Guido Maria Kretschmer – Frühjahr/Sommer 2017 Kollektion

Guido Maria Kretschmer – Frühjahr/Sommer 2017 Kollektion

Feminin, modern, facettenreich – Weiblichkeit pur

„Nimm Dich an wie Du bist“, ist das Credo von GUIDO MARIA KRETSCHMER, wenn er von uns Frauen spricht. Wichtig ist ihm, dass wir uns wohl fühlen in unserer Haut und vor allem in unserer Kleidung. Dafür sorgt GUIDO MARIA KRETSCHMER mit seiner neuen Frühjahr/Sommer 2017 Kollektion by heine.

Guido Maria Kretschmer by HeineGuido Maria Kretschmer by HeineGuido Maria Kretschmer by HeineQuelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Ich durfte in Hamburg letzte Woche dabei sein, als GUIDO MARIA KRETSCHMER seine Frühjahr/Sommer 2017-Kollektion by heine vorgestellt hat. Seine sechste curvy Kollektion wurde in einer einzigartigen weißen Location – direkt am Hamburger Hafen – präsentiert. Helle Räume, wunderschöne Dekorationen, verlockende Köstlichkeiten und atemberaubende Macarons begeisterten jede Besucherin. Ehrlich gesagt, ich war so aufgeregt, ich konnte nur Espresso und Wasser trinken.

Guido Maria Kretschmer by Heine

Guido Maria Kretschmer by Heine

Quelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Ganz besonders habe ich mich gefreut, dass ich mit Jürgen Habermann, CEO von Heine, und  Constanze Kucharsky, ein paar Worte über meine Arbeit als Fashion Bloggerin und Stil-Expertin austauschen konnte. Und bei diesem Gespräch haben wir die ein oder andere Gemeinsamkeit entdeckt… – mehr wird an dieser Stelle nicht verraten.

Guido Maria Kretschmer by Heine

Guido Maria Kretschmer by Heine

Quelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Warum wir alle GUIDO lieben

Er ist eine Persönlichkeit! Er ist natürlich, extrem sympathisch und absolut authentisch. Ich habe einige Worte mit ihm austauschen können, und zwar über meinen Longblazer, der aus seiner aktuellen Kollektion stammt.  Vor allem hat ihm die Kette gefallen, die ich zum Longblazer kombinierte – was dem Mann so alles auffällt.

guido-1

Quelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Guido Maria Kretschmer versteht es, dass jede Frau ihren eigenen Stil  mit seiner Mode unterstreichen und sich selbst gekonnt in Szene setzen kann – egal, welche Konfektionsgröße sie hat.

Guido Maria Kretschmer by Heine

Zwei international bekannte und überaus reizende Curvy Models, Alex Underwood und Veronika Nagyova, präsentierten mit Charme und Charisma die Highlights der „GUIDO MARIA KRETSCHMER by heine Kollektion“. Sind die beiden nicht bezaubernd?

Guido Maria Kretschmer by HeineQuelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Die neue Frühjahr/Sommer 2017-Kollektion

Guido Maria Kretschmer versteht es wie kein anderer, raffinierte Materialen und die richtige Passform miteinander zu kombinieren. Von Blüten, über Streifen und Tupfen, Jacquards und fließenden Stoffe – diese Kombination bringt  die besondere Leichtigkeit in die neue Kollektion. Es ist nicht wichtig, welche Konfektionsgröße Du hast, es ist wichtig, dass Du weißt, wie Du Deine Weiblichkeit gekonnt in Szene setzen kannst.

blumenkleid

guido-erklaert-blumenkleidGuido Maria Kretschmer by Heine

black-and-white

Quelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Highlights wie luftige Tuniken, Overalls und bezaubernde Röcke erwarten uns. Das Kleid spielt in der neuen Kollektion eine große Rolle – was mich persönlich ganz besonders freut. Endlich wieder Frau sein – gibt es etwas schöneres in der Mode?

