Reiseblog

Hotel Edelweiß in Berchtesgaden – Stadthotel mit Freizeitcharakter

SOMMERZEIT IST REISEZEIT – meine Urlaubstipps für Berchtesgaden

Ich mag es, die Koffer zu packen und einfach losfahren. Von München aus ist Berechtesgaden in 1,5 Stunden zu erreichen. Sicherlich benötigst Du aktuell auf der Reiseroute A8 ein paar mehr gute Nerven. Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Denn genau zum Frühstück bin ich im Hotel Edelweiß angekommen. Und das Frühstück ist so großartig…

BERCHTESGADEN hat viel zu bieten – meine ganz persönlichen Reisetipps werden Dir bestimmt gefallen.

HOTEL ADRIA – NOSTALGIE MIT CHARME UND STIL

Ankommen. Abschalten. Auftanken. – mein Frühlingstraum

Die Lage? Zentral und gleichzeitig in einer bezaubernden Gartenanlage eingebettet. Das Hotel? Eine historisch wertvolles 4-Sterne-Hotel, dessen Geschichte auf 1885 zurück geht. Gekonnt vereint das HOTEL ADRIA in Meran alle Annehmlichkeiten von heute mit dem Flair eines Jugendstil-Hotels. Das ADRIA darf sich deshalb Historic Style Hotel nennen. Lass Dich verzaubern vom Charme eines einzigartigen Hotels – ich bin gespannt, was Du dazu sagst!

1. Ski- und Weingenusswoche im Hotel Edelweiß in Großarl

GENIESSER – SPORTLICH AKTIVE – WELLNESS LIEBHABER – SOMMER- oder WINTER-FAN

Eine herrliche Landschaft auf 920 m Seehöhe erwartet Dich knapp 70 km südlich von Salzburg. Ski amadé nennt sich die Ski-Region. Wanderer erwarten rund 40 Großarler Almen mit atemberaubendem Panorama. Auf 250 km markierten Wanderwege geht es durch eine malerische Umgebung.

Was verspricht das Programm? Tagsüber kommen auf den sonnenverwöhnten Bergen auf gut präparierten Pisten alle Skiläufer auf ihre Kosten. Abends wird der Gourmet mit Köstlichkeiten aus der heimischen Gastronomie und edlen Tropfen von österreichischen Winzern verwöhnt.

Hotel Bachmair Weissach – eine gelungene Sache!

BLOGGERREISE INS HOTEL BACHMAIR WEISSACH – Bloggerbureau goes Bachmair

Entspannen. Loslassen. Wohlfühlen. – diese drei Worte spiegeln alles wieder, was ich im Hotel Bachmair erleben durfte!

Einen Tag im Tegernseer Tal zu verbringen ist für mich wie eine Reise in eine bezaubernde Welt. Die Berge, die Wälder, die Natur, die Menschen, die gute Luft – und natürlich der TEGERNSEE. An einem der schönsten Plätze des Tegernseer Tals, mit dem direkten Blick auf den Wallberg, liegt das Hotel BACHMAIR WEISSACH.

Lass Dich inspirieren von meinen Bildern, von meinen Erlebnissen und träume von einem wundervollen Urlaub in einer der schönsten Regionen, die ich kenne.

Das perfekte Outfit für meine Blogger-Reise an den Tegernsee

AUF REISEN GUT ANKOMMEN!

Juhu! Ja – ich bin dabei! Ich mache mich auf den Weg ins wunderschöne Tegernseer Tal. Als eine der bekannten und erfolgreichen Bloggerinnen wurde ich durch das BLOGGERBUREAU ausgewählt, die außergewöhnliche Blogger-Reise zu begleiten.

Es ist gar nicht so einfach, auf Reisen immer das perfekte Outfit zu tragen. Oft komme ich ins Hotel und werde direkt vom Hotel-Manager erwartet. Da heißt es: Machen Sie Eindruck mit Ihrem Auftritt! Klar ist, dass ich nicht im dunkelblauen Hosenanzug meine oft langen Wegstrecken hinter mich bringe.

Nun muss ich los, denn auch Pünktlichkeit gehört zum guten Stil!

Weinverkostung: Für Einsteiger und Könner

Wo Himmel und Erde sich treffen

Glaubt man den zahlreichen Gerüchten um GOETHE, so war er ein wahrer Genießer. Besonders soll er dem Wein angetan gewesen sein. Vielleich liegt es daran, dass Goethe so viele Weinsprüche seiner Nachwelt hinterlassen hat.
Bei Wein ist es fast wie mit der Mode. Es gibt Weine, die angesagt sind, es gibt Weine die „man eben immer trinkt“ und es gibt Weine, die mir einfach gut schmecken. Und das ist mir beim Wein am wichtigsten.

Einmal jährlich nehme ich an einer Weinverkostung teil. Schon alleine aus Gründen, um mein Wein-Wissen als Knigge Trainerin zu vertiefen und in meinen Seminaren Empfehlungen aussprechen zu können.

Romantik Hotel OBERWIRT – Ort der Glückseligkeit

Mein Urlaub für die Sinne – Tradition mit Stil

Eine langsame Fahrt durch die Straßen der südtiroler Idylle. Vorbei an Bauerngärten, sanften Wiesen und eine bezaubernde Fahrt durch Weinberge. Kleine, enge Straßen, zum Teil mit Kopfsteinpflaster, führen hinauf in Richtung Ortsmitte von MARLING bei Meran. Die Vorfreude ist groß, die Erwartungshaltung auch, denn ich habe nur das Beste von meinem Romantik Hotel gehört und gelesen. Und schon liegt es vor mir: DAS ROMANTIK HOTEL OBERWIRT.
Lass Dich verzaubern von einem Ort, der seines Gleichen sucht – ich schwärme jetzt noch!

Schloss Trauttmansdorff – Ein Garten für Verliebte

Ende September war ich für ein paar Tage in Meran. Was für eine Stadt, was für ein Flair und was für ein super Wetter habe ich erwischt. Wer meinen Blog regelmäßig liest, weiß bereits, dass ich gerne interessante Locations bereise. Und nach meinen Reisen berichte ich Euch über meine Erlebnisse und Eindrücke, ganz persönlich, von Mensch zu Mensch.

Erholung pur – purer Luxus – das neue Holzapfel

Relaxing statt Rummel, Natur statt Massentourismus, stilvoller Genuss statt die Schlacht am kalten Buffet. Die wohl bekannteste Therme in Deutschland hat es mir seit Jahrzehnten angetan – BAD FÜSSING. Bereits im Teenageralter „musste“ ich mit meinen Eltern nach Bad Füssing reisen. „Weil es ja gut ist für die Knochen“ – Zitat meiner Eltern.

Heute freue ich mich schon Wochen im voraus, wieder einmal nach Bad Füssing zu reisen, denn es sind für mich immer wieder einige schöne Tage im Jahr.

Reisetipp – Landesgartenschau Bayreuth

FRANKEN ist immer eine Reise wert

Natürlich – das muss ich ja sagen. Schließlich bin ich in Franken geboren und es ist meine Heimat. Mein heutiger Reisetipp bewegt sich in das nördliche Franken, und zwar nach Bayreuth zur Landesgartenschau.

Die diesjährige Landesgartenschau, die noch bis 9. Oktober 2016 zu bestaunen ist, kann ich Euch absolut ans Herz legen. 250.000 Frühjahrs- und Sommerblumen sowie 10.000 Bäume wurden gepflanzt und können täglich bis zum Sonnenuntergang das Gemüt in Verzückung bringen.