Stilsicherer Auftritt im Alpinen Fashion Look

Draußen strahlt der Frühling – und in mir die Sonne. Es gibt ihn, den perfekten Frühlingstag. Letztes Wochenende war ich zum Brunch bei Freunden mit meiner Familie eingeladen. Auf was ich mich besonders gefreut habe, war der angegebene Dress Code – Alpine Fashion/Tracht – stand auf der Einladungskarte.

Alpine Fashion Lady 50plusWas liegt da näher, als mein neues Frühlingskostüm im Alpine Fashion Look zu tragen? Mal kein Dirndl, sondern ein wunderschönes Kostüm aus der Kollektion von JULI VON CS. Kennengelernt habe ich die Designerin auf der Salzburger Messe im letzten Jahr. Ihre bezaubernden Dirndl und Kreationen im Alpine Fashion Look machen ihr Label zu etwas Besonderem.

„Wohlfühlen und strahlen im Gwand“ ist das Credo der Designerin.  Die Basis dafür schafft die heimische Handwerkskunst mit ihren zauberhaften Handdrucken: Juli entscheidet sich bewusst für Stoffe und Accessoires – wie die von ihr gern verwendeten Kristalle von Swarovski® – aus Österreich und Deutschland. Das alte Wissen und das neue Lebensgefühl spiegeln sich in den verwendeten Materialien.

Kostüm im Alpine Fashion Look

Gegen 11:00 Uhr ging es endlich los. Ich liebe die Lässigkeit bei einem Brunch mit Bekannten und sicherlich einigen Unbekannten. Eine gewisse Ungezwungenheit, die jedes Schicki-Micki-Getue ins Abseits stellt.

Wohlfühlen im Alpine Fashion Look ist dabei ganz wichtig – gilt auch für die Herren der Schöpfung. Früh morgens bin ich in mein hübsches Outfit geschlüpft. Ehrlich gesagt, ich fühlte mich richtig schick. Wann hat man schon die Gelegenheit, ein Kostüm von einer Designerin zu tragen?

Der Rock ist wunderschön an Farbigkeit und wertiger Verarbeitung. Ein breiter Bund setzt die Taille perfekt in den Mittelpunkt. Der in großzügigen Falten gelegte Rock versprüht das Gefühl von Eleganz und Weiblichkeit. Und wenn eine leichte Brise weht, weiß ich: Ein bisschen Selbstbewusstsein steht jeder Frau ganz gut zu Gesicht.

Ein kleiner Hüftschwung, ein kesser Blick und ein verschmitztes Lächeln lassen mich rundum wohl fühlen. Mit diesem Look mache ich ganz bestimmt Eindruck mit meinem Auftritt.

Die weiße kurzärmelige Bluse hat einen leichten V-Ausschnitt. Sie kann zu vielen weiteren Outfits ideal kombiniert werden. Im Saum ist sie leicht rundlich gestaltet. So kann ich sie genauso gut einmal über eine Hose tragen. Die Abnäher sind optimal für jede weibliche Figur angebracht. Da bekommt die Sonne sogar Lust, noch mehr zu strahlen.

Das Glanzstück, neben dem fantastischen Rock, ist der bezaubernde figurformende Blazer. Die leichte Grau-Melange Farbnuance und die aufwendige Verarbeitung machen ihn zum Eyecatcher. Der Schnitt ist zeitlos und stilvoll. Wiener Nähte lassen die weibliche Silhouette gekonnt vorteilhaft wirken. Ein besonderer Hingucker sind die wertigen Knöpfe.

Der perfekte Frühlingstag geht zu Ende

Wie doch so ein Tag mit lieben Menschen immer viel zu schnell zu Ende geht. Aber bestimmt bleibt ganz viel Zeit für ein bisschen Klatsch und Tratsch. Ungezwungen erlebte ich meinen Tag in einer wundervollen Umgebung. Mein Blick fällt ab und zu auf’s Handy – nein, heute nicht. Und bis ich nach Hause gehe lächle ich mit der Sonne um die Wette – der perfekte Frühlingstag für mich.

  • Wie sieht Dein perfekter Frühlingstag aus?
  • Wie gefällt Dir mein Alpine Fashion Look?

Hast Du schon meinen Blog abonniert? Trage Dich einfach rechts in „Blog abonnieren“ ein. So erhälst Du regelmäßig stilvolle Inspirationen von mir. Es ist ganz einfach immer gut auszusehen – und das ohne großen Aufwand.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald und genieße Deinen Tag!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit
JULI von CS entstanden – herzlichen Dank!