Einen guten Rutsch!

Mein Silvester Look ist mein persönlicher aktueller Lieblingslook. Ich habe ihn Euch in meinem Post zum Heiligen Abend kurz vorgestellt. Für die heutige Jahreswende habe ich meinen Spitzenoverall als Inspiration nochmals in Szene gesetzt. Ich bin kein Fan von Pailetten und zu tiefe Einblicke in meinen Ausschnitt – beides passt einfach nicht zu mir.

Schwarzer Spitzenoverall

Mein Silvester Outfit 2017

Mit einem wunderschönen Feuerwerk wird vieler Orts das neue Jahre begrüßt. Den besten Blick darauf hat in München sicherlich vom Olympia Turm.

Nein, nein – ich werde nicht in schwindelnden Höhen das Jahr 2018 einläuten. Ich werde es eher ruhiger angehen. Aber bestimmt werde ich ein paar Wunderkerzen in Händen halten.

Um ein schönes Jahr perfekt zu verabschieden, trage ich schwarze Spitze. Ich liebe den Overall, der aus bequemer Spitze gefertigt ist. Das gute an dem Overall ist, dass er nach Silvester genauso zum Einsatz kommt. Es wäre doch zu schade, wenn er nur ein- oder zweimal getragen wird.

weißer Longblazer Mode 40plusLady in Black ist meine Wahl für heute. Denn Schwarz ist der Klassiker für einen edlen Look. Ich kombiniere den Overall, der mit der weiten modischen Beinform gestaltet ist, mit einem weißen Longblazer.

Accessoires – das Pünktchen auf dem i

Accessoires in Silber sorgen für die passende Akzente: Die Abendtasche und mein Schmuck runden den Silvester Look perfekt ab.

In meinem Styling mit flachen Glitzerballerinas habe ich dieses Mal auf Highheels extra verzichtet. Das verleiht meinem Stil den gewissen Glam-Effekt. Der schmückend raffinierte 2teilige Gürtel ist ideal, um ein bisschen Taille zu zaubern. An Accessoires spare ich heute nicht. Mein Make up wird mit rotem Lippenstift ergänzt. An Tagen wie Silvester darf der rote Lippenstift nicht fehlen.

Wie ich Silvester feiern werde?

Es gibt den alljährlichen Silvester-Spaziergang. Egal wie das Wetter sein wird. Da in Bayern aktuell traumhaftes Winter Wonderland herrscht, wird es bestimmt ein Spaziergang im Schnee werden.

Hübsch aufgebrezelt, geht es am frühen Nachmittag zu einem wundervollen Dinner. Anschließend plane ich, in die Komödie in den Bayerischen Hof  zu gehen. Um Mitternacht gibt es 1 oder 2 Glas Champagner, auf dem Balkon. Etwas melancholisch, werde ich die zahlreichen Feuerwerke um mich herum bestaunen.

  • Wie wird Dein Silvester Outfit aussehen?
  • Wie gefällt Dir mein Ausgehlook – nicht nur zu Silvester?

Ich bin dankbar, für ein wundervolles Jahr 2017, welches ich in bester Erinnerung verabschiede. Wie wirst Du Silvester feiern?

Für dieses Jahr verabschiede ich mich in großer Dankbarkeit von Euch. Für jede und jeden einzelnen nur das Beste für das kommende Jahr – vor allem Zufriedenheit und Gesundheit wünsche ich Euch!

In der ersten Januar Woche geht mit den ersten Beitrag für 2018 weiter. Auf ein gemeinsames neues Jahr freue ich mich sehr.

Bleibt mir gewogen – und allen einen guten Rutsch!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG