Kleidung verändert sich deutlich, auch die Farben im Kleiderschrank sehen auf einmal anders aus, als noch vor ein paar Wochen. Naturtöne sind aktuell eine willkommene Abwechslung zu meinen bisherigen kräftigen Farben. Da ich mich in der neuen Farbenwelt so richtig wohl fühle, möchte ich ein paar Inspirationen zu Naturtönen mit euch teilen.

Der Herbst darf hell sein

Orientiert habe ich mich bei meinem heutigen Look an den neuen Farben, die uns der Herbst bietet. Viele Farben sind natürlich und bietet trotzdem ein paar Farbkleckse.

Neue Jahreszeit – Neue Kombinationen

In dieser Novemberstimmung brauche ich frische und helle Farbnuancen. Genau deshalb habe ich mir an eine ganz andere Farbzusammenstellung gewagt, als Du es bisher von mir gewohnt bist. Cremetöne mit Beigenuancen passen perfekt zusammen. Das wollte ich einfach mal an mir selbst ausprobieren. Outfits in dieser Farbkombination wirken edel und lassen sich mit kräftigen Farben gut kombinieren.

Ich liebe den Ton-in-Ton-Look in den hellen Farbnuancen. Als ich den Look auf Instagram in einem Reel gezeigt habe – HIER anklicken – war die Resonanz so groß, dass ich selbst überwältigt war.

Blazer in Naturtönen

Ton-in-Ton – Naturtöne im Herbst

Naturtöne gefallen mir im monochromen Look besonders gut. Egal, wie Du sie kombinieren möchtest. Alles ist möglich, von extravagant über klassisch, reduziert oder mit Kontrasten kombiniert. Gleichzeitig strahlt ein Look in Naturtönen immer eine gewisse Ruhe aus.

New Style – New Look – Klassisch und zeitlos

Besonders edel wirken Creme- mit Beigetönen in Kombination. Eine gute Alternative für den gepflegten Business Look. Damit heben wir uns im Office ganz bestimmt von allen Blau- oder Grau-Kombinationen ab.

Mein Look in Naturtönen kombiniere ich mit einer cremefarbigen High-Waist Hose. Dazu kombiniere ich einen cremefarbigen zarten Rolli. Das Material ist dünn, so kann ich ihn ohne Probleme unter jeden Blazer tragen. Der Blazer ist in Beige- oder Cognac-Ton gewählt. Um die Taille zu betonen, greife ich zum breiten Gürtel mit einer auffälligen Schnalle. Handtasche und Schuhe sind farbharmonisch in Nude gehalten. Einen dezenten Kontrast schaffe ich mit dem zauberhaften Tuch. Es vereint Blautöne in Kombination mit Naturtönen.

Naturtöne klassisch und zeitlos

Ein paar Basis-Teile zum Thema Naturtöne habe ich in verschiedenen Online-Shops für euch zusammen gestellt – vielleicht ist etwas für Dich dabei!

 

 

Naturtöne sind tolle Stylingpartner. Sie lassen sich optimal kombinieren. Selbst „Classic Blue“, die Pantone Farbe des Jahres 2020, lässt sich als starker Kontrastpartner gut zu Naturtönen kombinieren. Ich stelle mir gerade ein Strickkleid in Cremenuancen vor und dazu kombiniert werden Accessoires in Blau, wie zum Beispiel Handtasche oder schicke Stiefeletten – fertig ist der Look der klassisch und edel wirkt.

 

Vorschau auf Sonntag:
Alle Liebhaberinnen von Naturtönen und stilvollen Kombinationen, dürfen sich schon einmal auf Sonntag freuen. Zum einen geht es um schöne Accessoires, sprich Tücher, wo ich gleich zwei davon verlosen werden. Und zum anderen habe ich mit meinem langjährigen Kooperationspartner MONA eine Einkaufsschnäppchen für alle Liebhaberinnen von stilvoller Kleidung. Also, die Vorfreude steigt auch schon bei mir.

Naturtöne im Herbst mit Mantel

 

Schon einmal vormerken! Am Montag, 16.11.20, 19:00 Uhr, werde ich im Live Talk das von euch gewünschte Thema „Tücher binden leicht gemacht“ präsentieren. Du siehst, es lohnt sich definitiv meinen Blog zu abonnieren.

Jetzt bin ich total gespannt, ob bei Dir der Look so gut ankommt wie bei meinen Followern auf Instagram.

  •  Wie gefällt Dir der Look mit Naturtönen?
  •  Trägst Du gerne diese Farbnuancen?

 

„Man kann nie zu gut gebildet oder
zu gut gekleidet sein.“

(Oscar Wilde, Dichter)

 

Bleibt mir gewogen – und am Sonntag gibt es etwas ganz BESONDERES!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

 

33 Kommentare

  1. Sabine
    12. November 2020 / 6:30

    Guten Morgen liebe Martina!

