Mein Look für den Valentinstag – Teil II

Schwarzes Oberteil mit langer Kette

Vor ein paar Tagen habe ich Euch bereits einen ersten Impuls für meinen Look Lady in Black für den Valentinstag geben können. Wie versprochen zeige ich Euch heute noch mehr. Denn wir hatten beim Shooting so viele Spaß, deshalb kann ich nicht umhin, Euch einen zweiten Post mit meinem Look zum Valentinstag zu zeigen.

Oberteil n schwarz

Bei den Accessoires habe ich mich dieses Mal nicht zurück gehalten. Die Swarovski Creolen funkeln mit meiner langen Kette um die Wette. An der Long-Tunika war bereits eine kleine Verzierung integriert, aber heute muss es einfach mehr sein.

Langes Oberteil mit Kette

lange Kette auf schwarzem Oberteil

Der rote Lippenstift ergänzt sich mit meiner Lederclutch. Bei einem Komplettlook in Schwarz trage ich sehr gerne roten Lippenstift mit einem weiteren Accessoire in Rot.

Abendlook am Kaiserplatz

Blumen, romantische Abendessen, ja sogar Kurzreisen werden am oder um den Valentinstag unternommen, um sein Herzblatt zu beeindrucken. Das Valentinsbrauchtum ist schon viele Jahre alt. Ein gängiges Gerücht sagt, dass geschäftstüchtige Floristen sich diesen Tag haben einfallen lassen. Aber das ist bekanntlich nicht so.

Der Heilige Valentin soll der Pate des Valentinstages sein. Dies wird auf eine Sage des italienischen Bischofs Valentin von Terni zurück geführt.

Zum Schmunzeln brachten mich die Gepflogenheiten um den Valentinstag in Japan: Es gibt je einen Tag für Männer und je einen Tag für Frauen. Niemand kommt zu kurz, keiner ist nur der Beschenkte, sondern beide werden vom Partner verwöhnt. Auf den Punkt gebracht: Erst dürfen die Herren Geschenke erwarten und einen Monat später die Ladies. Das finde ich gut!

Lederleggings mit langem Oberteil

  • Werdet ihr heute jemanden beschenken?

Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Bleibt mir gewogen! Bis ganz bald!
Herzlichst
MARTINA BERG