Mich hat beeindruckt, wie zu jeder Kreation die entsprechenden Vorzüge vom Designer direkt erklärt wurden. Warum ist hier eine Falte und im Rückenbereich nicht? Wieso ist die Schnittvariante so gewählt und nicht anders?

tunika-blauweissOb im Pretty Woman Kleid oder im schwarzen Abendkleid. Alle Modelle lassen uns als Frau selbstbewusst, schick und überaus weiblich wirken. Meine Highlight der Kollektion habe ich für Dich zusammengestellt.

pretty-woman-kleidQuelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Mein Lieblingskleid aus der Kollektion

Das charmante weiße Kleid – mich hat diese Kleid ganz besonders beeindruckt. Zart, leicht und überaus feminin – dabei lässt es mich sofort von Sommer und Urlaub träumen. Wie gefällt Dir dieses bezaubernde Spitzenkleid mit Ausbrenner-Ware?

Quelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Insgesamt 65 neue Kreationen umfasst die Kollektion für Frühjahr/Sommer 2017, die keine Wünsche einer Lady offen lässt. Die Kollektion ist ab sofort online erhältlich. Und was mich dabei besonders beeindruckt ist das Preissegment. Überzeuge Dich einfach selbst von der neuen Guido Maria Kretschmer by heine-Kollektion – HIER.

look-mit-roter-hose

Quelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany – Photos by Franziska Krug

Die neuen Styles haben mir definitiv Lust auf den Frühling 2017 gemacht. Im neuen Jahr werde ich Euch bestimmt das ein oder andere Outfit aus dieser Kollektion auf meinem Blog präsentieren. Und was passt besser zu einem Abschluss einer Fashion Show als ein Abendkleid?

abendkleidIch bin immer noch ganz beeindruckt, von diesem unvergesslichen Tag, den ich in Hamburg bei der Fashion Show erleben durfte – vielen Dank an Heine – vielen Dank an Guido Maria Kretschmer!

Guido Maria Kretschmer by Heine

Und jetzt bin ich ganz gespannt, wie Euch die neue Kollektion gefällt.

  • Welches ist Dein Lieblingslook?

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

Mein Look:
Blazer – Guido Maria Kretscher by heine
Hose – MaxMara (schon Jahre im Kleiderschrank)
Kette – ZARA
Schuhe – Floryday – USA

 

Quelle: Guido Maria Kretschmer by Heine, Hamburg, Germany –
alle Photos by Franziska Krug

23 Kommentare

  1. 13. Dezember 2016 / 7:21

    Also, jetzt bin ich ganz offiziell neidisch, liebe Martina!

    Ein Tag in Hamburg bei der Heine-Kollektionspremiere von GMK ist ein Träumchen … dieser liebenswerte Mensch, der uns Frauen Mut zur Weiblichkeit macht und dann seine tollen Kleider live zu erleben – das war bestimmt etwas ganz Besonderes. Danke für den Bericht und die schönen Fotos.

    PS: Du siehst mal wieder toll aus auf den Fotos und hast unsere Generation würdig vertreten.

    • Martina Berg
      Autor
      13. Dezember 2016 / 17:53

      Meine liebe Christine, ja, Du darfst ruhig neidisch sein – es war einzigartig und wenn ich daran denke, glaube ich es kaum, dass ich die Chance bekommen habe, dabei gewesen zu sein. Ich habe in den Beitrag mein ganzes Herzblut hineingesteckt – schön, dass es Dir aufgefallen ist. Die Bilder wurden von einer ganz bezaubernden Fotografin von Heine aufgenommen. Und ganz stolz bin ich darauf, sogar einen Blazer von GMK mein Eigen zu nennen. Was will eine Lady mehr? Sei mir ganz lieb gegrüßt – Martina

  2. 13. Dezember 2016 / 11:47

    Das sieht nach einer tollen Show aus, ich kann mir vorstellen, dass du jede Menge Spaß an diesem Tag gehabt hast. Mir gefällt die Kollektion sehr gut. Noch besser finde ich allerdings, dass Herr Kretschmer auf Models gesetzt hat, die die Frau von Nebenan verkörpern und dabei absolut bezaubernd aussehen. Ein schöner Anblick, der hoffentlich auch bei anderen Labels in Zukunft öfter zu sehen sein wird.

    Stay fabulous!
    Auri

    • Martina Berg
      Autor
      13. Dezember 2016 / 17:55

      Liebe AURI, es war wirklich eine tolle Show, viele nette neue Kontakte konnte ich schließen und bezaubernde Frauen habe ich kennen gelernt. Die Kollektion ist Weiblichkeit pur. Die Models hatten Konfektionsgröße 42 – kaum vorstellbar. Gewusst wie ist das Motto, anstatt Hungerhacken und Size 0. Das gefällt mir sehr gut, da auch ich eine ganz normale Frau bin mit einer Größe 38/40. Ich würde mich überaus freuen, wenn auch andere Labels erkennen, dass es um Frauen geht, die ihre Mode kaufen. Einen herzlichen Gruß – Martina

  3. 13. Dezember 2016 / 17:51

    Was für eine Erlebnis! Dieses Fashion Show ist wirklich traumhaft! Das Thema dass Frauen in ihren Haut wohl fühlen ist wunderbar!. Mein Lieblings Kleid ist das schicke schwarz mit schwarz-weiss Streifen- einfach herrlich. Danke für die tolle Fotos!

    • Martina Berg
      Autor
      13. Dezember 2016 / 18:03

      Liebe Britta, es war wirklich ein Traum. Es gab noch so viele andere Modelle, die ich gar nicht alle zeigen konnte. Das hätte den Rahmen des Blogs gesprengt. Zauberhafte Schnitte, wundervolle Farben und weibliche Stilrichtungen – einfach rundum eine Mode, die für uns Ladys gemacht ist. Ich freue mich, dass auch in USA mein Beitrag so großen Anklang findet. Ein herzliches Dankeschön, meine liebe Britta – Martina

  4. 13. Dezember 2016 / 19:38

    Fantastische Bilder, liebe Martina. Und Du siehst blendend aus!
    Liebe Grüße aus Leipzig
    Melanie

    • Martina Berg
      Autor
      13. Dezember 2016 / 21:15

      Liebe Melanie, was für ein bezauberndes Kompliment – darüber freue ich mich wirklich von ganzem Herzen!!! DANKE DIR! Sei herzlichst gegrüßt – Martina

  5. Eva P.
    13. Dezember 2016 / 22:03

    Liebe Martina,

    eine tolle Veranstaltung hast Du da besucht! Vielen Dank für die schönen Bilder, die Du mitgebracht hast.
    Mein Lieblingsoutfit wäre die blau-weiße großgemusterte Bluse mit der weißen 7/8l-Hose.

    Viele liebe Grüße,
    Eva

    • Martina Berg
      Autor
      14. Dezember 2016 / 7:44

      Liebe Eva, ja, es war die beste Veranstaltung in diesem Jahr! Die Bilder wurden von der bezaubernden Fotografin aufgenommen. Es gibt noch ganz viele wundervolle Looks, ich konnte sie leider nicht alle zeigen. Die weiß-blaue Bluse sieht live noch viel besser aus. Gehört auch zu meinen Lieblingen. Eine Tunika ist immer schön. Ich danke Dir für die lieben Worte – herzlichst Martina

  6. 13. Dezember 2016 / 22:32

    Sehr beeindruckend liebe Martina. Das war sicherlich ein unvergesslicher Tag für Dich 🙂

    Liebe Grüße Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      14. Dezember 2016 / 7:42

