Das Thema „Schminken 50plus“ ist sehr beliebt bei Ihnen. Deshalb weitere Tipps und Anregungen von mir. Als Deutsche Make up-Meisterin und Visagistin weiß ich, worauf wir als Lady 50plus achten sollten.

 

MASCARA – Wimperntusche

Kennen Sie das auch, dass selbst die teuerste Wimperntusche nach knapp 3 Monaten bereits total ausgetrocknet ist? Das liegt daran, dass beim Herausziehen des Bürstchens Luft in die Hülle gelangt. Je mehr Sie also „Pumpen“, um so schneller trocknet die Wimperntusche aus. Das hat zur Folge, dass die Wimpern beim Tuschen schnell verkleben.

Dünnere Bürstchen verklumpen übrigens nicht so schnell, wie Bürstchen mit dickeren Borsten.

Eine große Auswahl an Make up-Utensilien - Foto: colourbox.de

Foto: colourbox

LIPPENSTIFT

Morgens um 1/2 10 in Deutschland sitzt der Lippenstift meistens nicht mehr dort, wo wir ihn am Morgen aufgetragen haben – kennen Sie das? Für Abhilfe kann eine Grundierung der Lippen sorgen. Tragen Sie vor dem Lippenstift eine Lippen-Grundierung auf, dann hält der Lippenstift definitiv länger.

Wenn Sie mit dem Lipliner die Lippe umrahmen, können Sie gleichzeitig die Lippen mit dem Lipliner ausmalen. Auch das ist ein Garant für längere Haltbarkeit.

Viel Erfolg bei der Umsetzung!

Bis ganz bald,
Ihre
MARTINA BERG