    Inspirierende Vorschläge charmant in Bild gesetzt. Es ist eine Wohltat , deinen Blog zu lesen.

    Creme- und beigefarbene Kleidung ist bei mir kaum vorhanden ….aber der Blazer dürfte bei mir einziehen.

    Freue mich auf den Livetalk!

    Herzlichst
    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:29

      Liebe Sabine,
      ganz lieben Dank für so ein großes Lob von Dir, ich habe Dich schon vermisst.
      Ich könnte mir das ein oder andere Teil zu Deiner Haarfarbe sehr gut in hellen Tönen vorstellen, sei mutig!
      Hoffe, Dich am Sonntag und am Montag zu treffen – sowohl auf meinem Blog, als auch beim Live Talk!
      Bleib gesund – schönen Abend
      Martina

      PS: Hoffe, dass Dein Paket bald ankommt!

  2. Renate
    12. November 2020 / 8:00

    Guten Morgen liebe Martina,
    diese Natürtöne liebe ich auch. Schön das Du Dich auch einmal an solch eine Farbpalette heran gewagt hast.
    Und sie stehen Dir! Wie immer gut in Scene gesetzt!
    Hab einen schönen Tag aus dem windigen NRW, Renate

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:28

      Liebe Renate,
      danke für Dein großes Lob. Schon mehrfach wurde ich von meinen Leserinnen gebeten, mal andere Farben zu präsentieren. Nun habe ich mich ganz langsam an die hellen Naturtönen heran gewagt – und ich bin selbst begeistert über die Wirkung und Ausstrahlung.
      Beste Grüße
      Martina

  3. Beate
    12. November 2020 / 8:22

    Guten Morgen Martina,

    ich habe deinen Beitrag mit Genuss gelesen. Ich finde die hellen Farben wunderschön und an dir sehen sie klasse aus. Bei mit ist mittlerweile auch Kleidung in den hellen Farben eingezogen. Ich fühle mich damit sehr wohl und trage sie gerne. Die Farben heben meine Laune und man kann durchaus auch kräftige Farben dazu kombinieren. Alles kann und nichts muss :-)).

    Ich bin schon gespannt und freue mich auf Sonntag. Der Livetalk ist schon im Kalender eingetragen.

    Einen schönen Donnerstag.

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:27

      Liebe Beate,
      es freut mich, dass ich Dich inspirieren konnte, Dich an helle und neue Farben zu wagen. Die Ausstrahlung ist damit einfach ganz anders. Viel Erfolg bei weiteren Kombinationszusammenstellungen und Styling Ideen. Freue mich, Dich am Sonntag und Montag hier und beim Live Talk zu treffen.
      Schönen Abend!
      Martina

  4. Rowi
    12. November 2020 / 9:51

    Guten Morgen liebe Martina,
    Deine Kombination heute finde ich wieder nur KLASSE. Harmonisch sind die verschiedenen Töne kombiniert und als Farbtupfer das schöne Tuch. Wie Du weißt, war ich die letzten 8 Jahre um diese Zeit in der Sonne – der Nebel und die Dunkelheit hier drückt mir schwer auf´s Gemüt. Dein Blogbeitrag hat mich richtig motiviert, ich werde versuchen, mit meinen Mitteln einiges nachzustylen.
    Liebe Grüße au Dich,
    Roswitha

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:25

      Liebe Roswitha,
      danke Dir für Dein großartiges Kompliment. Ja, ich weiß, diese Zeit in der Sonne zu verbringen wäre genial – und Du kannst bestimmt ein bisschen träumen. Nimm Dir die aktuelle Situation nicht zu sehr zu Herzen, das tut nicht gut! Style meinen Look einfach mal nach und stelle ihn auf Instagram ein – ich würde mich freuen, wenn ich Dich dazu inspirieren kann.
      Beste Grüße und viele gute Gedanken!
      Martina

  5. karin werlé
    12. November 2020 / 10:35

    Guten Morgen liebe Martina,

    die Teile zu diese Outfit habe ich tatsächlich alle im Schrank, aber noch nie so kombiniert. Das werde ich die Tage direkt mal tun.
    Ich trug bisher tatsächlich eher Kontrastfarben (Schwarz, Schokobraun, Marine, Blau, Rot) zur hellen Hose.

    Aber diese Idee finde ich ebenfalls ausgesprochen reizvoll!

    Auf den „Tücher-binde-Montag“ freue ich mich jetzt schon. Ich liebe Tücher und trage sie eig. das ganze Jahr über (sogar im Sommer), weil sie unsere outfits so toll „pimpen“ (wie meine Schwiegermädels sagen würden) 😉

    Dir und allen, die hier mitlesen wünsche ich viele helle Gedanken in dieser seltsam trüben Zeit!

