Alpine Lifestyle

Dirndl Contest – ich konnte mich nicht entscheiden

Der Dirndl Contest hat zwei Gewinner! Ihr Lieben, ganz herzlichen Dank, dass Ihr alle so fleißig mitgemacht habt. Sowohl auf meinem Blog als auch auf Facebook habt Ihr Eure Stimmen abgegeben. Alles kam in die Lostrommel und die Glücksfee und ich haben uns nicht nur für eine Lady entschieden.

Ich konnte nicht umhin, und habe sowohl eine Dame auf Facebook, als auch eine Dame auf meinem Blog als Gewinnerin ausgelost. Beide Dirndl bekamen gleich viele Stimmen.

Oktoberfest Knigge – was ist erlaubt?

Was sind die Do’s and Dont’s beim Oktoberfest

Beim Oktoberfest geht ja alles – denken viele. Das ist aber nicht so! Auch beim Oktoberfest sollten gewisse Umgangsformen eingehalten werden. Du warst noch nie auf der Wies’n? Dann helfen Dir sicherlich meine Tipps weiter, um auch auf dem Oktoberfest gut anzukommen.

Fesch im Dirndl – mein Dirndl-Contest

Einige meiner Dirndl habe ich Euch schon vorgestellt. Deshalb kam mir die IDEE, einen Dirndl-Contest durchzuführen. In den Zeitungen in München werden ähnliche Wettbewerbe präsentiert, aber immer mit Mädels im Alter zwischen 18 und 28 Jahren. Da es auch uns Ladies gibt – jenseits der 30 – möchte ich Euch heute MEIN schönstes DIRNDL auswählen lassen.

Wähle das schönste Dirndl aus und gewinne!

7 Styling Tipps für das traditionelle Dirndl

Du bist für mich die Dirndlfrau!

Gibt es ein schöneres Kompliment? Diesen Satz schrieb mir eine meiner ganz treuen Leserinnen. Denn genauso fühle ich mich auch. Wie viele von Euch wissen, schlägt mein Herz eindeutig für das DIRNDL. Einen Einblick in meinen Dirndl-Kleiderschrank habe ich Euch zum Teil schon präsentiert. Es waren Dirndl in den Farben Rosè, Blau und Gelb.

Mein heutiger Dirndl-Beitrag ist eine Hommage an das traditionelle Dirndl. Die Farben Schwarz und Rot spielen eine wesentliche Rolle dabei. Grün und Schwarz zählt ebenfalls zu den traditionellen Dirndlfarben.

Stilsicher zum Oktoberfest – edler Strickjanker perfekt kombiniert

Nicht jede weibliche Oktoberfest-Besucherin fühlt sich in einem Dirndl wirklich wohl. Das ist auch gar nicht schlimm, denn es gibt so schöne Alternativen. Ich bin zwar der große Dirndl-Fan, aber gerade wenn das Wetter nicht so sonnig ist, ist der Strickjanker meine perfekte und wärmende Jacke.

Oktoberfest 2015 – fesch zur Wiesn

Mit dem richtigen Styling auf zum Oktoberfest
O’zapt is!

Am 19. September 2015 ist es endlich soweit – in München beginnt das Oktoberfest. Zahlreiche Besucher werden erwartet, wie in jedem Jahr. Eines hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert: Die Besucher tragen immer mehr Tracht.

Ich liebe es, ob jung oder alt, groß oder klein, schlank oder Vollweib, die Tracht lässt jede Frau zur feschen Dame werden. Kein anderes Kleidungsstück verzaubert sowohl die Trägerin als auch den Betrachter so sehr.

  • EIN DIRNDL MACHT AUS JEDER FRAU EINE FESCHE DAME!
    (Zitat: Martina Berg)

Damit Sie schon Laune auf die Wiesn bekommen, ein paar Impressionen von meiner Dirndlkollektion.

rosaDirndlschürze2DSC00645DSC00288

Übrigens, kennen Sie die Bedeutung der Schleife bei der Dirndlschürze?
Ist die Schleife auf der rechten Seite, dann ist das Dirndl vergeben.

Ist die Schleife links, ist die Trägern Single,
oder zumindest für den Tag auf der Wiesn Single.

Achten Sie doch bei Ihrem nächsten Wiesn-Besuch einmal darauf, wie viele Damen plötzlich Ihre Dirndlschleife neu dekorieren.

Wir treffen uns auf der Wiesn – natürlich nur in Tracht.

Ich freu mich auf Sie!

