Was ich in dieser Woche anziehe!

Mit meinem Stil mein eigenes Statement setzen – einen Stil verkörpern, der mir Ausstrahlung gibt. Darum geht bei meinen 7 Looks für die neue Woche. Stil-Inspirationen, die Du ganz einfach nachstylen kannst.

Meine Stamm-Leserinnen kennen die beliebe Serie 7 LOOKS für 7 TAGE bereits. Für alle Neu-Leserinnen sei  gesagt, dass die Serie Dir dabei hilft, nie mehr sprachlos vor Deinem vollen Kleiderschrank zu stehen. Immer zu wissen, wie Du Dich an jedem Tag in der Woche stilvoll kleiden kannst, ist das Ziel dieser Serie. Immer am ersten Sonntag in einem Monat zeige ich Dir neue Looks, passend für die aktuelle Saison.

Um perfekt für die kommende Woche vorbereitet zu sein, präsentiere ich Dir 7 Outfit-Ideen für 7 Tage. Einfach nachstylen und Du kommst stilvoll gekleidet durch die Woche. Ich bin sicher, dass es Komplimente geben wird. Los geht’s!

MONTAG

Die Herbstferien sind vorbei. Der Terminkalender ist schon wieder gut gefüllt. Es geht von einem Termin zum nächsten Seminar. Meine Outfit Idee für heute ist genau richtig, um gut in die neue Woche zu starten. Mein Hosenanzug im angesagten Glencheck Musterung ist für den Business Tag ideal.

Mit meinem Cape greife ich ein weiteres Modethema auf. Capes und Ponchos sind als Mantel- oder Jackenersatz eine gute Alternative. Mein Cape hat ist ein wahrer Hingucker – quasi Frauenpower pur.

 

 

DIENSTAG

Das Wetter macht heute was es will – ein typischer Novembertag eben. Ich lasse mich davon nicht beeinflussen. Meine Stimmung ist positiv. Als Look wähle ich einen Stil, der casual und gleichzeitig einen Hauch von Eleganz repräsentiert.

Mein extravaganter Poncho ist ein Kleidungsstück mit „Komplimente-Qualität“. Ich wurde schon so häufig darauf angesprochen, wo ich diesen besonderen Poncho gekauft habe – es war ein Glückgriff auf einer der vielen Mode-Messen, die ich regelmäßig besuche.

 

MITTWOCH

Ein Meeting mit anschließendem „Early Dinner“ steht bei einem Start-Up-Unternehmen an. Da darf das Styling etwas frecher und trendiger sein. Mein schwarzer Lederrock mit Spitze kommt zum Einsatz. Ich kombiniere ihn mit einem Longblazer und einer Schluppenbluse in rot. Damit kann ich mit meinem ersten Auftritt bei den Jung-Unternehmern sicherlich punkten.

Ausnahmeweise habe ich heute keine farbigen Strümpfe an. Ich habe die hautfarbige Variante von Bataillon Belette gewählt. Kennst Du die Marke schon? Vor einem Jahr habe ich sie durch die beliebte VOX-Serie „Die Höhle der Löwen“ kennen und lieben gelernt. Ich bin total begeistert von dieser Marke, denn die Strümpfe gehen nicht kaputt – ehrlich! Eine Investition, die sich tatsächlich lohnt.

 

 

DONNERSTAG

Auf meinen zahlreichen Reisen habe ich in den letzten Monaten das ein oder andere neue Geschäft entdeckt. Ein Geschäft gefällt mir in jeder Stadt – der stylische Laden von COS. Ich habe Euch schon häufiger Kleidungsstücke dieser Marke vorgestellt. Als mir die royalblaue Tunika aufgefallen ist, konnte ich nicht widerstehen – ich musste sie einfach kaufen. Kannst Du das verstehen?

Die Farbe verleiht meinem Teint als Wintertyp Frische. In Kombination mit der schwarzen Hose ist es extrem modisch. Die Schnittführung ist im rückwärtigen Bereich länger geschnitten. Für jeden A-Figurtyp das perfekte Oberteil.

Extravagante Ketten gehören zu einem Outfit  dazu, um sich von der Masse abzuheben. Mutig sein und mit Statement-Ketten ein Oberteil aufzuhüschen, das ist mir sehr wichtig. Ich liebe die Vielfältigkeit von Ketten, ob zur Tunika, zum Kleid oder im Winter zu einem Rollkragenpullover. Ein Hingucker muss her.

 

FREITAG

Heute mach ich Blau. BLAU ist ja angeblich das neue Schwarz. Hand auf’s Herz – Schwarz ist Schwarz und Blau ist Blau. Stimmt’s? Meine Styling Idee für heute ist mein bequemes und kuscheliges Strickkleid in einem atemberaubenden Blauton. Mit meinem Oversize Schal (jedes Teil ein Unikat) kombiniere ich es passend für die Jahreszeit. Möchtest Du wissen, wo es diesen Schal gibt?

Kontraste sind cool! Deshalb setze ich mit meiner royalblauen Lederjacke im Stil und in den Farben auf Match & Mix. Kombiniere Deine Lederjacke schon morgen mit einem hübschen Kleid, welches Du bestimmt in Deinem Kleiderschrank findest.

Ganz angesagt sind die Baskenmützen – sprich BARETT. Ich habe schon einige im Schrank, und zwar nicht erst seit dieser Saison. Bestimmt hast Du schon den ein oder anderen Look damit an mir gesehen, oder? HIER zur Erinnerung.

Vor kurzem habe ich gelesen, dass eine Barett eine Frau lassiz, androgyn, verwegen und ab und zu verträumt wirken lässt. Je nach Trageweise mit Kostüm, im Strick oder Lady Like. Wie siehst Du das?

 

SAMSTAG

Im November bin ich an den Samstagen gewillt, etwas mehr Easy-Going-Days einzulegen. Zur Ruhe kommen – sich auf die längeren Abende und kürzeren Tage zu besinnen, mal bewusst „Nichts-Tun“. Na ja, letzteres fällt mir wirklich schwer. Wann fühle ich mich denn richtig entspannt? Das ist so unterschiedlich wie meine Stimmung. Um wirklich relaxen zu können, trage ich gerne Kleidung, in der ich mich rundum wohlfühle.

Sneakers sind bei mir eine Ausnahme. Aber die silberfarbigen gefallen mir wirklich gut. Modern, individuell, stilsicher, farblich frisch – und ganz casual ist meine Outfit Idee für den Samstag. Komfortable Bewegungsfreiheit und maximale Bequemlichkeit – dafür entscheide ich mich, ganz nach meinem persönlichen Geschmack.

 

SONNTAG

COCOONING ist angesagt – immer diese „Verenglischung“ eines Begriffes…. – na ja. Ich sage es mit meinen Worten: Ich mache es mir zu Hause so richtig gemütlich. Etwas zurückzuziehen aus der hektischen Woche. Laut Trendforschern ist es eine neue Tendenz, die mehr und mehr in unserer Gesellschaft festgestellt wird.

Ein Outfit tragen, welches ich selbst den ganzen Tag streicheln möchte. Sich einkuscheln in einem Look und gleichzeitig nicht gammelig wirken, das ist mir am Wochenende wichtig. Energie tanken und falls es doch unerwartet an der Haustür klingelt, bin ich perfekt gekleidet – und das ohne großen Aufwand.

Meine Vielfalt an Stilmix, Farben, Formen und maximaler Bequemlichkeit bieten Dir alle Inspirationen, um stilvoll durch die neue Woche zu kommen. Ob Business Look, Lady Like oder Individualität – ich lade Dich ein, einmal ein neues Styling auszuprobieren.

Ran an den Kleiderschrank, raus was Du schon lange nicht mehr getragen hast und kombiniere mal ganz anders. Immer typgerecht und mit etwas Raffinesse.

Man kann meist viel mehr tun,
als man sich gemeinhin zutraut.

(Aenne Burda)

Hast Du eine Freundin, Bekannte, Nachbarin, Kollegin und Schwester oder Schwägerin, der Du Gutes tun möchtest? Dann schicke ihr diesen Beitrag weiter. Sie freut sich bestimmt über zahlreiche Inspirationen. Jetzt bin ich ganz gespannt, welchen Look Du in der nächsten Woche tragen wirst. Welcher gefällt Dir am besten?

Bleibt mir gewogen – und einen stilvollen Start in die neue Woche!
Herzlichst
Martina Berg

 

* Der Beitrag enthält Affiliate Links