Inspirationen und Styling Tipps

Meine treuen Leserinnen kennen die Serie 7 LOOKS für 7 TAGE bereits seit fast einem Jahr. Einmal im Monat präsentiere ich Euch 7 Looks, die Ihr ganz einfach nachstylen könnt. Nie mehr sprachlos vor dem Kleiderschrank – das ist das Ziel meiner Serie, die so beliebt bei Euch ist. Schau Dir meine Inspirationen aus den letzten drei Monaten einmal an. Damit bekommst Du noch mehr Ideen für Deinen Look – JANUAR DEZEMBERNOVEMBER.

Ob Outdoor oder Abend Look, Business oder Wochenende – ich präsentiere Euch alle wichtigen Styling Tipps. Als Stil-Expertin berate ich regelmäßig Damen, wie sie vorhandene Garderobe sinnvoll kombinieren können. „Ich habe gar nichts anzuziehen“, das gehört der Vergangenheit an. Freu Dich auf sieben Inspirationen und zauberhafte Styles.

MONTAG

Richtig zu kombinieren mit passenden Farben ergeben den perfekten Look. Viele meiner Kundinnen spielen gerne mit modernen Elementen und achten gleichzeitig ganz bewusst auf den persönlichen Stil. Mein aktuelles Glanzstück ist mein STRICKKLEID. Ob Du im Büro aktiv bist, zum Business-Meeting gehst oder ein Elternabend für Deine kleinen Lieblinge ansteht – mit einem STRICKKLEID machst Du alles richtig. Ich kombiniere in der kalten Jahreszeit meine Fake Fur Weste und eine blickdichte Strumpfhose.

 

DIENSTAG

Mit ROT geht es in den zweiten Tag dieser Woche. ROT macht gute Laune. ROT wirkt auf meine persönliche Ausstrahlung sehr positiv. ROT lässt jede Trägerin aktiv und gleichzeitig attraktiv wirken. Gerade angesagt ist SAMT: Als Kontrast habe ich mich für meine blauen Schuhe aus Samt entschieden, wenn ich mich im Büro oder beim Kunden aufhalte. Natürlich kann ich aktuell nicht auf kuschelige Stiefel verzichten. Aber die passenden Schuhe für einen stilvollen Look habe ich immer in einer extra Tasche dabei.

 

MITTWOCH

Ich mag es gerne farbig! Die Woche soll wettertechnisch extreme Unterschiede aufweisen – mal Schnee, mal Sonne, mal Regen. Es gibt viele Anlässe und Termine, wo der perfekte Business-Look von mir gefordert wird. Mein gerade geschnittenes KLEID in royalblau ist als farblicher Hingucker für Geschäftstermin oder ein Beratungsgespräch optimal. Dazu der passende Gehrock und es kann los gehen. Seriös und edel – das ist mein heutiger Stil. Und nie vergessen: Mit einem passenden Tuch bekommt jeder Look den persönlichen Touch.

DONNERSTAG

Nichts ist edler für eine Lady als eine weiße Seidenbluse. In Kombination mit einem Blazer hebst Du Dich aus der Masse ab. Die charmanten Französinnen machen es uns vor! Viele von ihnen tragen weiße Blusen zur Jeans, zum Rock, zur Leggings – das Ergebnis ist eine umwerfende Ausstrahlung. Warum sollten wir darauf verzichten? Mit einer weißen Bluse machst Du einfach alles richtig. Ich habe mindestens 10 davon in meinem Kleiderschrank. Wie sieht es bei Dir mit weißen Blusen aus?

FREITAG

Nein, ich gehe nicht häufig aus. Aber in den nächsten Wochen gibt es unwahrscheinlich viele Feierlichkeiten, die einen speziellen Ausgeh-Look erforderlich machen. Für den glanzvollen Auftritt habe ich mich für meine LONGJACKE von Guido Maria Kretschmer entschieden. Sie ist mit leichtem metallisch wirkenden Garn gearbeitet. Ich hatte sie auch getragen, als ich unseren Shopping-Queen Liebling GUIDO persönlich im Dezember kennen gelernt habe. Vielleicht zählt sie deshalb aktuell zu meinem liebsten Ausgehlooks?

SAMSTAG

Am Wochenende ist mein Outfit eher der Casual Look, aber definitiv kein Schlapperlook. Es könnte sein, dass sich eine spontane Einladung zum Nachmittags-Tee ergibt? Da will ich stilsicher vorbereitet sein. In den Wintermonaten trage ich gerne helle Farben. Das locker fallende Cape lässt mich den ganzen Tag im Kuschelmodus fühlen. Die Sonnenbrille verbreitet etwas Frühlingsgefühle, falls doch noch die Sonne hervor blitzen sollte.

SONNTAG

Zum Abschluss einer erfolgreichen Woche setze ich auf den Glam-Faktor. Mein Cape mit den vielen Straßsteinschen lässt alle Frauenherzen höher schlagen. Wenn die Temperaturen wieder kühler werden, greife ich gerne zum Gestrickten. Mein absoluter Winterliebling ist meine Hose mit einem hohen Stretchanteil. Farblich passend habe ich mir den längeren Rollkragenpullover geschnappt.  Mein Wintertrend, der mich nicht nur warm hält, sondern auch noch toll aussieht!

Mein Profi-Tipp

Stelle Dir Deine Outfits immer am besten am Abend vorher zusammen. So hast Du morgens keinen Stress, was Du wieder anziehen könntest. Fotografiere Deine Outfits ab und speichere sie in Deinem Handy. So hast Du an unkreativen Tagen immer eine Idee, was Du anziehen könntest.

  • Jetzt bin ich total neugierig, welches Dein Look für die kommende Woche sein wird?
  • Hast Du Lust bekommen am Nachstylen?

Ich freue mich so sehr, wenn ihr mir wieder ganz aktiv Eure Kommentare zu meiner Outfitplanung mitteilt.

Mode ist immer im Wandel.
Ein fließender Prozess, der stets Bekanntes
neu zu interpretieren weiß.

(unbekannt)

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG