Welche Brille passt zu Deinem Farbtyp?

Headrix Brille pink

Brillenstyling für jeden Typ

Seit Kindheit an trage ich eine Brille. Früher noch verpönt, heute das Accessoires, das nicht mehr fehlen darf. Ob als Sonnenbrille, Lesebrille oder Sehhilfe – eine Brille ist ein Schmuckstück. Seit ich auf der Messe OPTI 2019 im Januar in München war – HIER mein Bericht – habe ich meine Liebe zur Brille wieder entdeckt.

Zu jedem Farbtyp sieht die richtige Brille besonders vorteilhaft aus. Damit Du mit Deiner Brille Deinen Look das gewisse Etwas verleihst, habe ich für jeden Farbtyp die passende Brille ausgesucht.
Der Hersteller HEADRIX hat mich auf der OPTI 2019 so begeistert, dass ich Euch den Brillenhersteller kurz näher vorstellen möchte.

Pink Headrix Brille

Was bietet HEADRIX?

HEADRIX hat 12 Korrektions- sowie 4 Sonnenbrillenmodelle „Made in Germany“. Durch eine Vielzahl von Individualisierungen in Farbe und Größe findet jeder Brillenfan sein Unikat, das perfekt auf jede Person angepasst und anschließend speziell für den Brillenträger hergestellt wird.

HEADRIX achtet dabei sowohl auf einen perfekten Sitz und ein angenehmes Tragegefühl als auch auf die Umwelt. Denn die innovative Produktion hinterlässt keinen Abfall. Damit jede Brille auch wirklich zur jeweiligen Person gehört, können die Initialen auf der Innenseite der Bügel verewigt werden. Aus diesem Zusammenspiel von Industrie, Design und Leidenschaft entsteht ein einzigartiges Unikat. Ganz egal, ob du Büroheld, Rockstar oder Chuck Norris bist, bei HEADRIX findet jeder seine perfekte Brille.

Welche Brille passt zu welchem Typ?

Neue Farben kommen nicht nur bei der Mode vor. Viele Brillenmodelle sind genau auf den jeweiligen Farbtyp abgestimmt. Diese Möglichkeiten sollten wir nutzen – ob Frühling-, Sommer-, Herbst- oder Wintertyp.

Welche Brille steht dem Frühlingstyp?

Wir erleben es aktuell – die Natur erwacht zu neuem Leben und wir bekommen Lust, uns farbiger in Szene zu setzen. Hell und leuchtend, das ist die Farbpalette, die einem Frühlingstyp ganz besonders wirken lässt. Die ideale Farbpalette besteht aus Farbkombinationen, die einen großen Gelbanteil besitzen. Warme Farben sind das Merkmal für den Frühlings- und Herbsttyp.

DIE TRENDFARBE 2019: LIVING CORAL

„Living Coral“ – die vom Pantone Color Institute gekürte Trendfarbe des Jahres 2019 ist wie für den Frühlingstyp gemacht. Das sanfte Korallenrot mit goldenen Untertönen ist fröhlich und steht für Energie. Die Wirkung ist lebendig und trotzdem niemals zu aufdringlich. „Living Coral“ versprüht angenehme Wärme und macht einfach Lust auf die lebendige Jahreszeit.

Wie sieht das perfekte Frühlingstyp Styling aus?

Der Frühlingstyp ist häufig ein großer Fan von femininer Stilrichtung. Genauso wohl fühlt sich der Frühlingstyp in sportiver Kleidung, die praktisch in den Alltag integriert werden kann. Apricot, Sonnengelb, Mintgrün sind weitere Farben, die einen Frühlingstyp vor allem in schicken Kleidern und Röcken stilvoll wirken lassen. Die Wahl der Accessoires darf ebenfalls farbig kombiniert werden.

Welche Brille steht dem Sommertyp?

Der Sommertyp wirkt in kühlen Farbkombinationen besonders vorteilhaft. Was passt zu diesem Farbtyp besser als eine Metallicfassung in Silber? Wer es farbiger mag, sollte zu allen Blaunuancen an Brillenfassungen greifen. Die angesagten Pastellfarben finden für den Sommertyp die beste Ergänzung.