    Karin

    • Renate
      12. November 2020 / 14:55

      Danke Karin,
      für die hellen Gedanken; super lieb! ☺
      Renate

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:23

      Liebe Karin,
      das klingt gut, da ist Dein Kleiderschrank super ausgestattet. Mir geht es mit den Kontrastfarben ähnlich. Ton-in-Ton ist eben mal besonders edel und clean.
      Toll, dass Du – wie viele andere Ladys – so großes Interesse am Tücher binden hast.
      Hoffe, Dich am Sonntag und Montag zu sehen.
      Schönen Abend
      Martina

  6. 12. November 2020 / 10:55

    Guten Morgen! Inspiration pur. Ran an den Kleiderschrank und die Outfits neu kombiniert.
    Liebe Grüße aus Bornheim Heike

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:21

      Liebe Heike,
      freut mich, wenn ich Dir neue Styling Ideen geben konnte.
      Schönen Abend nach Bornheim
      Martina

  7. Monika M
    12. November 2020 / 11:26

    Guten Morgen Martina,
    Naturfarben sind in dieser Jahreszeit besonders schön. Du zeigst immer so feine Kombinationen, sodass Frau gleich zum Kleiderschrank geht und neue Outfits, zusammenstellt. Das Tuch ist auch so toll dazu🥰 und dein Lippenstift gefällt mir auch sehr dazu. Freue mich schon auf Sonntag
    Lieben Gruß Monika

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:20

      Liebe Monika,
      in dieser Saison sind Naturtöne überall zu sehen, und ehrlich gesagt, gefallen sie mir in dieser Saison besonders gut. Das Tuch musste sein, es bringt einen gewissen Eyecatcher Effekt zum Vorschein.
      Danke für das große Lob.
      Beste grüße
      Martina

  8. Mareile
    12. November 2020 / 12:20

    Hallo,
    ich trage bisher immer kräftige Farben, da ich wie Sie ein Wintertyp bin. Jetzt machen Sie mir Mut es mal wieder mit Naturtönen zu probieren. Einiges habe ich im Schrank hängen. Was ich bisher nicht mehr angezogen habe. Jetzt gehe ich Shoppen im eigenen Kleiderschrank wie Sie es immer raten. Bestimmt kommen ganz neue Kombinationen zum Vorschein.
    Danke für die tollen Inspirationen in Naturtönen. Und Sonntag und Montag bin ich dabei.
    Schönen Donnerstag
    Mareile

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:19

      Hallo Mareile,
      auch ich bin Winter-Typ, Du siehst, auch helle töne sind für einen Winter-Typ möglich. Viel Erfolg beim Shoppen im Kleiderschrank. Und bestimmt hast Du Neues (altes) wieder entdeckt.
      Beste Grüße
      Martina

  9. Renate
    12. November 2020 / 14:50

    Liebe Martina,

    da ich Naturtöne gerne trage, bin ich von deiner Kombination sehr angetan. Im nächsten Leben möchte ich bitte auch als Winter Typ zur Welt kommen: dir steht wirklich alles!
    Bin gespannt auf deinen Beitrag am Sonntag und auch den Montag habe ich fest im Blick.

    Herzliche Grüße,
    Renate aus München

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:17

      Liebe Renate,
      ich muss schmunzeln… was bist du denn für ein Farbtyp? Bestimmt stehen Dir mehr Farben, als Du im Augenblick trägst. Sei kreativ und probiere Farbgrenzen aus.
      Ja, Sonntag wird toll! Lass Dich überraschen.
      Beste Grüße von Haus zu Haus
      Martina

  10. Karen
    12. November 2020 / 14:57

    Liebe Martina,

    diese Farbkombinationen sind meine Lieblinge. Gerne auch einmal mit einer „Knallerfarbe“ dazu. Sehr schön gestylt. Kann ich den Live-Talk auch ohne Instagrammaccount sehen? Denn genau das interessiert mich sehr.

    Herzliche Grüße

    Karen

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:15

      Liebe Karen,
      das freut mich natürlich sehr, dass ich mit der heutigen Farbkombination bei Dir genau ins Schwarze getroffen habe. Der Live Talk geht nur über Instagram. Es ist ein Tool davon.
      Beste Grüße
      Martina

  11. Astrid S.
    12. November 2020 / 15:40

    Liebe Martina,
    Naturtöne sind nicht so meins, dir stehen sie aber richtig gut. Du bringst Helligkeit in diese etwas trübe Zeit. Ton in Ton im Naturton wäre mir zu viel, aber kombiniert mit anderen Farben könnte ich es mir tatsächlich durch deine Anregungen gut vorstellen. Ich bin schon auf Sonntag gespannt und freue mich sehr auf den Live Talk am Montag, da bin ich auf jeden Fall wieder mit dabei. Ich wünsche dir eine schöne restliche Woche und schicke dir gute Gedanken.
    Herzlichst
    Astrid