      Liebe Sabine, genauso war es – einfach ein unvergessliches Erlebnis! Mein Weihnachtsgeschenk – sei mir ganz lieb gegrüßt – Martina

  7. Martina Berg
    Autor
    14. Dezember 2016 / 16:56

    Ich danke Dir liebe Steffi – ich freue mich, dass Dir die Kollektion ebenfalls so gut gefällt, wie vielen anderen Ladies. Sei ganz lieb gegrüßt Martina

  8. 15. Dezember 2016 / 17:04

    Liebe Martina, deinen Bildern war vorher schon anzusehen wie sehr du dich darauf gefreut hast! Danke für die wunderbaren Bilder die du hier mit uns teilst. Herzliche Grüße Sabina

    • Martina Berg
      Autor
      15. Dezember 2016 / 21:58

      Liebe Sabina, Freude, Freude, Freude – ich danke DIR für die charmanten Worte – sei herzlichst gegrüßt Martina

  9. Sue
    22. Januar 2017 / 16:25

    Hallo,

    die Drucktunika gefällt mir sehr, allerdings mag ich keine Sachen aus Polyester, da kommen wir nicht zusammen.

    Insgesamt finde ich aber die Schnitte Hammer. Die Damen sehen total normal aus. Was man mit Schnitten nicht alles erreichen kann.

    LG Sue

    • Martina Berg
      Autor
      23. Januar 2017 / 16:37

      Liebe Sue, ich glaube, dass Dein Kommentar bei einem anderen Beitrag eingestellt werden sollte 🙂 – aber gerne antworte ich Dir. Ja, das Thema Polyester ist so ein Ding. Bis vor einiger Zeit war ich da auch total dagegen. Ich habe mich dann etwas ausführlicher mit dem Material auseinandergesetzt und bin doch sehr überrascht. Vor allem im Sportbereich ist ohne dieses Material keine Funktionswäsche überhaupt denkbar. Gleichzeitig ist ein Mischgewebe mit vielen Vorteilen – zumindest für mich – versehen. Gut ist, dass jeder seinen eigenen Geschmack hat – und das ist gut so. Ich freue mich, dass Du einen interessanten Kommentar hinterlassen hast. Sei herzlichst gegrüßt – Martina

  10. 29. Januar 2017 / 14:36

    … besonders hipp ist es zu dem eigenen drunter oder drüber den Schmuck selbst zu entwerfen und zu kreieren. Goldschmiede sind da gerne behilflich der Kundschaft in Schmuckkurse unter die Arme zu greifen. Wenn man den Kurs mit einer Freundin oder dem Ehemann gemeinsam macht, fällt dazu alles leichter – bei einem Glas Sekt. Wenn die Trauringe in die Jahre gekommen sind, kann es Zeit sein, seinen eigenen Style einzubringen.

    Gruss

    Anne

    http://www.trolese.de

    • Martina Berg
      Autor
      29. Januar 2017 / 18:28

      Liebe Anne, das ist ein schöner Hinweis – eine schöne Homepage hast Du da. Herzliche Grüße Martina

  11. Sabine
    24. März 2017 / 10:44

    Liebe Martina
    Dein Blazer und ich …. Liebe auf dem ersten Blick. Nun konnte ich ihn hier in der Schweiz bestellen und erwarte sehnsüchtig den Pöstler.
    Herzlichst, Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      24. März 2017 / 17:10

      Liebe Sabine, na dann bin ich aber mächtig gespannt – und ein Bild an mich ist quasi Pflicht 🙂 – schön, dass ich Dir so eine tolle Inspiration mit meinem Blazer geben konnte. Danke und herzliche Grüße Martina

      • Sabine
        26. März 2017 / 12:03

        Liebe Martina
        Ein Bild kommt, versprochen !
        Herzlichst, Sabine

        • Martina Berg
          Autor
          26. März 2017 / 12:10

          Darauf freue ich mich sehr!!! Bin schon ganz neugierig 🙂 – liebe Grüße Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.