TRENDFARBE: PRESSED ROSE

„Pressed Rose“ zählt ebenfalls zu den Trendfarben für 2019. Diese Nuance lässt sich wundervoll zu hellen und dunklen Farben kombinieren. Alle Sommer- und Wintertypen dürfen sich auf diese schicke Trendfarbe freuen. Dass die Farbe direkt unsere Glückshormone weckt, ist ganz klar. In vielen Make up-Nuancen ist es die angesagte Nuance für Lippenstifte, Rouge und Nagellacke.

Wie sieht das perfekte Sommertyp Styling aus?

Für mich verkörpert der Sommertyp zu 100 % den Maritimen Look. Die Farben Rot – Weiss – Blau gekonnt in Szene gesetzt, unterstreichen den coolen Look perfekt. Dazu ein Brille in zarten Blautönen, lässt den Sommertyp strahlen. Bist Du der Sommertyp, der lieber zarte Rosetöne trägt? Dann wirst Du in diesem Jahr besonders viele hübsche Outfits für Dich finden. Rosetöne geben in diesem Jahr für alle kalten Farbtypen den Ton an.

 

Welche Brille steht dem Herbsttyp?

Der Herbsttyp und die Hornbrille gehören für mich zusammen. Die warmen Brauntöne harmonieren extrem gut mit der Haar- und Hautfarbe des Herbsttyps. Weitere Brillenempfehlung sind Fassungen in gedämpftem Grün oder Rost. Bist Du der Herbsttyp mit heller Haut und Sommersprossen, empfehle ich eine filigrane Metallbrille in Gold.


Herbsttyp Brillen

TRENDFARBE: TOFFEE

Das Geniale an der Trendfarbe Toffee ist, dass der dunkle, karamellige Ton perfekt für den Herbsttyp geeignet ist. Toffee lässt sich gut zu helleren Beigetönen kombinieren. Die warme Nuance kommt in weichem Samt besonders gut zur Geltung. Die Schmuckfarbe Gold wirkt bei dieser Kombination extrem edel. Durch eine Kombination mit Mango wird der Look zum Hingucker.

Wie sieht das perfekte Herbsttyp-Styling aus?

Für die Wahl des Outfits empfehle ich ein edles Tannengrün, ein tiefes Dunkelrot und alle Braunnuancen. Olivetöne gefallen mir vor allem bei Herbsttypen mit natürlichen roten Haaren. Ein schicker Overall, kombiniert mit einer Jacke im reduzierten Leoprint – ein Look, der viele Komplimente ernten wird. Häufig trägt der Herbsttyp große auffällige Ketten, die aus Holz hergestellt sind.

 

Welche Brille steht dem Wintertyp?

Da ich den Wintertyp verkörpere, kannst Du Dir gut vorstellen, welche Brillenfarben und –formen zum Wintertyp perfekt passen. Ob schwarz, silber, grau oder rot – ich trage sie alle. Starke Kontrast in Sachen Outfit und Brille sorgen oft für den sogenannten „WOW-Effekt“. Schwarze Brillenfassungen gibt es in einigen Brillengeschäften in großer Auswahl. Allerdings sollte sich wirklich nur der Wintertyp an eine schwarze Brille trauen.

Brille pink
Brillenstyling rose

TRENDFARBE: PINK PEACOCK

„Pink Peacock“ ist eine Nuance, die ich einfach haben muss. Sie wirkt auf mich unwiderstehlich und extravagant. Das satte Pink sieht zu gebräunter Haut genauso gut aus wie zum hellen Teint des Wintertyps. Ich trage diese Farbe als Kleider besonders gern. Aber auch Schuhe und Accessoires habe ich in diesem Farbton als Hingucker im Sortiment. Silber und Pink Peacock sind ein wahres Dream-Team.

Das perfekte Wintertyp-Styling

Wer meinen Blog liest, kann sich gut vorstellen, wie das perfekte Wintertyp-Styling aussehen kann. Der Wintertyp liebt es klassisch, an anderen Tagen darf es durchaus extravagant sein. Trendbrillen hat der Wintertyp meistens 2 – 3 in seiner Brillenschublade. Auffällige Sonnenbrillen ergänzt der Wintertyp gerne zu seinem stilvollen Freizeitlook. Im Business liebt es der Wintertyp in seinen Grundfarben wie schwarz – weiß – rot besonders vorteilhaft zu wirken.