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:14

      Liebe Astrid,
      ja Helligkeit an trüben Tagen und in schweren Zeiten ist so wichtig, und es tut mir enorm gut. JA, sei schon mal gespannt was ich vorbereitet habe. Freue mich, dass Du am Montag auch wieder dabei sein wirst. Schönen Abend
      Martina

  12. Renate
    12. November 2020 / 16:26

    Darf ich bitte noch eine kleine Kritik nachreichen: die beiden unterschiedlichen Tücher (Handtasche)fand ich heute nicht passend…. Empfinde ich als gänzlich anderen Stil. Allerdings habe ich das beim ersten Kommentar vergessen anzumerken, da ich insgesamt gesehen von den hellen Tönen begeistert bin!
    LG Renate a.M.

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:12

      Hallo Renate,
      natürlich darfst Du Deine Meinung hier äußern, dafür ist eine Community da. Und ich muss ehrlich sagen, es stimmt. Es ist mir erst nach dem ich die Fotos gesehen habe aufgefallen. Ja, wenn an einem Tag zwei Looks aufgenommen werden, passiert es manchmal, dass die Accessoires nicht komplett ausgetauscht werden. So etwas kommt eben vor, menschlich.
      Liebe Grüße
      Martina

  13. Kristin
    13. November 2020 / 8:22

    Guten Morgen Martina,
    toll Dich in den schönen Naturtönen zu sehen. Mir gefällt die Kombination besonders gut, da ich ähnliche Teile im Kleiderschrank habe. Das ist wieder eine Inspiration etwas anders zu kombinieren. Das gefällt mir gut auf Deinem Blog. Kombinationswunder bist Du für mich. Du hast immer Ideen, die ich umsetzen kann. Und es ist tragbar.
    Freue mich auf Sonntag und Montag – da bin ich wieder dabei.
    LG aus Franken
    Kristin

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:10

      Hallo Kristin,
      ja, ich bin mal neue Wege gegangen. Und ich bin so erstaunt, dass sie so gut ankommen. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Umsetzung der Styling Ideen. Schön, dass wir uns am Sonntag und Montag wieder sehen. Es gibt etwas zu feiern.
      Liebe Grüße nach Franken
      Martina

  14. Karin
    13. November 2020 / 9:08

    Guten Tag Martina,
    einen sehr schönen Blog schreiben Sie. Ich bin heute zum ersten Mal hier. Im Mona Katalog habe ich über Sie gelesen und bin beeindruckt. Endlich schreibt jemand für uns Frauen, die 50 und älter sind. Sie zeigen schöne Mode und die Tipps sind umsetzbar. Ich bin ein neuer Fan und komme bestimmt öfters vorbei.
    Beste Grüße aus Stuttgart
    Karin

    • Martina Berg
      Autor
      13. November 2020 / 20:09

      Liebe Karin,
      das freut mich sehr, dass Ihnen mein Blog so gut gefällt. Ich heiße Sie herzlich Willkommen und wünsche viele tolle Ideen für Ihr neuen Kombinationen und Stylingtipps.
      Beste Grüße nach Stuttgart
      Martina

  15. 14. November 2020 / 20:14

    Liebe Martina, danke für Deinen schönen Beitrag. Tatsächlich greife ich ja grundsätzlich eher zu dunklen Farben, aber in diesem Jahr habe ich mir auch helle Sachen zugelegt und zwar einen Mantel und einen Rock. Und Du hast so recht, das schaut edel, klassisch und zeitlos aus und ist in der Tat vielseitig kombinierbar.
    Das Leotuch, dass ich auch habe, meist um den Hals habe oder mal als Gürtel trage, macht sich an der Tasche auch gut, werde ich mal nachstylen.
    Ganz liebe Grüße
    Sigrid

    • Martina Berg
      Autor
      15. November 2020 / 13:44

      Liebe Sigrid,
      helle Farben sind einfach etwas schönes in dieser Jahreszeit. Warum nicht auch im Herbst und Winter helle Töne tragen? Eine gute Idee, es auch als Gürtel zu tragen – ob das bei mir herum passt? :-).
      Liebe Grüße
      Martina

  16. Melanie R
    15. November 2020 / 12:02

    Tolle Fotos, ich mag Naturtöne auch sehr. Der Gürtel ist ein besonders schöner Hingucker

    LG und einen schönen Sonntag,
    Melanie

    • Martina Berg
      Autor
      15. November 2020 / 13:42

      Hallo Melanie,
      ja, der Gürtel war Liebe auf den ersten Blick, da muss ich immer zugreifen.
      Schönen Sonntag
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.