Herzlichst
Ihre
MARTINA BERG

Fesch zur Wiesn 2015 – Wiesn Trachten

 

TRENDS und TIPPS FÜR DIE WIESN TRACHT

Die Schaufenster in München sind gut gefüllt mit der Wiesn Tracht. Das größte Volksfest der Welt, das Oktoberfest 2015, wird vom 19. September bis zum  4. Oktober 2015 München in den Ausnahmezustand versetzen.

tascherl-aus-leder

Wer gut sich gekleidet zum Oktoberfest geht, sollte wissen, dass auf der Theresienwiese die Trachtenmode angesagt ist. Ein Dirndl und die Lederhosen spielen die wesentliche Rolle. Nicht nur der Ur-Müncher geht in Tracht, sondern fast alle Wiesn-Besucher sind dem Dirndlzauber erlegen.

TRENDS and tips for WIESN TRACHT

The showcase in Munich are well stocked with the Wiesn Tracht. The largest festival in the world, the Oktoberfest 2015 will be from September 19 to October 4, 2015 Munich put in a state of emergency.

Im Oktoberfest Festzelt

Who well dressed goes to the Oktoberfest, you should know that at the Theresienwiese, the traditional fashion is hip. A Dirndl and Lederhosen play the essential role. Not only the original Müncher comes in costume, but almost all of Oktoberfest visitors have succumbed to the Dirndl magic.

Ein Dirndl gehört zum Outfit für jeden Wiesn Besuch

TRACHT IST IN!

DSC00288

Tracht ist nicht gleich Tracht. Es gibt lange, kurze, zu kurze, bestickte, überladene kitschige und unpassende Trachtenmode. Damit Sie nicht in die Trachtenfalle laufen, meine Tipps für das richtige Wiesn Dirndl.

Eines ist auf jeden Fall sicher. Auch in diesem Jahr wird auf der Wiesn wieder alles von Styling vertreten sein. Einiges wird uns gefallen, einiges weniger.

Was Sie unbedingt im Kleiderschrank lassen sollten, ist die Landhausmode.

Mein Experten-Tipp:
Die Schleife der Schürze gehört niemals vorne in der Mitte gebunden.

O'zapft ist

7 No Go’s für Ihr Trachtenstyling:

  1. Carmen Bluse: Unter einem Dirndl trägt die stilvolle Trachtenträgerin eine richtige Dirndlbluse. Die Carmen Bluse zeigt freie Schultern und ist für ein Dirndl ungeeignet.
  2. Flip Flops, Sneakers, flache Sandaletten: Eine stilvolle Dirndlträgerin wählt ihr Schuhwerk mit Bedacht. Der Schuh ist geschlossen und sollte einen Absatz haben. Ein stilvoller Ballerina eignet sich genauso gut. Dieser sollte farblich auf das Dirndl abgestimmt sein.
  3. Stiefeletten: Dieser Schuh unterstützt keinesfalls die Wirkung eines kurzen Dirndls. Evtl. bei kälteren Temperaturen zu einem langen Dirndl tragbar.
  4. Getigerte Dirndlmieder: Einige günstige Dirndl werden mit ungünstigen Musterungen hergestellt. Ein getigertes Dirndl gehört definitiv nicht zum stilvollen Auftritt einer Dame mit Geschmack.
  5. Billigdirndl: Selbst in einigen Discountern werden schon Dirndl überaus günstig angeboten. Meine Empfehlung: Investieren Sie ein paar Euro mehr und Sie haben lange Freude an Ihrer Tracht.
  6. Tüllunterrock: Ein Dirndl kann, muss aber nicht mit Unterrock getragen werden. Dieser besteht aus Baumwolle. Auf keinen Fall gehört ein Tüllunterrock zu einem Dirndl.
  7. Dirndl ohne Bluse: Zu einem Dirndl gehört immer eine weiße oder schwarze Bluse. Ohne Bluse ist das Outfit nicht komplett.

Handyheute 053

Sind Sie auf der Suche nach einem schönen Dirndl?

Benötigen Sie Beratung und Empfehlungen, wo es wirklich gute Dirndl gibt?
Ich berate Sie sehr gerne und begleite Sie als Image- und Stilberaterin auf Wunsch zu den richtigen und angesagten Dirndlgeschäften im Münchner Umland.

In den nächsten Wochen bis zur Wiesn lesen Sie regelmäßig auf meinem Blog Tipps für eine schöne, stilvolle und typgerechte Dirndl- und Trachtenmode.

Sie wissen ja:
Ein Dirndl macht aus jeder Frau eine fesche Dame!

Herzlichst
MARTINA BERG

www.image50plus.de