  • Wie gefallen Dir die vorgestellten Brillenmodelle?
  • Bist Du Brillenträgerin oder greifst Du lieber zu Kontaktlinsen?

Bin sehr gespannt, wie Du Dich farblich entscheiden wirst.

Teile diesen Beitrag mit allen Freundinnen, Bekannten, Kolleginnen und Lieblingsmenschen, die ebenfalls gerne eine Brille tragen. Außerdem kannst Du meinen Blog abonnieren – so erhältst Du immer die aktuellen Styling Tipps von mir als Profi frei Haus in Deiner Mailbox. Einfach rechts bei „Blog abonnieren“ Deine Email-Adresse eintragen – fertig! So einfach ist gutes Aussehen.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

*) Die Brillenmodelle wurden mir für die Anfertigung des Beitrages von HEADRIX
als PR-Sampel zur Verfügung gestellt.

24 Kommentare

  1. Beate
    13. März 2019 / 6:22

    Liebe Martina,

    das hat du wieder toll erklärt und es findet jeder seine Brille. Das der Headrix ein solche Produktpalette hat ist klasse.

    Eine Brille als Accessoires ist eine super Idee.

    Viele liebe Grüße

    Beate

    • Martina Berg
      Autor
      13. März 2019 / 7:26

      Schönen guten Morgen, liebe Beate,
      Freude – wie gut Dir der Beitrag gefällt und dass die Erläuterungen gelungen sind, um diese umzusetzen.
      Brillen trage ich in letzter Zeit wieder häufiger 🙂
      Herzlichst
      Martina

  2. Sabine
    13. März 2019 / 6:27

    Guten Morgen liebe Martina!

    Ein toller Beitrag mit herrlichem Bildern und Informationen für jede Leserin.

    Als Wintertyp bin ich optimal eingestellt und habe den Durchblick.

    Planst du eventuell in einem Deiner nächsten Blogs Frisurenvorschläge für die Lady von heute.?

    Wünsche dir und allen Lesern und Leserinnen einen wunderschönen Tag und sende liebe Grüße aus der stürmischen Schweiz.

    Herzlichst Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      13. März 2019 / 7:28

      Liebe Sabine, einen schönen guten Morgen!
      Jetzt hast Du noch mehr Durchblick – das ist gut so. Ich hoffe, dass viele Ladys neue Inspirationen durch die Erläuterung erhalten.
      Es tut mir leid, aber Frisurenvorschläge werde ich nicht einstellen. Du kannst Dir gerne auf meiner PINTEREST Seite unter der Rubrik „Frisuren Frauen 50plus“ neue Ideen holen. Deine Frisur finde ich übrigens sehr gelungen und sie ist perfekt für Deine Gesichtsform.
      Stürmische Grüße aus München – ich muss mich noch an das Wetter gewönnen, nach einer Woche Sonnenschein 🙂
      Martina

  3. Gisela
    13. März 2019 / 8:59

    Guten Morgen Martina,
    das sind sehr coole Brillen und deine steht dir wirklich super!
    Brillengestelle im 3D Druckverfahren sind eine perfekte Anwendung für individuelle Passformen und Farben Vielfalt. Wünsche der Firma viel Erfolg damit!
    LG Gisela

    • Martina Berg
      Autor
      13. März 2019 / 17:51

      Liebe Gisela,
      danke für Dein freundliches Feedback. Schön, dass Dir die Modelle so gut gefallen wie mir.
      Beste Grüße
      Martina

  4. Gabriele
    13. März 2019 / 9:56

    Liebe Martina,
    ich bin seit meiner Jugend Brillenträgerin, ich trage gerne eine Brille und aufgrund der mittlerweile modischen Vielfalt auf dem Brillensektor ist sie ein wunderbares Accessoire geworden. Deine Brille steht Dir ausgezeichnet, vielen Dank für die tollen Tipps nach Farbtyp geordent; Brillen mit Mut zur Farbe, das gefällt mir sehr gut, es macht eindeutig gute Laune,
    einen hoffentlich baldigen Frühlingsbeginn,
    liebe Grüße aus Salzburg
    Gabriele

    • Martina Berg
      Autor
      13. März 2019 / 17:55

      Liebe Gabriele,
      Brillen sind immer mehr ein modisches Accessoire, das finde ich wunderbar. Freut mich, dass Dir die Präsentation mit den entsprechenden Farbtypen gut gefällt – als ausgebildete Farb- und Stil-Expertin war es mir ein großes Anliegen, mal wieder aus dem Nähkästchen zu plaudern. Eine Brille mit passender Farbe bringt jeder Lady (und auch Herren) immer noch mehr Ausstrahlung!
      Herzliche Grüße nach meiner 2. Lieblingsstadt
      Martina

  5. Martina
    13. März 2019 / 10:53

    Liebe Martina,

    ein wirklich toller Beitrag, der auch mal wieder für alle Farbtypen besonders interessant ist. Auf die Tipps für die richtige Brillenfarbe habe ich regelrecht gewartet!!! Vielen Dank auch für die passenden Kleidungsratschläge, einer Deiner besten Beiträge!!
    Noch eine Frage: liefert die Fa. auch an alle Optiker oder gibt es nur Internet-Versand?

    Liebe Grüße aus dem stürmischen Hildesheim
    Martina

    • Martina
      13. März 2019 / 10:58

      Hallo Martina,

      im Internetauftritt sind die Händler verzeichnet, sehe ich grade, vielleicht komme ich mal wieder nach Hannover, eine neue Brille wäre fällig.

      Liebe Grüße Martina aus Hildesheim

      • Martina Berg
        Autor
        13. März 2019 / 17:57

        Dankeschön, so wissen die anderen Leserinnen sofort Bescheid.
        Beste Grüße
        Martina

    • Martina Berg
      Autor
      13. März 2019 / 17:57

      Liebe Namenspartnerin Martina,
      WOW, was für ein tolles Feedback, das ist ein großartiges Lob – DANKESCHÖN!
      Deine Frage zum Thema Optiker hast Du bereits selbst gelöst? Ansonsten kannst Du gerne direkt mit HEADRIX in Berlin Kontakt aufnehmen – sie sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Beziehe Dich einfach auf meinen Beitrag.
      Beste Grüße
      Martina

  6. Sabine Karrer
    13. März 2019 / 15:25

    Hallo Martina,
    Ich trage meine schwarze, sehr auffällige Brille sehr sehr gern. Jedoch musste vor kurzem doch mal was Neues her ? ich habe mich für eine Brille mit sehr grossen runden Gläsern und zart rosa schimmerndem Gestell entschieden … eine farbige – wie Du sie zeigst -wäre auch mal schön … da muss ich doch nochmal probieren gehen … mich hat Iolani sehr begeistert. Vielleicht finde ich da ja was … denkst Du „weiss“ wäre für mich auch was?
    Liebe Grüße und gute Besserung
    Sabine

    • Martina Berg
      Autor
      13. März 2019 / 17:59

      Hallo Sabine,
      neue Farben bracht das Land :-)! Rosa schimmerndes Gestell ist ideal für Dich – ich bin ehrlich, schwarz ist m.E. etwas zu hart für Dein zartes Gesicht. Weiß ist gut, wenn es eine Sonnenbrille ist oder Du sie nur zu einem extravaganten Look trägst.
      Danke für die Genesungswünsche – ich kämpfe sehr mit einer Erkältung, die Stimme verlässt mich so langsam…
      Herzlichst
      Martina

  7. Evi
    13. März 2019 / 18:56

    Hallo Martina,
    Das ist ja mal wieder ein sehr interessanter Bericht mit tollen Informationen!
    Ich bin schon lange brillenträgerin und fand es von Anfang an überhaupt nicht schlimm, da sich die brillenmode sehr positiv gewandelt hat. Zu jeder Gesichtsform und zu jedem Outfit gibt es die tollsten Gestelle und Farben.
    Viele Grüße
    Evi

    • Martina Berg
      Autor
      13. März 2019 / 19:17

      Hallo Evi,
      da hast Du völlig Recht. Es gibt so viele tolle Farben, Formen und Stilrichtungen, da kann man unbedingt mehrere Brillen haben, die immer wieder einen neuen Akzent setzen können.
      Beste Grüße
      Martina

  8. 14. März 2019 / 7:38

    Liebe Martina,
    ich brauche seit einer geraumen Zeit, zumindest zum Lesen, eine Brille. Nun sieht es so aus, dass mir langsam eine Lesebrille allein nicht mehr reicht. Aber ich kann mich noch nicht damit arrangieren, eine „Brillenträgerin“ zu sein. Ich gefalle mir überhaupt nicht mit Brille. An anderen Frauen finde ich sie sehr schön und stylisch. Über kurz oder lang werde ich mich jedoch mit einer Brille anfreunden müssen. Dann hoffe ich, ein Modell zu finden, dass mir einigermaßen steht. Die bunten Gestelle, die du im Beitrag vorstellst, gefallen mir schon einmal sehr gut.
    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    • Martina Berg
      Autor
      14. März 2019 / 8:33

      Liebe Birgit,
      danke Dir für Dein positives Feedback, über das ich mich immer freue.
      Es ist ab und an ungewöhnlich, sich selbst mit einer Brille abzufinden – und vor allem sich damit zu gefallen. Ich rate immer, die Brille Deiner Wahl einmal auszuprobieren bzw. zu testen, ohne richtige Gläser. Frage den Optiker Deines Vertrauens, ob Du die Brille Deiner Wahl mit nach Hause nehmen kannst. Probiere die Brille zu verschiedenen Outfits an und schaue einfach mal häufiger in den Spiegel. Gefällst Du Dir auch am 2. Tag immer noch nicht damit, ist es nicht die Richtige. Versuche durchaus unterschiedliche Optiker aus, um Dir einen Überblick über die Auswahl zu schaffen. Ich bin mir ganz sicher, auch für Dich gibt es die richtige Brille – die Dir und Deinem Typ steht und mit der Du Dich wohlfühlst. Viel Erfolg beim Finden!
      Herzlichst
      Martina

      • Gisela
        14. März 2019 / 11:44

        Das ist ein super Vorschlag Martina!
        Ein Brillengestellen zu Hause mal 1-2 Tage „testen“ stell ich mir total hilfreich vor. Auf die Idee wäre ich nie gekommen, Danke!
        LG Gisela

        • Martina Berg
          Autor
          15. März 2019 / 9:58

          Liebe Gisela,
          sehr gerne – das ist einfach der Mehrwert, den ich biete 🙂
          Hab einen feinen Tag, Martina

  9. Karin Austmeyer
    31. Juli 2019 / 12:29

    Hallo Martina,
    ich trage auch eine Brille, bin kurzsichtig. Genau wie du, bin ich der wintertyp. Früher dunkelhaarig, heute mit meinen weißen Haaren, trage ich gerne schwarze und rote bzw. pinkfarbene Gestelle. Ich habe auch beides gemischt. Natürlich habe ich auch noch andere Farben, aber die oben genannten sind meine absoluten Lieblinge. Im Winter trage ich gerne schwarz, dann meine weißen Haare und eine rote Brille – ich liebe es.
    Toller Beitrag und Dir steht die Pink-Brille hervorragend.
    Liebe Grüße
    Karin

    • Martina Berg
      Autor
      31. Juli 2019 / 13:34

      Hallo Karin,
      vielen Dank für Deinen tollen Kommentar zu dem sehr beliebten Blog-Beitrag über die verschiedenen Farbtypen und das Thema Brille.
      Liebe Grüße
      Martina

  10. Hagg
    28. August 2019 / 13:43

    Hallo Martina ich bin neu hier hab gerade den Beitrag über Brillen gelesen möchte mir in nächster Zeit auch eine neue Brille kaufen woher weiss ich was für ein Typ ich bin habe dunkelbraune Haare bin ich dann ein Wintertyp🤔

    • Martina Berg
      Autor
      28. August 2019 / 19:53

      Hallo Heidi,
      schön, dass Du meinen Blog entdeckt hast und Dich schon fleißig umgesehen hast nach spannenden Themen. Um sicher zu sein, welcher Farbtyp Du wirklich bist, empfehle ich immer eine Farbberatung zu machen. Anhand von ein oder zwei Angaben ist es nicht möglich, hierzu eine finale Aussage zu treffen. Nur weil jemand dunkele Haar hat ist er/sie noch lange kein Winterttyp.
      Beste Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.