Monochromer Look

Monochrom im Frühling

Monochrom im Frühlingslook

FRÜHLINGSLOOK – Ton in Ton

Die Knospen sprießen, die Temperaturen steigen – da bekomme ich einfach Lust, auf einen Trip durch die Stadt. Ganz entspannt setze ich mich ins Straßencafé oder treffe mich mit der besten Freundin auf einen Plausch. City schick und stilvoll trage ich mein Outfit in Monochrom. Zarte Farben umspielen die weiblichen Formen und mit rosé setze ich einen farblichen Akzent. Bist Du Fan von Ton in Ton?

Hallo Frühling: Monochromer Look in wollweiß

WIE DU MIT HELLEN FARBEN ZUM HINGUCKER WIRST

Meine Aktivitäten als Seminarleiterin sind im vollen Gange. Ein Seminar abzuhalten, bedeutet für mich volle Konzentration. Als Trainerin muss ich darauf achten, selbst den Kopf immer wieder frei zu bekommen. Am besten gelingt mir das, wenn ich nach einem Seminartag einen langen Spaziergang in der unmittelbaren Natur unternehmen kann.

Herbstoutfit mit hellem Cape

Modetrend – Cape im monochromen Look

Meine neuesten Favoriten

Ich bin total verliebt in den aktuellen MODETREND CAPE und PONCHO. Ein It-Piece in meiner Garderobe. Mein Cape ist kuschelig weich, zart auf der Haut und durch die kleinen funkelnden Steinchen im Vorderteil ein wahrer Hingucker.
Ob Tasche, Schuhe oder Armband – darauf lege ich am Wochenende genauso viel Wert, wie zu meinen Business Looks. Aber alles immer passend zum Stil, den ich gerade trage. Meine kleine Umhängetasche habe ich in den angesagten Farben, die zu meiner jeweiligen Garderobe ein Ergänzung sind.

Monochromer Look im weißen Hosenanzug

Ein Hosenanzug ist für mich immer ein stilvolles Outfit. Mein weißer Hosenanzug ist mein liebgewonnener Hosenanzug, da ich ihn mit sehr viel Erinnerung an den Kauf bei LUDWIG BECK in München damit verbinde. Gerade an sonnigen Tagen, greife ich schon fast automatisch zu weiß, weil es die sommerliche Leichtigkeit wiederspiegelt. Mit einem besonderen Tuch kombiniert wird mein Look zum Highlight. Wann trägst Du gerne weiß?