Welcher Dresscode ist heute noch zeitgemäß?

Der Business Look hat sich in der letzten Zeit verändert. Ja, ich möchte schon sagen es geht legerer zu, was die Kleiderordnung in vielen Unternehmen betrifft. Der reservierte Look – Damen nur im Kostüm, Herren nur im Anzug – ist überholt. Nur noch wenige Branchen legen größten Wert auf einen strengen Dresscode.

hosenanzug-und-handtascheblauer-mantel-und-handtasche

hosenanzug-mit-handtaschehosenanzug-bordeauxhosenanzug-mit langem Blazer

Der moderne Business-Look

Erlaubt ist was gefällt – das ist definitiv NICHT angesagt! Das Kostüm und der Hosenanzug gehören zweifellos zu den Business-Klassikern.

Blauer Mantel Fake Fur

Verändert hat sich, dass ein edler Rock oder eine schicke Hose mit einer hübschen Bluse, einem Cardigan aus Kaschmir oder einem Twin-Set getragen werden kann. Jumpsuit in Kombination mit Blazer oder die Culotte mit einer Seidenbluse – das sind die neuen Trends im Business-Look. Und zwar nicht nur am Casual Friday.

Der Hosenanzug im klassischen Stil

Für meinen Business Look habe ich einen bordeauxfarbigen Hosenanzug ausgesucht. Das elegante Jacquard-Muster verleiht der Stoffoberfläche eine edle Aussage. Ein Hosenanzug lässt sich elegant, feminin oder auch sportiv kombinieren.

Egal, ob ich mich mit einer Kundin zum Personal Shopping Termin treffe oder ein Business-Meeting mit Geschäftspartnern habe. In der zeitlosen Kombination fühle ich mich immer passend gekleidet.

businesslook-mit-tasche

Meinen bordeauxfarbigen Hosenanzug und die rosefarbige Schluppenbluse korrespondieren farblich perfekt miteinander. Als farbliche Empfehlung für einen Hosenanzug im Businessbereich sind Grau, Taupe, Dunkelblau oder Beige eine gute Wahl. Möchtest Du Deinen eigenen Farbtyp positiv wirken lassen, können kräftigere Farben eingesetzt werden.

blauer-mantel-mit Accessoires

Farbliche Akzente können immer mit Accessoires, wie Tücher, Armband, Uhr oder farbigen Blusen geschaffen werden. Ist der Dresscode eher locker, sieht ein Hosenanzug mit einem Shirt aus edlem Material hervorragend aus.

schluppenbluse

Sieben Styling Tipps für den perfekten Business Look

  1. Blazer und Hose sollten farblich aufeinander abgestimmt sein. Einen interessanten Kontrast erzielst Du mit einer Hell-Dunkel-Kombination.
  2. Um stillvoll im Geschäftsleben aufzutreten, lege großen Wert auf wertige Schuhe. Der passende Schuh lässt Dein Auftreten immer professionell wirken. Pumps sind feminin, ein flacher Schuh mit leichtem Absatz ist zeitlos. Bedenke, ob Dein Stil eher klassisch, sportiv oder leger wirken soll.
  3. Stiefel sind zur kalten Witterung zum Rock oder zu einem Kleid genauso angebracht, wie schicke Stiefletten in schlichter Verarbeitung. Ich habe immer ein Paar Pumps zum Wechseln dabei für offizielle Geschäftstermine.
  4. Die Strumpfhose darf zur Winterzeit durchaus aus einem groben Strick bestehen. Farbigkeit ist erlaubt, allerdings keine auffälligen Musterungen, wie Karo oder gar Netzstrümpfe – diese können in der Freizeit zum Einsatz kommen.
  5. Schmuck rundet jedes Outfit ab. Ob eine dezente Perlenkette, stilvolle Ohrringe oder ein modisches Armband. Achte drauf, dass der Schmuck im Gesamtlook nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich zieht.
    Details für den Business Look
  6. Eine Handtasche sollte Deinen Stil ergänzen. Die Größe der Tasche sollte zu Deiner Körperproportion passend gewählt werden. Die Regel, dass Schuhe und Tasche gleichfarbig sein müssen, ist überholt.
  7. Unterstreiche Deinen Farbtyp mit den passenden Make up-Farben. Und gegen einen leichten Duft, hat niemand etwas einzuwenden – ganz im Gegenteil.

Make up von Arabesque

Duft im Business Bereich

 

Der Wintermantel

Bei den aktuellen Temperaturen geht ohne Mantel gar nichts. Meinen blauschimmernder Wintermantel – Fake Fur – trage ich vorwiegend zu ausgewählten Anlässen.  Leicht mondän im Look verwöhnt er mich mit kuschelig weichem Tragegefühl. Durch die besondere Farbgebung und die extravagante Schnittführung kombiniere ich den Mantel häufig zur Abendgarderobe.

Im Business Look zum ErfolgFake Fur Mantel in Blau

Es wäre falsch zu glauben, dass der moderne Business-Look keinen Regel unterliegt. Das Ziel der Professionalität im Business-Bereich steht immer im Fokus. Ein seriöser und gepflegter Stil unterstreicht das berufliche Know-how. Auffällige oder ungepflegte Outfits bewirken eher das Gegenteil.

Ein guter Look ist eine Investition in Deine Zukunft – sowohl beruflich als auch privat.

Egal, in welchem Berufsfeld Du tätig bist, wer Wert auf seine Kleidung und sein Erscheinungsbild legt, wird vom Gegenüber positiv wahrgenommen.

  • Welcher Business Look ist bei Dir angesagt?

Ich bin total gespannt, welche Meinung Du zum neuen Business Look hast. Schreibe mir Deine Kommentare und teile diesen Artikel mit Deinen Arbeitskollegen. Auf einen regen Austausch freue ich mich sehr!

Bleibt mir gewogen – und einen guten Start im neuen Business Look!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

Mein Look:
Hosenanzug – M.O. Collection
Schluppenbluse – ZARA
Schuhe – PETER KAISER
Handtasche – CARPISA
Uhr – MODY WATCH
Armband – von der Beauty Messe
Mantel – vor vielen Jahren in Hamburg gekauft
Duft – GUIDO MARIA KRETSCHMER
Make up – ARABESQUE