7 Styling Tipps für ein gutes Aussehen

Über 3 Jahre gibt es die Serie 7 Looks für 7 Tage. Als ich die Serie ins Leben gerufen habe, konnte ich mir gar nicht vorstellen, wie sie sich entwickelt. Ich bin richtig happy darüber, dass alle jeden Monat eine gewisse Vorfreude auf die beliebte Serie haben. Für den Juni habe ich ein bisschen Frühlingsgefühle mitspielen lassen. Wir alle hoffen ja, dass der Frühling bald kommt.

7 Looks für 7 Tage

Oft stellen wir uns die Frage: Was soll ich nur wieder anziehen? Ich kenne diesen Satz bei allen meinen Beratungen meiner Kundinnen. Der Schrank ist voll, aber wie kann ich sinnvolle und tragbare Kombinationen daraus zusammen stellen. Meine 7 Tipps geben Dir garantiert für eine ganze Woche Styling Ideen, die Du selbst umsetzen kannst.

MONTAG 

Viele von Euch sind große Jeans-Liebhaberinnen sind. Deshalb habe ich mir Gedanken für alle Jeansträgerinnen gemacht, was außer dem üblichen 0-8-15-Shirt ein Jeans-Outfit gut aussehen lässt. Zur Jeans trage ich gerne einen schicken Blazer. Der pinkfarbige Blazer wird mit dunkelblauer Bluse kombiniert.

Pink Blazer und Jeans7 Looks mit JeansAccessoires sind einfach mein Thema. Eine auffällige Statement-Kette, silberfarbige Handtasche und Schuhe mit einem Karo sind meine Accessoires. So sieht der Jeans-Look sogar im Office gut aus.

DIENSTAG

Lederjacke oder Blazer, was passt besser zum Rock? Beides ist für mich ein guter Kombipartner für einen Rock. Ich möchte Dich inspirieren, mal zur Lederjacke zu greifen. Der Look wirkt modisch und etwas cooler. Unter der Lederjacke trage ich einen sommerleichten Rollkragenpullover. Das Material ist sehr dünn und gerade jetzt eine gute Alternative zum Shirt oder zur Bluse.

Lederjacke mit Rock Polka Dots Rock mit LederjackeUm die Taille zu betonen, trage ich einen Bindegürtel. Schuhe und Handtasche sind von Farbe und Form klassisch gewählt.

MITTWOCH

Maxikleider sind nicht erst in den letzten Jahren ein Modethema. Bereits in den 70er Jahren waren sie als wallende Kleider beliebt. Sie waren ein Symbol von der Leichtigkeit und Lässigkeit dieses Jahrzehnts. Ich erinnere mich noch gut daran, als man ein Maxikleid nur zur Ballsaison getragen hat. Alltagstauglich wurden sie erst Jahre später.

Highheels für 7 LooksAls großer Fan vom Maxikleidern habe ich einige im Kleiderschrank. Bei Maxikleider ist die Musterung ausschlaggebend wie sie zu kombinieren sind. Bist Du eine große Lady, kannst Du gerne zu größeren Motiven greifen. Bist Du eher kleiner, sprich unter 1,65 m, sollte die Musterung reduziert sein.

Zum Thema Maxikleid habe ich einen ausführlichen Beitrag geschrieben – HIER – mit Stilberatung für jeden Figurtyp.

DONNERSTAG

Mit einem Hosenanzug bin ich immer gut angezogen. Wie kam der Hosenanzug überhaupt in unsere Kleiderschränke? In den 60er Jahren hat Yves Saint Laurent den Zweiteiler für die Frauen ins Leben gerufen. Jede Frau sollte mindestens 3 davon im Kleiderschrank haben. Der Vorteil an einem Hosenanzug ist, dass sowohl die Hose und der Blazer zu anderen Kleidungsstücken toll zu kombinieren sind.

7 Looks für 7 Tage HosenanzugZauberhafter HosenanzugNicht nur im Businessbereich kann man ihn tragen. Gekonnt kombiniert sieht er in der Freizeit genauso gut aus.

FREITAG

Zarte Pastelltöne gefallen mir schon immer. Frisch und farbenfroh kombiniert schmeicheln sie dem Teint jeder Frau. Mit flachen und farblich auffälligeren Ballerinas geht es durch die City. Eine auffällige Tasche trage ich zum feschen Frühlingslook.

7 Looks im Juni mit MantelSchuhe von LaShoe in blauDie Tasche habe ich über 10 Jahre und sie war einmal ein Urlaubsmitbringsel aus Mallorca. Nimmst Du Dir auch gerne „Urlaubserinnerungen“ mit nach Hause?

SAMSTAG 

Ein Wellness-Tag ist genau das richtige an einem entspannten Wochenende. Bikini oder Badeanzug ist für mich keine Frage des Alters, sondern des Wohlfühlgefühls. Für mich kann ich sagen, dass ich mich im schicken Badeanzug wohler fühle als im Bikini. Wie geht es Dir?

Schwarzer SommerhutBadeanzug TriumpfHoffentlich spielt das Wetter mit, damit ich ein bisschen Sonne tanken kann. Der große Sonnenhut wird auf jeden Fall mitgenommen. Bestimmt kommt er zum Einsatz.

SONNTAG

Heute ist mein Tag! Entweder werde ich etwas in ROT tragen oder eines meiner Dirndl. Beides sind meine großen Vorlieben. Und am eigenen Geburtstag darf man sich auf jeden Fall etwas „rausputzen“.

An diesem Tag verreise ich seit meinem 30. Geburtstag. Ich weiß noch genau, dass ich den 30.sten in Wien gefeiert habe. Mit Musical und Hotel Sacher Besuch. Klischee, mag sein, aber selbst nach so langer Zeit erinnere ich mich daran als ob es im letzten Jahr gewesen ist.

Dirndl 7 Looks für 7 TageGeburtstagsdirndl 7 Looks

Der Juni ist mein liebster Monat. Zwar werde ich immer ein Jahr älter, aber es ist die Zeit zwischen Frühling und baldigem Sommer. Außerdem sind die Tage so lange wie in keinem anderen Monat. Abends lange im Freien sitzen. Ich liebe es früh morgens von der Sonne geweckt zu werden. Da fällt mir das Aufstehen ganz leicht. Juni, ich mag Dich!

  • Gibt es einen Lieblingslook für den Juni für Dich?
  • Welches war Dein letztes Urlaubsmitbringsel?

 

Eine Frau kann mit 19 entzückend, mit 29 hinreißend sein,
aber erst mit 39 ist sie absolut unwiderstehlich.
Und älter als 39 wird keine Frau,
die einmal unwiderstehlich war!

(Coco Chanel)

 

Einen zauberhaften Sonntag, mit vielen schönen Begegnungen.
Und wie immer – bleibt mir gewogen!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG