Seefest

Sommerzeit ist Dirndlzeit – auf geht’s zum Seefest

Auf geht’s zum SEEFEST nach Rottach-Egern – aufgehübscht und aufgebrezelt!

Auf geht’s am Donnerstag zum Seefest in Rottach-Egern – eines der Highlight Events im Tegernseer Tal. Das Fest hat Flair, das Fest hat Charme und es zieht wahnsinnig viele „Trachtler“ aus nah und sehr fern an. Seit vielen Jahren bin ich Stammgast, auf den See- und Waldfesten im Tegernseer Tal. Bei jedem Fest wird sich „aufgehübscht“ und „aufgebrezelt“, auf bayerisch gesprochen.

Im Dirndl zum Seefest am Tegernsee 2016

Was macht ein Dirndl so besonders?

Gerade in den letzten Jahren hat das Dirndl enorm an Popularität gewonnen. Das bayerische Gwand ist beliebt und etwas ganz besonderes. Aber es gibt enorme Unterschiede – Dirndl ist nicht gleich Dirndl, und Lederhose nicht gleich Lederhose.
Wenn Du ein Dirndl kaufst, solltest Du auf Qualität, Verarbeitung und Material achten. Es muss nicht unbedingt mit Spitze besetzt sein. Großartige Rüschen, bunte Stickereien und bunte Glitzer-Steinchen haben auf einem traditionellen Dirndl also nichts verloren.