Lust auf Veränderung?

Leo-Print, Wildlederhose, Seidenbluse und Oversize-Cape – mein Look of the day. Heute gehe ich andere Wege in Sachen Farbkombinationen und Prints. Eigentlich bin ich gar nicht der Animal-Print-Typ. Aber ab und zu sollte Frau etwas NEUES wagen.

hofgarten blog-4373

Das Winterwetter in München gleicht einem Herbsttag. Kein Schnee in Sicht. Die milde Temperatur erlaubt es, ohne dicke Daunenjacke durch die City zu gehen. Ich mache den Hofgarten heute zum Laufsteg. Helle Farben und coole Materialmixe aus Wolle, Seide und Leder erzeugen interessante Kontraste und setzen eine Lady 50plus perfekt in Szene.

hofgarten blog-4380

Meinen Blazer in Leoprint habe ich vor einem Jahr bei HALLHUBER gekauft. Er hat mich einfach angesprochen „kaufe mich“. Bisher habe ich ihn immer zu einem schwarzen Etui-Kleid getragen. Heute wähle ich die Kombination mit meiner Wildlederhose (natürlich Imitat!).

Die Wildlederhose von H&M ist butterweich und extrem angenehm auf der Haut. Die leichte Schlaghose habe ich sehr gern, da sie meine A-Figur optimiert. Außerdem ist sie ein Trendthema. Nicht dass ich mich zu sehr nach Trends orientiere, ganz im Gegenteil.

Was sich wohl hinter dieser Tür verbirgt? Nein, es ist nicht mein Ankleidezimmer – leider.

Ein wunderschöner Hund lief bei unserem Foto-Shooting mehrfach durchs Bild, er musste einfach mit auf ein Foto. Schade, dass ich heute keinen Schwarz-Weiß-Look angezogen habe, wir hätten uns prima ergänzt.

Ich liebe Blusen, egal welche Farbe, egal welches Material. Die Seidenbluse von ZARA fühlt sich traumhaft auf der Haut an. Die Schluppe an der Vorderseite gibt dem Ganzen einen eher femininen Touch.

Eine hochwertige Bluse, die so perfekt sitzt, trage ich sehr gerne zum Business-Look. Die Knöpfe sind mit Stoff überzogen und deshalb kombiniere ich sie ebenfalls zu meinem schwarzen oder dunkelblauen Hosenanzug oder Kostüm.

Martina Berg. Hofgarten-4784

Meine Handtasche von Love Moschino und meine Schuhe von Buffalo habe ich Euch schon einmal präsentiert. Aber ehrlich, ich kann doch nicht immer etwas Neues anhaben. Neues und Vorhandenes möchte ich immer wieder anders kombinieren und einen anderen Look damit zaubern.

Einfach anziehend finde ich mein Oversize-Cape von OPUS. Streichelzart, kuschelweich, reinschlüpfen und sich rundum wohlfühlen. So lautet meine Beschreibung für dieses IT-Piece der Saison. In Sekundenschnelle entsteht ein neuer Look und es ist ideal für die Übergangszeit.

Martina Berg. Hofgarten-4739-TOP

Mit meiner Veränderung fühle ich mich rundum wohl. Mein voluminöser Strick-Cardigan erzeugt eine angenehme Wohlfühlattitüde. Perfekt, um sich darin einzuhüllen!

Ein bisschen Schmuck gehört ebenso zu meinem Stil. SWAROVSKI und CHRIST sind seit Jahren meine Begleiter, wenn es um zeitlosen und klassischen Schmuck geht.

  • Wie halten Sie es mit Veränderungen?
    Haben Sie auch Lust auf eine Veränderung bekommen?

Nächste Woche präsentiere ich Euch mein Stilgefühl auf einem Gut in den Bergen von Bayern!

Ich freue mich auf Ihre Kommentare und Reaktionen.

Bleiben Sie mir gewogen!
Herzlichst Ihre
MARTINA BERG