Klassischer Stil

Styling Inspirationen im Herbst – Modisch und anspruchsvoll

ALLES PASST PERFEKT ZUSAMMEN!

Mit meinen Styling Inspirationen für den Herbst möchte nicht nur ich gut aussehen. Ich mache Frauen 50plus Mut, vieles anders zu kombinieren, Bewährtes weiterhin zu tragen und das ein oder andere Neue in den Kleiderschrank einziehen zu lassen. Mein Etuikleid und der kuschelige Strickmantel sind ein bisschen Lady like und machen Laune, sich stilvoll zur jeweiligen Situation und für bestimmte Gelegenheiten zu kleiden.
Wie gefällt Dir der heutige Look des britischen Labels Barbour?

Elegantes Etuikleid – für die Lady mit Stil

In der letzten Woche präsentierte ich Euch mein traumhaftes ETUIKLEID in ROT. Ihr wart so begeistert – so viele Ladies haben mich auf meinem Blog besucht. DANKESCHÖN dafür. Auch auf INSTAGRAM hatte ich über 450 Likes für meinen Look mit dem roten Etuikleid. Ich sehen schon, Ihr liebt ETUIKLEIDER genauso wie ich.

Ein Etuikleid ist ein gerade geschnittenes Kleid. Es hat eine leichte Taillierung und die gesamte Schnittführung ist figurbetont. Das Kleid ist kragenlos, mit einem meist runden und schlichten Halsausschnitt. Das Kleid ist ärmellos oder mit einem kleinen Ärmelansatz im Design.
Die korrekte Länge für ein Etuikleid ist knieumspielend, also genau die richtige Lände für die Lady 40plus.

Das Etuikleid – ein stilvoller Klassiker mit dem Flair einer Diva

Warum ist das Etuikleid so beliebt?

Das Etuikleid ist wandlungsfähig, stilvoll, edel und gleichzeitig elegant – je nach dem, mit welchen Accessoires es jeweils kombiniert wird.

Durch Audrey Hepburn und Jackie Kennedy wurde das Kleid in den 60er-Jahren zum Klassiker, den heute jede Lady kennt. Und ganz im Ernst – jede Lady sollte mindestens ein ETUIKLEID in ihrem Kleiderschrank haben. Das beliebte Kleid lässt sich für den festlichen Anlass genauso tragen wie zum stilvollen Business Look.

WHITE LOOK – Wie kombiniere ich WEISS am Besten? – Sommertrend 2016

Endlich ist er da – der Sommer! Wenn wir den Wettervorhersagen Glauben schenken, werden die nächsten Tage richtig heiß. Was sieht dazu schöner aus, als ein LOOK IN WEISS? Weißer Blazer, weiße Hosen, weiße Jeans, weißer Hosenanzug, weiße Shirts, weiße Schuhe, weiße Handtaschen – das ist alles erlaubt.

Der Hosenanzug ist voll im Trend im Sommer 2016

Der Hosenanzug lässt sich so vielseitig kombinieren, dass er als reiner Business Look viel zu schade wäre. Er zählt zu den absoluten TRENDS in dieser Saison. Wer meinen Blog regelmäßig liest, dem ist bereits aufgefallen, dass ich ein großer Fan vom HOSENANZUG bin. Ja, ich haben ihn in fast allen Farben in meinem Kleiderschrank. Sogar die „Vorstadtweiber“ haben dem Hosenanzug ein komplettes Foto Shooting gewidmet! Du kennst die „Vorstadtweiber“ noch nicht? Es ist eine ORF-Erfolgsserie mit überaus unterhaltsamen Geschichten und sexy Frauen aus Österreich, amüsant, humorvoll und mit vielen Details zum Schmunzeln!

Maritimer Look für den klassischen Stil – schick und stilvoll

Dass ich ein absoluter FAN von ROT, WEISS, BLAU bin habt Ihr sicher schon bemerkt. Ich liebe diese Farbkombinationen, und zwar sowohl für die Freizeit aber auch für den Business Look. Ob mit Streifen getragen oder die drei Farbelemente als Hingucker kombiniert – der maritime Look ist ein Klassiker, der niemals aus der Mode kommt. Gerade deshalb ist er bei vielen so beliebt.

Summer in the City – mit Hosenanzug und Regenschirm

Für mich sind im Sommer 2016 drei Dinge enorm wichtig. Ein farbenfroher Übergangsmantel, ein pinkfarbiger Regenschirm und last but not least gute Laune! Was ist nur mit dem Sommer 2016 los? Wir alle erinnern uns an das Lied „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer“ – diesen Ohrwurm kennt fast jeder. In diesem Jahr habe ich die Hoffnung wirklich schon aufgegeben, im leichten Sommerkleidchen oder einem duftigen Rock durch die Stadt zu schlendern.

Business Look in Black and White

Der klassische Stil ist immer IN! In meinem Kleiderschrank findet man mehre Stilrichtungen vor. Ich wähle meinen Stil je nach Laune und natürlich nach Anlass. Die klassische Stilrichtung ist für mich immer die charmanteste Art, um im Business Bereich, zur Einladung, zum Event gut gekleidet zu sein. Aber auch privat greife ich oft zum Blazer. Black & White und dazu ein Outfit, heute in schwarz, ist eines meiner Favoriten.

Monochromer Look im weißen Hosenanzug

Ein Hosenanzug ist für mich immer ein stilvolles Outfit. Mein weißer Hosenanzug ist mein liebgewonnener Hosenanzug, da ich ihn mit sehr viel Erinnerung an den Kauf bei LUDWIG BECK in München damit verbinde. Gerade an sonnigen Tagen, greife ich schon fast automatisch zu weiß, weil es die sommerliche Leichtigkeit wiederspiegelt. Mit einem besonderen Tuch kombiniert wird mein Look zum Highlight. Wann trägst Du gerne weiß?

Maritimer Look für Business und Freizeit

Der Maritime Look zählt zu meinen Favoriten, wenn ich von meinen persönlichen Stilrichtungen spreche. Warum ich ihn so gerne trage? Es ist der klassische Stil, den ich vielfach kombinieren kann. Mit dem maritimen Stil bin ich sowohl im Berufsleben, als auch in der Freizeit immer richtig gekleidet. Die Farben Rot, Weiß und Blau bestimmen den farblichen Ton des Marine Looks. Lass Dich inspirieren von dieser lebendigen Kombination.