Neue Trends für den Sommer-Typ

Jede Frau kennt es, bestimmte Farben lassen Sie attraktiver, frischer und lebendiger wirken. Die wunderschönen Sommerfarben haben einen gedämpften Schleier und wirken sehr edel. Sie schmeicheln der Haut und lassen sich perfekt kombinieren.

Heute erfahren Sie mehr über den Sommertyp. Die Farben für den Sommer sind hell und kühl. Pastellige Farben, Blautöne in allen Nuancen, Fliederfarben sowie Grau und  Rosetöne sind die richtige Farbwahl für einen weiblichen, zarten Sommertyp.
Typische Promi Sommerfrauen sind Cameron Diaz oder Sharone Stone

Ein Wohlfühl-Kleid im aktuellen maritimen Streifenlook sind die perfekte Ergänzung für die Garderobe des Sommertyps. Zauberhaft feminin, figurnah und sommerleicht in der Form ist dieses Kleid für alle Ladies geeignet.

BlogSommertypStreifen

Aussehen:

  • Die Haut ist hell bis transparent mit rosefarbigem Hautunterton. Ab und an neigt der Sommertyp zu Sommersprossen, die aschfarbig wirken.
  • Die Augenfarbe ist blaugrau, blau, grünblau, ab und zu auch hellbraun.
  • Die natürliche Haarfarbe ist aschig. Viele Sommerfrauen neigen dazu, sich die Haarfarbe mit Strähnen aufzufrischen, um mehr Intensität an Farbe zu erlangen.

Farben:

  • Ihre Farben sind blaugrundig, eher kühl und unterstreichen Ihren hellen Hautunterton.
  • Wahre Teintschmeichler sind sanfte puderige Töne, wie Hellblau, Cremeweiß, Hellgrau und ein blaugrundiges Rot.
  • Wenn Ihr Dresscode im Businessbereich eher dezent lautet, greifen Sie zu Marine, und kühlwirkende Grüntöne. Als Accessoires eignet sich ein Hermes-Tuch in verschiedenen Schattierungen wie Hellblau und Fliedertöne.
  • Absolute Teintschmeichler sind alle zarten Pastelltöne in Gesichtsnähe.
  • Vermeiden sollten Sie Farben wie Schwarz, warmes Schokobraun oder gelbstichige Farben.

DSCN1481

Das perfekte Make up:

  • Der Sommertyp benötigt ein helles Make up, mit den richtigen Farbkontrasten. Verwenden Sie flüssiges Make up mit zartem Roseton. Es sollte kein gelbstichiges Make up aufgetragen werden.
  • Die Farbe der Mascara kann nicht nur schwarz sein, harmonischer und oft zarter wirkt Grau oder Blau.
  • Als Lippenstiftfarbe sind Altrose, sanftes Cranberry, Mauve und für das Abend-Make up durchaus Rot eine gute Wahl.
  • Rouge sollte in zarten Rosetönen gewählt werden.

Schmuck:

  • Ideal ist Schmuck in Silber, Weißgold oder Platin.
  • Ein Edelstein in Blaunuancen steht Ihnen besonders gut.
  • Wenn Sie nicht ganz auf Gold verzichten möchten, empfehle ich Bicolor.
  • Eine Statementkette in zarten Pastelltönen passt perfekt zum Sommertyp

Finden auch Sie Ihre Schokoladenseite und betonen Sie mit den richtigen Farben Ihren Typ! Falls Sie nicht wissen, welcher Farbtyp Sie wirklich sind, senden Sie mir Ihr Foto – ich berate Sie natürlich auch online in Sachen Farben und Stil.

Viel Erfolg und Freude mit Ihren Farben!