Personal Shopping in München mit Stil-Expertin

Personal Shopping in München mit Stil-Expertin

Individuelle Einkaufsbegleitung mit Erlebnisfaktor

MB-Hahnentritt-Blazer-Cape

Stellt euch nur einmal vor, ihr öffnet euren Kleiderschrank und ihr seht eine Auswahl von perfekter Kleidung. Keine Fehlkäufe füllen euren Kleiderschrank. Ihr greift zu einem Teil und habt genau das Passende in der Hand. Ich habe gar nichts anzuziehen, diese Aussage kennt ihr gar nicht mehr. Traum oder Wirklichkeit?

Seit es die Shopping Queen im TV zu sehen gibt, ist „Personal-Shopping“ in Deutschland zum Trend geworden. In den USA ist die Idee, sich eine persönliche Einkaufsbegleitung zu gönnen, weit verbreitet. Früher wurde dieser Service häufiger von gestressten Geschäftsleuten gebucht. Heutzutage legen immer mehr Menschen Wert auf eine professionelle, objektive und geschäftsneutrale Beratung.

Heute hatte ich das Vergnügen, als Personal Shopper mit einer langjährigen Kundin aus Hannover in München auf Einkaufstour zu gehen. Meine Kunden sind Damen der Altersgruppe 45plus,  die sich oft aus Zeitgründen nicht soviel mit Mode auseinandersetzten können oder wollen. Auch einige Prominente gehören dazu.

Eine persönliche Einkaufsbegleitung ist in München immer mit einem gewissen Erlebnisfaktor verbunden. Die wunderschöne Stadt lädt seine Gäste nicht zur zum Bummeln ein, sondern verführt uns immer wieder, neue Lokale, nette Cafe´s oder renommierte Geschäfte, wie zum Beispiel KÄFER, zu besuchen.

Kennt ihr KÄFER ins München?
Nach unserer erfolgreichen Einkaufstour mussten wir uns einfach belohnen. Dass ich keine Fotos von unserem Shoppingerlebnis zeigen kann, versteht ihr sicherlich. Aber ein paar Eindrücke von KÄFER kann ich euch gerne in meinen Bildern darstellen.

Käfer-Alm

20160202_150222

Beim Personal Shopping ist mir eines immer wichtig: Es muss kein neuer Komplett-Look gekauft werden. Altes bzw. Vorhandenes mit Neuem zu kombinieren sehe ich als meine Aufgabe als Personal Shopper.

Mit einem leckeren Stücken Obstkuchen und einen ausgezeichneten Kaffee beendeten wir den gelungenen Tag. Eine Flasche Taittinger gab es als besonderes Dankeschön von meiner Kundin für mich zur Verabschiedung. Was für ein Tag – ich liebe meine Tätigkeit!

  • Wie geht ihr am liebsten Einkaufen, alleine oder mit Begleitung?
    Ich freue mich auf eure Kommentare.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
MARTINA BERG

 

PS: Falls auch Du Interesse an einer Shopping Tour mit mir in München, Erlangen oder Nürnberg hast, melde Dich bei mir – gerne begleitet ich Dich!

 

 

2 Kommentare

  1. 4. Februar 2016 / 18:30

    So eine Begleitung ist für mache Menschen sicherlich sehr nützlich, bestimmt aber auch nicht für jeden erschwinglich. Ich würde mir diesen Luxus nicht leisten. Aber das ist nur der eine Punkt. Außerdem bin ich der Meinung, dass ich selbst weiß, was mir steht. Wer da allerdings unsicher ist oder einfach keine Zeit hat, um in den Geschäften zu suchen, der ist sicherlich mit einem Personal Shopper richtig aufgestellt.

    Was ich ganz toll finde ist, dass man hier raushört, wie begeistert du bei deiner Arbeit bist. Das kommt dann auch den Kunden zugute! Und wenn sich deine Kundin mit einer Flasche Champagner bedankt, ist das doch wohl der beste Beweis.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend.

    L. G.
    Sabine

    http://www.styleuppetite.blogspot.de

    • 4. Februar 2016 / 20:39

      Liebe Sabine, danke für Deinen ausführlichen Kommentar, über den ich mich sehr freue. Natürlich ist Personal Shopping immer für Ladies gedacht, die eben Unterstützung in Sachen Stil und Styling benötigen. Ganz besonders hat mich überaus erfreut, dass Du zwischen den Zeilen meine Begeisterung für meinen Beruf gelesen hast – vielen DANK DAFÜR! So etwas bewegt mich wirklich sehr. Bis ganz bald, liebe Sabine, auch Dir einen schönen Abend! Herzlichst Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.